Entwicklungsabteilungen wenden sich von Android zu Windows 8 Entwicklungsabteilungen wenden sich von Android zu Windows 8
Danke Danke:  0
Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. 03.05.2012, 15:43
    #1
    "PC brand vendors have already started moving their resources from R&D for Android to Windows 8 and are focusing more on developing Windows 8-based products, according to sources from the upstream supply chain...Due to the weak demand for Android-based tablet PCs, PC brand vendors such as Hewlett-Packard (HP), Acer and Dell have already turned their focuses from Android to Windows 8 for their tablet PC products with their software development teams turning from developing Android to Windows 8 applications.

    Compal Electronics, which currently has a software development team with close to 1,000 engineers, recently noted that the company has already assigned a team of 300 engineers to focus on developing Windows 8 applications, and the company will also turn conservative about Android system development." http://www.digitimes.com/pda/a20120502PD213.html
    0
     

  2. 04.05.2012, 09:50
    #2
    Na ja, dass die klassischen PC-Hersteller sich bei Windows 8 wohler fühlen als bei Android kommt jetzt nicht so überraschend. Die pflegen generell schon recht lange gute Kontakte zu Microsoft. Wird sich weisen ob sie damit jetzt einen Fuß im Mobilbereich auf den Boden kriegen. Bei Android auf Tablets hat ja nur der Kindle Fire wirklich einen Erfolg gebracht (und der wird quasi zum Selbstkostenpreis verkauft). Andere gute Geräte wie das Asus Transformer und die Galaxy Tabs sind kaum präsent (bei allem anderen siehts noch schlechter aus). Ich glaube trotzdem momentan noch nicht dass Asus und Samsung wirklich ihre Produktion Richtung Win 8 ausrichten (und das sind ja auch beides PC-Hersteller).
    0
     

  3. 07.05.2012, 11:51
    #3
    Das glaube ich schon, immerhin sind das die beiden Hersteller, die schon jetzt Windows Tablets in der Ultrabookklasse anbieten.
    Das Problem für die Hersteller ist ja nicht, dass sie sich bei Microsoft wohler fühlen, sondern, dass die Absatzzahlen bei Android enttäuschend sind. Sie sind einfach der Meinung, dass sie mit Windows mehr Geld verdienen können aufgrund höherer Verkaufszahlen.
    0
     

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 28.02.2012, 13:09
  2. Von Android auf Windows 6.5
    Von Marek Hassinger im Forum HTC HD2 Android
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 09.10.2011, 09:37
  3. Samsung zieht sich wohl von Windows zurück.
    Von Christian.hd2 im Forum Windows Phone 7 Allgemein
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 12.09.2011, 14:17
  4. Bei Garantiefall wohin wenden?
    Von Unregistriert im Forum HTC Desire Kauf / Provider
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 20.05.2010, 15:58