das HD als autoradioersatz das HD als autoradioersatz
Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. ich hab als "nebenfahrzeug" ein altes wohnmobil. seit jahren nutze ich hier meine pda´s als navi. das autoradio ist totaler schrott und nun bin ich am überlegen ...

    hat das HD ja die radiofunktion -> kann man die irgendwie zum vollständigen autoradio machen? also bekommt man irgendwie halbwegs vernünftige lautsprecher an das gerät? würde das nur über die klinke gehen oder bekommt man das tonsignal auch irgendwie aus dem usb-anschluss?

    jörg
    0
     

  2. eleto Gast
    Denke schon, dass dies möglich ist!

    Der Klinke-Ausgang ist meiner Meinung nach, auch besser als der USB.

    Lautsprecher kannst du aber ohne Verstärker nicht direkt an die Klinke anschließen, das wäre einfach zu leise.

    Such dir einfach einen kleinen Verstärker, schließe an diesen deine Lautsprecher und lege ein Kabel zum Handy.
    0
     

  3. hallo ... wenn ich mich recht erinnere, habe ich gelesen, dass das touch hd erstmals kein audio via usb liefert ... deshalb sind auch die gängigen usb headsets - die unter anderem in dem kleinen flyer aufgelistet sind, der dem touch hd beilag - nicht mit dem touch hd kompatibel ...

    demnach ist nur die lösung mit der klinke möglich
    0
     

  4. hallo,

    Im Grunde ist das kein Problem den HD dafür vollwertig zu nutzen.
    Nur ..... da du dein altes Autoradio nimmer nutzen kannst, (Schrott?) würdest du , wie schon geschrieben, einen Verstärker brauchen.

    Wäre es nicht einfacher ein neues Autoradio mit Line-In zu kaufen und einzubauen. Sowas gibt es schon um 50Euro.
    Einen Verstärker extra einbauen (lassen) würde sicher mehr Geld kosten wie der Tausch des Radios.

    Über das Radio könntest du dann, per Line-In, die Navi-Stimme + MP3 usw hören.
    0
     

  5. Unregistriert Gast
    schnatterente,

    die idee ist gut!

    DANKE!
    0
     

  6. Geht auch kabellos, mit Radio ohne Klinke - ich habe einen FM Transmitter an der HD-Klinke, empfange den Ton auf einer FM Frequenz, tadellos.
    0
     

  7. dem transmitter hab ich abgeschworen. bei langen autobahnfahrten hat man da mehr mit zu tun immer von der nun nicht mehr freien frequenz auf eine neue frequenz umzustellen ...

    ich bin da freund vom kabel!
    0
     

  8. dr Schwyzzer Gast
    Grüezi!

    Soweit ich weiss, wird aber das Kabel den Headsets als Antenne benötigt.

    Geht dieser "Antennen"-Effekt auch mit einem Verbindungskabel ab Klinke zum Radio?
    0
     

  9. eleto Gast
    Das mit dem günstigen Autoradio mit Line-In finde ich auch gut. Ich weiß nicht was du sonst alles für Anforderungen stellst, so hättets du auch ein CD-Player im Auto.

    Zu meinen Verstärker noch einmal:
    Du brauchst natürlich keinen für 100€ kaufen, das wäre zuviel. Für eine Ausgabe von den Signalen an die Lautsprecher würde auch ein günstiger von Ebay reichen.

    Ich weise daraufhin, dass der folgende Link keinen hochwertigen Verstärker zeigt!
    http://cgi.ebay.de/TARGET-1-400-WATT...3A1|240%3A1318

    Es gibt auch günstigere. Bei günstigen No-Name Verstärker ist die Funktion auch gegeben, Abstriche macht man zB in der angegeben Leistung. 400W wäre die Maximal-Leistung, wo die Nennleistung liegt kann ich dir nicht sagen, jedoch zum Vergleich, ein Auto-Radio hat einen Nennleistung von 20W. Da sollte man dann drüber liegen (Schätze so 130w rms)

    Klangwunder kannst du auch nicht erwarten, jedoch willst du eh deine alten LS benutzen und da liegt dann eher der Haken.

    Anschließen ist auch nicht weiter kompliziert. Die Kabel zu den Lautsprechern kannst du vom alten Radio abgreifen und dann brauchst du nur noch 12V, dies kannst du bestimmt auch vom alten Radio nehmen.
    Würde dann noch ein Remote-Schalter ins Cockpit legen, was auch kein Problem darstellt.

    Grüße eleto
    0
     

Ähnliche Themen

  1. s730 als USB Memorystick - geht das nicht?
    Von Unregistriert im Forum HTC S730
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.02.2009, 22:21
  2. HD screen als Bild in das Forum setzen?
    Von JamSam im Forum Touch HD Sonstiges
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.02.2009, 22:41
  3. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 09.05.2006, 11:38
  4. ActiveSync über WLAN nur als GAST (das ewige problem)
    Von LordPeng im Forum Plauderecke
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 07.10.2003, 06:22

Stichworte