HTC Touch HD, iPhone-Killer schlecht hin! HTC Touch HD, iPhone-Killer schlecht hin! - Seite 5

Umfrage: HTC Touch HD = iPhone-Killer?

Seite 5 von 6 ErsteErste ... 45 ... LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 100 von 112
  1. Zitat Zitat von Unregistriert Beitrag anzeigen
    Internetsurfen macht auf dem iphone auf jeden Fall 1000 Mal mehr Freude sogar ohne UMTS. Der Browser auf dem HTC Touch HD ist doch einfach sehr verkorkst.
    Nicht mehr lange und dann kommt ne Mobile Version von Firefox raus...das wird dann sowieso der beste Mobile Browser auf dem Markt...da kann der Safari vom IPhone nicht mithalten...
    0
     

  2. ich finde es schwierig, diese beiden handys zu vergleichen... sie sprechen halt vollkommen verschiedene zielgruppen an. Ich würde mir den HDkaufen, möchte aber nicht sagen, er sei besser als das iphone.
    So könnte man z.B. auch ein uraltes schwarweisshandy mit telefon und smsfunktion und ein zukunftshandy mit absolut allem was es überhaupt geben kann vergleichen. und wieder würde es bestimmt leute geben, die sich lieber das alte kaufen würden! hängt halt von der zielgruppe ab!

    aber überhaupt finde ich das iphone das beste, was der handywelt überhaupt passieren konnte!!! ich denke nicht, dass es jetzt soviele neue und gute smartphones-touchscreen geben würde, wenn apple nicht so gut vorgelegt hätte ( mal abgesehen von HTC, die schon vor dem iphone gute touchscreenhandys rausgebracht hat)
    0
     

  3. Als erstes mal: Ich bevorzuge das HD auf jeden Fall.
    Aber zu der schnelleren Geschwindigkeit des Iphones möchte ich noch etwas sagen ... Viele haben schon gesagt, dass die Software genau auf die Hardware des Iphones zugeschnitten ist. Das stimmt auch. Aber der Prozessor des Iphones ist durchaus auch schneller als der vom HD : 528mhz(HD) zu 620 mhz - 700mhz(Iphone) (http://www.areamobile.de/datenblatt/...ne/1068_1.html / http://www.engadget.com/2007/07/01/i...nd-620mhz-arm/ ).
    Das der Multitouchscreen jedoch so große Vorteile mitbringt finde ich nicht. Meiner Meinung nach ist recht unpraktisch mit 2 Fingern zu zoomen wenn man nur eine Hand frei hat. Da finde ich um das was man zoomen will außenherum fahren bzw 2mal tippen doch besser. Das Multiprocessing würde mir ganz klar auch fehlen.
    mfg MouFou
    0
     

  4. Zitat Zitat von scheren Beitrag anzeigen
    ich finde es schwierig, diese beiden handys zu vergleichen... sie sprechen halt vollkommen verschiedene zielgruppen an.

    @scheren
    Ich stimme Dir da zu. Ich denke aber auch das die Menschen, die es einfach und somit möglichst auch alles fertig eingerichtet haben wollen, sich ein IPhone holen.

    Die Personen die besonderen Wert auf Individualität legen, kaufen sich das HTC. Schließlich kann man sich die Software und auch die Desktop-Optik so zusammenschrauben wie es einem selbst am besten gefällt.

    Das kann man an den hier im Forum eingestellten Bildern doch wohl auch am besten sehen.

    Gruss
    G.
    0
     

  5. Ich bin auch der Überzeugung, dass man diese zwei Geräte nicht miteinander vergleichen kann. Jedes WINMOBIL Gerät "leidet" unter der Tatsache, dass Windows als OS läuft. Leiden für den Anwender der das Gerät einfach einschalten und benutzen will. Und das sind doch nicht wenige Leute. Ich denke da an die vielen älteren Menschen, an die vielen nicht Windows-geübten Benutzer welche einfach und mit einer gewissen Funktionalität Mobil ins Internet gehen möchten, ohne zuerst eine Kurs in Optimierung des OS belegen zu müssen. Da zähle ich die vielen nicht PC-geübten Männer und Frauen welche nicht schon mit einem PC in der Wiege aufgewachsen sind.

    Seit langer Zeit arbeite ich mit PC's. DOS war der Anfang und dann kam Windows 2.0; dann 2,11; dann 3.0 usw. Heute arbeite ich mit Vista Business. Aber selbst heute muss ich sagen, ein nicht PC-Freak wird seinen neuen Notebook nur schwer ohne technisches Verständnis in Betrieb nehmen können. In diesem Sinne "leidet" der PC heute noch unter dem OS.

    Beim Iphone ist es einfach anders, mit all den technischen Einschränkungen als Folge, anstellen und laufen lassen. Und die nicht technisch begabten Leute kommen zu Gange!

    Solange Windows, ob nun Mobile oder nicht, sich nicht freiwillig in den technischen Möglichkeiten einschränkt und so Richtung MAC geht, somit auch proprietärer würde, werden diese zwei Philosophien immer wieder zu reden geben.

    Somit bin ich nun seit einigen Tagen wieder damit beschäftigt meine geliebten HTC HD zu optimieren, es macht Spass.
    Aber wenn ich sehe wie mein Vater (80 dieses Jahr) mit Stolz ins Internet geht, Aktienkurse prüft und Email versendet, out of the box, so muss ich eingestehen, dass wäre mit einem Windows Mobile Gerät nicht so möglich
    0
     

  6. HD ist edel. Klar sieht der Silberrahmen um das iPhone super aus und Windows mobile läuft nicht immer 100% stabil, aber es ist eine weit verbreitete Plattform, die sehr viel Flexibilität bietet. Wer Windows kennt, kennt (oder ahnt) auch die Tücken und kann damit umgehen. Dank der tollen Foren (z.B. hier) gibts überall schnellen und guten Rat.

    Je weiter Apple versucht an Flexibilität und Kompatibilität aufzuholen, desto mehr Probleme tauchen logischerweise auf. Wieviele eingefleischte Mac User seh ich inzwischen MACOSX neu booten, weil es sich aufhängt... Und im Debuggen hat Microsoft ganz klar mehr Erfahrung.

    Handymäßig muss man aber auch erwähnen, dass HTC relativ wenig Erfahrung vorweist. Dieses Modell ist auf den ersten Blick sehr gelungen aber noch jung. Ich warte noch, bis die ersten Touch-Tasten knartschen oder das Gehäuse auseinander geht, das wäre aber sowieso ein Garantiefall.

    Bis jetzt bin ich der absoluten Überzeugung, dass es der richtige Kauf war.
    0
     

  7. Zitat Zitat von Gray Beitrag anzeigen

    Die Personen die besonderen Wert auf Individualität legen, kaufen sich das HTC. Schließlich kann man sich die Software und auch die Desktop-Optik so zusammenschrauben wie es einem selbst am besten gefällt.

    G.
    Hi!
    Genau deshlab hab ich mir (und weil Mobipocket u. Tomtom auf dem HD laufen) ein HD und kein Iphone gekauft. Zudem ist das Design des HD sehr schön

    ABER: Was nütz mir das alles, wenn es einfach nicht rund läuft?
    Wenn ich jemandem etwas am HD zeige, kommt immer ein "Vorführeffekt". Dh: Er lädt hundert Stunden ein Programm, oder z.B. S2U2: Mein Lieblingsprogramm. Dieses wäre super, wenn es nicht beim Einschalten des HD für 1 Millisekunde noch den Homescreen (des TF3D) zeigen würde, oder die ganze Sache rund um das Telephonieren funktioniert auch einfach nicht so 100%.

    Fazit:

    Würde am Iphone Mobipocketreader und TomTom laufen... Ich würde mir das Iphone kaufen. Sorry.
    0
     

  8. Unregistriert Gast
    Habe einen TyTN, einen TyTN II und einen HTC Shift und ein paar Symbian-Gerät und - ein iPhone. Brauche heute noch... das iPhone. Mein Leben ist mir zu kostbar um zu viel Zeit für irgendwelches Hoch- und Runterfahren und all die Hardresets und Workarounds und und und zu vergeuden.

    Für alle Rechneraufgaben habe ich einen PC im Geschäft. Für alles andere habe ich mein iPhone mit bei.
    0
     

  9. melde ich mich auch mal zu Wort.

    Ich habe für Punkt 1 abgestimmt. Aber sind wir mal ehrlich: So schwer ist es nicht ein iPhone zu schlagen. Zugegeben das Display und die Bedienung des Touchscreens ist ganz nett (habe es mal ausprobiert im Geschäft). Nun habe ich allerdings schon den einzigen Grund genannt so ein Gerät zu kaufen. Was an diesem Gerät alles kastriert ist, ist schon schwach, ausserdem ist es optisch irgendwie, naja hässlich, viel zu rund für meinen Geschmack. Ein iPhone kann nichtmal dem 300€ Nokia 5800 das Wasser reichen (ja ich weiss, der Multitouch-Touchscreen holt die Kohlen aus dem Feuer).

    Pro`s zum iPhone:

    Touchscreen und allgemeine Bedienung
    Verarbeitung und Materialwahl
    Es gibt einen Touch HD sodass man das Appleding nicht kaufen muss (ich weiss, bester Grund)

    Contra:

    der Rest

    Ich bitte zu respektieren dass es sich hier um meine eigene subjektive Meinung handelt
    0
     

  10. noch ein weiter GROSSER vorteil vom iPhone ist, das es sehr stabil läuft im Gegensatzt zum HD :S

    Ich muss schon sagen, das HD hängt mir einbisschen zuviel (Windoof ?) Das ist leider sehr schade, das Microsoft das nicht hinkriegt...
    0
     

  11. Ich sags mal so,beim Iphone bezahlt man schlicht und einfach für den Namen!
    Als mein N95 8 Gb Display wegen etwas Wasser den Geist aufgab,habe ich auch ne Weile überlegt was ich mir als nächstes zulege,dachte zuerst an N96,aber wegen 1-2 Verbesserungen gegenüber dem N95 gleich 100-200 Euro mehr zu bezahlen fand ich Blödsinn.
    Dann dachte ich an das Iphone,aber so schnell ich daran gedacht habe,so schnell ist der Gedanke auch wieder verflogen!
    Ich meine für ein Gerät wo ne scheiß Kamera,kein Navi und nur vorbestimmte Zusatzsoftware bietet noch knapp 500 oder 600 Euro bezahlen,...No Way!
    Das einzigst gute am Iphone ist die stabile Software und der Touchscreen,bei dem man nicht mal ne Tastensperre für die Hosentasche braucht!
    Naja,wie gesagt waren diese 2 Modelle schon abgeschrieben.
    Nun suchte ich und suchte und suchte....und dann bin ich auf das Touch HD gestoßen....gesehen und verliebt,es sieht meiner Meinung nach etwas flotter aus als das Iphone (Geschmackssache).
    Habe dann einige Vergleiche mit anderen Modellen gemacht um mich dann endgültig für das HD zu entscheiden.
    Habe dies nun auch bestellt und warte gespannt wie ein Flitzebogen darauf!
    Freue mich schon aufs auspacken....

    MfG
    0
     

  12. Hallo Liebe HD gemeinde

    Hier wird immer wieder "festgestellt" das es für WM-geräte viel mehr software gibt als fürs iPhone, das muss ich allerdings anzweifeln

    Ich habe das HD meine freundin das iPhone; Ich habe ihr Tel. gejailbreakt und installer und cydia installiert. ich war erschrocken(!!!) was es da an Spiele/Apps/usw gibt. Wahnsinn. Das iPhone hat zwar viele nachteile, aber auch viele vorteile gegenüber dem HD.

    Was mich am meisten stört ist die grottige Soundqualli ohne Headset/Kopfhörer beim HD. Das iPhone hingegen kommt meiner meinung nach meinem alten Walkmanhandy sehr nahe.

    Trotzdem muss ich sagen das ich denke das das iPhone für bis 18 Jährige gemacht wurde, das HD dann für 18+

    Bis denn dann
    rebirth
    0
     

  13. Zitat Zitat von rebirth Beitrag anzeigen
    Hallo Liebe HD gemeinde

    Hier wird immer wieder "festgestellt" das es für WM-geräte viel mehr software gibt als fürs iPhone, das muss ich allerdings anzweifeln

    Ich habe das HD meine freundin das iPhone; Ich habe ihr Tel. gejailbreakt und installer und cydia installiert. ich war erschrocken(!!!) was es da an Spiele/Apps/usw gibt. Wahnsinn. Das iPhone hat zwar viele nachteile, aber auch viele vorteile gegenüber dem HD.

    Was mich am meisten stört ist die grottige Soundqualli ohne Headset/Kopfhörer beim HD. Das iPhone hingegen kommt meiner meinung nach meinem alten Walkmanhandy sehr nahe.

    Trotzdem muss ich sagen das ich denke das das iPhone für bis 18 Jährige gemacht wurde, das HD dann für 18+

    Bis denn dann
    rebirth

    ich war auch überrascht, was es nicht alles fürs iphone gibt. sogar ein studivz program, was es für wm nicht gibt

    der wesentliche vorteil des iphone ist finde ich die geshwindigkeit von allem. flüssig und schön einfach zu bedienen.
    und die exzellente musikverwaltung wie beim ipod halt.

    alles andere find ich beim touch hd besser.

    aber windows mobile ist halt nichts für anfänger. leider läuft es auch nicht immer so flüssig.
    0
     

  14. Zitat Zitat von rebirth Beitrag anzeigen

    Trotzdem muss ich sagen das ich denke das das iPhone für bis 18 Jährige gemacht wurde, das HD dann für 18+

    Bin auch erst 16 und bin mit dem HD mehr als zufrieden, will damit sagen das es auch für jüngere was sein kann.

    Das iPhone ist halt mehr Spielkram, was wie ich finde nicht so viel kann wie das HD. Dafür aber das was es kann, auch wirklich gut beheerscht. Um bei dem HD das genauso zu erreichen, muss man halt ein bisschen Zeit investieren aber dann geht es auch irgendwann

    WEgen Geschwindigkeit habe ich kein Problem, das iPhone hat den Vorteil, das es den Ladevorgang durch eine schöne Animation bei Start des Programms verdeckt. sowas wäre natürlich auch für den HD nicht schlecht gewesen....
    Im großen und ganzen kann man sagen... das HD kann einiges mehr(finde ich) dafür benötigt es allerdings auch ein bisschen Zeit, das iPhone kann halt nicht so viel, dafür ohne großen Zeitaufwand...

    Wobei ich gerne am rumbasteln bin... aber jedem das seine

    MfG Moritz
    0
     

  15. Hallo zusammen, habe mich auch für das Touch HD entschieden, obwohl ich mir da nicht mehr so sicher bin welches das besser ist...

    Das mit den ROMs downloaden für was gibt ja nichts schlaues ausser das Orginal ROM wo leuft....

    Und Software ohne ende naja ich weis ja nicht, alles nur schrot oder leuft nicht,,
    IPhone ganz klar die Qualitativ bessere Software... Ganz Klar IPhone
    0
     

  16. Streitet euch nicht! Diskussiert einfach sachlich miteinander, dann ist alles gut..

    @Miami

    ich versteh nicht was du damit
    Das mit den ROMs downloaden für was gibt ja nichts schlaues ausser das Orginal ROM wo leuft....
    meinst. Bitte etwas klarer ausdrücken.

    An Programmen gibt es schon eine ganze Menge für das HD, du kannst nicht erwarten das alle super sind, es gibt aber eine ganze Menge gute Programme z.B. S2U2, G-Alarm, Sbp Mobile, Winterface, Resco Explorer etc. das waren nur ein paar beispiele..

    Man muss halt ein bisschen suchen .

    MfG Moritz
    1
     

  17. *lach, Entschuldigung für mein Deutsch, habe damit keine probleme passiert mir wenn ich zu schnell schreibe und wie immer keine Zeit habe

    Was ich eigentlich mit dem ROM gemeint habe ist, das es bis jetzt kein schlaues ROM gibt, bis auf die Original ROM's

    Und danke Moritz für mal paar schlaue Tips an Software die ich aufs Touch "draufthun" kann

    allen einen schönen Tag .... grüessli
    0
     

  18. @Unregistriert: Deine Äusserungen entsprechen einer Ehrverletzung i.S.d. Art. 173 ff. StGB, welches hier auf dieses Forum anwendbar ist. Weitere Aussagen dieser Art werden wir zur Anzeige bringen.
    0
     

  19. Nach 3 Wochen intensiver Nutzung meines Touch HDs muß ich feststellen:

    Ich habe mich ganz schön von den HTC Features blenden lassen,
    die einfach mal eindeutig besser sind als beim iPhone.
    Aber ich werde mir nun doch ein iPhone zulegen,
    einfach weil die Bedienung und der Touchscreen soviel besser sind.

    Die oft genannten Nachteile des iPhones?
    Damit komme ich gut klar oder
    es gibt bereits Apps, die das beheben
    oder das ist mir die Bedienerfreundlichkeit wert.

    Auch wenn ich nur zähneknirschend den teuren Akkuwechsel und
    den fehlenden Speicherslot hinnehme.

    Am meisten nervt mich am HTC die manchmal etwas träge Reaktion
    (habe auch verschiedene ROMS getestet) und der (im Vergleich zum iPhone) ungenaue Touchscreen,
    Bei einem Internetsurfvergleich mit einigen zu klickenden (teilweise aus einem Buchstaben bestehenden) Links war die "Verhaspelungsgefahr" beim Touch HD sehr viel höher.

    Vielleicht ist es dem einen oder anderen eine Entscheidungshilfe.
    0
     

  20. Zitat Zitat von nutriman Beitrag anzeigen
    Am meisten nervt mich am HTC die manchmal etwas träge Reaktion
    (habe auch verschiedene ROMS getestet) und der (im Vergleich zum iPhone) ungenaue Touchscreen

    Hmmm das ist das erste mal dass ich höre, dass der touchscreen ungenau sein soll. Wie meinst du das genau? wenn ich mit dem stift schreibe dann kommt der strich auch genau da wo ich den stift aufsetze.
    0
     

Seite 5 von 6 ErsteErste ... 45 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Vergleich HTC Touch Diamond - HTC Touch Pro - iPhone 3G
    Von M0rph im Forum Vergleich von Software, Hardware, ...
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 22.12.2009, 21:34

Stichworte