Kostenlose Kreditkarten Kostenlose Kreditkarten
Danke Danke:  0
Ergebnis 1 bis 10 von 10
  1. 29.04.2011, 12:36
    #1
    Immer wieder beschweren sich hier in verschiedenen Topics Leute darüber, dass man Apps nur mit Kreditkarte bezahlen kann. Das einfachste um dieses Problem zu umgehen ist sich einfach eine Kreditkarte zu besorgen. Darum möchte ich euch hier mal ein Angebot vorstellen, das ich selbst nutze und die Gelegenheit nutzen einen Sammelthread für kostenlose Kreditkarten aufzumachen.

    Ich habe seit ein paar Jahren das DKB Cash Konto bei der Deutschen Kreditbank, das ist ein reines Online Konto. Es kostet keine Jahresgebühren, auch nicht bei geringem Geldeingang. Auch für die Kreditkarte, die es standrtmäßig gibt, fallen keine Jahresgebühren an. Die Nutzung ist im Euroraum auch kostenlos wenn man sie zum Bezahlen benutzt.
    Das besondere an diesem Konto ist, dass die DKB keine eigenen Geldautomaten besitzt und auch keinem Cashpool angehört. Dadurch kostet das Abheben mit der EC Karte immer Gebühren. Zum Ausgleich kann man mit der Kreditkarte kostenlos abheben und zwar an jedem Geldautomat weltweit der Visa akzeptiert. Das klingt etwas kompliziert, aber das ist es eigentlich nicht, man gewöhnt sich wirklich daran. Die Kreditkarte wird als eigenes Teilkonto geführt auf das ihr Geld von eurem Girokonto überweisen könnt und auch wieder zurück. Ihr habt aber einen kostenlosen Kreditramen bis zum Ende des Abrechnungszeitraums und dann wird die Kreditkarte automatisch ausgelichen. Das kostet euch natürlich wieder keine Gebühren solange auf eurem Girokonto genug Geld ist.

    Da die Kreditkarte immerhin über einen standartmäßigen Kreditrahmen von 500€ verfügt wird natürlich eure Kreditwürdigkeit geprüft. Daher werden diejenigen unter euch die wirklich geringe Einkommen haben oder vielleicht noch Schüler sind wohl abgelehnt. Das könnt ihr umgehen indem ihr das Konto (das auch bei Nichtbenutzung absolut nichts kostet) einem Bekannten der mehr verdient oder euren Eltern empfehlt und wenn derjenige ein Konto hat kann er euch werben. Ich selbst hab das Konto schon als Schüler eröffnet mit praktisch keinem Einkommen indem mich mein Vater geworben hat.

    So, jetzt freue ich mich auf weitere Vorschläge oder Fragen.

    Hier habe ich nochmal ein ähnliches Topic bei Android verlinkt. Das Konto richtet sich natürlich an Deutsche, könnte aber auch für Österreicher interessant sein wenn sie es bekommen. Schweizern empfehle ich es nicht, da sie dann bei Nutzung der Kreditkarte Gebühren zahlen.
    0
     

  2. An manchen Tankstellen bekommt man karten für cash aufladungen

    Mit der kostenlosen PocketPC.ch App von meinem HD7 T9292 aus geschrieben.
    0
     

  3. Kennt jemand auch prepaid Kreditkarten die günstig und gut sind?

    Mit der kostenlosen PocketPC.ch App von meinem HD7 T9292 aus geschrieben.
    0
     

  4. Ich hab eine Wirecard, das ist eine virtuelle Prepaid-Mastercard. Dazu muss man, wie der Name schon sagt, vorgängig Geld aufladen, dass man danach über die Karte ausgeben kann.
    Das ganze kostet ebenfalls keine Jahresgebühren. Auch beim Bezahlen oder Geld versenden an eine andere Wirecard fallen keine Kosten an. Was kostet, ist die Überweisung an anderes Bankkonto und die Aufladung der Karte kostet ebenfalls 1 EUR/ca. 1.50 CHF pro Aufladung, was aber meines Erachtens gut drin liegt. Einmal hundert Euro/Franken aufladen, davon wird also etwa 1 Prozent abgezogen, und wenn man dann nur App-Käufe tätigt, kommt man recht weit damit...
    0
     

  5. 29.04.2011, 20:32
    #5
    Hier gibt es eine gute Aufstellung aller Kreditkarten:

    http://www.kostenlose-kreditkarten.i...kostenlos.html
    0
     

  6. Ich Hab auch die wirecard und bin zufrieden.

    Mit der kostenlosen PocketPC.ch App von meinem HD7 T9292 aus geschrieben.
    0
     

  7. Jap, die wirecard hat mich noch nicht enttäuscht

    Mit der kostenlosen PocketPC.ch App von meinem 7 Trophy aus geschrieben.
    0
     

  8. 30.04.2011, 13:49
    #8
    Danke für den Link, der sollte beweisen, dass ich euch keinen Mist andrehen wollte. Wer sich nicht unbedingt selbst bei den Ausgaben kontrollieren muss sollte dieses Angebot einer Prepaid Karte vorziehen. Apps bezahlen ist da wirklich nur eine Zugabe.
    0
     

  9. 30.04.2011, 15:11
    #9
    also ich bin bei der comdirect. Geldabheben bei Cashgroup und EInzahlung bei der COmmerzbank/ ehemaligen Dresdner Banken möglich. Dazu ne kostenlose VISA.
    0
     

  10. 30.04.2011, 21:13
    #10
    Bin auch bei der DKB, kann ich nur empfehlen.
    Von der WiredCard bin ich wieder weg, war mir zu teuer (mit realer Karte). Habe jetzt die Kalixa-Card, die ist deutlich Günstiger für mich.
    0
     

Ähnliche Themen

  1. [Info] Kreditkarten wenig oder ohne Jahresgebühren
    Von timsah im Forum Android Apps
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 29.04.2011, 10:49
  2. Kostenlose Apps
    Von arturcyb im Forum HTC HD7
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 29.11.2010, 17:16
  3. Kreditkarten(Wirecard)-Problem
    Von KloinerBlaier im Forum HTC Hero
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.08.2010, 08:40
  4. Android Market - Kreditkarten Pin
    Von DeepInside im Forum HTC Hero
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 01.09.2009, 17:21

Besucher haben diese Seite mit folgenden Suchbegriffen gefunden:

virtuelle kreditkarte schweiz

Kostenlose Kreditkarten

DKB Cash

commerzbank app windows

dkb cash schweiz steuern

kann man mit der Kalixa prepaid karte htc apps kaufencommerzbank master card geldautomaten gebühren schweizkostenlose kreditkarte htccommerzbank mastercard abrechnungszeitraumcommerzbanking app windowswp7 commerzbankdkb bank visa karte einzahlungdkb kreditkartenkonto steuern schweizbankkarten kreditlimitkostenlose kreditkartecommerzbank und windows phone 7cashpool apps windowscommerzbank wp7 appmywirecard fehlerAbrechnungszeitraum Commerzbank Kreditkarteeinzahlung auf dkb kontogratis kreditkarte schweiz virtuellkreditkarten commerzbank abrechnungsperiodencashpool app windows phonekostenlose kreditkarte ohne girokonto forum

Stichworte