SMS und Namensauswahl SMS und Namensauswahl
Danke Danke:  0
Ergebnis 1 bis 18 von 18
  1. Hallo zusammen,
    ich hab mein HD2 auf windows 7 gebracht. Kontaktdaten wurden mit Google und Facebook erfolgreich synchronisiert.
    Wenn man eine SMS verschicken will, dann genügt es ja, wenn man die ersten Buchstaben des Namens eintippt und dann werden Vorschläge für mögliche Empfänger angezeigt.
    Aber - das funktioniert nicht bei allen Namen! Einige werden eben nicht angezeigt, ich muss sie dann verhältnismäßig umständlich aus der gesamten Kontaktliste heraussuchen.
    Woran liegt das? Wie kann ich das ändern?
    0
     

  2. 22.06.2012, 00:57
    #2
    Das kann ich nicht nachvollziehen, damit hatte ich noch nie Probleme. Kann mir nur vorstellen, dass es eventuell ein Formatierungsproblem ist. Weiter kann ich dir leider nicht helfen.
    0
     

  3. 22.06.2012, 01:01
    #3
    Kann ich jetzt so auch erstmal nicht nachvollziehen. Gib mal ein Beispiel, dann wirds vielleicht klarer.
    0
     

  4. Man kann, wenn man eine SMS verschicken will, in die Empfängezeile klicken und eine Nummer eingeben. Alternativ kann man die Anfangsbuchstaben des Namens eintippen und es wird eine Auswahl an Namen und Telefonnummern gebracht, wo man dann quasi den passenden Empfänger auswählen kann.
    Die Problematik ist, dass mir jedoch einige Namen, die definitiv auch eine Telefonnummer haben und auch in "Kontakten" komplett mit Rufnummer erscheinen, eben NICHT angezeigt.
    Hmm.. Formatierungsfehler bei google? Ich weiß es eben nicht...
    0
     

  5. Das Problem hab ich auch.. War beim HD7 so und beim Titan hab ich das auch..
    Manche Name will WP halt nich..
    Mit der kostenlosen PocketPC.ch App von meinem TITAN X310e aus geschrieben.
    0
     

  6. 22.06.2012, 09:58
    #6
    Sind die Telefonnummern bei den Kontakten als "Handy" oder "mobil" etc. gekenntzeichnet? Sind die Namen im richtigen Feld eingetragen? Nach solchen oder ähnlichen Unterschieden müsstest du mal fahnden. Dann solltest du dem Problem ziemlich schnell auf die Spur kommen.
    0
     

  7. Ja. Die Telefonnummern sind alle korrekt bei google contacts eingetragen. Es sind keine Unterschiede oder Abweichungen zu finden. Wie gesagt - das absurde ist ja, wenn ich die Namen dann in der Kontaktliste suche, erscheinen sie - mit Telefonnummer.
    Klar ist, dass Windows ja alle Kontakte verknüpft - soweit möglich. Also auch mit den Facebook-Kontakten. Aber hier ist auch kein Unterschied zu erkennen.
    Verrückte Welt. Und es nervt.
    0
     

  8. Zitat Zitat von DavinceBonn Beitrag anzeigen
    Ja. Die Telefonnummern sind alle korrekt bei google contacts eingetragen. Es sind keine Unterschiede oder Abweichungen zu finden. Wie gesagt - das absurde ist ja, wenn ich die Namen dann in der Kontaktliste suche, erscheinen sie - mit Telefonnummer. Klar ist, dass Windows ja alle Kontakte verknüpft - soweit möglich. Also auch mit den Facebook-Kontakten. Aber hier ist auch kein Unterschied zu erkennen. Verrückte Welt. Und es nervt.
    Überprüfe nochmal, ob Du die Nummern wirklich unter Handy in deinen Kontakten eingetragen hast. Nummern die als Privat, Arbeit o.ä. deklariert sind erkennt WP nicht als Handynummer an, somit kann der Name im Nachrichten-Hub auch nicht ausgewählt und deshalb auch keine SMS geschickt werden.
    0
     

  9. 22.06.2012, 19:32
    #9
    das sollte eigentlich egal sein, denn heutzutage kann man sms auch an festnetznummern schicken.

    mir schwebt anderer gadanke vor: was im telefon unter handy, arbeit, arbeit2, privat usw gespeichert ist, kann in der cloud unter büro, home, mobile o. ä. schreibweisen gespeichert sein....beim synchronisieren können da fehler auftreten, weil das mobile-device nicht genau weiss, welcher "Begriff" nun genau gemeint ist...deshalb in der Cloud GENAU die selben begriffe verwenden, wie sie im Handy Standard sind....
    0
     

  10. 22.06.2012, 19:50
    #10
    Zitat Zitat von loewe307 Beitrag anzeigen
    das sollte eigentlich egal sein, denn heutzutage kann man sms auch an festnetznummern schicken.
    Sollte ja, ist aber nicht so
    0
     

  11. 22.06.2012, 21:55
    #11
    ich meinte: es sollte egal sein, ob es sich um eine handynummer (handy-spezifische vorwahlen) oder festnetznummer handelt, wie meine vorredner meinten.
    da man heutzutage auch ans festnetz sms schicken kann; die werden dann maschinell vorgelesen; was sich allerdings eigenartig anhört.
    0
     

  12. 23.06.2012, 06:07
    #12
    Genau, das war schon klar. Das ganze ist aber nicht egal. Ist nur eine "Privatnummer" gespeichert und keine "Handynummer" bekommt man den Namen nicht angezeigt.
    0
     

  13. Zitat Zitat von loewe307 Beitrag anzeigen
    ich meinte: es sollte egal sein, ob es sich um eine handynummer (handy-spezifische vorwahlen) oder festnetznummer handelt, wie meine vorredner meinten. da man heutzutage auch ans festnetz sms schicken kann; die werden dann maschinell vorgelesen; was sich allerdings eigenartig anhört.
    Du kannst schon auch eine SMS an eine Festnetznummer schicken, allerdings kannst Du nur die Nummer im Nachrichen-Hub auswählen, wenn diese auch als Handynummer Deines Kontaktes gespeichert wird. Oder Du kennst Sie auswendeig... Die Vorwahl interessiert in diesem Fall überhaupt nicht, es geht nur darum unter welcher Art die Nummer abgespeichert wird, wie DoGGToR schon geschrieben hat. Ob das sinnvoll ist oder nicht, darüber lässt sich streiten.
    0
     

  14. 24.06.2012, 15:45
    #14
    Zitat Zitat von boeller Beitrag anzeigen
    Du kannst schon auch eine SMS an eine Festnetznummer schicken, allerdings kannst Du nur die Nummer im Nachrichen-Hub auswählen, wenn diese auch als Handynummer Deines Kontaktes gespeichert wird. Oder Du kennst Sie auswendeig... Die Vorwahl interessiert in diesem Fall überhaupt nicht, es geht nur darum unter welcher Art die Nummer abgespeichert wird, wie DoGGToR schon geschrieben hat. Ob das sinnvoll ist oder nicht, darüber lässt sich streiten.
    Nein, es geht auch, wenn man den Kontakt auswählt und dann "Mehr Nummern" oder so ähnlich drückt
    0
     

  15. Zitat Zitat von Kuli Beitrag anzeigen
    Nein, es geht auch, wenn man den Kontakt auswählt und dann "Mehr Nummern" oder so ähnlich drückt
    Stimmt, über das kleine Plus an der Seite kann man den Kontakt auswählen und dann auch andere Nummern als die Handynummer auswählen. Das hatte ich ganz verdrängt Standardmäßig wird aber nur die Handynummer vorgeschlagen wenn man den Namen direkt oben eintippt.
    0
     

  16. 24.06.2012, 18:28
    #16
    ich kann sms senden an handynummern (also nummern, die eine spezifische handy-vorwahl haben) und an telefonnummern, die im allgemeinen als festnetznummern bekannt sind.
    und dabei ist es egal, unter welchem "Begriff" diese Nummern im Handy hinterlegt sind. Sie muss nicht als "Handynummer" gespeichert sein, um sms an sie versenden zu können.

    da ich mich schlecht in verständliche worte fassen kann, klink ich mich hiermit aus. sorry.
    0
     

  17. 24.06.2012, 21:59
    #17
    Es geht auch nicht ums Verschicken, sondern um die Anzeige des Namens als Vorschlag. Das bleibt aus, wenn keine "Handynummer" gespeichert ist. Darum geht's doch.
    0
     

  18. Taucht die Person unter dem Namen im Kontakte-Hub auf, den du versuchst einzugeben? Wenn es Alias-Namen gibt dann nutzt er die für die Suche bei den SMS meines Wissens nicht. Ich hab allerdings da auch keine Probleme (ich synchronisiere allerdings mit einem Microsoft Exchange Server). Klappt übrigens so auch mit Nummern die ich als "Privat" abgespeichert habe, nicht nur bei "Handy".
    0
     

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 11.12.2011, 11:42
  2. Kein sms Benachrichtigungssymbol bei neuer sms und halber Ton
    Von DjSu_HD2 im Forum Sony Ericsson Xperia Arc / Arc S
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.11.2011, 22:12
  3. [MOD/HOW-TO] für SMS/MMS (richtige Zeitangabe bei empfangener SMS und weitere)
    Von Duc-Driver im Forum Samsung Galaxy S Root und ROM
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 20.10.2011, 20:04
  4. Handcent SMS und Standard-SMS-App benachrichtigen mich - wie abstellen?
    Von xx7xx im Forum Sony Ericsson Xperia X10 mini pro
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.07.2011, 22:00
  5. Kein SMS-Ton und keine SMS-Vibration
    Von Wilson im Forum HTC Touch Pro 2
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 25.05.2010, 23:39

Besucher haben diese Seite mit folgenden Suchbegriffen gefunden:

windows phone sms nummer

htc titan sms vorlesen lassen

windows phone sms standard nummer

Windows Phone sms Festnetz geht nicht

winphone sms senden nicht an privat

htc titan sms vorlesen

auswahl nummer sms versand windows phone

sms an alle senden wp7

windows phone 7 alles auswahlen

sms ton nach kontakt xperia arc

wo sind die sms bei win phone 5 gespeichert

wp7 default sms nummer

windows phone soll sms nicht an festnetznummer schicken

wo sind im arc s die sms hinterlegt

sms Auswahl wird nicht angezeigt

Stichworte