Vor Kurzem gibt es auf YouTube viele Pokémon Go Videos und viele davon sind sehr beliebt. Pokémon Go spiele ich auch. Obwohl ich ein Einsteiger bin, möchte ich auch meine eigene Pokémon Go Videos aufnehmen, um diese mit Freunden zu teilen. Daher frage ich mich oft danach, wie ich Pokémon Go Spiele auf meinem Android aufnehmen kann. Glücklicherweise habe ich eine praktische Anwendung dazu gefunden und diese möchte ich euch hier empfehlen.

Dieses Tool heißt Apowersoft Android Recorder. Auf der Webseite dieses Tools habe ich bemerkt, dass diese Anwendung mit nur Android 5.0 oder neuer kompatibel ist. Aber nachdem ich diese auf meinem PC installiert habe, funktioniert diese auf mein Android 4.4 auch gut, daher könnt ihr es auch ausprobieren, wenn ihr daran Interesse habt, aber nicht Android 5.0 oder neuer benutzt.
Dieser Android Recorder benutzt Googles Chromecast und ist sehr einfach zu bedienen. Im Folgenden ist die Schritt-für-Schritt-Anleitung:

1. Ladest du zuerst diese Anwendung auf deinem PC und installierst du diese, indem du auf die Webseite dieses Tool gehst und dort auf „Desktop-Version herunterladen“ klickst.

2. Führst du dann dieses Programm auf deinem PC und verbindest du dein Handy und dein PC mit demselben WLAN-Netzwerk.

3. Vor dem Beginnen kannst du zuerst einige gewünschte Einstellungen unter „Optionen“ vornehmen.


Wie wird Pokémon Go auf Android aufgenommen-optionen.jpg


4. Wählst du im Kontextmenü deines Handys „Übertragen“ aus und klickst du dann auf dem Symbol mit dem Namen deines PCs, die Verbindung wird schnell hergestellt.
Wie wird Pokémon Go auf Android aufgenommen-bertragen.jpg


5. Nun kannst du alle Bildschirmaktivitäten deines Handys in Echtzeit auf dem PC sehen. Spielst du jetzt Pokémon Go auf deinem Handy.

6. Klickst du einfach auf die rote Aufnahmetaste oben, die Aufnahme wird schon gestartet. Du kannst auch Screenshots machen, indem du auf das Kamerasymbol klickst.

Wie wird Pokémon Go auf Android aufgenommen-aufnehmen.jpg


7. Tippst du einfach auf die Stop-Taste, um die Aufnahme zu beenden. Die Aufnahme wird auf deinem PC gespeichert. Wenn du die Verbindung trennen möchtest, klickst du einfach auf die Power-Taste.


Wie gesagt benutzt dieses Tool Googles Chromecast, daher hängt die Verbindung sehr von der Internetverbindung ab. Falls das Internetnetzwerk nicht so stabil ist, wird die Verbindung getrennt, dies finde ich ein bisschen unbequem. Aber diese Anwendung finde ich schon sehr gut.