Apple hat in ausgewählten Ländern die App. Preise korrigiert. In der Schweiz wurden die Preise im Schnitt um 10% nach unten korrigiert. Im Euro Raum wurden die Preise nicht angepasst, da sich der Euro ebenfalls wie der Dollar im Sturzflug befindet.

Für Apple Konsumenten in Mexiko, England, Australien, Japan und Norwegen wird ebenfalls eine Anpassungen an den Dollar erwarten.