Zweites Fazit zum Windows Mobile 10 Zweites Fazit zum Windows Mobile 10
Seite 1 von 2 1 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 22
  1. 17.05.2016, 11:01
    #1
    So nach dem ich das "Erste Fazit zum Windows Mobile 10" abgegeben habe, wird es Zeit dass ich mich nach fast zwei Wochen im Einsatz etwas detaillierter zum System äussere. Heute werde ich folgende Themen etwas angehen: Apps, Software/Performance, Akku, Kamera. Dann legen wir mal gleich los...xD

    Apps: Da ich ja von Android und iOS komme, war ich natürlich sehr verwöhnt was die Apps angeht. Nun kommen wir aber zum WP 10. Nach dem einrichten fängt man natürlich sofort die gewohnten Apps zu suchen, die man auch ständig braucht. WA, Viber, PocketPC.ch , Facebook, FB Messenger, Youtube ect. um jetzt nicht alle möglichen aufzuzählen. Bei Youtube oder Google Hangouts muss man zu Alternativen greifen, die aber auch ordentlich funktionieren. Bei Youtube sogar Videos Download erlauben.... Mann sieht auch gleich ob sich die Entwickler Mühe bei der App gegeben haben oder eben nicht. Gibt einfach diverse Apps, wie FC Bayern(leider), 20min, Spiegel Online ect. die ich früher sehr viel genutzt habe, unter WP würde ich die im Store verbieten wenn ich Microsoft wäre. Einfach Hammerbillig gemacht, und kein Vergleiche zu iOS oder Android Version. Dann fehlen halt auch wirklich viele Apps, Mobile Banking (UBS), Einkaufen (Migros), Booking, Google Maps....Klar vieles kann man wirklich über den Browser erledigen, aber alles eben auch nicht. Auch die Updates/Pflege der Apps lässt zu wünschen übrig, die Apps werden ja zum Teil kaum geupdatet oder weiterentwickelt. Beispiel Adobe Acrobat Reader brauche ich beruflich ab und zu, ist ja ein Graus. Da ist einfach dringend eine grosser Sprung und eine deutliche Steigerung nötig, um neue Kunden anzulocken. Viele die einfach die Apps unter Android oder iOS kennen, werden schnell das Lumia 950 XL in die Ecke schmeissen. Ist mein grösster Kritikpunkt.

    Software/Performance: Das System im ganzen funktioniert eigentlich ziemlich zuverlässig. Ich finde es super Modern und auch die Live Tiles sind wirklich sehr lobenswert. Ähnlich wie bei Android mit den Widgets gibt es hier eben auch die Live Informationen. Finde ich persönlich klasse und super. Grösse der Kacheln, Farben anpassbar, Sperrbildschirm Informationen anpassbar, also es gibt einiges zum verstellen, was mir auch sehr gut gefällt. Auch die MicroSD ist ein Pluspunkt. Nutze ich unter Android auch viel. Von der Performance kann man auch nicht meckern, das System läuft flüssig und ohne Wartezeiten, obwohl eigentlich der berüchtigte Snapadragon 810 drin steckt. Jeder weiss dass der Prozessor doch ordentlich Prügel einstecken musste. Allerdings hatte Microsoft da keine Alternativen und musste ja den verbauen. Was mir persönlich fällt ist ein Fingerscanner, habe mich bei Samsung und Apple so an den gewöhnt, dass es mich ankotzt immer den Pin eingeben zu müssen. Klar gibt den Irisscanner beim Lumia, aber irgendwie konnten wir nicht so grosse Freunde werden. xD Ah ja Edge Browser überzeugt mich auch nicht so, der hat doch ein paar Macken, Linksöffnen, manchmal sind die Registerkarten alle weg und so Zeugs. Also da würde ein Update auch nicht schaden.

    Akku: Der Akku ist ordentlich, jetzt kein Wunder aber durch den Tag kommt man damit gut. Ich bin auch nicht der Typ der Sparsam unterwegs ist, GPS, 3 Mail Konten, Helligkeit auf Auto, und ich benutze das Teil sehr ordentlich über den Tag, also viel Display Zeit. Mit dem iPhone 6s plus kann es nicht mithalten, aber mir ist es eigentlich egal ob ich am Abend noch 20 oder 35% Restakku habe, mit keinem Gerät bin ich jetzt über zwei Tage gekommen. Somit geht für mich der Akku in Ordnung.

    Kamera: Die Kamera hmmm was soll man da bloss dazu sagen. Ob jetzt iPhones 6s plus, Galaxy S7 edge, oder Lumia 950 XL, dürften die Kameras doch auf einem sehr ähnlich hohem Niveau sein. Die Photos finde ich wirklich :TOP:, das war aber mit den anderen Geräten auch nicht anders. Ist schon erstaunlich was die Geräte heutzutage alles Leisten, vor allem in Sachen Photografie ist die Entwicklung wirklich bombastisch. Auch die 4K Videoaufnahmen sind für mich eigentlich ein muss in der heutigen Zeit ....Macht einfach Spass Photos und Videos damit zu machen.

    So dass war es mal vom zweiten Fazit mit meinem Ausflug zu Windwos Mobile 10.... .....
    4
     

  2. 17.05.2016, 11:14
    #2
    Ja, die Apps sind wirklich der einzigste Punkt der mich von WM 10 abhält. Das ist echt schade, dass man so zurückstecken muss wenn man iOS bzw Android gewohnt ist.
    0
     

  3. 17.05.2016, 12:10
    #3
    Hi
    Schönen Dank für deinen Bericht
    Acrobat Reader?
    Zum lesen von PDF oder bearbeiten?
    Dachte pdf geht im edge auf...
    Mit der kostenlosen PocketPC.ch App von meinem Windows Phone 8X by HTC aus geschrieben.
    0
     

  4. Ich bin ja von WM 10 zum iPhone gewechselt und verstehe nicht wieso dieses OS einfach keine Chance hat?! Es ist in meinen Augen frisch, innovativ und sehr gut zu bedienen! Der Startscreen lässt sich wunderbar anpassen und auch die Livetiles haben ihren Mehrwert!
    Der Knackpunkt ist und bleiben die Apps...ist ein Teufelskreis...kommt WM 10 nicht in Fahrt wird es auch kein Interesse der Entwickler geben Apps zu programmieren und daran wird sich auch wohl nichts ändern!
    Eigentlich schade für WM 10!!!
    0
     

  5. 17.05.2016, 12:30
    #5
    Im TV merkt man es auch oft. Wenn neue Werbung kommt, wovon es Apps gibt, dann sieht man nur das PlayStore Und AppStore Logo.
    0
     

  6. Das stimmt leider, fällt mir auch immer wieder auf.
    Und wo keine Apps da gibt es auch keine potentielle Käufer und daran wird auch leider ein Surface Phone nix ändern!
    Ist wirklich schade...
    0
     

  7. 17.05.2016, 12:45
    #7
    Zitat Zitat von schnuffy1de Beitrag anzeigen
    Hi
    Schönen Dank für deinen Bericht
    Acrobat Reader?
    Zum lesen von PDF oder bearbeiten?
    Dachte pdf geht im edge auf...
    Zum Lesen, jep Adobe Acrobat Reader. Kannst du auch im Edge machen, da ich aber mehrere Files habe, finde ich es praktischer mit dem Adobe Reader.



    Mit der kostenlosen PocketPC.ch App von meinem Microsoft Lumia 950 XL (10.0.10586.318) aus geschrieben.
    0
     

  8. 17.05.2016, 12:49
    #8
    Das mit den Apps gebe ich Euch zwei Recht, allerdings würde es gehen...gibt sehr gute Apps wenn sich die Entwickler Mühe geben und wollen. Bringt jetzt nicht jede einzeln zu nennen.

    Allerdings sind die meisten wirklich eine Zumutung, kein Vergleich zur iOS oder Android. Da fehlt noch einiges.

    Ob sich das bessert bei dem Marktanteil wage ich stark zu bezweifeln. Der ist leider deutlich nach unten gegangen.

    Mit der kostenlosen PocketPC.ch App von meinem Microsoft Lumia 950 XL (10.0.10586.318) aus geschrieben.
    0
     

  9. 17.05.2016, 21:49
    #9
    Zitat Zitat von bekat68 Beitrag anzeigen
    Das stimmt leider, fällt mir auch immer wieder auf.
    Und wo keine Apps da gibt es auch keine potentielle Käufer und daran wird auch leider ein Surface Phone nix ändern!
    Ist wirklich schade...
    Hi. Aber du bist ja auch gewechselt...
    Also hat dir doch etwas gefehlt
    Mit der kostenlosen PocketPC.ch App von meinem Windows Phone 8X by HTC aus geschrieben.
    1
     

  10. Ja ich sag ja wo keine Apps da leider auch keine Käufer...das gildet auch für mich! Zumindest war das mit ein Grund zu wechseln und ich muss ehrlich sagen das ich es keine Minute bereut habe!
    Ich mag das 6s.
    0
     

  11. Ich nutze derzeit iOS und WM 10, arbeitstechnisch bin ich mit dem Lumia 550 sehr zufrieden.
    Apps habe ich da keine drauf.
    Aber ich liebe das schlanke Interface das sich so gut individualisieren lässt.
    Und die Zusammenarbeit mit Exchange ist für mich sehr gut.
    Mein Fazit, ich denke das MS über die Schiene Arbeit (wie damals bei der PC Verbreitung) eine realistische Chance hat.
    Aber nur wenn sie endlich mal anfangen das Vertrauen in eine Kontinuität was Updates und Weiterentwicklung das sie verspielt haben zurück zu gewinnen.
    Da wurde viel Porzellan zerschlagen.
    0
     

  12. Ich hab bis vor ein paar Tagen auch alle drei Systeme hier gehabt ( W10M, Android und ios)
    Am wenigsten nutzte ich das 6er iphone.
    Die bedienung und das System an sich sind für mich ganz einfach am langweiligsten. Die Apps bei apple haben zum teil auch nachgelassen und sind vollgepackt mit Werbung und Müll. Die Performance allerdings ganz klar vorne.
    Habe mich entschieden das iphone zu verkaufen da ich nur noch selten lust hatte meine Sim Karte ins iphone zu stecken.
    Das Lumia 950xl macht mir immer noch spass. Auch wenn es oft vorkommt, dass beim Wechsel von ein paar Wochen nutzung galaxy s6, die Apps wirklich fehlen.
    Also mein Fazit, trotz fehlender Apps nutz ich immer noch das Lumia, und das sehr gerne, da es einfach erfrischend anders ist.
    1
     

  13. 23.05.2016, 08:10
    #13
    Ich finde W10M ist ein tolles System, doch es müssen mehr Apps folgen. Ich verstehe nicht, warum es so lange dauert bis Apps auch für Windows kommen.
    Ich finde Microsoft setzt sich zu wenig ein. Ohne App kommt W10M bei privaten Nutzern nicht voran.

    Mit der kostenlosen PocketPC.ch App von meinem Nokia Lumia 920 (10.0.10586.318) aus geschrieben.
    0
     

  14. 24.05.2016, 11:09
    #14
    Solange die Karten-App (Navi) nicht zuverlässig arbeitet (je nach Update funktioniert mal Dies und Das nicht) kann ich mir ein Update auf W10m nicht vorstellen.
    0
     

  15. 24.05.2016, 13:14
    #15
    Ich bin vorläufig wieder zu meinem G3 und Android zurückgekehrt. Das lag zu einem kleinen Teil daran, dass einige Dinge, wie z.B. die Aktualisierung der Live Tiles oder die Kommunikation mit meinem Band, immer mal wieder den Betrieb eingestellt haben und sich nur per Neustart wieder in Gang setzen liessen. War unter Threshold und unter Redstone so... Zum größeren Teil liegt es aber nicht an WM 10 selbst, sondern an den Apps. Auch wenn ich nicht viele benötige und es die meisten davon für WM gibt, ist die Qualität doch noch stark verbesserungswürdig. Dies betrifft nicht mal zwingend die Funktionalität, sondern oftmals das Design und die Optik. Als Beispiele kann ich für mich den Facebook Messenger oder Whatsapp anführen. Sind zwar unter WM 10 gut benutzbar aber optisch finde ich sie furchtbar. Dabei zeigt z.b. die PocketPc App, was hier alles möglich wäre. Dazu funktionieren MS eigene Dinge wie das Band unter Android mindestens genau so gut. So gerne ich WM 10 mit seinen Kacheln auch mag, fehlen mir derzeit die Merkmale, die es mich den anderen OS vorziehen lassen. Daher nutze ich jetzt erstmal wieder mein Android und warte ab, wo es mit WM hingeht...
    0
     

  16. Zitat Zitat von win00manni Beitrag anzeigen
    Ich finde W10M ist ein tolles System, doch es müssen mehr Apps folgen. Ich verstehe nicht, warum es so lange dauert bis Apps auch für Windows kommen.
    Ich finde Microsoft setzt sich zu wenig ein. Ohne App kommt W10M bei privaten Nutzern nicht voran.

    Mit der kostenlosen PocketPC.ch App von meinem Nokia Lumia 920 (10.0.10586.318) aus geschrieben.

    Weil es sich kaum lohnt für 8mio User was zu machen, Wenn ich doch schon 1mrd User mit ios und Android bekomme
    Mit der kostenlosen PocketPC.ch App von meinem Windows Phone 8X by HTC aus geschrieben.
    0
     

  17. Zitat Zitat von schnuffy1de Beitrag anzeigen
    [/tapatalk]
    Weil es sich kaum lohnt für 8mio User was zu machen, Wenn ich doch schon 1mrd User mit ios und Android bekomme
    Mit der kostenlosen PocketPC.ch App von meinem Windows Phone 8X by HTC aus geschrieben.
    Genau das ist der Punkt...ein Teufelskreis aus dem MS nur schwer (wenn überhaupt) rauskommt! Für einen Marktanteil von gerade mal 1% lohnt sich wohl für die App Entwickler der Aufwand nicht!
    Da muss MS deutlich mehr hinter sitzen!
    0
     

  18. 24.05.2016, 17:14
    #18
    Aber mit den Universal Apps kann man mehr über Windows 10 User ansprechen (300 M.)

    Mit der kostenlosen PocketPC.ch App von meinem Nokia Lumia 920 (10.0.10586.318) aus geschrieben.
    1
     

  19. Vin gerade aus einem USA-Urlaub zurückgekommen und bin wieder überzeugter von meinem Windows Phone. Als unser Navi den Geist aufgab sprang mein Lumia ein und das mit Bravour. Also von mir aus gesehen funktioniert die Karten-App bestens. WM10 auf Lumia 930.
    Mit der kostenlosen PocketPC.ch App von meinem Nokia Lumia 930 aus geschrieben.
    1
     

  20. Auch ich benutze aktuell ein iPhone, sehne mich aber immer mal wieder zum Lumia 950 zurück. Mir fehlen da nur die Apps, alles andere ist bei Windows einfach besser. Sogar die oft kritisierte Facebook Integration ist bei Apple noch schlimmer.
    Kalender, Keyboard, Kamera und vor allem Benachrichtigungen sind beim 950 einfach besser.
    Wirklich schade das es so gut wie keine Apps grosser Hersteller und Provider gibt. Könnte man z. B. IOS Apps auf dem Lumia nutzen, würde ich mein iPhone 6s sofort verkaufen.
    1
     

Seite 1 von 2 1 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Erstes Fazit zum Windows Mobile 10
    Von Bosanac im Forum Windows 10 Mobile Allgemein
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 17.05.2016, 10:18
  2. Windows 8 Überblick und Fazit
    Von Enrique22 im Forum Windows 8 Tablet Allgemein
    Antworten: 54
    Letzter Beitrag: 23.10.2012, 21:41
  3. Fazit Windows Phone 7?
    Von Krebsa im Forum Windows Phone 7 Allgemein
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 28.10.2010, 09:20
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.09.2004, 17:26

Besucher haben diese Seite mit folgenden Suchbegriffen gefunden:

windows mobile

windows mobile 10

w10m viber benachrichtigung

content

wp 10

microsoft wp10

windows 10 mobile fazit