Internen Speicher über SD-Karte erweitern ?
Ergebnis 1 bis 11 von 11
  1. hi all,

    sorry wenn ich vllt ein Thema anspreche was hier öfters behandelt wurde, allerdings finde ich irgendwie keine Lösung.

    Ich habe eine NAND-Version von Android auf meinem HD2 und ewig habe ich das Problem das ich nicht so viele apps installieren kann
    der Interne Speicher ist ewig voll und wenn ich die Apps auf der SD-karte installiere, dann kann ich sie nicht starten (Fehlermeldung).

    Habe gelesen das man irgendwie die data.img oderso umbasteln kann und man dann den externen speicher teils auch intern verwenden kann, habe eine 8GB-Karte drinne.

    für eure Hilfe wäre ich sehr dankbar
    0
     

  2. Eine Data.img auf der SD-Karte muss von dem ROM unterstützt werden, die bessere Möglichkeit ist eine ext2/3/4 Partition auf deiner SD-Karte. Vorteil von ext-Partition ist eine schnellere Geschwindigkeit.
    Die ext-Partition wird auch fast von allen aktuellen ROMs unterstützt.

    http://www.pocketpc.ch/htc-hd2-andro...tml#post934056
    Da sind näheren Infos dazu.
    0
     

  3. Bei mir läuft's momentan mit einer 8GB Karte (2GB ext3 und 6GB sdcard) wunderbar. Gerät zeigt mir ca. 1,8 GB als internen Telefonspeicher an.
    Vorher hatte ich es mit einer 16GB Karte und davon 4GB ext3 versucht, aber da blieb der Startbildschirm hängen.
    [NAND vom 7 MAR] [ZIP] HD2 CoreDroid DHD V1.5 [SKINNED&TWEAKED] [RAFPIGNA 1.8 OC]

    [edit] habe jetzt die 16GB Karte mit CWM auf 2 GB ext3 partitioniert ... geht!!!!!

    Jemand hier mit Erfahrungen für so große ext3 Partitionen?
    Geändert von thorbit (02.04.2011 um 12:41 Uhr)
    0
     

  4. mhhhh. wird es wahrscheinlich eher wenig erfahrung geben. Ich wüsste ehrlich gesagt auch nicht was das bringt ? nen gigabyte mit spiele und co voll zu bringen ist wahrscheinlich schon sehr schwer ?
    0
     

  5. Hi habe auch Das HTC HD 2 mit Android 2.2 als Nand und habe das das selbe Problem das ich einfach zu wenig speicher habe.
    Aber eure antworten helfen mir da überhaupt nicht weiter denn ihr beschreibt nur wie man es schafft Spiele auf die SD zu schrieben und sie dann zu starten aber mein Handy kann das ohne Problem. Trotzdem habe ich zu wenig Speicher da es Programme wie Flashplayer, Google Maps, Shazam uvm. gibt die man nicht auf die SD schieben kann. Handy ist jetzt so voll das ich im Andoidmark nix mehr runterladen kann bzw installieren weil einfach der Speicher zu voll ist.
    0
     

  6. A2SD+ heißt hier das Zauberwort.
    0
     

  7. Also ich habe keinerlei Probleme mit dem Speicher. Ich habe in den besten Zeiten über 100 Apps installiert gehabt und alles lief tadellos bezüglich Speicherproblemen. Ich nutze das Rom CoreDroid 1.6 und wenn ihr der beiliegenden Anleitung (achtet darauf die richtige CoreDroid Version zu laden, denn es gibt 2: EU HD2 und TMOUS HD2) folgt, dann habt ihr auch keine Speicherprobleme. Es wird nämlich eine 1 GB ext3 Partition eingerichtet. Und dazu ist diese Rom das mit Abstand beste, flüssigste und bug-loseste Rom, dass ich probiert habe.

    Die Installationsanleitung setzt aber natürlich voraus, dass task29 durchgeführt wurde, Radio 2.15 geflasht wurde und eine sauber formatierte SD-Karte bereit steht.
    0
     

  8. Also ich habe jetzt die Karte wie oben in der Anleitung formatiert und partitioniert...muss ich jetz noch was machen??? muss ich das ROM jetzt nochmal neu bzw. ein neues ROM flshen???

    edit: gibt es irgendetwas was ich machen kann/muss wenn mein ROM das nicht unterstützt?
    hab das [NAND][30.12.10][LEO Desire Stock][w/Sense][Kernel: Cotulla] drauf ?!
    Geändert von Dominik Dröschler (08.04.2011 um 11:54 Uhr)
    0
     

  9. Wechsel das ROM, da es doch schon alt ist, ich rate dir zum Skin Clean Desire >
    http://www.pocketpc.ch/hd2-android-b...rj-v0-4-a.html
    Es ist genau wie deins alles Stock, keine anderen Buttons oder so, sondern am Orginal dran,
    dazu kommt noch , dass dies echt sehr schnell, stabil und sehr Akkusparend ist.
    Es unterstützt natürlich auch ext3 Partition für A2SD+ usw.

    Wenn du ein Build installiert hast, und richtest nachträglich eine ext3 Partition auf der SD ein gehts nicht,
    ext3 immer vor der ersten Installation erstellen!


    Dein jetziges Build unterstützt auch kein A2SD+ ext3 usw.
    0
     

  10. Danke für den Tipp, das dachte ich mir... genau das ROM wollt' ich grad mal ausprobieren...
    0
     

  11. Ich glaube ich habe ihrgendwo nen Versteckten Speicher fresser. Unter den Einstellungen kann ich alles zusammenrechnen und ich müsste noch mehr als genau Speicher haben. Habe schon in allen Apps den Chache gelöscht und habe trotzdem nur 10,5MB von 140MB dabei habe ich nur 16 Apps auf dem Handy der rest ist auf der SD.

    Habe den Nand Flash von Dark Forces Team
    0
     

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 04.02.2011, 01:42
  2. Android Daten auf SD Karte und internen Speicher
    Von FerdiJ im Forum HTC HD2 Android
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.11.2010, 11:22
  3. speicher erweitern..
    Von vatan37 im Forum HTC HD2 Android
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 09.09.2010, 22:09
  4. was alles im internen Speicher?
    Von Zorin86 im Forum Android Allgemein
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 30.04.2010, 11:39
  5. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 01.10.2009, 08:56

Besucher haben diese Seite mit folgenden Suchbegriffen gefunden:

htc hd2 interner speicher erweitern

hd2 internen speicher erweitern

htc hd2 speicher erweitern

htc hd2 android speicher erweitern

htc hd2 internen speicher erweitern

sd karte als internen speicher nutzen

internen Handyspeicher erweitern

Telefonspeicher erweiternhtc hd2 telefonspeicher erweiternhd2 speicher erweiternandroid sd karte als interner speicherandroid interner speicherhtc hd2 sd karte als interner speicherandroid sd karte als internen speicher nutzenandroid interner speicher vollhtc hd2 interner speicherhandyspeicher erweiterninterner handyspeicher erweiternhtc hd2 android interner speicher erweiternhtc hd2 android internen speicher erweiternhd2 android internen speicher erweiternandroid internen speicher erweiterninternen speicher erweiternsd karte als internen speicher nutzen android

Stichworte