Vernünftige Kophörer mit Micro Vernünftige Kophörer mit Micro
Seite 1 von 2 1 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 28
  1. Hy,
    wollte mir eigentlich ein paar tolle in-ear-Kopfhörer kaufen, bin von den Teilen restlos begeistert!

    Nur leider werden die alle ohne Mikrofon angeboten. Will aber nicht auf die
    Sprachwahl und das Headset-Telefonieren verzichten.

    Habt Ihr irgendwelche Vorschläge für mich?

    evtl. ein paar Links?

    Vielen Dank
    0
     

  2. 04.02.2009, 11:33
    #2
    Hier zumindest mit Rufannahme und beenden. http://www.sennheiser.com/sennheiser...t=502555&row=2 Aber nichts zum weiterschalten von Musik. Das gibt es meiner Erfahrung nur mit Bluetooth.
    0
     

  3. 04.02.2009, 14:46
    #3
    Hi,

    Ich hab' mir zu meinem HD dafür den Jabra BT3030 Bluetooth-Adapter gekauft. Damit kannst Du jeden beliebigen Kopfhöhrer nehmen - das Mikro ist in dem Teil eingebaut. Und den Musikplayer kannst Du damit auch noch perfekt steuern...

    Siehe z.B. hier.
    0
     

  4. Eine gute Alternative ist auch dieses BT Headset S605 von Motorola:

    http://www.motorola.com/motoinfo/pro...alObjectId=228

    Kann mit dem gleichen USB-Kabel wie das Touch HD geladen werden.

    Gruß, Ziegenpeter
    0
     

  5. 04.02.2009, 17:57
    #5
    Eine weitere Alternative wäre, beim Original-Headset einfach die Kopfhörer auszutauschen, was allerdings ein bisschen Löterfahrung bräuchte (die ich selbst auch nicht hab ) und ziemlich riskant sein kann, falls was schief geht. Dann sind nämlich die guten Kopfhörer möglicherweise auch hinüber
    0
     

  6. 04.02.2009, 21:27
    #6
    Ich habe mir das Jabra bt3030 bestellt... Aber beim Motorola ist natürlich sehr sehr verlockend, dass die Kopfhörer oben reingehen... Sons noch Vor oder nachteile, die man wissen sollte? Bisher finde ich beim Motorola noch besser, dass das gleiche Ladekabel genommen werden kann. Dafür scheint es aber keine Umhängeschlaufe zu haben, um es um den Hals zu hängen...
    0
     

  7. Bei der Hundemarke kannst Du auch ein normales USB kabel zum laden verwenden. Oder hast Du am Netzteil etwa noch das original HD Kabel dran? Da habe ich auch schon ein normales USB Kabel dran... (:
    0
     

  8. 05.02.2009, 00:14
    #8
    Oh, stimmet, jetzt erst gesehen... Dann spricht nur noch die Größe für das Motorola, aber da findet man kaum vernünftige Informationen geschweige denn ein Datenblatt über die technik und Standby Zeit etc. Werde jetzt mal in den Google Dschungel stürzen. Oder einfach mal das Motorola zum testen auch bestellen...
    0
     

  9. Vielen Dank für die Beiträge,


    Wäre eher für eine kabelgebunde Lösung, von Blauzahn bin ich nicht so begeistert.
    Der Sennheiser ist interessant, aber der Preis ist happig. Bei mir sind
    Kopfhörer dummerweise Verschleißteile, da sie täglichm im Einsatz sind.
    0
     

  10. 05.02.2009, 17:25
    #10
    Schau mal hier. http://www.pearl.de/a-PX1079-1031.shtml die haben eine Taste zum Gespräche annehmen und auflegen und ein Mic.......
    Teuer sind die auch nicht. ich hab normale In Ear von PEARL (http://www.pearl.de/a-PE5848-1031.sh...7sXe9L56B1wqh9) und kann eigendlich nicht klagen. Ich meine mit Sennheiser und Co können die bestimmt nicht mithalten.......... aber für den normalen Gebrauch sind die bestimmt zu gebrauchen.

    MFG
    0
     

  11. Wie sind denn die Erfahrungen bzgl der Lautstärke beim bt3030? Diese wird oftmals als zu leise bemängelt. Höre gerne laute Musik, ist das bt3030 dazu auch geiegnet?
    0
     

  12. 06.02.2009, 11:24
    #12
    Ich habe meins schon vor einen Monat bei Amazon gekauft, aber werde immer wieder vertröstet. Aktuell ist jetzt der 14.02 als Lieferzeit angegeben. Sobald ich das habe, werde ich meine Erfahrungen mal posten und in einen Vergleich stellen zu dem Motorla S605.
    0
     

  13. Ich habe mir gerade die Hundemarke beim Saturn Hansa geholt. Die Lautstärke ist genau so wie beim HD selbst auch - vom empfinden her nicht lauter oder leiser. Nur wenn man beim HD die ganzen EQ Regler (im Audioverstärker) hochzieht, ist dieser lauter (was man ja nicht sollte) - aber bei einer A2DP übertragung kann man den Audioverstärker ja nicht mehr verwenden.

    Ich habe mir auf jeden Fall die Sennheiser CX-400 II Kopfhörer mit 114dB Empfindlichkeit geholt. Ich würde sagen - gerade noch ausreichend. Die beigelegten Jabra In Ears mit 108 dB sind minimal leiser, aber auch noch akzeptabel - im Vergleich zu anderen Smutzmarken, die mi 95-104dB Empfindlichkeit angegeben sind. Die Jambra In Ears bringen auf jeden Fall einen guten angenehmen Bass.
    0
     

  14. Zitat Zitat von Rofor Beitrag anzeigen
    Hi,

    Ich hab' mir zu meinem HD dafür den Jabra BT3030 Bluetooth-Adapter gekauft. Damit kannst Du jeden beliebigen Kopfhöhrer nehmen - das Mikro ist in dem Teil eingebaut. Und den Musikplayer kannst Du damit auch noch perfekt steuern...

    Siehe z.B. hier.
    Erkennt S2P das auch? Oder nur der Standard-Player?
    0
     

  15. hmm, als ich den S2P geöffnet habe, hat er die Musik zur Hundemarke übertragen. Als ich dann auf der Hundemarke auf Play/Pause gedrückt habe, hat sich der TF3D Player in den Vordergrund geschoben und auf die taste reagiert. Als ich TF3D abgeschaltet habe, hat sich der Windows Mobile Player in den Vordergrund geschoben und losgespielt.

    Fazit: Autioübertragung funktioniert, aber wenn die Fernbedienung auch ausgenutzt werden soll, dann müssen alle anderen Player deinstalliert sein.

    Es sei denn, dafür gäbe es noch eine Lösung, die ich nicht kenne...
    0
     

  16. 06.02.2009, 17:38
    #16
    kennt jemand ne Alternative zum Jabra BT3030, also vom Design her? Von der Technik her scheint es ja das beste fürs HD zu sein.
    0
     

  17. Deneben an der Blisterwand im Saturn habe ich von Sennheiser das gleiche gesehen, mit einem nicht so schönen Gehäuse, aber dafür doppelt so teuer.
    Hier irgendwo im ähnlichen Thread habe ich was von Philips gelesen, das aber von Amazon nicht mehr verkauft wird. Einfach mal nach A2DP googlen würde ich sagen...
    0
     

  18. 10.02.2009, 11:23
    #18
    Ich habe hier http://www.pocketpc.ch/htc-touch-hd/...rola-s605.html mal meine Erfahrungen mit dem BT Headset S605 von Motorola aufgeschrieben. Ist vielleicht für RaZOR interessant?! Die besagten von Philips gibt s nicht mehr bzw. werden nicht mehr produziert. Ich meine aber, dass die eine veralterte Technik hatten. Weiß es aber nicht mehr.

    Was ich jetzt noch suche ist ein universaler Neckholder, an das ich mein Headset und meine Kopfhörer einklicken kann. Aber alles was ich finde, sind diese normalen Key/Handy holder, wo ich zwar das Headet dran mahcen kann, die aber keine Kabelführung für die Kopfhörer haben... Kennt jemad etwas in der Richtung? In etwa so, nur in universal: http://www.chip.de/bildergalerie/Top...45.html?show=1
    0
     

  19. Also ich habe mir gestern den Sennheiser MM50 (iP für IPod-hat mich schon überwindung gekostet, aber...) gekauft. Der ist Super! Sound ist absolut Top! Laut & kräftig! Umgebungsgeräusche werden sehr gut "abgedimmt". Mann hat nur noch ein Ohr für die Musik Mikro funktioniert auch super und als Radioantenne dient das Kabel auch. Bin voll und ganz zufrieden!

    Kleines Manko (im Lieferumfang befindet sich keine Klammer, um das Kabel an der Kleidung zu befästigen. Mit ein bisschen Geschick kann man aber die Klammer von den org. HTC Kopfhörern modifizieren und nutzen...)
    0
     

  20. Niels_ZH Gast
    [quote=Der_Beni;278835]Also ich habe mir gestern den Sennheiser MM50 (iP für IPod-hat mich schon überwindung gekostet, aber...) gekauft.
    ....quote]

    Hi, darf ich dich kurz fragen ob im Lieferumfang so ein Nackengurt dabei ist? Wollte mir eigendlich auch dies Kopfhörer kaufen, allerding wäre es mir wichtig das man die sich so um den Hals hängen kann.

    Danke&Gruss
    Niels
    0
     

Seite 1 von 2 1 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. 32GB micro SD
    Von Battiste im Forum Touch HD Zubehör
    Antworten: 115
    Letzter Beitrag: 12.09.2011, 18:18
  2. Micro SD Karte 1.0 ?
    Von Unregistriert im Forum HTC Touch Cruise
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.10.2008, 09:21
  3. Micro SD Karte
    Von Unregistriert im Forum HTC Touch Cruise
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 19.06.2008, 19:25
  4. Vernünftige Doku?
    Von im Forum Programmieren
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.11.2004, 18:26

Stichworte