hd in der Netzwerkumgebung hd in der Netzwerkumgebung
Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. Unregistriert Gast
    Wie kann ich mich über das touch hd mit dem netzwerk verbinden und so von meinem PC auf den Inhalt des HD ansehen und verändern?
    also verbunden bin ich aber kanns auch mit eingetragner ip adresse in der firewall nicht finden im Netzwerk
    wäre ne nice sache wen das gehen würde
    vieleicht hat da wer ne idee?!
    0
     

  2. Ich versuche zurzeit den http://www.clickapps.com/download.htm?pvid=1966

    Wäre cool wenn du deine Erfahrungen damit berichten könntest. Ich bin mir noch nicht sicher, ob ich ihn kaufen soll.

    Gruss MArtin
    0
     

  3. So etwas interessiert mich momentan auch sehr. Ich habe es nun mit Total Commander versucht, nur wenn ich dort im Ordner plugins und LAN mir eine Verbindung aufbauen möchte, dann kommt "Fehler bei Verzeichnis verbinden".

    Was mach ich da falsch?

    €dit: Mit Resco File Explorer kann ich nun auf meinen PC zugreifen. Das reicht mir
    0
     

  4. mit dem Totalcommander gehts zwar auch, aber der File-Transfer ist seeehr lahm.
    Bei euch auch so lahm ?
    0
     

  5. Versuch es doch mal mit dem Resco File Explorer. Geht alles recht flott.
    0
     

  6. Also ich nutze einen FTP Server auf meinem HD...
    Dann kann ich (eigentlich) ein Laufwerk in mein OS einbinden und es sollte alles per Drag'n'Drop gehen.
    Ich nutze OSX und der Finder kann das irgendwie nicht bewerkstelligen.
    Bei mir gehts es momentan noch über den Umweg FTP-Programm.

    Aber an sich ne super Sache. Gerade über WLAN...
    Wenn das jmd perfektioniert, kann er Daten am PC/OSX
    per Drag'n'Drop auf den HD ziehen und wieder runter tun...

    Ach so Das Prog von Mocha und Freeware...
    0
     

  7. und wie schnell biste damit, wenn du ein File überträgst ?
    0
     

  8. Blöde Sache jetzt
    Ich habe noch keine Daten übertragen, weil ich das Prog seit gestern kenne und es nur bewerkstelligt habe, Daten über den Brwoser einsehen zu können, oder aber über das FTP-Prog zugreifen zu können... Daten ausgetauscht habe ich noch nicht direkt, weil ich es NOCH nicht hinbekommen habe das Ding in den Finder einzubinden. Denn nur das würde mich zufrieden stellen.
    Aber über Browser gehts, über Terminal gehts und über FTP-Prog gehts.
    Aber das ist für mich nicht zufriedenstellend.

    Würd ich also sagen, just try it
    Vllt macht Windows da weniger Probleme.
    Muss am Finder liegen. Aber der Explorer aus der Dosenwelt kann das vllt besser.

    Wenn es bei jmd'em klappt, so möge er doch bitte berichten,
    ob es eine gute alternative darstellt
    0