Falscher Entsperrcode - und dann? Falscher Entsperrcode - und dann?
Ergebnis 1 bis 18 von 18
  1. 01.02.2013, 19:46
    #1
    Hallo, wie oft kann man einen falschen Telefon - Entsperrcode eingeben? Wird dann irgendwann irgendwas gesperrt? Danke für Antwort!
    0
     

  2. 01.02.2013, 20:31
    #2
    Welchen code meinst du?
    Beim WP8 kann ich das Handy Hardwareseitig vom Computer aus sperren!
    Wenn es geklaut wird kanns der dieb Wegwerfen!!!
    0
     

  3. 01.02.2013, 20:51
    #3
    Ich mein den Sperrbildschirm code. Hier kann man einen beliebigen code auswählen.
    0
     

  4. Zitat Zitat von joc5400 Beitrag anzeigen
    Ich mein den Sperrbildschirm code. Hier kann man einen beliebigen code auswählen.
    Kommt da nicht eine Aufforderung zum LiveID eingeben wenn du zu oft falsch eingegeben hast?
    1
     

  5. 02.02.2013, 06:55
    #5
    Ich will das an meinem 8X ungern ausprobieren, um Datenverlust zu verhindern. Aber irgendwas muss ja passieren bei wiederholter Falscheingabe...
    0
     

  6. 02.02.2013, 07:20
    #6
    Es dauert nur wesentlich länger, bis du erneut etwas eingeben kannst.
    Mit der kostenlosen PocketPC.ch App von meinem RM-821_eu_euro2_248 aus geschrieben.
    1
     

  7. 02.02.2013, 07:29
    #7
    Wie ich das sehe hilft nur ein Hard-Reset wenn man das PW vergessen hat.
    Die persönlichen Daten sind dann sicher weg.
    Macht ja Sinn!!! Wenns mal weg ist soll ja nicht jeder auf meine Daten zugreifen können.

    Gruß Axel
    1
     

  8. 02.02.2013, 08:28
    #8
    Ja das macht Sinn. Habe gestern mal über windowsphone.com mein 8X anrufen lassen, um das mal auszuprobieren. Es folgte ein ziemlich lauter nervender Ton, der immer lauter wurde. Auch die Ortung funktioniert sehr genau - sofern der Dieb es nicht ausschaltet oder die sim-karte tauscht versteht sich.
    0
     

  9. 02.02.2013, 08:58
    #9
    Hi das Handy wird mit dem Sperrbildschirm gesperrt!
    Das bedeutet dass das Sperren über Windowsphone nur gelingt wenn das Handy an ist.
    Egal ob die SIM getauscht wird.
    Das funktioniert über den Windows Phone account. Wäre also gut wenn man ein PW im Locksreen hat.
    Wenn also jemand das Händy ausschaltet, die Karte tauscht und wieder einschaltet wird er sein blaues wunder erleben!

    Lockscreen und Handy gesperrt!!!!!!

    Möglicherweise kann man es auch wieder über Windows Phone entsperren.
    Ich würde da mal den Support kontaktieren.

    Gruß Axel
    0
     

  10. 02.02.2013, 09:11
    #10
    Klar, ich habe ein PW im Lockscreen. Möchte nicht das jemand anders meine Termine, Notizen etc. sieht und auch noch mails und tweets mit meinen accounts schreibt...
    0
     

  11. User102958 Gast
    Zitat Zitat von Ky3kA Beitrag anzeigen
    Wie ich das sehe hilft nur ein Hard-Reset wenn man das PW vergessen hat.
    Die persönlichen Daten sind dann sicher weg.
    Macht ja Sinn!!! Wenns mal weg ist soll ja nicht jeder auf meine Daten zugreifen können.

    Gruß Axel
    soso daten weg? glaub ich kaum.
    nur einmalig kurz geloescht, da mag sich ein hardreset noch so brutal anhoeren, es ist lediglich ein reset, der durch eine tastenkpmbo ausgefuehrt wird.

    Sent from my mobile Device and now i have big ePeen
    0
     

  12. Wenn du ein Lockscreen-Kennwort hast dann bewirkt die Sperre via WindowsPhone.com nur die Anzeige der dort eingegebenen Nachricht am Lockscreen. Entsperrt werden kann es weiterhin über exakt dasselbe Kenwort wie sonst auch.

    Wenn du noch keines eingerichtet hast, dann wirst du von WindowsPhone.com gefragt was du für ein Kennwort verwenden willst. Dann lässt sich das Handy damit entsperren.

    Gegen einen Hard-Reset hilft das aber alles nichts. Also wenn jemand dein Handy klaut und nen Hard Reset macht ist die Sperre weg - alle deine Daten die auf dem Gerät waren aber auch gelöscht. Wenn man nicht gerade die Speicherchips auslötet sollte diese Löschung auch ausreichend sicher sein für private Daten.

    Wenn das ganze an einem Firmenserver hängt lässt sich dort per Policy die Device Encryption aktivieren und dann wird beim Reset der Schlüssel gelöscht wodurch dann die Daten wohl endgültig gar nicht mehr ausgelesen werden können (mal vorrausgesetzt niemand findet doch noch eine Möglichkeit Zahlen extrem schnell zu faktorisieren - aber da sind wir jetzt bei der Kryptografie).

    Die ganzen Techniken kommen aber generell aus dem Bereich der Datensicherheit von Firmen und damit geht's zunächst eben mal darum die Daten am Gerät zu schützen und weniger darum das Gerät wiederzukriegen. Also wenn ein Dieb weiß was er tut macht er nen Hardreset und dann ist egal ob iPhone, Androide oder Windows Phone kein Zugriff durch den Besitzer mehr möglich.

    Ansonsten ist technisch noch anzumerken, dass die Sperr-/Ortungsanforderungen am Server hinterlegt werden. D.h. wenn das Gerät aus ist oder keine SIM-Karte hat wird es trotzdem den Befehl zur Ortung/Sperrung/Device-Wipe beim nächsten Verbindungsversuch zum Server erhalten - egal ob das dann ne andere SIM ist oder ob der Zugriff per WLAN erfolgt.

    Noch kurz zum Ausgangspunkt des Entsperrcodes: bei WP7 bis WP7.8 war es so dass nach einer gewissen Zahl an Fehleingaben ein Wipe durchgeführt wurde. Das entspricht dem Hard-Reset. Seit WP7.8 und WP8 ist es so, dass nach einer gewissen Anzahl an Fehleingaben sich die Zeiträume bis zur nächsten Eingabe drastisch erhöhen. Glaub beim ersten Mal kommt gleich eine halbe Stunde hinzu die nicht mehr eingegeben werden kann. Hintergrund ist der, dass wenn die Kinder mit dem Telefon spielen man nicht Gefahr laufen soll alle seine Daten zu verlieren.
    3
     

  13. 02.02.2013, 11:57
    #13
    Danke, hoch interessanter Klartext!
    0
     

  14. 08.03.2013, 23:04
    #14
    Ich wollte mal im media markt ein ativ s ausstellungsstück benützen, doch auf diesem lockscreen stand "erneut versuchen in über 7000 minuten". da hab ich auch gedacht wie bitte?
    0
     

  15. 09.03.2013, 07:16
    #15
    Krass, das sind ca. 5 Tage...
    0
     

  16. 16.03.2013, 15:02
    #16
    Falscher Entsperrcode - und dann?-wp_20130316_009.jpg

    Hab heute ein Foto gemacht. Über 18000 minuten. Da kannst den code OFT falsch eingeben.
    2
     

  17. solange der Notruf noch geht
    0
     

  18. Ich hatte schon nen Test User an nem 920 der es auf ca. 0,5 Jahre bis zur nächsten Eingabe gebracht hatte!

    Habe es dann per Nokia Care Geflashed um schnell wieder rein zu kommen...
    0
     

Ähnliche Themen

  1. Entsperrcode verstecken ?
    Von poeli im Forum Windows Phone 8 Allgemein
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 20.01.2013, 12:40
  2. Entsperrcode vergessen
    Von Annemarie Heckmann im Forum HTC Desire HD
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 17.06.2011, 20:12
  3. mein SGS startet nur noch bis zum S und vibriert dann ab und zu
    Von kelofibrase im Forum Samsung Galaxy S Root und ROM
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 13.03.2011, 20:53
  4. Falscher Standort (und Uhrzeit/Wetter) im WLAN
    Von Kranky im Forum HTC HD2 Sonstiges
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 14.09.2010, 18:29
  5. Entsperrcode ??????? wichtig!
    Von Lexy99 im Forum Sony Ericsson Xperia X2
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 09.09.2010, 17:15

Besucher haben diese Seite mit folgenden Suchbegriffen gefunden:

windows phone 8 kennwort vergessen

htc 8s kennwort vergessen

htc 8s code vergessen

windows phone sperrbildschirm code vergessen

htc windows phone 8s kennwort vergessen

htc 8x passwort vergessen

HTC 8S Passwort vergessen

htc windows phone 8s passwort vergessen

htc 8x code vergessen

htc s8 entsperren

htc windows phone 8 kennwort vergessen

htc windows phone 8s sperrcode vergessen

windows phone entsperrcode vergessen

wp8 kennwort vergessen

wp8 passwort vergessen

htc 8x kennwort vergessen

windows phone code falsch

windows phone 8 sperrbildschirm kennwort vergessen

entsperrcode htc

telfone code vergessen htc s8

htc sperrcode vergessen

windows phone 8 kennwort falsch eingegeben sperbildschirm

windows phone 8 erneut versuchen in

windows phone gesperrt