HP hw6915 HP hw6915
Ergebnis 1 bis 20 von 20
  1. Gast Gast
    Hallo Leute

    Wollte mich vor dem Kauf eines SPV M3000 (Qtek9100) erkundigen, ob jemang den neuen hw6915 schon sein eigen nennt und wie er damit zufrieden ist. Danke für die (hoffentlich) vielen Feedbacks!

    Olivier
    0
     

  2. David Gast
    Hi
    Ich hab einen und bin ganz glücklich damit.

    Es ist schnell und das Display ist sehr gut lesbar.
    TomTom als NaviSW ist auch gut. Nur muss man halt eine Karte noch dazu kaufen welche nicht billig sind aber bis zum 20.8. kann man ganz Europa für nur €99.95 kaufen anstatt €199.95 (also 50%). Eine regional Karte hat man aber sowieso frei zur Auswahl (ich hab die Basel-Liestal Karte z.B. dafür hab ich €59.- bezahlt).
    Eine zusätzliche Speicherkarte (SDmini) ist aber dringend zu empfehlen. Alleine die Karte CH-DE-AT... ist fast 500MB.
    GPS funktioniert auch sehr gut ist aber ein Akkufresser. Autoladegerät ist da ein muss.
    Die Kamera ist geradeso akzeptabel. Der Auslöser ist langsam und die Bilder taugen grad so.
    Telefonqualität ist sehr gut.
    Da kein Backup Tool (iPAQ Backup) wie beim 6515 mehr dabei ist, empfehle ich Spb Backup (zus. kaufen).
    WLan und Bluetooth funktionieren auch tadellos.

    Ich bereue den Kauf keineswegs.
    0
     

  3. Guest Gast
    Hoi zäme,

    Kann das HP iPAQ 6915 auch TMC Staumeldungen verarbeiten?

    Gruess
    0
     

  4. rügger Gast
    Zitat Zitat von Guest
    Hoi zäme,

    Kann das HP iPAQ 6915 auch TMC Staumeldungen verarbeiten?

    Gruess
    ja die tomtom software kann diese tmc meldungen auswerten. ein monat ist das abo von tomtom gratis. danch kostet es aber satte 45.-- im jahr allein für die schweiz. eine alternative wäre da route 66 anstelle von tomtom zu installieren, dort ist der tmc service absolut kostenlos. ich weiss aber nicht ob es problemlos ist, die sw route 66 zu installieren, da der hp 6915 ja mit tomtom ausgeliefert wird. hat hier jemand schon erfahrungen gemacht? wäre froh um ein feedback!
    0
     

  5. stone Gast
    Hallo!

    Wo gibt es denn das Angebot für 99.-€? Auf der TomTom-Seite finde ich leider nichts darüber.

    Grüße
    stone
    0
     

  6. David Gast
    Zitat Zitat von stone
    Hallo!

    Wo gibt es denn das Angebot für 99.-€? Auf der TomTom-Seite finde ich leider nichts darüber.

    Grüße
    stone
    hier: http://www.ipaqchoice.com/
    0
     

  7. stone Gast
    Vielen Dank!
    0
     

  8. Gast Gast
    Hallo zusammen
    Ich habe mir einen hw6915 zugelegt und kann keine mms und internetverbindungen via GPRS von Orange herstellen. Swisscom funktioniert tadellos. Orange ist ein Abo wie auch Swisscom.
    Die Leute vom Orange-Shop sagen der hw6915 müsse zu Orange eingeschickt werden, was ich jedoch nicht will. Orange-SIM ist Zwillingskarte ca 3Jahre alt
    Um klare einstellungen wird gebeten.
    Besten Dank im voraus.
    Nachtrag: Ich hatte vorher einen Treo 650, mit dem bekomme ich die GPRS-Verbindung seit ca 6Monate auch nicht mehr zu stande.
    0
     

  9. Hast du unsere Anleitungen angeschaut?
    0
     

  10. David Gast
    Lass Dir mal eine SIM Karte eines Handys von einem Orangemitarbeiter (OrangeShop) einlegen und testen.
    Ich hatte das auch auf einem anderen Handy, dass plötzlich keine GPRS Verbindung zustande kam. Dieser hat dann seine SIMCard in meins gesteckt und es so "wachgerüttelt". Danach hab ich meine wieder eingelegt und es funktionierte von da an auch wieder.
    Evtl. die SIM Karte wechseln was aber kostenpflichtig ist.

    Jedenfalls Dein hw6915 (und/oder andere nicht Orangehandys) niemals dem Anbieter überlassen und schon gar nicht einschicken lassen.
    0
     

  11. Gast Gast
    Hallo, ich bins wieder. Mit meinem hw6915.
    Hatte mich am Wochenende dazu bewogen, ein Orange Abo bei MobileZone abzuschliessen.
    Und siehe da, diese SIM-Karte funktionierte tadellos. So bewaffnet ging ich dann wieder in den Orange-Shop und zeigte dies dem Verkäufer. Erstaunt sagte er zu mir: "Sie hätten wegen dem nicht extra ein Abo abschliessen müssen".
    Als ich diesen Vorschlag aber am 18. gemacht habe, weigerte er sich jedoch wehement. Das könne nur am Gerät liegen, war damals die Aussage.
    Nun sollte ich zwei neue Twin-SIM-Karten bekommen (anscheinend gibt es diese noch nicht mit UMTS laut Orange?).
    Zu David: Du warst auf der richtigen Spur, wie auch ich. Nur ist es bei mir so, dass ich es nicht "wachrütteln" konnte. Und Deine Schlussbemerkung stand ebenfalls schon Felsenfest.
    Besten Dank für eure prompten Vorschläge
    Ich melde mich dann wieder wenn es funktioniert.

    Gruss Sigi
    0
     

  12. Gian Gast
    Hallo hw6915 Benutzer

    Wer kann mir in der Sache weiterhelfen, evtl. du David?!
    Habe von der CD TOMTOM Navigator 5 die Karten DE/CH/AT auf die miniSD im hw6916 installiert. Leider kann ich die Appl. nicht starten und somit auch nicht aktivieren.
    Von der Gratiskarte "Stadt Zürich" kann ich auch keinen Kartenwechsel vornehmen, da die Karten DE/CH/AT nicht auf der Liste erscheinen.
    Nach der Installation von der CD auf die MiniSD sind keine ausführbaren Dateien auf der MiniSD ersichtlich.
    Beim Benutzer David scheint's zu funktionieren.

    Merci im Voraus!
    0
     

  13. kolla Gast
    Hallo zusammen,

    ich habe auch das gleiche Problem, dass selbst nach einem Update auf Verion 5.21 von TomTom die Karten zwar installiert aber nicht als Karten ausgewählt werden können.

    Können da nur diese Maps für diese spezielle HP TomTom Version benutzt werden?
    Wäre ja sehr dumm...

    Danke
    0
     

  14. David Gast
    Hallo Gian + kolla

    - Also folgendes, die Tomtom maps werden ganz normal als programm am pc gestartet und via activesync auf die minisd karte kopiert. geht zwar sehr lange da usb 1.x und kein usb 2.0 aber es klappt dann auch.
    - es sind die ganz normalen tomtom maps für version 5.x. es gibt keine spezielle HP tomtom karten. ich hab meine auch direkt von tomtom bezogen.

    also die runtergeladene datei xyz.exe (die DE/CH/AT,... karte heisst DE_AT_CH_PL_CZ_Plus.ALL.exe ca. 409MB) am pc doppelklicken und die nächsten schritte durchgehen. am besten via activesync direkt auf den ipaq installieren und nicht via einem cardreader (geht zwar schneller aber dafür sieht tomtom die karte nicht mit cardreader).

    die karte installiert sich dann auf der minisd unter \storage card\DE_AT_CH_PL_CZ_Plus ('storage card' bei mir weil ich die englische version von win mobile 5 habe)

    unter tomtom kann man die karte auswählen bzw. vorher aktivieren/validieren. hab den prozess nicht mehr im kopf aber so kompliziert ist er nicht. einfach gut lesen was dort steht.

    hoffentlich hilfts.
    0
     

  15. riccardo Gast
    Hallo zusammen.
    Der 6915 würde mir vom Umfang noch gefallen.
    Gewöhnungsbedüfrtig wird vermutlich die Grösse sein
    (hatte halt noch nie ein all in one...)

    Auch, dass man immer wieder in die Tasche greifen soll.
    (Map kaufen, TMC etc.) ist schlicht eine Sauerei. TMC ist ja gratis !

    Aber wie sieht es mit den Akku-Laufzeiten aus ?
    Standby-Zeit bis zu 160 Stunden, Sprechzeit bis zu 2 Stunden
    stimmt das wirklich ?
    Die Hälte eines heutigen Handys und 2 Stunden, dann ist Sense ????
    Wenn ich nach dem 2. Tag 1 Stunde navigiert habe dann habe ich noch 5 Minuten zum Spreche, oder wie ?
    Und meistens sind diese Angaben vom Hersteller superoptimistisch. Wie sieht eure Realität aus ?

    Und noch eine Frage zu dem Beitrag von David:¨
    Da kein Backup Tool (iPAQ Backup) wie beim 6515 mehr dabei ist, empfehle ich Spb Backup (zus. kaufen).
    WLan und Bluetooth funktionieren auch tadellos.

    Gehe ich falsch in der Annahme, dass das mit WinMobile5 erledigt ist. Irgendwo habe ich etws gelesen, dass die Daten/Settings, was auch immer..in ein Flash geschrieben werden. Es käme zu keinen Datenverlusten mehr. Ist das falsch, oder kann der 6915 dies einfach nicht ???
    Vielen Dank schon mal
    0
     

  16. David Gast
    Also, ich hatte noch nie Datenverlust. Daten und Settings und Programme werde alle in ein Flash geschrieben. Das Betriebssystem Mobile 5 und die standart Programme sind in einem ROM. Dafür gibts ab und zu Updates welches dann wie ein Firmware upgrade oder BIOS update ins ROM schreibt. Das Gerät ist dann allerdings wieder ganz jungfräulich und man darf alle Progis und Tools neu installieren oder (wie ich) ein Restore des letzten Backups drüber ziehen.

    Die Standbyzeit hab ich nicht selber getestet aber so ein Woche wird's schon laufen. Ebenso hab ich keine Ahnung ob die Sprechzeit tatsächlich auch 2 Std. ist. Hab noch nie so lange am Handy telefoniert und hab es auch nicht vor. Da das Display aber nach einer bestimmten Zeit (einstellbar) aus geht beim telefonieren, wird da auch Akku gespart.

    Wer navigiert muss sich unbedingt ein Autoadapter oder eine andere Stromquelle aussuchen, denn GPS und TomTom (andere Navi SW bestimmt auch) sind grosse Akku- bzw Stromfresser.

    Ich bin ganz zufrieden damit.

    Ansonsten gibt's das da: http://www.golem.de/0610/48365.html
    0
     

  17. Hallo Leute

    Möchte mir auch einen HW6915 zulegen und bin bei der Suche nach allen Gerätedetails auf eine tolle Seite gestoßen, die eure Frage zum TomTom beantworten kann.

    www.pocket.at

    Ich werde mir Route 66 Navigate 7, wie im Bericht beschrieben zulegen
    Mal sehen, wo ich es finde !

    Nun habe ich noch ein paar Fragen an euch:

    Wie schaut es mit dem Empfang im Auto beim Navigieren aus?

    Weiß jemand eine gute Autohalterung, die ich schnell von Auto zu Auto wechseln kann?

    Danke

    zillawilli
    0
     

  18. Schnaps Gast
    Hallo

    Ja es ist so wie du schreibst. Die Daten gehen nicht verloren.
    Beim "alten" Hw6515 sind die ja immer bei leerem Aku verlustig gegangen.

    Schnaps
    0
     

  19. Zitat Zitat von David
    Hallo Gian + kolla

    - Also folgendes, die Tomtom maps werden ganz normal als programm am pc gestartet und via activesync auf die minisd karte kopiert. geht zwar sehr lange da usb 1.x und kein usb 2.0 aber es klappt dann auch.
    - es sind die ganz normalen tomtom maps für version 5.x. es gibt keine spezielle HP tomtom karten. ich hab meine auch direkt von tomtom bezogen.

    also die runtergeladene datei xyz.exe (die DE/CH/AT,... karte heisst DE_AT_CH_PL_CZ_Plus.ALL.exe ca. 409MB) am pc doppelklicken und die nächsten schritte durchgehen. am besten via activesync direkt auf den ipaq installieren und nicht via einem cardreader (geht zwar schneller aber dafür sieht tomtom die karte nicht mit cardreader).

    die karte installiert sich dann auf der minisd unter \storage card\DE_AT_CH_PL_CZ_Plus ('storage card' bei mir weil ich die englische version von win mobile 5 habe)

    unter tomtom kann man die karte auswählen bzw. vorher aktivieren/validieren. hab den prozess nicht mehr im kopf aber so kompliziert ist er nicht. einfach gut lesen was dort steht.

    hoffentlich hilfts.
    hallo

    ich habe in einem anderen forum gelesen, dass man die tomtom navi 6 karten von der dvd direkt auf die mini sd laden soll. du schreibst jetzt, man soll sie via activsync in den ipaq bzw. auf die min sd laden.

    ist es nun so, dass ich die tt navi 6 dvd auf dem pc installiere. danach wird sich das ganze auf dem pc installieren. dann kann ich das programm irgendwie dazu bringen, die von mir gewünschten karten auf den ipaq zu laden. oder wie läuft das genau ab? gibt es irgendwo eine genaue installationsanleitung für anfänger? liegt so eine der dvd bei?
    0
     

  20. Z Gast
    Hi, habe mir auch einen hw 6915 zugelegt. Hat lles einwandfrei funktioniert. Seit heute tritt aber en Problem auf. Anscheinend deaktiviert sich die Telefonfunktion einfach, sprich ich bin nicht erreichbar obwohl ich Netzempfang habe und auch das Telefonsymbol am HW grün leuchtet. Dieses Problem tritt mehrmal am Tag auf, ich muss dann einfach telefon deaktivieren und wieder aktivieren dann funktioniert alles. Vielleicht wisst ihr hilfe
    0
     

Ähnliche Themen

  1. hw6915 - gps irrtümlich gelöscht
    Von Unregistriert im Forum HP Forum (PPC)
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.09.2007, 19:36
  2. hw6915 Kalendereintrag - keine Benachrichtigung
    Von TAM_CH im Forum HP Forum (PPC)
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.07.2007, 16:55
  3. Welchen COM Port benützt der hw6915 für GPS?
    Von Carsten im Forum HP Forum (PPC)
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 25.02.2007, 14:45
  4. Sony Headset mit HP hw6915
    Von Legeti im Forum HP Forum (PPC)
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.01.2007, 06:40
  5. Fragen zum HP iPAQ Pocket hw6915
    Von AndiS im Forum HP Forum (PPC)
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 27.11.2006, 17:27

Besucher haben diese Seite mit folgenden Suchbegriffen gefunden:

hw6915 rom update

hp hw6915

hw6915 bios

Bios Reset bei HP iPaq hw6915

hp hw6915 update

ipaq hw6915backup

hw6915 backup

route 66 for hp 6915hw6916 wm 6hw6915 programm sicherungtomtom hp6915 installierenhw6915 rom imagebetriebssystem hp ipaq 6915 aktualisierenhp 6915 aktualisierenhw6915 ROM 6hp hw6915 germann romhp 6915 bluetoothfirmware hp 6915 modhp6915 flashenhp 6915 rom updaterwindows mobile hp hw6915tomtom ipaq hp 6916hw6915 sim karte auslesenhp 6915 betriebssystem deutschhp ipaq 6915 bluetooth installieren

Stichworte