Beobachtungen eines kritischen Neu-Users Beobachtungen eines kritischen Neu-Users
Seite 1 von 3 12 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 41
  1. 22.02.2013, 13:56
    #1
    Ich habe mir heute aus einem Impulskauf heraus trotzdem noch ein Z10 geholt. Spiele jetzt seit einigen Stunden damit rum. Hier mal ein paar Beobachtungen:

    - Der Hub ist ziemlich chaotisch. Liegt vermutlich daran, dass ich mich damit noch nicht auskenne
    + Das Bedienkonzept überzeugt. Die Gesten sind sehr intuitiv und gehen innert Minuten ins Blut über
    + die Installation ging schnell - allerdings hat bei mir nach dem ersten Einschalten das Display nicht reagiert -> Battery Pull hat's gefixt
    - Die Blackberry World hat 2 Stunden lang gestreikt. Jetzt geht's aber
    + Die Apps aus der BB World sind schnell und scheinen vom Funktionsumfang her besser als bei WP8.
    - Insgesamt ist das Z10 deutlich langsamer als z.B. ein Lumia 920, ein iPhone 5 oder ein Nexus 4. Immer wieder ruckelt mal was, das Öffnen von Apps dauert viel zu lange
    - Die Idee mit dem Task-Switcher als Startscreen funktioniert meiner Meinung nach nicht und ist nur verwirrend.
    - Ich habe mal ein paar Apps "side-geloadet". Fazit: unbrauchbar. Die Apps laufen zwar mehrheitlich (ausser IMDB, da kommt ne Fehlermeldung), sind aber um ein bis zwei Grössenordnungen langsamer als auf Android Geräten. Alles ruckelt, alles lagt. So macht's keinen Spass. Zudem ist das mit dem Menu-Bar und dem Back-Button ein elendes Gefrickel bei den Ports.

    Insgesamt muss ich sagen, dass mich das Z10 nicht vom Hocker haut. Das Handy selber ist solide gebaut, aber nichts besonderes. Das Bedienkonzept überzeugt, ist aber nicht wirklich bahnbrechend. Die App-Situation ist eine Katastrophe und das mit den Android-Ports haut nicht wirklich hin. Fazit: ich spiele noch bis Montag damit rum. Falls nicht noch ein Wunder geschieht, geht's dann wieder an SC zurück. Für 300 Fr. hätte ich's behalten - aber 800 ist es mir definitiv nicht wert.

    Sorry BB: so wird das nichts - ich war schon vom Lumia 920 nicht als "Heilsbringer" für WP8 überzeugt, aber das ist dann doch eine um Längen solidere Erfahrung als das Z10.
    1
     

  2. 22.02.2013, 14:17
    #2
    okay..
    also das ist jetzt der erste testbericht eines nutzers des z10 der meiner meinung nach mehr negative als positive aspekte enthält.

    da ich generell relativ interessiert bin an dem gerät werde ich da natürlich hellhörig.
    ansich seh ich das meiste das du auflistest garnicht sooo kritisch, in puncto apps etc. bin ich sehr schnell und sehr sehr leicht zufriedenzustellen, ich denke die apps die ich haben will gibt es bereits im store, und zwar direkt für BB, keine android portierungen.

    problem: dein hinweis auf den mangel an geschwindigkeit, bzw. das ruckeln, und dein urteil das die geschwindigkeit nicht an ein lumia 920 oder ein iphone5 herrankommt.
    denn DAS (insbesondere vermehrtes ruckeln) wäre für mich definitiv ein knock-out kriterium.

    ist es denn tatsächlich so schlimm? oder beziehst du das ruckeln überwiegend auf die benutzung portierter apps etc.?
    wenn das ding ruckelt wenn ich eine e-mail öffne, oder sonstwas tue das man als "standartfunktion" bezeichnen könnte, dann war's das definitiv für mich.
    fällt mir allerdings noch ein wenig schwer das zu glauben, blackberry ist ja auchnicht gerade komplett neben der spur, ansich weiss der erfinder des ur-smartphones ja was er tut.
    0
     

  3. 22.02.2013, 14:26
    #3
    @recklezz: z.B. ruckelt's minimal, wenn ich die Benachrichtigung für dieses Mail im Hub anschaue. Hattest Du mal ein Android Handy? Bis zu Project Butter / Android 4.1 hat Android genau diesen Lag gehabt. Es ist minimal, aber nervt irgendwie doch. Da das ganze immer wieder auftritt - in E-Mails, in den Settings beim Scrollen durch die Menus etc. Ich habe das mal als "Android Lag" beschrieben gesehen - genau das meine ich damit.

    Und nein, ich meine damit NICHT die Ports. Dort ist das ganze in einer ganz anderen Grössenordnung. Die sind für mich grenzwertig unbenutzbar.

    Das ganze kommt definitiv nicht mal annähernd an die flüssige Bedienung bei einem Lumia 920 ran, ganz geschweige denn an ein Nexus 4 oder ein iPhone 5.

    Das mit der App-Situation ist halt ganz individuell. Ich selber bin Poweruser. Ich nutze nicht viele Apps, aber ich habe so meine 10 Stück, die ich wirklich täglich einsetze - und da ist's beim Z10 bei mir geschehen.
    0
     

  4. 22.02.2013, 14:31
    #4
    Danke für den Bericht. Glaube dir da auch. Du warst schon vom lumia nicht angetan und wolltest ja was anderes probieren. Wie man sieht bist du damit noch unzufriedener? Laufen die Android Apps wirklich so mega schlecht? Und die UI ruckelt insgesamt?
    Sent from my Nokia Lumia 920 using Board Express
    0
     

  5. 22.02.2013, 14:35
    #5
    Zitat Zitat von zipro Beitrag anzeigen
    Das ganze kommt definitiv nicht mal annähernd an die flüssige Bedienung bei einem Lumia 920 ran, ganz geschweige denn an ein Nexus 4 oder ein iPhone 5.
    das wäre das todesurteil für meinen z10 kauf!!
    ich kanns mir einfach beim besten willen nicht vorstellen irgendwie, natürlich glaub ich dir was du sagst, aber ich verstehe es nicht.
    das würde BB sich doch niemals antun bei einem gerät auf das derartig viele hoffnungen gelegt werden.
    wir sprechen immerhin auch von 2GB ram! (soviel hat mein altes macbook mit dem ich hier gerade schreibe.. noch!), prozessor hab ich jetzt nicht im kopf, aber auch der wird ja nicht gerade von vorgestern sein.
    vielleicht läuft da bei dir auch irgendwas im hintergrund? oder ist evtl. sogar fehlerhaft..?
    also ich bin echt erschüttert, ich muss das ding unbedingt selbst mal testen, jetzt umso mehr!...
    ich hatte große hoffnungen drauf gelegt das z10 könnte bei mir eine schöne übergangslösung bis zum iphone5S oder gar 6 werden

    womit wir auch schon bei meinen ansprüchen wären: in puncto flüssige bedienung erwarte ich ein niveau á lá iOS um vollständig zufrieden zu sein.
    0
     

  6. 22.02.2013, 14:41
    #6
    Zitat Zitat von Jens82 Beitrag anzeigen
    Danke für den Bericht. Glaube dir da auch. Du warst schon vom lumia nicht angetan und wolltest ja was anderes probieren. Wie man sieht bist du damit noch unzufriedener? Laufen die Android Apps wirklich so mega schlecht? Und die UI ruckelt insgesamt?
    Sent from my Nokia Lumia 920 using Board Express
    Was nicht ruckelt ist der Browser - der ist sensationell. Die UI selber auch nicht - d.h. wenn man durch die Homescreens scrollt und im task switcher ist alles flüssig. Wo man diesen Android-Lag hat ist in den Menus, in den Apps selber, in der E-Mail app, beim scrollen durch die E-Mails im Hub etc. Und ja - die Ports sind viel zu lahm, ruckeln nur rum. Das Problem bei den Ports ist auch, dass Android einen immer angezeigten Rückwärts-Button hat (entweder physikalisch oder auf der UI) - dieser fehlt beim Z10. Das führt dazu, dass man manuell eine Leiste mit dem Knopf einblenden (und wieder ausblenden) muss, jedesmal, wenn man zurück will -> auf dauert nervt das nur noch.

    Das Lumia 920 gefällt mir sehr gut - das Problem ist nur, dass Swisscom noch immer kein Update rausgebracht hat und dass das Teil einen granatenmässigen Fehler im Swisscom Netz aufweist (die Gegenstelle hat beim Telefonieren im 3G Netz zeitweise keinen Ton). Da habe ich schlicht die Geduld verloren. Aber das gehört hier nicht hin.

    ---------- Hinzugefügt um 14:41 ---------- Vorheriger Beitrag war um 14:38 ----------

    Zitat Zitat von recklezz Beitrag anzeigen
    das wäre das todesurteil für meinen z10 kauf!!
    ich kanns mir einfach beim besten willen nicht vorstellen irgendwie, natürlich glaub ich dir was du sagst, aber ich verstehe es nicht.
    das würde BB sich doch niemals antun bei einem gerät auf das derartig viele hoffnungen gelegt werden.
    wir sprechen immerhin auch von 2GB ram! (soviel hat mein altes macbook mit dem ich hier gerade schreibe.. noch!), prozessor hab ich jetzt nicht im kopf, aber auch der wird ja nicht gerade von vorgestern sein.
    vielleicht läuft da bei dir auch irgendwas im hintergrund? oder ist evtl. sogar fehlerhaft..?
    also ich bin echt erschüttert, ich muss das ding unbedingt selbst mal testen, jetzt umso mehr!...
    ich hatte große hoffnungen drauf gelegt das z10 könnte bei mir eine schöne übergangslösung bis zum iphone5S oder gar 6 werden

    womit wir auch schon bei meinen ansprüchen wären: in puncto flüssige bedienung erwarte ich ein niveau á lá iOS um vollständig zufrieden zu sein.
    Jeder muss selber wissen, ob er damit leben kann - das ganze ist (bei Z10 Apps) nicht gravierend. Es nervt mich nur. Mich hat das früher schon immer genervt bei Android. Ich war extrem froh, als das Problem in JB endlich behoben war. Immer noch sehen kann man es beim SGS III, da Samsung beim Stock ROM das System mit Touchwiz zumüllt.

    Ich denke nicht, dass es am RAM liegt, sondern eher an der GPU und / oder dem 2-Kern Prozessor. Es war auch irgendwie zu erwarten: das iPhone und WP8 laufen nur so flüssig, weil sie kein echtes Multitasking haben. Android lief früher auch auf 2 Kernen und es hat genau gleich gelagt. Erst mit der Einführung von 4-Kern Prozessoren hat sich das ganze langsam gebessert.
    0
     

  7. 22.02.2013, 14:49
    #7
    hmhm hmhm, ja ich verstehe worauf du hinaus willst....
    und ja, ich kenne mich, ich bin auch eher der typ der dann genervt ist von so kleinen rucklern, sehr sogar...
    ich bekomm ja jetzt gerade bei meinem razr i schon die krise (trotz JB und echt sanfter benutzung in puncto auslastung)...
    ja... schade....

    werd mir natürlich nen eigenen eindruck machen (das ding gibts bloß leider nirgendswo zu bestaunen aktuell, zummindest nich in meiner ecke) aber dennoch bin ich jetzt erstmal ernüchtert...
    0
     

  8. 22.02.2013, 15:12
    #8
    Zitat Zitat von recklezz Beitrag anzeigen
    hmhm hmhm, ja ich verstehe worauf du hinaus willst....
    und ja, ich kenne mich, ich bin auch eher der typ der dann genervt ist von so kleinen rucklern, sehr sogar...
    ich bekomm ja jetzt gerade bei meinem razr i schon die krise (trotz JB und echt sanfter benutzung in puncto auslastung)...
    ja... schade....

    werd mir natürlich nen eigenen eindruck machen (das ding gibts bloß leider nirgendswo zu bestaunen aktuell, zummindest nich in meiner ecke) aber dennoch bin ich jetzt erstmal ernüchtert...
    ja - muss wirklich jeder selber beurteilen. Ich denke, die Toleranzgrenze für sowas variiert erheblich. Für mich sind auch nicht unbedingt die Ruckler das Problem, sondern die fehlenden Apps und die Ernüchterung bei den Ports.

    Habe gerade ein Video vom ganzen gemacht, muss es noch kurz schneiden, dann poste ich's hier.

    ---------- Hinzugefügt um 15:12 ---------- Vorheriger Beitrag war um 14:52 ----------



    sorry, das Video suckt - wurde händisch mit einem iPhone aufgenommen - aber ich denke, man sieht, was ich meine. Feiner lag einfach überall in den Menüs, Apps etc. Und dann der grobe in BBC News und Amazon Kindle.
    2
     

  9. 22.02.2013, 15:19
    #9
    Ach du Schande.... Die Apps laufen ja wirklich absolut schlimm!
    0
     

  10. 22.02.2013, 15:21
    #10
    Zitat Zitat von Jens82 Beitrag anzeigen
    Ach du Schande.... Die Apps laufen ja wirklich absolut schlimm!
    BBC News und Amazon Kindle sind Ports, das sind keine nativen Apps. Aber nachdem man ziemlich auf die angewiesen ist, ist es trotzdem Sch****e.
    0
     

  11. 22.02.2013, 15:27
    #11
    Und flipboard? Hattest auch drauf und gestartet.
    Sent from my Nokia Lumia 920 using Board Express
    0
     

  12. 22.02.2013, 15:31
    #12
    Zitat Zitat von Jens82 Beitrag anzeigen
    Und flipboard? Hattest auch drauf und gestartet.
    Sent from my Nokia Lumia 920 using Board Express
    Flipboard lagt auch ziemlich - vergleichbar mit Amazon Kindle (d.h. nicht ganz so schlimm wie die BBC app). Zudem laufen keine aktuellen Versionen von Flipboard auf dem Z10. Der Port ist uralt. Gemäss goodereader stürzen alle neueren Versionen ab.
    0
     

  13. 22.02.2013, 15:36
    #13
    Ich hatte ja auch mit den Gedanken gespielt mir das BB10 mal zu ordern. Aber das ist wirklich ein nogo mit den lags. Und die ports laufen mehr als mies. Ne da liebe ich die Schnelligkeit eines WP. Danke für das Video!
    Sent from my Nokia Lumia 920 using Board Express
    0
     

  14. 22.02.2013, 15:44
    #14
    mir ist das auch eindeutig zuviel ruckelei..
    auch wenn ich mir immernochnicht vorstellen kann das dies von BB so angedacht war,
    vielleicht wird das schon zeitnah durch ein update verbessert (das ding ist ja sozusagen mehr als nur frisch).
    aber schon schändlich genug so einen "zustand" mit solch einem paukenschlag zu releasen.....
    da lief ja mein bold9700 das ich vor 3 jahren gekauft hab um welten sanfter...
    0
     

  15. Der RAM wird da weniger der limitierende Faktor sein (am PC wird's langsam bei zu wenig RAM weil dann Daten auf die Festplatte ausgelagert werden (Swapping), das passiert am Smartphone aber nicht - da gibt's dann force Closes) und der Snapdragon S4 Dualcore kommt auch in etwa auf dieselbe Performance wie der Tegra 3 den wir im HTC One X finden und auch das Samsung Galaxy S3 hat trotz Quadcore-Chip da eine recht ähnlich Performance. Die Krait-Kerne da drinnen sind pro Kern deutlich schneller als die alten ARM A9 Kerne).

    Bei den Menüs sieht es danach aus als wäre die Touch-Response etwas lahm - evtl. liegt das am Screen. Zu den Android Ports muss man bedenken, dass erst seit Version 4.0 in Android standardmässig Hardwarebeschleunigung genutzt wird. Es könnte also sein, dass nachdem die Port-Runtime auf 2.3 basiert das darauf zurückzuführen ist (gab es überhaupt Android Smartphones mit HD Displays und Android 2.3)? Ein anderer Grund könnte sein, dass die JIT-Kompilierung fehlt - das ist jetzt aber mal nur geraten (war bei Android bis Version 2.2 nicht vorhanden).

    Es soll ja in den kommenden Monaten ein Update der Port-Runtime auf den Stand von 4.0 kommen. Es bleibt zu hoffen dass sie die Performance-Probleme im Rahmen dessen in den Griff kriegen. Ansonsten bleib ich bei meiner Aussage: die Ports sind für den Start sicher eine gute Sache aber letzten Endes muss Blackberry schauen dass sie die Apps native kriegen.
    0
     

  16. 22.02.2013, 16:35
    #16
    Wird aber schwer die Entwickler zu überzeugen wenn es schon Ports gibts bzw. diese darauf laufen. Das ganze kann auch ganz schnell nach hinten losgehen.
    Sent from my Nokia Lumia 920 using Board Express
    0
     

  17. 22.02.2013, 16:58
    #17
    Zitat Zitat von Jens82 Beitrag anzeigen
    Wird aber schwer die Entwickler zu überzeugen wenn es schon Ports gibts bzw. diese darauf laufen. Das ganze kann auch ganz schnell nach hinten losgehen.
    Sent from my Nokia Lumia 920 using Board Express
    Mich erinnert da ganze ein Bisschen an OS/2 - als da auch Windows Apps drauf liefen, war's vorbei.

    ---------- Hinzugefügt um 16:58 ---------- Vorheriger Beitrag war um 16:56 ----------

    Zitat Zitat von StevieBallz Beitrag anzeigen
    Bei den Menüs sieht es danach aus als wäre die Touch-Response etwas lahm - evtl. liegt das am Screen.
    Ja, das könnte durchaus sein - wobei das dann wohl ein Hardware-Problem ist? Das wäre weniger lustig.
    0
     

  18. Zitat Zitat von zipro Beitrag anzeigen
    ja - muss wirklich jeder selber beurteilen. Ich denke, die Toleranzgrenze für sowas variiert erheblich. Für mich sind auch nicht unbedingt die Ruckler das Problem, sondern die fehlenden Apps und die Ernüchterung bei den Ports.

    Habe gerade ein Video vom ganzen gemacht, muss es noch kurz schneiden, dann poste ich's hier.

    ---------- Hinzugefügt um 15:12 ---------- Vorheriger Beitrag war um 14:52 ----------



    sorry, das Video suckt - wurde händisch mit einem iPhone aufgenommen - aber ich denke, man sieht, was ich meine. Feiner lag einfach überall in den Menüs, Apps etc. Und dann der grobe in BBC News und Amazon Kindle.
    Häh? So richtig werde ich aus dem Video nicht schlau. Ich habe ein Dev Alpha mit BB10 was nur ein 1 GHz hat und da ruckelt nichts wie Android 2.x. Glaube eigentlich nicht, dass das beim Z10 mit 1.5 GHz schlechter ist. Auch mit den Geräten mit denen ich auf der Jam in Amsterdam rumgespielt habe, haben nicht geruckelt.

    Bis auf die beiden Android-Apps (BBC und Kindle), werde ich aus dem was Du da machst auch irgendwie nicht schlau. Wenn ich in einer Mail wische, oder in einer Liste der Mails dann ruckelt da eigentlich absolut gar nichts wie bei Android 2.x. Irgendwie bin ich auch nicht sicher, wo genau das Ruckeln bei Dir sichtbar sein soll bei den Mails.

    Gehe doch mal in den Hub und schubse die Liste nach oben. Bei mir rast das ohne Ruckeln durch. Bei Dir nicht?

    Ich weiß nicht, vielleicht reagiert der Touchscreen nicht richtig.

    Auf jeden Fall wird in den BB-Foren wie crackberry usw. über alles mögliche beim Z10 geklagt (Apps), aber bislang nicht über Ruckeln.

    Vielleicht können andere Z10-Besitzer was dazu schreiben.

    ---------- Hinzugefügt um 19:22 ---------- Vorheriger Beitrag war um 19:11 ----------

    Zitat Zitat von recklezz Beitrag anzeigen
    mir ist das auch eindeutig zuviel ruckelei..
    auch wenn ich mir immernochnicht vorstellen kann das dies von BB so angedacht war,
    vielleicht wird das schon zeitnah durch ein update verbessert (das ding ist ja sozusagen mehr als nur frisch).
    aber schon schändlich genug so einen "zustand" mit solch einem paukenschlag zu releasen.....
    da lief ja mein bold9700 das ich vor 3 jahren gekauft hab um welten sanfter...
    Ich würde aus dem einen Beitrag hier keine voreiligen Schlüsse ziehen. Bei crackberry gibt es hunderte Z10 Besitzer und keiner berichtet über massives Ruckeln überall, soweit ich bisher gelesen habe. Auch HD2 User hier hat offenbar kein massives Ruckeln.

    Aus dem Video kann ich das auch nicht wirklich erkennen, außer in den Android Apps.

    @zipro

    Installiere Dir doch mal die CB 10 App. Die ist nativ und bei mir auf dem Dev Alpha butterweich. Die baut lange Listen mit Newsartikeln auf und lädt im Hintergrund Bilder nach. Trotzdem kann ich weich in der überall rumscrollen.

    Da sehr viele Z10-User diese App benutzen, könnte man dann mit anderen vergleichen, ob es bei allen so ruckelt wie bei Dir.

    [EDIT]
    Zu "Öffnen von Apps dauert viel zu lange": abgesehen von Android Apps, welche meinst Du z.B.?

    Da ich selber Apps entwickele und die sehr schnell auf meinem Dev Alpha starten, würde ich gern wissen, welche? Blackberry hat zwischen der Beta 3 und der Gold SDK den App Start noch mal stark optimiert.

    ---------- Hinzugefügt um 19:47 ---------- Vorheriger Beitrag war um 19:22 ----------

    Hier in dem Video wird im Hub im Z10 gescrollt:



    Ich sehe da kein Ruckeln?
    Geändert von tw_ (22.02.2013 um 18:46 Uhr)
    0
     

  19. buzzman Gast
    So, heute hatte ich nun auch endlich die Möglichkeit anlässlich eines Events das Z10 ausgiebig zu testen (leider ohne portierte Android-Apps).
    Eigentlich bin ich durchaus positiv überrascht. Das Gerät fühlt sich wertig an und liegt gut in der Hand.
    Das Bedienkonzept finde ich auch gelungen. Lags sind mir keine aufgefallen. Beim Hub war aber natürlich kein Account hinterlegt, dort war nur eine leere Liste. Sonst lief es flüssig.
    Die Kamera hat mich nicht wirklich überzeugt, konnte die Fotos aber auch nicht auf einem Computer betrachten.
    MIr machen 3 Punkte ein bisschen Sorgen:

    1. Ich weiss nicht, ob ich auf Dauer mit einem 4.3 Zoll Display glücklich werde. Ich tendiere eher so zu einem 4.7-5.0 Zoll Display.

    2. Die App-Auswahl ist doch sehr sehr bescheiden und was ich so über die App-Portierungen lese haut mich auch nicht vom Hocker.

    3. Irgendwie wirkt das Gerät schon nach 2 Stunden "langweilig", ähnlich wie ein iPhone. Man hat absolut keine Möglichkeit das Gerät irgendwie persönlich einzurichten.

    Was ich noch nicht so ganz begriffen habe ist dieser Taskmanager der "offenen" Apps. Offenbar werden die Apps "pausiert" wenn man sie schliesst. Aber wie viel Akku/RAM/Prozessorlast sie in diesem Multitasking-Zustand brauchen konnte mir keiner sagen.
    Komisch ist auch, dass die Swisscom (und Blackberry) von einem offiziellen Launch am 4. März sprechen, man die Geräte aber offenbar jetzt schon kaufen kann...und bei der Swisscom ist das Gerät (vorübergehend?) nur in schwarz erhältlich.
    0
     

  20. Zitat Zitat von buzzman Beitrag anzeigen
    Was ich noch nicht so ganz begriffen habe ist dieser Taskmanager der "offenen" Apps. Offenbar werden die Apps "pausiert" wenn man sie schliesst. Aber wie viel Akku/RAM/Prozessorlast sie in diesem Multitasking-Zustand brauchen konnte mir keiner sagen.
    Ich nehme an, mit "schliessen" meinst Du nicht schliessen im Sinne von beenden, sondern wenn man sie "klein" wischt. Also in den Hintergrund schickt. Denn wenn man sie wirklich schliesst, sind sie geschlossen und verbrauchen kein RAM oder Prozessorzyklen.

    Für den Betrieb im Hintergrund ist es bei BB10 so, dass Apps ein Flag enthalten, woraus das System erkennen kann, ob eine App im Hintergrund weiterlaufen will (z.B. Apps für Navigation, GPS-basierte Wegeaufzeichnung, Musik-Streaming, Downloads usw.) oder nicht. Solche Apps nutzen also echtes Multitasking. Als Entwickler setzt man selber dieses Flag in der eigenen App (oder eben nicht). Apps die das machen wollen, werden von BB ausführlicher getestet bevor sie in der BB World zugelassen werden.

    Die meisten normalen Apps haben dieses Flag nicht gesetzt und werden daher im Hintergrund pausiert, so wie bei iOS oder WP auch. Sie brauchen dann keine Prozessorzyklen und saugen dabei dann auch nicht am Akku. Sie liegen natürlich im RAM. Der wird aber dynamisch verwaltet und frei gemacht, wenn er gebraucht wird, wie bei den anderen Systemen auch.
    0
     

Seite 1 von 3 12 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. O2 User möchte ein anderes ROM!
    Von All_Day im Forum HTC Touch Pro 2 ROM Upgrade
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 27.12.2009, 02:04
  2. O2 User möchte ein anderes ROM!
    Von Unregistriert im Forum HTC Touch Pro 2
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.12.2009, 17:48
  3. Neu im Besitz eines HD2 und wissenshungrig
    Von Doktorder im Forum HTC HD2 Sonstiges
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 09.12.2009, 18:15
  4. Ein Neuer user meldet sich zu Wort!
    Von H-T-C im Forum HTC Touch Diamond
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 20.08.2008, 15:25

Besucher haben diese Seite mit folgenden Suchbegriffen gefunden:

blackberry z10 startet neu

blackberry z10 startet immer wieder neu

blackberry z10 startet immer neuz10 startet neublackberry z10 startet automatisch neublackberry z10 bootet neublackberry z10 startet einfach neublackberry z10 startet von selber neublackberry z10 startet sich neublackberry z10 startet von alleine neuz10 startet immer neublackberry z10 startet von selbst neuz10 bootet von alleineblackberry z10 startet einfach automatisch neublackberry z10 bootet immer wieder neublackberry z10 startet neu hosentaschebb z10 startet neublackberry z10 ruckelt

Stichworte