Netzwerkdrucker einrichten Netzwerkdrucker einrichten
Seite 1 von 2 1 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 28
  1. Unregistriert Gast
    Hi!

    Ich versuche schon seit Tagen meinen Hd zu erklären, dass er doch auch mal über das Netzwerk drucken könnte. Wir reden aber scheinbar aneinander vorbei
    Ich habe meinen Drucker an einen Nas Serrver (Ts109) mit meinem Laptop gebe ich einfach die ip im Explorer ein, klicke doppelt auf den Drucker der mir angezeigt wird und er installiert ihn als Standarddrucker. Beim Hd sagt er mir, dass der Netzwerkpfad nicht existiert, unter dem Jetset Drucker Programm findet er den Drucker nicht und so weiter. Gibt es da ein How to? Oder ist das generell eigentlich nicht möglich?
    0
     

  2. Nein, das ist nicht ohne Zusatzsoftware möglich. Es gibt von HP eine nunmehr in die Jahre gekommene software namens HP Mobile Printing for Windows Mobile, damit könntest du Erfolg haben, aber ob die Software auf WM6.1 geht, weiss ich leider nicht
    2
     

  3. Unregistriert Gast
    Oh, ich habe völlig übersehen, dass jemand geantwortet hat. Vieln Dank! Ich werde die Software mal testen!
    Ergebnisse poste ich später!!
    0
     

  4. Hallo

    Also das stimmt so nicht ganz...

    Also das JetCet Print vom HD funktioniert bei mir einwandfrei.

    Habe einen HP LJ 2200 der per JetDirect Karte im Netzwerk hängt.

    Habe einfach die IP eingegeben dan Hersteller ausgewählt und da sich mein Drucker nicht in der Liste befindet habe ich Monochrom Laser gewählt.

    Ausdrucken funktioniert ohne Probleme.

    Das ist übrigens der Hersteller der Drucker Soft auf dem HD.

    http://www.westtek.com/pocketpc/jetcet/
    0
     

  5. Unregistriert Gast
    Ham, irgendwie geht das bei mir nicht. Bei meinem via Wlan angschlossenen Drucker für den Laptop sehe ich ja die Ip. Aber Jet... sagt immer, er fände keine Drucker.. Wie finde ich denn die korrekte Ip heraus?
    0
     

  6. Nu was für nen Drucker hast du den und wie hängt der im Netzwerk?

    So weit ich das sehe Hängt bei dir der Drucker nicht direkt im Netzwerk sondern es geht über den Server und auf der NAS Büchse Linux und da hängt der Drucker als USB Drucker dran... das ist schon mal ein wesentlicher Unterschied weil bei mir der Drucker per Ethernet Printserver direkt im Netzwerk hängt.

    Also wie ist der Drucker eingerichtet auf deinem PC?

    Also mal Eigenschaften des Druckers öffnen und da auch Anschlüsse gehen.

    Was steht da in der 1. Spalte (Anschluß) (die Spalte mußt du etwas größer machen damit du alles siehst) dort wo der Haken drin ist?
    2
     

  7. Unregistriert Gast
    Guten Morgen!

    Vielen Dank für deine Antwort!
    Stimmt, der Drucker (Canon MP 610) ist via USB an einem Nasserver angeschlossen (Ts 109). In der 1. Zeile unter Anschlüssen steht bei mir \\192.168.178.30\nas005181pr2

    Diese Adresse hatte ich direkt im Programm angegeben, aber dann bekomme ich die Fehlermeldung, dass er keine Drucker findet...
    0
     

  8. Nun ich kann dir nicht sagen ob das Programm damit klar kommt...

    Wie hast du das denn eingegeben?

    Du kannst es nur mal mit Probieren mit folgenden Angaben

    1. \\192.168.178.30\nas005181pr2

    2. 192.168.178.30\nas005181pr2

    3.\\192.168.178.30

    4. 192.168.178.30

    Wenn keine der Angeben funktioniert vermute ich mal das das JetCet Programm nicht mit dem Linux Printserver von deiner NAS klar kommt also die Komunikation nicht klappt.
    Da bräuchtest du dann wahrscheinlich eher nen Linux Experten der dir den Drucker auf der NAS vielleicht anders konfigurieren kann...
    1
     

  9. Bei mir ist mein Konica Minolta 1300w am PC angeschlossen. Habe den Drucker im Netzwerk freigegeben und per Laptop kann ich auch drucken. Nur kann ich mit dieser Software keine Verbindung herstellen. Wenn ich die IP vom PC eingebe, also 192.168.1.101, dann dieser farbige Ladekreis von Windows und das HD lädt und lädt und nichts geschieht...

    Der Drucker ist normalerweise über 192.168.1.101/KONICAMI erreichbar.

    Wie muss ich vorgehen, um den Drucker für das Touch HD einzurichten? Ist es überhaupt möglich? Gibt es ein Alternativprogramm?
    0
     

  10. versuche mal \\192.168.1.101\KONICAMI
    0
     

  11. Dann kommt die Meldung "Ein Drucker mit dieser URL wurde nicht gefunden."

    Bei meinen vorherigen Versuchen kam nichts. Vielleicht ist das ein Schritt in die richtige Richtung.
    0
     

  12. Der Drucker muss direkt über IP Ansprechbar sein, dann geht es ohne Probleme.
    Habe einen Dell Laserdrucker und drucke mit den HP Laserjet Treibern ohne Probleme und auch mit dem Potsscript Treiber.
    0
     

  13. Okay. Und wie kann ich dann meinen Drucker dann so einrichten, dass er direkt über ein IP ansprechbar ist?
    0
     

  14. das können nur dezidierte Netzwerkdrucker.
    Aber es sollte auch mit geteilten Druckern klappen. versuch es mal mit \\192.168.1.101\konicami

    oder gehe mal mit dem Resco Explorer (Trial reicht) auf \\192.168.1.101 um zu sehen, wie der Drucker freigegeben wird.

    Ist er eventuell passwortgeschützt? dann versuchmal \\"benutzer name"asswort@192.168.1.101\KONICAMI
    0
     

  15. Ich hab mal den Resco Explorer installiert. Wie kann ich da aber nach \\192.168.1.101 suchen?

    Was mir noch aufgefallen ist: Ich kann per Resco Explorer auch nicht auf freigegebene Ordner von meinem PC zugreifen. Wenn ich \\192.168.1.101\D eingebe, dann kommt eine Fehlermeldung. Ich weiss, dass dieses Problem nichts mit dem Drucker zu tun hat, aber vielleicht lässt sich so etwas auf die Netzwerkeinstellung des Touch HDs schliessen.
    0
     

  16. Also ich habe einige Sachen bis jetzt probiert, doch nichts ging... Hat keiner von euch vielleicht noch eine Idee?
    0
     

  17. also bei mir würds klappen mit ip und so, doch gibts leider mein druckermodell ned zur auswahl (hp color laserjet 2600n).
    0
     

  18. Unregistriert Gast
    Hallo

    Du must schauen, auf welchem Port Dein Druckserver eingestellt ist. Beim Ipaq wird automatisch der Port 9001 zugefügt.

    Bei meinem colorpagePro PS Drucker ist es Port 2501.

    Die Einstellung auf dem Ipaq ist bei mir also folgende:

    192.168.055:2501

    bei Raw habe ich noch ps eingegeben, weil es sich um einen PS-Drucker handelt.
    0
     

  19. Unregistriert Gast
    richtige Adresse muss nätürlich lauten:

    192.168.0.55:2501

    Mein Drucker hat die Adresse 192.168.0.55
    0
     

  20. Kann ich mit JetCet Printer auch über druckerfreigabe drucken? Hab nämlich keinen Netzwerkdrucker.
    0
     

Seite 1 von 2 1 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Internet und MMS einrichten
    Von juelu im Forum FAQ/Workshops
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 10.06.2009, 14:09
  2. Wie VPN einrichten?
    Von -pinki- im Forum HTC Touch Pro
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.11.2008, 08:21
  3. WLAN Einrichten
    Von kour im Forum HTC Universal
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 06.08.2006, 14:18
  4. pn ordner einrichten
    Von im Forum Plauderecke
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.08.2004, 20:28
  5. MS Messenger einrichten
    Von javi im Forum Plauderecke
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 20.03.2003, 14:52

Besucher haben diese Seite mit folgenden Suchbegriffen gefunden:

canon mx700 netzwerk einrichten

canon mp610 als netzwerkdrucker einrichten

canon mx700 android

windows mobile drucker einrichtenmx700 netzwerk installierencanon mx850 androidwindows ce netzwerkdrucker canon mp610 netzwerkdruckerwindows ce drucker einrichtencanon mx700 als netzwerkdrucker einrichtenMX700 als netzwerkdruckerCanon mx700 im netzwerk installierencanon mx700 als netzwerkdruckercanon mx700 netzwerkcanon mp610 als netzwerkdruckermx850 androidnas drucker einrichtencanon mx700 netzwerkdruckerandroid canon mx700windows ce drucker installierenandroid drucker einrichtengalaxy s2 netzwerkdruckercanon mx700 netzwerkdrucker einrichtenwindows ce druckercanon mx700 im netzwerk einrichten

Stichworte