Kaufberatung Android Tablet Kaufberatung Android Tablet - Seite 8
Seite 8 von 9 ErsteErste ... 78 ... LetzteLetzte
Ergebnis 141 bis 160 von 179
  1. Zitat Zitat von Larucio Beitrag anzeigen
    Übrigens hat das Xoom auch Stärken, die man nicht vergessen sollte, wie z.B. der ziemlich gute Speaker oder eine bessere Kamera als das iPad2. Und man sollte nie die größere Freiheit von Android vergessen.
    Die hat es zweifelsohne - ich hatte kein grundsätzliches Problem mit dem Xoom. Das eigentliche Problem ist Motorola, weil die Firma den europäischen Markt nicht mit den dringend nötigen Updates versorgt.
    Gut, das wird sich bald ändern, sofern Google Motorola übernehmen darf. Wobei sich dann die Frage stellen wird, ob das Xoom noch in den Genuss der neusten Updates kommt, oder ob das dann erst für die nächste Generation gilt.
    0
     

  2. Ich hab mal zwei Fragen: Ich tendiere zum Transformer und habe gelesen, das ich die serie vor b70 kaufen muß, um rooten zu können.
    Wie kann ich das genau erkennen?
    und 2. Gibt es einen wichtigen Grund 32 Gb zu nehmen?- Ich meine, 16 sollten ausreichen und braucht man für filme/ Bilder mehr Platz ist eine SD doch ein gutes+ preiswertes Mittel.
    gruß
    gandalf
    0
     

  3. Zitat Zitat von gandalfnn Beitrag anzeigen
    Ich hab mal zwei Fragen: Ich tendiere zum Transformer und habe gelesen, das ich die serie vor b70 kaufen muß, um rooten zu können.
    Wie kann ich das genau erkennen?
    und 2. Gibt es einen wichtigen Grund 32 Gb zu nehmen?- Ich meine, 16 sollten ausreichen und braucht man für filme/ Bilder mehr Platz ist eine SD doch ein gutes+ preiswertes Mittel.
    gruß
    gandalf
    Die Seriennummer findest du auf der Verpackungsrückseite, und wichtig sind die ersten 3 Zeichen (B5O, B6O, B7O,B8O).
    Ich hab mir die 32 Gb Variante genommen, denn ich hab lieber zu viel Speicher als zu wenig. In meinem Fall: 32Gb Tab, 8Gb Micro SD und einen leeren SD Slot im Tastaturdock. Kommt aber drauf an wofür du das Tab nutzen willst, mit Filmen und Musik sind die 16Gb im Tab schnell voll.
    MfG
    1
     

  4. Wenn ich richtig gelesen habe hat der Transformer kein A-GPS.
    Wie lange dauert ein Fix im Schnitt?
    gruß
    gandalf
    0
     

  5. Zitat Zitat von gandalfnn Beitrag anzeigen
    Wenn ich richtig gelesen habe hat der Transformer kein A-GPS.
    Wie lange dauert ein Fix im Schnitt?
    gruß
    gandalf
    Im Schnitt sind es bei mir 15-45 sek. Kommt aber immer darauf an wo man sich befindet und wie das Wetter ist , bei starker Bewölkung kanns auch mal 1 min dauern.

    getapatalked by DESIRE HD
    1
     

  6. ....und noch eine Frage: kann ich meine vorhandene Bluetoothtastatur für den Transformer Verwenden?
    gruß gandalf
    0
     

  7. Zitat Zitat von gandalfnn Beitrag anzeigen
    ....und noch eine Frage: kann ich meine vorhandene Bluetoothtastatur für den Transformer Verwenden?
    gruß gandalf
    Sollte kein Problem sein BT Mäuse und Tastaturen zu verwenden.
    Die Meldungen darüber waren alle positiv.

    Sent from my Revolver powered Asus Transformer using Tapatalk
    1
     

  8. Nachdem ich das Sony Tablet S1 jetzt seit ca. 14 Tagen habe, hier noch mein Kommentar dazu:

    Das Tab S1 ist das erste und einzige Android Tablet, das ich uneingeschränkt empfehlen kann:

    - läuft sauschnell (wirklich keine Lags vom OS aus), um Welten schneller als das Xoom, das Transformer oder das Tab 10.1, die ich alle hatte und die mir alle zu lahm waren
    - Sony hat schon das 3.2 Update nachgeschoben
    - das Tablet ist vollgestopft mit wirklich nützlichen Features, die andere Tablets nicht haben: Sony Music-Player, Sony All-In-One Fernbedienung (das Tablet hat auch einen Infrarot Transmitter), DLNA Bedienung für alle möglichen Geräte, Sony Reader etc. Zudem finden sich neuerdings im Android Market auch noch zahlreiche Sony-spezifische Versionen von diversen Apps (z.B. Splashtop, diverse Games etc.).
    - das Tablet ist ultraleicht, hat einen sehr angenehmen Formfaktor und ein schönes Display (wobei ich unbedingt zur Sony Display-Schutzfolie rate, welche übrigens auch sehr gelungen ist).
    - Das Zubehör von Sony ist auch top
    - der SD-Kartenslot ist Gold wert.
    1
     

  9. Guten Abend,

    Ich hab mittleweil zwei Tablets die mir vielleicht gefallen würden und jetzt kann ich mich nicht entscheiden
    Asus Transformer oder Acer Icionia Tab A500. Welches ist nun besser ? Laut Datenblatt im Saturn haben die zwei fast die gleiche Hardware ( 1 GHZ Trega2 1 GB Ram, beide 32 GB Flashspeicher) nur das Transformer hat leider keinen richtigen USB-Anschluss
    Im Luxemburgischen Saturn gibt zuzeit eine gute Werbung von den zwei Tabs. Das Acer kostet 320 -+ und das Asus 350 -+


    Oder soll ich einfach die nächste Generation von Tabs warten ?

    Danke für eure Tipps
    0
     

  10. Leicht wird die Entscheidung nicht !
    Also ich habe mir den Transformer geholt. Die größere Verbreitung des Gerätes, Möglichkeit des optionalen Docs sind gute Pluspunkte.Für alle Unterschiede solltest du Vergleichtstest lesen und selber entscheiden, was DIR wichtig ist. .- Um es mal zu erwähnen: Das Sony s wäre meine Alternative gewesen. Anfangs hatte ich ihn wegen der komischen Form links liegengelassen- Wenn du aber öfters mit dem Tablet in der Hand rumläufst- kommt der aha effect!- Absolut nicht zu unterschätzen.weiterer Pluspunkt- so man braucht ist die Möglichkeit , das Gerät als Universalfernbedienung zu gebrauchen.- Das ist etwas, was alle Tablets haben sollten.
    Tip am Rande : falls es der Transformer sein soll, 32 gb version für 427,- in der Bucht-habe. nachgefragt (habe dort gekauft) ist rootbar (b60 modell)
    gruß
    gandalf
    P.S. Meiner ist jetzt gerootet mit custom revolver rom und es ist einfach g.....gut.
    P.S.2 : Ein Nachfolger vom TF soll jetzt rauskommen- Du kannst natürlich auf den warten oder darauf, das der alte dann billiger wird.- Die nächste Generation wird immer i.d. R. besser ( + teurer) sein, aber auch das Manko der Kinderkrankheiten haben.
    0
     

  11. Hallo Leute,

    ich blick nicht ganz durch, eigentlich bin ich technisch nicht ganz blöde, aber bei den Tablets weiß ich leider echt nicht welches das kann was ich brauche und welches nicht. Zudem kenne ich mich mit Adroid nciht sonderlich gut aus....
    Ich hoffe von euch kann mir jemand helfen.

    Ich benötige ein Tablet besonders für die Uni.
    Dort bekomme ich einige eBooks und muss die irgendwie wiedergeben können. Dafür ist der Laptop auf Dauer unbequem und drucken kostet Unsummen...
    Als zweites brauche ich das Tablet für .pdf-Dokumete in die ich während der Vorlesung per Stift Notizen einfügen kann und auch ne Möglichkeit auf Textmarkern habe...

    Sonst wäre natürlich schön aber nicht essentiell, wenn auch Mails Videos und Internet flüssig laufen würde...

    Das ganze kann sich gerne unter 150 Euro abspielen. Bei genialen Geräten bin ich bereit auch bis zu 200 Euro zu zahlen.
    Ich hoffe ihr könnt mir helfen.
    MfG
    Fabian
    0
     

  12. Hallo Fabian1591 und willkommen bei PocketPC.ch

    Hab deinen Thread mal in den bereits vorhandenen geschoben, denke hier sollte dir entsprechend geholfen werden.

    Was die Nutzung angeht, willst du die .pdf direkt bearbeiten oder separat Notizen dazu einfügen? Dies kommt wahrscheinlich auf die App an, welche du dafür verwenden könntest und nicht auf das Tablet ansich.
    Zu deiner Preisvorstellung, hab bisher keine Erfahrung damit sammeln können, aber schau dir mal ein paar Tablets von Archos an (Amazon-Link). Ansonsten kommt meines Wissens auch bald das Lenovo A1 in den Handel
    Geändert von Frittenpiekse (14.11.2011 um 11:51 Uhr)
    0
     

  13. Hallo zusammen

    Ich bin auch auf der Suche nach einem passenden Tablet.
    Zur Auswahl stehen Acer A50x, Asus Transformer, Motrola Xoom und Samsung Galaxy Tab 10.1
    Das Galaxy 10.1 wollte ich mit 64GB, 3G und weiss. Aber das gibt es wohl nicht. Und noch lange warten will ich eigentlich nicht.

    Die anderen Tablets sehen sehr vielversprechend aus. Ich kann mich einfach nicht entscheiden
    Ich hätte halt gerne so ziemlich alles in einem Es soll für die Ferien gut sein, Filme schauen, Spielen, aber auch eine anständige Exchange Unterstützung sollte vorhanden sein.

    Vom Preis her ist es eigentlich egal. Nur will ich das Tablet halt sicher 2 Jahre und dementsprechend Updates vom Hersteller erhalten.
    Es sollte halt schick sein und auch etwas können.

    Könnt Ihr mir eines empfehlen dass sich von der Konkurrenz wirklich abhebt? Schlussendlich ist die Hardware ja praktisch überall gleich

    Gruss,
    ChHawk
    0
     

  14. Hallo Leute,

    ich bin nach einigem lesen nun doch etwas verwirrt in dem Tablett-Dschungel. Vllt könnt ihr mir ja ein paar Tipps geben.
    Ich suche ein Tablett für den rein privaten "Just-4-Fun" Gebrauch.

    Folgende Anforderungen sollte das Teil haben:

    - ca 10 "
    - Android OS (wenn möglich zukunftsweisend auf 3.0 oder 4.0)
    - schnelle CPU (also am besten Dual Core?!)
    - >= 1 GB RAM
    - 16 GB Speicher reichen aus
    - WLAN
    - USB Anschluss (für Sticks o.Ä.)
    - rootbar

    Folgende Feautures wären nett, aber kein muss:
    - 3G
    - SD Karten Slot


    Ich möchte ansich nicht 500+ € dafür ausgeben, Preisgrenze liegt bei so ca 300 €, wenn möglich drunter.

    Gibt es da überhaupt was passenden mit o.g. Eigenschaften?
    Oder sollte ich noch etwas warten?


    Ich dank euch!
    0
     

  15. Da ich nur das Transformer habe kann ich dir nur von dem ein paar Details sagen.
    Android 4.0 bekommt es auf jeden Fall (wurde von Asus schon bestätigt), zur Zeit gibt es aber nur Android 3.2.1.
    1 Ghz Dualcore kann man aber wenn man will bis 1,7 Ghz übertakten. Bei mir läufts mit 1,3 und ist einfach wahnsinnig schnell.
    Gibt es mit 16 und 32 Gb internem Speicher und ein Micro SD Kartenslot ist auch mit dabei.
    USB Anschluss gibts ohne Dock nur mit einem Adapter, wenn man sich aber das Dock dazu kauft bekommt man 2 USB Ports, einen SD Kartenslot, einen zweiten Akku (im Dock integriert) und hat ein vollwertiges Android Netbook.
    Was das rooten angeht sollte das kein Problem sein, denn mittlerweile lassen sich auch schon die Tabs mit der neuen SBK rooten (sollte man aber leicht unter http://www.xda-developers.com/ in Erfahrung bringen können.
    Es gibt auch eine 3G Version davon, bedenke aber das du dann eine 2te Simkarte brauchst wenn du sie nicht dauernd wechseln willst.
    Features wie Wlan, Bluetooth und GPS sind selbstverständlich bei allen Varianten dabei.
    Was aber den Preis angeht wirst du mit 300€ nicht hinkommen ausser du findest ein gebrauchtes auf Ebay und da das Transformer Prime schon an die Türen klopft stehen deine Chancen garnicht mal so schlecht.
    MfG
    0
     

  16. Hi,

    schonmal danke für die Einschätzung. Das Transformer ist mir auch schon ins Auge gefallen, nur der fehlende USB Port störte mich...

    Du sagst was von Adapter? Was meisnt du damit genau? Kann ich also auch ohne Dock einen USB Stick nutzen?
    0
     

  17. Zitat Zitat von Oggy512 Beitrag anzeigen
    Hi,

    schonmal danke für die Einschätzung. Das Transformer ist mir auch schon ins Auge gefallen, nur der fehlende USB Port störte mich...

    Du sagst was von Adapter? Was meisnt du damit genau? Kann ich also auch ohne Dock einen USB Stick nutzen?
    Ja, es gibt Adapter die man unten am Ladestecker ansteckt. Soweit ich weis gibt es auch so einen kleinen Ständer (Dock) ohne Tastatur mit dem man laden kann und in dem ebenfalls ein USB Port sein soll.
    Mal nebenbei, das Asus Transformer steht bei den XDAs auf der Liste der besten Tabs 2011 mit viel Vorsprung ganz oben.

    MfG

    Sent from my ICS Sensation powered by TripNRaVeR
    0
     

  18. Hi Jungs,

    ich bin mir am überlegen mein Tab zu wechseln und zwar ist mein überlegung: Ich habe eine Internetflat von 500MB, diese reicht mir knapp für mein SGS 2 aus, ich brauch das Tab viel unterwegs für Unterhaltung und E Mail etc. da komm ich einfach nicht weit.
    Nun ist meine Frage, ich muss meine Flat erweitern nur, neue Sim Karte mit einem neuem Tab kaufen oder Handyflat erhöhen?
    Ist ein Tab mit Sim Karte schneller als ein Tab welches nur Wifi hat und über den SGS 2 Hotspot läuft?

    Danke euch
    0
     

  19. Also mein Tab ist klar schneller mit Sim-Karte als mit Hotspot.
    Es geht zwar auch mit dem Hotspot, aber wenn du 3-5sek längere Ladezeit im Inet nicht verträgst, dann empfehle ich dir neue Sim zu holen.
    Ich würde Flat erhöhen und dann eine zweite Sim-Karte verlangen. Beide Sim-Karten laufen auf der gleichen Nummer, aber du hast genügend Megabites und Internet ist schnell. So hab ich es gemacht.
    0
     

  20. hm, okay danke für dein input.
    dann muss ich aufs Samsung Tab wechseln, da ja das neue Asus Tab anscheinend nur Wifi besitzt?
    Gibt es bessere alternativen als das Samsung Tab?
    0
     

Seite 8 von 9 ErsteErste ... 78 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. [Suche] Android Tablet
    Von Superelfchen im Forum Marktplatz
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.04.2011, 06:30
  2. Google Android Tablet PC
    Von Moellli im Forum Android Allgemein
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.08.2010, 06:47
  3. Android Tablet
    Von REEEN im Forum Android Allgemein
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 18.07.2010, 13:45
  4. Tablet-PC mit Android
    Von Moritz im Forum Android News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.01.2010, 13:41

Besucher haben diese Seite mit folgenden Suchbegriffen gefunden:

mit welchem tablet kann man telefonieren

android tablet

tablet telefonieren

tablet android kaufberatung

mit android tablet telefonieren

android 4 tablet telefonieren

android tablet telefonieren

mit welchen tablet kann man telefonieren

mit tablet telefonieren

android tablet 4:3

asus transformer umts schweiz

telefonieren mit android tablet

kaufberatung android tablet

android 4.0 tablet telefonieren

tablet kaufberatung

android tablet 3.0kaufberatung android tabletskann man mit einem tablet telefonierenusb anschlüssekann man mit dem android tablet auch telefonierenkann man mit tablet telefonierenwelches android tabletacer iconia klebstoff forumwindow 8 oder androidwindows 7 android tablet

Stichworte