Nase voll von Windows mobile Nase voll von Windows mobile - Seite 2
Seite 2 von 9 ErsteErste ... 23 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 180
  1. Ja, du musst über die 8.1 zurück. Was für Dich jetzt ein Nachteil ist, hilft anderen, die mit Win 10 gar nicht zurecht kommen. Mein Tipp:
    Per Recoverytool Tool zurück auf 8.1.
    Per Insider über ( bin auf redstone, daher kann ich sie nicht sehen) nicht fastring nicht slowring nicht production, eben die, deren Namen ich nicht weiß ( vielleicht kann ein anderer eben sagen, wie die heißt) auf Win 10 Version 164 updaten
    Dann Hardreset
    Dann ohne Einspielen einer Sicherung als neues Handy einrichten
    Fertig.
    Ist zwar doof, aber so sollte das 930 wieder, wie gewünscht laufen.
    0
     

  2. 09.04.2016, 20:17
    #22
    Vielleicht habe ich mich falsch ausgedrückt, gemeint war das wenn du dein Phone zurück setzt und keine Preview drauf lädst solltest auch keine Probleme in derart haben. Wenn dann doch welche auftreten kannst du gerne nochmal zu dem System dich verärgert äußern.
    Sorry das es falsch rüber kam. 😎

    Deshalb auch meine Frage nach Problemen ohne Preview.

    Und ja es bedeutet eine Neuinstallation, leider. Nase voll von Windows mobile
    1
     

  3. Der Weg von angerhome würde ich auch empfehlen. Via Device Recovery auf 8.1, dort via Insider App und den Release Preview Ring auf die 10586.164 (das ist auch die offiziell ausgerollte Version) und dann ein hardreset. Ich habe bislang kein Problem mit dem einspielen eines Windows10 Backups gehabt, hab aber nach 8.1 vor ein paar Monaten auch mal ohne backup neu begonnen. Wenn nur ein 8.1 backup in der Cloud vorhanden ist oder man vorher schon Probleme hatte, sollte man aber auf nummer Sicher gehen und ohne Backup einrichten. Etwas mehr arbeit, aber die sollte wohl man investieren.

    Mit der kostenlosen PocketPC.ch App von meinem Nokia Lumia 930 (10.0.10586.164) aus geschrieben.
    0
     

  4. 09.04.2016, 21:33
    #24
    Welche positiven Aspekte birgt nach dem Device Recovery rücksetzen und dann upgrade auf die .164 eigentlich ein Hardreset?
    0
     

  5. Du gehst im Endeffekt von 8.1 auf 10. Es hat sich vielfach gezeigt, dass nach dem Update auf 10 ein Hardreset oftmals Problemen vorbeugt.
    Bei IOS z.B. machen viele die großen Updates von 7 auf 8, oder 8 auf 9 über iTunes, statt OTA, um eventuellen Problemen vorzubeugen. Es ist sozusagen das frische Installieren, ohne Reste aus dem alten System, die vielleicht für Probleme sorgen könnten.
    0
     

  6. Bei einem direkten Update mit einer Win10 ROM im Recovery Tool wäre das sehr wahrscheinlich nicht nötig. Da aber derzeit zwingend der Weg über 8.1 gehen muß, müßte man ohne hardreset schon bei 8.1 alles komplett einrichten, dann upgrade auf 10, und hoffe das von 8.1 keine altlasten geblieben sind.

    Mit der kostenlosen PocketPC.ch App von meinem Nokia Lumia 930 (10.0.10586.164) aus geschrieben.
    0
     

  7. 09.04.2016, 23:06
    #27
    Sorry, hab noch eine Frage: Wie macht man denn ein Hardreset am 930?
    Mit der kostenlosen PocketPC.ch App von meinem Nokia Lumia 930 aus geschrieben.
    0
     

  8. 09.04.2016, 23:06
    #28
    Einstellungen - Info - Zurücksetzen
    0
     

  9. 10.04.2016, 00:03
    #29
    Ah OK, ich dachte, damit käme ich auf 8.1 zurück.....
    Mit der kostenlosen PocketPC.ch App von meinem Nokia Lumia 930 aus geschrieben.
    0
     

  10. Gelöscht. ...sorry, falschen Fred erwischt...

    Mit der kostenlosen PocketPC.ch App von meinem Microsoft Lumia 950 XL (10.0.10586.164) aus geschrieben.
    0
     

  11. 10.04.2016, 10:29
    #31
    Zitat Zitat von mylumia Beitrag anzeigen
    Ah OK, ich dachte, damit käme ich auf 8.1 zurück.....
    Am Telefon kehrt man immer zu Punkt 0 des jeweiligen Systems zurück. Am PC mit Tool wird erst eine andere Version installiert.

    Mit der kostenlosen PocketPC.ch App von meinem Microsoft Lumia 950 XL (10.0.10586.164) aus geschrieben.


    ---------- Hinzugefügt um 10:29 ---------- Vorheriger Beitrag war um 08:45 ----------

    Zitat Zitat von Hans Sperling Beitrag anzeigen
    Am Telefon kehrt man immer zu Punkt 0 des jeweiligen Systems zurück. Am PC mit Tool wird erst eine andere Version installiert.

    Mit der kostenlosen PocketPC.ch App von meinem Microsoft Lumia 950 XL (10.0.10586.164) aus geschrieben.
    Kleiner Nachtrag - war mir vorhin zuviel am Handy:

    Am PC wird anhand der IMEI oder einer anderen spezifischen Kennung erkannt, was für ein System bei Auslieferung installiert war und danach richtet sich der Download der Software. Daher wird bei Win8-Geräten immer erst Win 8.x geladen anstatt Win10, bis MS dies offiziell ändert (da ja Win10 nun auch für ältere Geräte freigegeben wurde).

    Das Zurücksetzen ist wie der Reset am Router. Man setzt das Gerät in Auslieferungszustand zurück. Und da man das ausschließlich am Handy macht kann nirgends eine andere Software herkommen.
    1
     

  12. 10.04.2016, 22:45
    #32
    So, zurückgesetzt und W10M mit der aktuellen Version drauf, nun scheint alles nochmal zu funktionieren.

    Vielen Dank an Alle für die Hilfe!

    Die Probleme waren wohl meine eigene Schuld und nicht durch MS verursacht.

    Mit der kostenlosen PocketPC.ch App von meinem Nokia Lumia 930 aus geschrieben.
    6
     

  13. 11.04.2016, 15:24
    #33
    Habe mich nun auch wieder von W10M verabschiedet, bin wieder zurück mit auf Android, wo ich eigentlich weg wollte (Updatepolitik, Sicherheit).

    Warum?
    + Kamera des L950 war ist Hammer, das ist das absolute Highlight.
    + Updates kommen, dank Insider, sehr schnell, das ist meiner Meinung nach besser als bei Android, wenn es auch jetzt deutlich länger dauert als im Jan-März
    - Mir scheint das System etwas rucklig, unfertig
    - Die vorhandenen Apps haben mir zum grossen Teil gereicht, sind aber wirklich sehr gewöhnungsbedürftig vom Aussehen her, scheint mir noch viel möglich zu sein
    - Stromsparfunktion verhindert Mitteilungen in WhatsApp oder Telegram, das ist ein No-Go, denn ohne Stromsparfunktion ist der Akku einfach zu schnell leer
    - Akku hält zwar für mich zwei Tage (im Stromsparmodus), aber mein S7Edge Akku hält ohne sogar länger, ist aber auch 3600 mAh statt nur 3000 mAh; trotzdem, das ist vor allem im Nichtgebrauch mit 2% pro Stunde einfach Zuviel, weiss nicht, was es da dauernd macht.
    - Negative Schlagzeilen hier und in den Onlinemedien haben mich je länger je mehr dazu gebracht, den Gedanken zu haben, aufs falsche Pferd gesetzt zu haben.
    - Continuum ist eine gute Idee, aber bisher noch wenig sinnvoll, da nur an externem Bildschirm und nur ein Teil der Apps nutzbar sind.
    - Die Funktion, das Lumia nach Zeitplan (täglich unterschiedlich) stummzuschalten gibt es nur teilweise in Cortana, ist mir aber zuwenig flexibel und funktioniert bei Android tadellos mit diversen Apps (teilweise sogar vorgesehen), ist mir schleierhaft, warum das offenbar niemand unter Windows braucht: Wie schnell hat man vergessen, es stummzuschalten, wenn man zum Unterricht geht oder in eine regelmässige Vorlesung oder als Schüler/Student, oder in der Nacht, bei der Arbeit,..., und und und

    Ich hätte wirklich sehr gerne auf diesem System bleiben wollen, ich habe auch gerne etwas experimentiert und ausprobiert.
    Trotzdem finde ich es nur bedingt alltagstauglich und das ist mir dann doch nicht soviel Geld wert.
    Das Lumia ist nun im Verkauf, habe es in einer Auktion platziert.

    Vielleicht komme ich wieder mal zurück, wenn es dann wirklich mal was mit Windows Mobile wird.
    Mit der kostenlosen PocketPC.ch App von meinem Windows 10 device oder Lumia 950 (10.0.10586.164) aus geschrieben.
    0
     

  14. Bin auch etwas unzufrieden zur Zeit und am überlegen ob ich einen abstecher zu Cyanogen OS mache. Das Appangebot ist einfach immer noch ein Witz im Vergleich zu Android/ios. Ich bin seit WP7 im Boot und sag mir jedes mal mit der neuen Version wird's besser, aber es wird in der Sache nichts besser. Zusätzlich kommt noch die Laufzeit, ich komme mit meinem 930 nicht einmal über den Nachmittag. Das einzige was mich eigentlich noch hält, ist dass ich das OS eigentlich mag und ich bei Android noch ein zusätzlichen Account nutzen muss. Mein Ms Konto hätte ich nämlich gerne als Hauptkonto. Ach wenn diese Appgap und Energieprobleme nicht wären, dann würde ein Wechsel nicht mal zur Debatte stehen..

    Mit der kostenlosen PocketPC.ch App von meinem Nokia Lumia 930 (10.0.10586.164) aus geschrieben.
    0
     

  15. 11.04.2016, 17:13
    #35
    Mal sehen, wie das nun mit dem Update wird, das heute oder morgen hoffentlich kommt.
    0
     

  16. 11.04.2016, 18:11
    #36
    Ein Update reicht nicht! Der ganze Rest muss auch stimmen, das tut es aber nicht. Ohne Preview fehlen Features und mit Preview ist der größte Teil an der Kotzgrenze. Ausnahmen bestätigen die Regel, und wir hier schon erwähnt ist das App Angebot auch nach 4 Jahren immer noch mies.
    0
     

  17. 11.04.2016, 19:58
    #37
    Ich würde auch gerne zu Android wechseln, aber ich fürchte in denen Foren wird dann auch so viel immer wieder das gleiche immer und immer wieder durchgekaut... 😑
    Also bleib ich einfach bei meinem 830 und bin relativ zufrieden.

    Mit der kostenlosen PocketPC.ch App von meinem Nokia Lumia 830 (10.0.10586.164) aus geschrieben.
    0
     

  18. 11.04.2016, 20:03
    #38
    Wenn ich mir bei der Obstkiste so ansehe, was da bei dem iOS-Update los war... Und die sind doch sonst allzu perfekt - zumindest wenn man sich die Kommentare in NICHT-iOS-Foren so anschaut. In den iOS-Foren selbst sieht das dann schon manchmal anders aus ...

    Ich denke, jedes System hat so seine Vor- und Nachteile und es wird immer Leute geben, die ein System über den grünen Klee loben und welche, eher die Nachteile betonen. Für mich kann ich sagen, dass ich jetzt mit dem L950 eigentlich recht zufrieden bin - obwohl manche Dinge gerne noch verbessert werden dürfen...
    1
     

  19. 11.04.2016, 20:12
    #39
    Also ich hab schon so ziemlich alle Systeme durch und muss sagen, dass Windows Mobile in meinen Augen von der Systemqualität mit IOS auf einer Ebene ist. Die Performance des Systems ist toll, es gibt zwar weniger Apps...doch diese sind bei weitem nicht so verseucht wie die von Android.
    Wenn mal 100 oder mehr Apps installiert sind, wird das System nicht langsamer...das sieht bei Android eindeutig anders aus.
    IOS liegt bei aktueller Hardware halt eben preislich eine Etage höher (jetzt kommt mir nicht immer gleich mit dem 950, denn wer braucht schon immer gleich die Highend Geräte). Also ich muss zugeben, dass ich mit meinem 650 superzufrieden bin und das bei einem Preis, für den ich bei Apple nicht mal eine 16GB Speichererweiterung bekomme..
    2
     

  20. Warum nicht mit dem 950 kommen? Das 6s kostet mit 64 GB auch mal 680 Euro. Das 950 gibts um die 400. Das ist schon eine ander Liga. Wo gerade die Performance angesprochen wird muss ich aber sagen, das ist auch eine andere Liga gerade die finde ich momentan nicht vergleichbar.
    0
     

Seite 2 von 9 ErsteErste ... 23 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 29.10.2015, 22:55
  2. Handy mit Windows 7 Voll Version Flashen
    Von Kimogial im Forum HTC 7 Trophy
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 15.02.2012, 15:30
  3. Interner Speicher voll fast voll (keine erklärung dafür)
    Von Ferus im Forum HTC Desire Sonstiges
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 15.06.2011, 06:26
  4. Nase voll vom Topaz, welche Alternative?
    Von Unregistriert im Forum Kaufberatung Smartphone / Tablet / Mobilfunkanbieter
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.06.2010, 11:03
  5. Ich hab die Nase voll vom M3100!!!
    Von RizzzO im Forum HTC TyTN
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 23.03.2007, 19:54

Besucher haben diese Seite mit folgenden Suchbegriffen gefunden:

lumia 950xl

lumia 435 erfahrung alltag

koppeln lumia 950 mit fenix 3

windows phone 10 homescreen fortsetzen ewig

nasen app lumia