Sprites Ball Sprites Ball
Ergebnis 1 bis 19 von 19
  1. Hallo zusammen,
    Angesichts der meiner Meinung nach mageren Auswahl an Spielen für den Blackstone, lade ich hier mal ein Programm hoch. Nichts großes, lediglich das Ergebnis meiner Programmierübungen, aber ich finds ganz nett.
    Das Ding ist selbsterklärend, nur so viel: Die gelbe Kugel steuert man durch berühren des Displays in der entsprechenden Himmelsrichtung möglichst weit am Rand (N, S, W, O bzw. dazwischen). Die Geschwindigkeit der Kugel ändert sich dabei immer mit, per Zufallsschaltung. Kann also losflitzen, aber auch kriechen. Bei mir läufts, bei euch auch? Feedback willkommen.
    Gruß
    VoDB

    Übrigens, nettes Forum.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Sprites Ball-sprite_ball.jpg   Sprites Ball-sprite-ball2.jpg  
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien
    Geändert von VoDB (24.11.2009 um 23:07 Uhr)
    0
     

  2. ein paar screenshots wären klasse..
    0
     

  3. Nanu, keine weiteren Reaktionen? Liegt es echt am fehlenden Bildchen? Na schön, also so in etwa sieht das Ganze aus.
    Gruß
    VoDB
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Sprites Ball-sprite-ball.jpg  
    0
     

  4. ich selbst bin ja nicht sooo der gamer, habs aber mal in meinen tweet aufgenommen, vielleicht liest es ja da noch der ein oder andere
    0
     

  5. Was auch immer tweet ist, jedenfalls vielen Dank skunk.
    0
     

  6. Zitat Zitat von VoDB Beitrag anzeigen
    Was auch immer tweet ist, jedenfalls vielen Dank skunk.
    schau in meine signatur, erster link
    ist zwar auch noch sehr neu, aber ich will das weiter ausbauen und freunde und bekannte schaun auf jeden fall ab und an rein...
    0
     

  7. Hallo zusammen,
    habe eine neue Version von Sprites Ball veröffentlicht (siehe erster Thread). Neben etwas aufpeppter Grafik & Sound hat sich das Spielkonzept etwas verändert.
    Man spielt grundsätzlich 3 Runden. Der Spielstand wird addiert, es gibt jeweils einen Zwischenstand und der abschließende Stand bei Spielende. Pro Runde erscheint ein großer Ball, der bei einem Treffer 5 statt einen Punkt bringt. Man muss schnell sein, das Ding verschwindet nach kurzer Zeit wieder von selbst. Außerdem gibt es bei den Gegnerbällen gelegentlich mal welche, die man nicht abballern kann. Merkt mann aber erst, wenn man die Bälle auf die Kimme genommen hat .
    Das wars im Großen und Ganzen. Bevor ichs wieder vergesse, das Programm benötigt zwingend das aktuelle Compact Framework von M$.
    Außerdem: Das Spiel basiert auf ein Programmierbeispiel von Andy Beaulieo (Ehre wem Ehre gebürt)
    Vielleicht gibts ja mal ein Feedback.
    Na denn, fröhliches Ballern!
    VoDB
    2
     

  8. Zitat Zitat von VoDB Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen,
    habe eine neue Version von Sprites Ball veröffentlicht (siehe erster Thread). Neben etwas aufpeppter Grafik & Sound hat sich das Spielkonzept etwas verändert.
    Man spielt grundsätzlich 3 Runden. Der Spielstand wird addiert, es gibt jeweils einen Zwischenstand und der abschließende Stand bei Spielende. Pro Runde erscheint ein großer Ball, der bei einem Treffer 5 statt einen Punkt bringt. Man muss schnell sein, das Ding verschwindet nach kurzer Zeit wieder von selbst. Außerdem gibt es bei den Gegnerbällen gelegentlich mal welche, die man nicht abballern kann. Merkt mann aber erst, wenn man die Bälle auf die Kimme genommen hat .
    Das wars im Großen und Ganzen. Bevor ichs wieder vergesse, das Programm benötigt zwingend das aktuelle Compact Framework von M$.
    Außerdem: Das Spiel basiert auf ein Programmierbeispiel von Andy Beaulieo (Ehre wem Ehre gebürt)
    Vielleicht gibts ja mal ein Feedback.
    Na denn, fröhliches Ballern!
    VoDB
    danke, kannst du noch n screenshot anhängen pls?
    0
     

  9. Hey VoDB,

    danke erstma für das kleine aber lustige Game. Hab nur ein Problem, und zwar hängt das Spiel bei mir immer bei "Start Round 2". Hoffe du kannst mir da weiterhelfen.

    MfG

    PS: Kriegste das hin, dass das Spiel auch per G-Sensor gespielt werden kann? Wär echt klasse^^
    0
     

  10. Thread 1 enthält jetzt ein aktuelles Bildchen.

    Hallo OhMyGoodness,
    hängt sich auf bei "Start Round 2"?
    Hmmm... die Anzeige "Start Round 2" ist ein Button zum Starten. Hast du den gedrückt? Wenn ja, gibts ne Fehlermeldung?

    Steuern mit G-Sensor ist an sich kein Problem, hab ich schon mal in einem anderen Programm gehabt. Werde ich auch mal bei Spriteball versuchen, aber ehrlich gesagt, bin ich kein so großer Fan davon. Da man ständig den Blickwinkel ändert, ist gemütliches gucken auf das Geschehen schwierig. Ich möchte auch erst mal andere Sachen probieren, z.B. Vibration bei Treffer - das ist lustig . Aber ich nehms als Anregung, danke.
    Gruß
    VoDB
    1
     

  11. Zitat Zitat von VoDB Beitrag anzeigen
    Thread 1 enthält jetzt ein aktuelles Bildchen.

    Hallo OhMyGoodness,
    hängt sich auf bei "Start Round 2"?
    Hmmm... die Anzeige "Start Round 2" ist ein Button zum Starten. Hast du den gedrückt? Wenn ja, gibts ne Fehlermeldung?
    OMG ich Depp!
    Ich hab echt überall aufm Bildschirm gedrückt nur nicht auf den Button
    Sorry und danke.

    Zitat Zitat von VoDB Beitrag anzeigen
    Steuern mit G-Sensor ist an sich kein Problem, hab ich schon mal in einem anderen Programm gehabt. Werde ich auch mal bei Spriteball versuchen, aber ehrlich gesagt, bin ich kein so großer Fan davon. Da man ständig den Blickwinkel ändert, ist gemütliches gucken auf das Geschehen schwierig. Ich möchte auch erst mal andere Sachen probieren, z.B. Vibration bei Treffer - das ist lustig . Aber ich nehms als Anregung, danke.
    Gruß
    VoDB
    Ne Einstellungsmöglichkeit zum G-Sensor Ein-/Ausschalten wäre ganz praktisch finde ich. Sobald das erledigt ist kommen wir zu Multiplayermodus, mehr Spielmodi, freischaltbare Extras, individuelle Hintergründe, Hindernisse im Spielfeld, ein Spielmenü, tödliche Bälle, bessere Grafiken, Hintergrundmusik...usw. usf.

    Aber bis dahin dauerts ja wohl noch en Weilchen^^

    MfG
    1
     

  12. Zitat Zitat von OhMyGoodness Beitrag anzeigen
    OMG ich Depp!
    Ne Einstellungsmöglichkeit zum G-Sensor Ein-/Ausschalten wäre ganz praktisch finde ich. Sobald das erledigt ist kommen wir zu Multiplayermodus, mehr Spielmodi, freischaltbare Extras, individuelle Hintergründe, Hindernisse im Spielfeld, ein Spielmenü, tödliche Bälle, bessere Grafiken, Hintergrundmusik...usw. usf.

    Aber bis dahin dauerts ja wohl noch en Weilchen^^
    MfG
    Äh, ...was?
    Nun, kostenloses Update bis zur nächsten Versionsnummer gibt's aber immerhin jetzt schon!
    Gruß
    VoDB
    0
     

  13. Hallo zusammen,
    Sprites Ball geht in die 3te Runde.
    Neu:
    -Steuerung. Nein, nix G-Sensor, aber von der Nord - Süd... Methode habe ich mich verabschiedet. Die Kugel fliegt jetzt immer genau dahin, wo man tippt (hoffe ich zumindest).
    -Vibration. Jede Explosion könnt ihr jetzt auch körperlich nachfühlen.
    -Verschiedene Spielmodi. Gemütlich im clasic-, souverän im normal- und hoffnungslos überfordert im burst-Modus . Die Idee geht zurück auf den vielfachen Wunsch einer einzelnen Dame, nämlich meiner kleinen Tochter, die mit dem weiterentwickelten Spiel überfordert ist. Der Clasic - Modus ist deshalb das alte Spriteball, aber auch mit 3 Runden. Normal ist ein bisschen gepuscht im Vergleich zu letzten Version, weil das zu einfach war, fand ich. Für die Hardcore Fans hab ich dann noch burst gebastelt (hab ich bis jetzt noch nicht geschafft ).
    Na denn, viel Spaß.
    VoDB
    1
     

  14. Hallöchen VoDB,

    das Spiel nimmt ja langsam Gestalt an

    Was mir jetz aufgefallen ist, das manchmal Bälle auftauchen die unzerstörbar sind, also das man einfach durch sie durchgeht als wären sie nicht da. Auserdem steht oben im Spieltitel noch "Form1". Ach und ne Highscoreliste wär auch ganz fein, als Ansporn sozusagen^^.

    Auf jeden Fall Danke für deine Mühe, find ich echt klasse.

    Bis denne bin ma weiterzoggn
    0
     

  15. Was mir jetz aufgefallen ist, das manchmal Bälle auftauchen die unzerstörbar sind, also das man einfach durch sie durchgeht als wären sie nicht da.
    Freund, wie heißt es so schön: It's not a Bug, it's a feature (siehe Thread 7)
    1
     

  16. 04.03.2010, 01:23
    #16
    Zitat Zitat von VoDB Beitrag anzeigen
    Freund, wie heißt es so schön: It's not a Bug, it's a feature (siehe Thread 7)
    Hallo "Sprite Creator"

    wenn Du so geile Sachen mit dem PPC kannst wie dieses Spiel, dann schau doch bitte mal kurz unter diesem Link
    Game Boy Emulator auf HD? hier Forum
    nach und sage Deine ganz persönliche Meinung zu den Ideen mit der externen Spielesteuerung vor allem die Machbarkeit betreffend

    Es würde mich schon sehr interessieren, wie ein Insider sowas sieht.

    Bernd35
    0
     

  17. Zitat Zitat von Bernd35 Beitrag anzeigen
    Es würde mich schon sehr interessieren, wie ein Insider sowas sieht.
    Bernd35
    Hi Bernd35,
    erst mal danke für die Blumen . Aber an Emulatoren bin ich nicht besonders interessiert. PDA´s oder wie immer man unsere Dinger auch nennt, sind nun mal vom Interface her völlig anders als PC´s. Viel spannender finde ich Programme, welche die Besonderheiten (Mobilität, Lage Sensor, Lichtsensor usw.) ausnutzen. Denkbar wäre Beispielsweise das scrollen einer Liste durch Steuerung mittels Lichtsensor, je nachdem wie der abgedeckt wird. Ich glaube, da ist noch viel Potential.
    Gruß
    VoDB
    1
     

  18. Zitat Zitat von VoDB Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen,
    Angesichts der meiner Meinung nach mageren Auswahl an Spielen für den Blackstone...
    ich finde die spielauswahl alles andere als mager, gibt doch mittlerweile jede menge tolle spiele...
    Geändert von sandmann241 (05.03.2010 um 12:25 Uhr)
    0
     

  19. 05.03.2010, 12:02
    #19
    Zitat Zitat von VoDB Beitrag anzeigen
    Hi Bernd35,
    erst mal danke für die Blumen . Aber an Emulatoren bin ich nicht besonders interessiert. PDA´s oder wie immer man unsere Dinger auch nennt, sind nun mal vom Interface her völlig anders als PC´s. Viel spannender finde ich Programme, welche die Besonderheiten (Mobilität, Lage Sensor, Lichtsensor usw.) ausnutzen. Denkbar wäre Beispielsweise das scrollen einer Liste durch Steuerung mittels Lichtsensor, je nachdem wie der abgedeckt wird. Ich glaube, da ist noch viel Potential.
    Gruß
    VoDB
    Hi VoDB,
    verstehe ich, ist auch nicht unbedingt mein Ding bis auf ein oder zwei Puzzles, Schach und ab und zu mal Brick-Slider, alles langsam von der Eingabe her,
    allerdings dachte ich auch eher an einen Zugang im Pocket, der Bluetooth-Mäuse oder -Tastaturen direkt versteht, denn da reicht die Speed von Bluetooth dicke.

    Exel, Word und allgemeines Steuern des Touchscreen´s fände ich praktisch, und das wäre schon was. (BESONDERS FÜR HD2 ---.)
    Daß man da auch Spiele steuern könnte, interessiert mich eher am Rande.

    soviel zu "meinen spinnerten Gedanken" aber Träumen ist ja erlaubt, oder?
    wo wären wir alle hier im Forum ohne unsere Phantasien

    in diesem Sinne schönes (phantastisches) Wochenende,
    Bernd35
    0
     

Ähnliche Themen

  1. Magic 8 ball in DE
    Von Spartaner25 im Forum HTC Touch Diamond 2
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 17.04.2010, 19:59
  2. Magic 8 ball in DE
    Von Spartaner25 im Forum Touch HD Fun
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 17.07.2009, 12:17
  3. Magic 8 Ball DE läuft nicht
    Von Viron im Forum HTC Touch Diamond 2
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 28.05.2009, 15:37

Besucher haben diese Seite mit folgenden Suchbegriffen gefunden:

lustige avatare

lustiges avatar

avatar lustig

touch ball

ball jpgforum avatar lustiglustige avatare für foren hdlustige avatarlustige avatare für forenkugel steuernAvatare lustig

Stichworte