Da wir zu diesem Thema in letzter Zeit oft gefragt worden sind, dachten wir uns, wir erstellen für euch eine kleine Anleitung, die es euch ermöglicht, euer iOS-Gerät für den Weiterverkauf fertig zu machen.

!Wichtig! Sollte euer iDevice bei Apple registriert sein, bitte es zuerst hier löschen.

Solltet ihr in absehbarer Zeit ein neues Gerät mit iOS bekommen, so empfiehlt es sich, ein Backup vom alten Gerät zu machen. Hierzu habt ihr die Möglichkeit ab iOS 4 ein iCloud-Backup auszuführen, oder traditionell über iTunes anzulegen.

Möglichkeit 1

Hier wird beschrieben, wie ihr direkt über das Gerät selber in den Einstellungen eine vollständige Löschung vornehmen könnt. Dazu geht ihr einfach auf "Einstellungen Allgemein Zurücksetzen Inhalte & Einstellungen löschen"

Tutorial: iOS Device vollständig zurücksetzen (Weiterverkauf)-img_0001.jpg


Damit wäre es schon geschafft. All eure Daten auf dem iDevice werden gelöscht und können nicht wiederhergestellt werden, da eure Daten durch einen 256 Bit Schlüssel geschützt werden und dieser nun vom System ebenfalls entfernt wird.

Sollte "Mein iPhone suchen" in den Einstellungen immer noch aktiv sein, so wird eine komplette Löschung nicht vorgenommen, sondern nur ein Hinweis beim Drücken des "Zurücksetzen"-Buttons angezeigt. Dieser meldet euch, dass die Funktion erst deaktiviert werden muss.


Möglichkeit 2

Eine weitere Möglichkeit bietet uns das Löschen der Geräte traditionell über Apples eigene iTunes-Software. Dazu benötigt ihr dann entweder einen Mac, oder einen PC mit installiertem iTunes.

Schließt euer iDevice nun an den Mac, oder PC an, wählt das Gerät direkt in der Navigation aus, und drückt auf "iDevice wiederherstellen". Danach werdet ihr gefragt, ob ihr die Apps sichern möchtet. Des weiteren bittet euch iTunes euer iDevice von "Find my iPhone" zu löschen, sonst würde es nicht weitergehen und ist somit parallel zum Wiederherstellen aus Möglichkeit 1 identisch.

Tutorial: iOS Device vollständig zurücksetzen (Weiterverkauf)-bildschirmfoto-2014-01-18-um-17.56.08.jpg


Dazu müsst ihr nach folgendem Muster vorgehen: "Einstellungen iCloud Mein iPhone suchen" und dort den Regler auf "aus" stellen. Ihr werdet gebeten, das Passwort einzugeben, um den Vorgang zu bestätigen. Danach könnt ihr auf wiederherstellen in iTunes klicken und schon geht es los.

Wenn die Wiederherstellung erfolgreich war, ist euer Gerät nun bereit auch weiterverkauft zu werden. Eure privaten Daten und alles was damit zusammenhängt, wurde somit vom Gerät entfernt.

Eine Anmerkung: Die Screenshots sind auf einem iPod Touch mit iOS 6 entstanden. Die Prozedur ist allerdings für alle Geräte mit iOS identisch und funktioniert somit auch auf iOS 7 mit einem iPad, iPhone oder ebenfalls einem iPod Touch.