E-Mail Synchronisierungseinstellungen Frage E-Mail Synchronisierungseinstellungen Frage
Danke Danke:  0
Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. 07.06.2012, 15:01
    #1
    Wie funktioniert eigentlich "Bei Eintreffen" beim E-Mail Synchronisieren mit Hotmail Konten? Bzw. Pollt der ständig das Konto und macht mir einen massiven Datentransfer?

    Hintergrund der Frage: Bisher habe ich manuell gesyncht, aber das ist mir langsam zu umständlich und ich dachte ich könnte z.B. alle 15 Minunten einstellen. Aber eben; vlt. sogar "Bei Eintreffen"?

    Was würdet Ihr - und warum - empfehlen?
    Danke für eine kurze Antwort
    0
     

  2. 07.06.2012, 16:07
    #2
    Hi, also da Hotmail bei mir meine Hauptmailadr ist, steht Sync auf "Bei Eintreffen", der Rest, da Mailsync viel Akku zieht, auf "Manuell". Mit dieser Einstellung fahr ich am besten. Am Abend drücke ich, wenn ich keine Mail erwarte, erst auf "sync". Sonst brauch ich es nicht, da das meiste über Hotmail läuft.
    Gesendet von meinem Lumia 800
    0
     

  3. Bei eintreffen ist push das ist am sparensten und am schnellsten, da push ja sowieso an ist, rest auf 2h wegen akku am besten

    Gesendet mit Tapatalk 2 für Android
    0
     

  4. 08.06.2012, 06:26
    #4
    Danke für die Antworten; dann gehts also eigentlich weniger um den Daten-Traffic (Menge) als um erhöhten Energieverbrauch?

    Ich werde es mal eingeschaltet lassen und gucken...
    0
     

  5. 08.06.2012, 08:58
    #5
    Du hast bei Push trotzdem alle 20 Minuten eine Datenverbindung (liegt an der Art und Weise wie ActiveSync Push realisiert - echtes Push auf Funknetzebene können nur die Blackberries). Kommen keine Mails an ist diese halt sehr, sehr kurz. Bekommst du ständig Mails und das Telefon muss sich in Folge dessen permanent verbinden um diese abzuholen kann die Akkulaufzeit mit Push (beim Eintreffen) durchaus niedriger werden.

    Intervalle unter 20 Minuten machen also meine Meinung nach keinen Sinn wenn der Server Push kann. Alles darüber könnte evtl. noch einen Tick sparsamer sein. Vom Datentransfer sollte Push theoretisch weniger brauchen allerdings verrechnen dir die Provider immer 64 kb Blöcke bei jeder Verbindung und da dürften beide Varianten deutlich drunter sein => du zahlst die 64 kb ob du jetzt nur eines übertragen hast oder 63. Das ist wie bei der Telefonie wo auch inzwischen meistens volle Minuten verrechnet werden, auch wenn man nur 10 Sekunden telefoniert hat.
    0
     

Ähnliche Themen

  1. Frage zu Push-Mail
    Von htcleo20 im Forum Windows Phone 7 Allgemein
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 30.05.2012, 21:27
  2. Frage zu SMS / E-Mail Vibration!
    Von Brinker im Forum Samsung Galaxy S2
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.08.2011, 12:19
  3. Frage zu K9 mail - [gelöst]
    Von SamGal2 im Forum Samsung Galaxy S2
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 24.06.2011, 22:33
  4. frage zu mail client
    Von Unregistriert im Forum Android Apps
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.06.2010, 23:16
  5. E-Mail Frage (schäm)
    Von nepi im Forum Plauderecke
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 26.03.2004, 23:18

Besucher haben diese Seite mit folgenden Suchbegriffen gefunden:

synchronisierungseinstellungen in windows 10

synchronisierungseinstellungen windows phonewindows phone email konten einstellungen bei eintreffensynchronisierungseinstellunglumia synchronisierungseinstellungen serverhotmail auf galaxy s3 einrichtenlumia synchronisierungseinstellungensynchronisierungseinstellungen hotmailWindows 10 Synchronisierungseinstellungensynchronisierungseinstellung nokia 800Email Einstellung beim Eintreffen samsung s4hotmail synchronisierungsintervall bei eintreffenlumia 800 keine hotmail synchronisationwindows phone hotmail synch intervallblackberry 7.0 e-mail synchronisierung keine synchronisierungsoptionenhotmail sync bei eintreffen funktioniert nichtsync intervall bei hotmail kontenlumia 800 email konto synchronisiert permanent sync intervall windows phonepush hotmail langsamlumia 800 email synchronisierungseinstellungen

Stichworte