G-Weather G-Weather - Seite 3
Seite 3 von 5 ErsteErste ... 234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 60 von 83
  1. Schade...das dacht ich mir....jetzt wo es so ein geniales Wetterprogramm gibt...snief....kann man nur auf eine günstige WEB Flat hoffen oder auf ein unterstützes Update...trotzdem vielen Dank für die schnellen Infos!!Top Service!!
    0
     

  2. Unregistriert Gast
    Also mit der Verbindung O2Surf oder O2Internet klappt es bei mir tadellos.
    0
     

  3. Unregistriert Gast
    Es werden von t.mobile extra einige ports geblockt damit sie nicht mit den web @ WALK Stick funktionieren. Desweiteren werden die e-mail ports geblockt damit sie dir noch extra Geld für den e-mail Empfang abkassieren können. Aber als Sofwarefirma muss mann doch wissen welche Ports geblockt sind und welche frei für Programme sind,es ist doch nicht die erste Sofware die anderen Handyprogramme laufen doch auch mit den Handyflats. Beim i-phone tarif sind alle ports frei da würde es gehen aber da geht halt g waether nicht. Naja es ist ja sicherlich nicht das Problem ein Update mit einer neuen Portfreigabe rauszubringen.
    Also lasst uns hoffen und warten.
    0
     

  4. hmmm, kommt der Winter doch schneller als erwartet??

    Bild 1 zeigt Glatteis an bei 21 Grad (Istzustand), Bild 2 zeigt da aber nichts an? Zu dem Zeitpunkt hatte wetter.com nur leichten Sprühregen....
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    0
     

  5. wofür steht denn dieses P unterhalb der Temperaturen auf dem 1. Screenshot?
    gibt vielleicht nicht nur Glatteis, sondern Packeis?
    0
     

  6. Pollenvorhersage... Du solltest mehr probieren
    1
     

  7. Zitat Zitat von Unregistriert Beitrag anzeigen
    Es werden von t.mobile extra einige ports geblockt damit sie nicht mit den web @ WALK Stick funktionieren. Desweiteren werden die e-mail ports geblockt damit sie dir noch extra Geld für den e-mail Empfang abkassieren können. Aber als Sofwarefirma muss mann doch wissen welche Ports geblockt sind und welche frei für Programme sind,es ist doch nicht die erste Sofware die anderen Handyprogramme laufen doch auch mit den Handyflats. Beim i-phone tarif sind alle ports frei da würde es gehen aber da geht halt g waether nicht. Naja es ist ja sicherlich nicht das Problem ein Update mit einer neuen Portfreigabe rauszubringen.
    Also lasst uns hoffen und warten.
    also, mal ganz langsam. Als Softwarefirma wissen wir nicht, was irgendein Mobilfunkanbieter in irgendeinem Tarif an Ports blockt.
    Soweit ich weiß, sind die einzigen Ports, die überall funktionieren die Webserver Ports.
    Diese Ports sind aber natürlich durch unsere Website blockiert -> der G-Weather Server läuft auf nicht Standard Ports.
    Leider können wir uns für viele Euros im Monat keinen eigenen Server nur für G-Weather zulegen, damit ein paar wenige Leute, die leider immer noch WAP Flats haben (die veraltet sind - so ist es leider), G-Weather eventuell benutzen können <- und dann ist noch keine Garantie da, ob T-Mobile nicht auch noch unser Protokoll blockiert.

    Wie dem auch sei: wir sind für jede Anregung dankbar - auch für andere Ports, wenn jemand sich damit auskennt.
    Ich kenn mich nicht mit den Ports von diversen Handytarifen aus, habe mich aber informiert und was ich in Erfahrung bringen konnte, ist eben das, was ich nun mehrmals schon gesagt habe: es sieht schlecht aus, für die alten WAP Flats...
    Sorry!
    0
     

  8. Habe G-Weather ausprobiert und muss sagen, eine echte Konkurrenz zu Spb Weather. Vor allen Dingen wegen der Wetterdaten von wetter.com.
    Die Datenquelle von Spb Weather ist einfach zu ungenau (jedenfalls für meinen Heimatort). Hier musste ich mit einem Wetter-Template, dass mir die Daten von wetter.com liefert, nachhelfen.
    Was mir als Motorradfahrer fehlt, ist ein Regenradar nach Bundesländer. Dann könnte ich noch besser abschätzen, wann die Regenfront mich erreicht.
    Schade ist auch, dass Spb keine Schnittstelle für neue Widget hat. Aber ihr wollt ja sowieso eine eigene Shell rausbringen. Wann?
    0
     

  9. Unregistriert Gast
    besser gestern als heute, find ich
    0
     

  10. wir sind schwer am Arbeiten
    0
     

  11. Ui, habe ich ja noch gar nicht mitbekommen (eigene Shell)?

    Gibts schon einen Screenshot o.ä. wie das ganze aussehen soll? Mobil Shell / TouchFlo ähnlich?
    0
     

  12. besser
    ist noch gaaanz am Anfang - wir arbeiten grad am Konzept, aber es wird kommen...
    2
     

  13. Hier auch nochmal ein Testvideo mit G-Weather in Aktion:

    http://fingerfriendlyappz.wordpress....wetter-wetter/

    Viel Spass dabei.
    lg, der Jhoony
    0
     

  14. Unregistriert Gast
    Hallo,
    ich teste gerade G-Weather, mind. einmal am Tag kommt die Meldung "You have installed the QVGA version of G-Weather but you have a device wich has a VGA resolution......"

    Ich lade nun schon zum 4ten mal die VGA/WVGA Version runter (Xperia hat WVGA) installiere es, dann gehts wieder und am spät. nächsten Tag kommts wieder!? Woran liegt das....ist der Download falsch verlinkt? oder muß ich noch was einstellen....so fällt mir das testen schwer wenn ich es immer erst installieren muß vorm öffnen

    vielen Dank
    0
     

  15. Hallo,
    kannst du noch einmal bitte hier 1.0 herunterladen und erneut installieren: http://www.ageye.de/index.php?s=download
    0
     

  16. Wer probleme beim Update per Internet hat und TMobile nutzt,
    sollte mal den speedmanager ausschalten.
    Bei anderen Tools (z.B: GCc fürs Geocachen) verändert der TMobile-Speedmanager
    die Daten so, dass kein update mehr möglich ist.

    also einfach mal ausprobieren, wenns nicht daran lag wieder zurückstellen:

    mit dem Handy auf http://speedmanager.t-mobile.de und das ding abschalten


    Gruß
    0
     

  17. Nutze G-Weather seit Anfang auf meinem HD, und hatte bisher keine Probleme.
    Dinge, die ich mir wünschen würde:
    - Automatische Updates auf bestimmte Zeit einstellen (beispielsweise nicht nachts updaten)
    - Automatische Updates auch für Regenradar und Europakarte (mit anderem Zeitintervall als normales Wetter)
    - Bessere Einbindung der Vorhersage in Textform (momentan ja nur über Klick auf den "Zeitpunkt" [morgens/mittags/abends] möglich)
    0
     

  18. Hallo ageye!

    Ist etwas OffTopic aber die Frage interessiert mich: Warum gibt es die G-Software nicht im Marketplace? Ich hätte darauf gewettet, dass ihr die ersten seid

    Grüße
    John
    0
     

  19. Beere Gast
    Zitat Zitat von ageye Beitrag anzeigen
    also, mal ganz langsam. Als Softwarefirma wissen wir nicht, was irgendein Mobilfunkanbieter in irgendeinem Tarif an Ports blockt.
    Soweit ich weiß, sind die einzigen Ports, die überall funktionieren die Webserver Ports.
    Diese Ports sind aber natürlich durch unsere Website blockiert -> der G-Weather Server läuft auf nicht Standard Ports.
    Leider können wir uns für viele Euros im Monat keinen eigenen Server nur für G-Weather zulegen, damit ein paar wenige Leute, die leider immer noch WAP Flats haben (die veraltet sind - so ist es leider), G-Weather eventuell benutzen können <- und dann ist noch keine Garantie da, ob T-Mobile nicht auch noch unser Protokoll blockiert.

    Wie dem auch sei: wir sind für jede Anregung dankbar - auch für andere Ports, wenn jemand sich damit auskennt.
    Ich kenn mich nicht mit den Ports von diversen Handytarifen aus, habe mich aber informiert und was ich in Erfahrung bringen konnte, ist eben das, was ich nun mehrmals schon gesagt habe: es sieht schlecht aus, für die alten WAP Flats...
    Sorry!
    Also als veraltet zu bezeichnen ist schon sehr hart, denn über diese Flats funktioniert ja das komplette Surfen im Internet auf http-/ https-Seiten, E-Mail über den Vodafone-Server (der andere Server abruft), Webradio, MusicID etc.

    Also was eine richtige moderne Flat nun soooo viel mehr können soll um diese Vodafone-Flat als veraltet zu bezeichnen musst du mir nun erst einmal begründen! Denn außer, dass eigene E-Mails abgerufen werden können ohne den Umweg über Vodafone ist mir bisher nichts aufgefallen was mit meiner Flat nicht geht!
    Denn Skype, etc. ist bei diesen immer noch verboten.
    Also warum sollten diese "Wenigen" (viele trifft es wohl eher) nun mehr bezahlen nur weil G-Weather damit nicht zurecht kommt?
    Ich bezweifle, dass ein Wetterprogramm ein Argument ist mehr zu bezahlen als nötig.
    Vor allem so lange es noch nicht deutlich mehr Funktionen bietet als die Konkurrenz welche mit den offenen Ports harmoniert!

    Um auch etwas konstruktives beizutragen:
    Vodafone kommt mit den Ports 80 und 443 zurecht..
    Und ihr braucht vermutlich keinen eigenen Webserver um diese Daten bereit zu stellen, dafür gibts afaik auch andere Möglichkeiten wo z.B. nur eine einzelne Datei auf dem Server abgelegt werden muss, die über http, also Port 80 - erreichbar ist.


    Ciao
    Geändert von yjeanrenaud (22.11.2009 um 03:23 Uhr) Grund: sinnlose Verwarnung erhalten...
    0
     

  20. Zitat Zitat von john-vogel Beitrag anzeigen
    Hallo ageye!

    Ist etwas OffTopic aber die Frage interessiert mich: Warum gibt es die G-Software nicht im Marketplace? Ich hätte darauf gewettet, dass ihr die ersten seid

    Grüße
    John
    Weil Microsoft es seit Wochen nicht fertig bringt, uns freizuschalten. Angeblich ab Ende nächster Woche...

    Zitat Zitat von Beere Beitrag anzeigen
    Also als veraltet zu bezeichnen ist schon sehr hart, denn über diese Flats funktioniert ja das komplette Surfen im Internet auf http-/ https-Seiten, E-Mail über den Vodafone-Server (der andere Server abruft), Webradio, MusicID etc.

    Also was eine richtige moderne Flat nun soooo viel mehr können soll um diese Vodafone-Flat als veraltet zu bezeichnen musst du mir nun erst einmal begründen! Denn außer, dass eigene E-Mails abgerufen werden können ohne den Umweg über Vodafone ist mir bisher nichts aufgefallen was mit meiner Flat nicht geht!
    Denn Skype, etc. ist bei diesen immer noch verboten.
    Also warum sollten diese "Wenigen" (viele trifft es wohl eher) nun mehr bezahlen nur weil G-Weather damit nicht zurecht kommt?
    Ich bezweifle, dass ein Wetterprogramm ein Argument ist mehr zu bezahlen als nötig.
    Vor allem so lange es noch nicht deutlich mehr Funktionen bietet als die Konkurrenz welche mit den offenen Ports harmoniert!

    Um auch etwas konstruktives beizutragen:
    Vodafone kommt mit den Ports 80 und 443 zurecht..
    Und ihr braucht vermutlich keinen eigenen Webserver um diese Daten bereit zu stellen, dafür gibts afaik auch andere Möglichkeiten wo z.B. nur eine einzelne Datei auf dem Server abgelegt werden muss, die über http, also Port 80 - erreichbar ist.


    Ciao
    Dann nehm ich das mit dem "veraltet" zurück. Dennoch ist es eine Minderheit, was wir an unseren Downloadzahlen verglichen mit den Wetterzugriffszahlen sehen können.
    Ich würde auch nicht extra für ein Wetterprogramm einen teureren Datentarif wählen.
    Ich wollte mich meinem Post einzig und allein klarstellen, dass wir nichts für die Blocks bei den einzelnen Datentarifen der verschiedensten Anbieter können.
    Für uns war es wichtig, dass
    1. G-Weather sehr kleine Datenmengen produziert -> Würde man das über einen Webserver laufen lassen, verbraucht allein der HTTP Header mehr als unser "Protokoll"
    2. G-Weather nur verschlüsselt die Accountdaten übermittelt -> das ginge natürlich auch über HTTPS, allerdings ist das um einiges langsamer und umständlicher als wir das jetzt lösen.

    Es tut mir schon Leid für die, die es nicht über Datentarif nutzen können. Evtl. wird es auch mal eine HTTP Version geben, aber uns dafür die Schuld zu geben, dass T-Mobile & Vodafone & Co. so bescheuerte Richtlinien hat? Weiß nicht...
    0
     

Seite 3 von 5 ErsteErste ... 234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. weather graphics
    Von Envi im Forum HTC Touch Diamond
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 09.11.2008, 14:58
  2. Spb Weather 1.6.2
    Von juelu im Forum Weitere Software Reviews
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 31.05.2007, 16:33
  3. weather plugin
    Von Matias im Forum Plauderecke
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.07.2004, 15:24

Besucher haben diese Seite mit folgenden Suchbegriffen gefunden:

g-weather download

g weather download

g-weather windows mobile

g weather update fehlgeschlagen

g-weather v1.1G-Weatherg weatherg-weather kostenlosg weather mit schweiz radargweather vollversiong.weather heute plug in g.weather plug in todayg-weather deinstallierenG.Weather.1.1 HTC HD2 G_WEATHERV 1.1G-Weather 1.1 g.weather v1.1g-weather 1.0G-Weathe kostenlosg weather hd2g-weather update fehlgeschagenWindows Mobile G-Weathergweather wm 6.5

Stichworte