Warnung vor WM 5.0 Warnung vor WM 5.0
Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. Hallo zusammen

    Ich habe nun seit einiger Zeit zwei iPAQ's mit WM 5.0 getestet. Einen hx2790 und einen upgedateten hx2410.

    MS hat in diesem System ein "Feature" namens persistance storage eingebaut. Das heisst, alle Daten, die ihr abspeichert, kommen ins Flash-ROM, da das RAM ja ein flüchtiger Speicher ist. Leider macht dies das System sehr langsam! Programmstarts dauern beim ersten Start nach einem Reset ein bisschen länger als sonst, da sie erst noch ins RAM kopiert werden. Danach geht ein erneuter Start wieder schneller.

    Meine persönlichen Erfahrungen:

    - Das neue System ist beim Datenzugriff unglaublich langsam. Das macht sich vor allem bei Applikationen mit Datenbankzugriff bemerkbar. Auch das Kopieren von Dateien im Datei Explorer oder über ActiveSync dauert über 10 mal länger als mit dem alten System. Das ganze Handling ist einfach langsam!

    - Die Commandbar (Menüs und Buttons am unteren Rand) wurde durch zwei Softkeys ersetzt. Das heisst, Funktionen, die vorher mit einem Klick zu erreichen waren, sind nun in einem Untermenü versteckt.

    - Der Hauptgrund, wieso ich diese Meldung schreibe: Alle, die z.B. einen iPAQ hx2410 haben und sich überlegen, das Ding auf das neue System zu aktualisieren, sollten dies nicht tun. Ihr verliert eine Menge an Speicherplatz! Vorher hat man etwa 24MB ROM und ca 56MB RAM, also 80MB nutzbaren Speicher. Beim neuen System sind es noch ganze 24MB, nämlich die vom ROM, da man im RAM ja nichts mehr abspeichern kann.

    Bei Fragen einfach schreiben!

    Gruss
    0
     

  2. Vielen Dank Kalian für deine Infos! Ich denke das hilft sicher einigen weiter
    0
     

  3. Ich bins nochmals. Ich habe eben eine inoffizielle Meldung von HP erhalten.

    Der iPAQ hx2410 und hx2490 sind _fast_ baugleich. Es gibt einen entscheidenden Unterschied beim Speicher. Der 2410er hat offenbar sogenannte NOR's, während es beim 2490er NAND's sind. Der Geschwindigkeits-Nachteil bei den NAND's ist gegenüber dem bisherigen RAM nur gering.

    Folglich: Ein neu gekaufter hx2490 mit WM5.0 sollte nur unwesentlich langsamer sein als ein nicht upgedateter hx2410. Hingegen ein upgedateter hx2410 (WM5.0) ist sehr langsam und hat zudem fast kein nutzbarer Speicher!

    Sorry falls der erste Beitrag für Verwirrung gesorgt hat.

    Kleiner Benchmark (1MB-Datei abspeichern):
    hx2410, PPC2k3: 1s
    hx2410, WM5.0: 10s
    hx2490, WM5.0: 1.2s
    0
     

  4. Super jetzt haben wir ne klare und einleuchtende Aussage Merci Kalian!
    0
     

  5. Wie ist das eigentlich? Mein hx4700 hat 64MB Rom und 128MB Ram! Ist es sinnvoll wenn ich WM5 draufspiele?

    reichen 64MB für Betriebssystem und Programme aus?
    0
     

  6. Der iPAQ hx2410 hat ebenfalls 64 MB ROM. Allerdings wird für das Betriebssystem soviel Memory im ROM verwendet, dass für eigene Programme und Daten nur noch etwa 24 MB übrig bleiben. Ich denke das wird beim hx4700 ähnlich sein. Und obendrein verlierst du die ganzen 128 MB RAM !!

    Falls du nicht wirklick Grund hast, auf WM 5.0 zu aktualisieren (never touch a running system...), würde ich bei PPC2003 bleiben.
    0
     

  7. Also ich rate zur Zeit nicht ein HP Geräte auf WM5 zu upgraden... anscheinend läuft das Gerät dann langsamer...
    0
     

  8. Naja man verliert die 128MB RAM als Speicher für Daten aber sie dienen dann als Arbeitspeicher wie bei einem PC oder?

    Ausserdem glaube ich das wenn HP den Upgrade offiziell rausgibt sollten alle Schwächen ausgemertzt sein und das Gerät sollte dann gut funktionieren.

    Und sonst kann ich immernoch das Gerät auf 128MB aufrüsten lassen! He he!!
    0
     

  9. Zitat Zitat von Enrique22
    Naja man verliert die 128MB RAM als Speicher für Daten aber sie dienen dann als Arbeitspeicher wie bei einem PC oder?
    Genau richtig
    0
     

Ähnliche Themen

  1. Warnung
    Von Schreg im Forum HTC Universal
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 28.04.2006, 12:19
  2. Standard SDK for Windows CD .NET Norton Antivirus Warnung
    Von opitz_ingmar im Forum Programmieren
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.01.2004, 12:23

Stichworte