Irreversibilität
Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. Inwieweit kann ich mein HD mit Progs bestücken damit es noch jederzeit durch hardreset auf null gesetzt werden kann

    ne neue rom will ich nicht unbedingt flashen, aber progs wie total commander verändern ja die registry und ist das irreversibel??

    kann ich alle programme aus matzes tagebuch und juelus programm-liste installieren ohne angst vor nachhaltenden schäden zu haben?

    bin in der theorie informiert aber praxis total unerfahren
    und will nicht meinen armen kleinen liebling gefährden^^
    0
     

  2. Bei einem Hardreset wird alles wieder auf den Ursprungszustand zurückgesetzt. Auch Registry-Änderungen.
    Gibt keine "Limitierung" und nichts ist "irreversibel" in der Hinsicht. Nur halt ein Rom-Flashen ist nicht per Hardreset rückgängig zu machen.
    1
     

  3. also kann ich rummurksen und ausprobieren bis meine finger wund sind...
    das nimmt grad ne enorme last von meinen schultern!!
    0
     

  4. yep mach ich auch so! Am besten ist natürlich ein Backup mit den optimalen einstellungen!
    0
     

  5. kannst du mir ein programm für backup empfehlen

    hab PPCPimBackup aber das speichert ja nur persönliche daten
    0
     

  6. ich kann SPB Backup wärmstens empfehlen das du hier bekommst: http://www.spbsoftwarehouse.com/products/backup/

    ist aber kostenplichtig aber es lohnt sich!
    1
     

  7. Zitat Zitat von Jaydee-HTC Beitrag anzeigen
    ich kann SPB Backup wärmstens empfehlen das du hier bekommst: http://www.spbsoftwarehouse.com/products/backup/

    ist aber kostenplichtig aber es lohnt sich!
    Der Empfehlung kann ich mich nur anschließen.
    Regelmäßige Backups und man ist immer auf der sicheren Seite
    0