Diskussionsthread über Playstation 4 Diskussionsthread über Playstation 4 - Seite 2
Seite 2 von 16 ErsteErste ... 23 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 303
  1. Naja ich fand die Präsentation eher schlecht... Haben NICHTS gezeigt, außer Grafikdemos und so... ^^ Hab mir mehr erhofft.
    0
     

  2. Wie sie sehen, sehen sie nichts Oh man ^^ Mal schauen... ^^
    0
     

  3. 23.05.2013, 14:50
    #23
    Aber es ist nicht mehr garnichts, wie bei der ersten Präsentation.
    Da hats Microsoft wieder mal besser gemacht.
    0
     

  4. Das was MS gemacht hat war eine Reaktion auf das PS4 Event ^^ Es wäre fahrlässig gewesen genauso viel zu zeigen wie Sony. MS musste entsprechend mehr zeigen, um den Hype auf die eigene Konsole zu lenken Aber wenn man die MS Präsentation betrachtet wurden nur wenige Kernelemente demonstriert. Es wurde im Prinzip auch nicht deutlich mehr gezeigt, außer eben das Stück Hardware Beide haben sich die Präsentation entsprechend anpassen lassen.

    MS hat mehr Multimedia gezeigt, während Sony seinen Schwerpunkt auf die Spiele setzte. Das Problem ist das beide Konzerne weiterhin Antworten schuldig sind und sich diese aufgehoben haben.

    Den endgültigen Showdown gibt es dann auf der E3 Und da wird es richtig krachen auf beiden Seiten. Da bin ich mir sicher
    0
     

  5. 23.05.2013, 16:39
    #25
    Ich glaube ich werde bei Sony bleiben und mich weiterhin zur Playstation bekennen. Wollte eigentlich bei der nächsten Consolengeneration mal wechseln zur XBox aber Sony ist mir momentan sympathischer vom gezeigten.


    vom iPhone mit Tapatalk
    0
     

  6. Ich komme wieder zur PS.
    Nach der guten 360 musste MS es verhauen.
    Online + kinectzwang.
    Dann gebraucht Spiel Sperre.

    Gesendet von meinem Nexus 4 mit Tapatalk 2
    0
     

  7. Online zwang ist anscheinend doch nicht. Aber die Gebrauchtspielsperre ist für mich der Hauptgrund keine zu kaufen (wenn die multimediasachen mich nicht total überzeugen) Aber ich denke ich werde noch eine ganze weile bei meiner PS 3 bleiben, da ich eh nur selten spiele.
    0
     

  8. Ich bin mir eigentlich ziemlich sicher, dass ich von der PS3 zur XBox One wechseln werde. Da trägt bei mir halt dazu bei, dass ich ansonsten halt einiges an Windows-Geräten hier nutze (Windows 8 am Laptop, WP8 am Handy) und andererseits dass ich eben doch die Konsole recht gerne für mehr als die Spiele nutzen würde. Als BluRay Player schlägt sich die PS3 echt gut aber bei den anderen Dingen finde ich sie doch recht dürftig (und die halbherzige DLNA Implementierung verzeihe ich Sony bisher auch nicht). BluRay kommt jetzt auch in der XBox (das hat mich damals zur PS3 greifen lassen - billigere BluRay Player gabs damals nicht).

    Wegen der Spiele habe ich bei der PS3 gesehen, dass ein Großteil dessen was mich interessiert für beide Konsolen erscheint und bisher habe ich wenige Hinweise gesehen dass sich das ändern würde.

    Die Sache mit dem DRM trifft mich jetzt einerseits schon mal dadurch weniger, dass ich mit Gebrauchtspielen bisher ohnehin nicht hantiere und dass ich tatsächlich sehr stark davon ausgehe, dass das bei der PS4 letzten Endes nicht anders sein wird. Sony schweigt dazu bisher und getrieben wird das definitiv eher von den Game Studios als von den Konsolen-Herstellern (man suche einfach mal nach Aussagen zum Gebrauchtspielemarkt und von wem die üblicherweise kommen).

    Zu dem Video von Sony muss ich sagen, dass das nachdem klar war, dass Microsoft die Hardware zeigt sie natürlich irgendwas zeigen mussten. Bei dem Video hab ich aber fast das Gefühl ich könnte Bilder von meiner PS3 machen und damit das Video nachschneiden.

    Wegen der E3 - ich glaube ehrlich gesagt, dass wir da zwar einiges zu den Spielen der beiden Konsolen sehen werden aber einige der anderen Dinge wieder unbeantwortet bleiben werden. Warum? Weil Sony und MS es selbst noch nicht genau wissen. Deshalb wird auch noch von Szenarios gesprochen. Bin gespannt was wir dann zu Weihnachten tatsächlich zu kaufen kriegen und was von den ganzen Szenarien dann noch übrig sein wird. Ich kann mich noch erinnern, als spekuliert wurde, dass der Secure Path in Vista (verschlüsselte Medien von der BluRay bis zum Display - dessen Fehlen übrigens der Grund ist wieso es für MacOS X nach wie vor keine BluRay-Player-Software gibt) bedeuten würde, dass man in Zukunft keine MP3s mehr abspielen könnte, weil die sofort in einem DRM Container landen (was natürlich quatsch war). Stichwörter Paladium und NGSCB (Next Generation Secure Computing Base).
    0
     

  9. 23.05.2013, 21:04
    #29
    Bei mir hat die PS4 schon bei der Vorstellung verloren.
    Da wurde viel tamm tamm gemacht nur um diesmal vor der xBox was zeigen zu können und was war...nix als heiße Luft und ein paar vorgerenderte Enginescenen.
    Das war mehr als nur kümmerlich und ich werd nach wie vor der Xbox treu bleiben.

    Die PS3 hab ich hier zwar auch schon seid Ewigkeiten stehen, aber eigentlich auch nur wegen einem Titel: GT5.
    Geändert von John (23.05.2013 um 21:09 Uhr)
    0
     

  10. 23.05.2013, 21:07
    #30
    Ich war nie der Freund von Konsolen bzw. meine letzte war GameCube/PS1 und ja hatte lange keine.. hab aber vor mir die Xbox One zu holen finde sie nice und passt halt gelegentlich zu gamen. Die PS4 finde ich nicht prickelnd, weil ich denke grösstenteils ists nur son blabla Zeug von Sony. Man kennt ja die Japaner..ziemlich arrogant ^^

    Gesendet von meinem GT-I9505 mit Tapatalk 2
    0
     

  11. Sony ist allerdings mit der Playstation insgesamt sehr erfolgreich und daher ist es schwer da son "Blahblah" Zeugs drin zu sehen

    Ich habe auch nie gesagt, dass alle Fragen beantwortet werden sondern das zur E3 noch EINIGES kommen wird auf beiden Seiten gepackt in spektakulären Präsentationen. Nintendo ist raus aus dem Geschäft, die Wii U ist abgeschmiert und Sony und MS kämpfen hier jetzt um eigene Meter.

    Wie gesagt haben sowohl MS und Sony kaum was gezeigt und sich spezialisiert 1-2 Themenbereiche ausgesucht die diskutiert wurden. Nicht mehr und nicht weniger. Der Showdown findet nun auf der E3 statt wo beide die große Spielekiste aufmachen und Sony zusätzlich die Konsole präsentiert. Microsoft war ja im Vorfeld schon gezwungen zu handeln und die Hardware vorzustellen um dem Sony Hype entgegen zu wirken. Hat sogar funktioniert Sony wartet mit der Hardware halt bis zur E3.

    Beide werden allerdings zur Software noch eine ganze Menge mehr auspacken. Als Journalist im Gamingbereich der letzten 10 Jahre freue ich kcih da besonders drauf. Auch wenn ich dieses Jahr zum ersten Mal nicht mit dabei sein kann ^^


    Send from a device you should know using Tapatalk
    0
     

  12. Zitat Zitat von StevieBallz Beitrag anzeigen
    [...] Ich kann mich noch erinnern, als spekuliert wurde, dass der Secure Path in Vista (verschlüsselte Medien von der BluRay bis zum Display - dessen Fehlen übrigens der Grund ist wieso es für MacOS X nach wie vor keine BluRay-Player-Software gibt) bedeuten würde, dass man in Zukunft keine MP3s mehr abspielen könnte, weil die sofort in einem DRM Container landen (was natürlich quatsch war). Stichwörter Paladium und NGSCB (Next Generation Secure Computing Base).
    Öhm, nur am Rande erwähnt: doch es gibt BlueRay-Player Software für Mac, schon seit 2 Jahren. Allerdings nur genau eine, soweit mir bekannt (von MacGo).
    0
     

  13. 24.05.2013, 10:35
    #33
    Zitat Zitat von One Beitrag anzeigen
    Sony ist allerdings mit der Playstation insgesamt sehr erfolgreich und daher ist es schwer da son "Blahblah" Zeugs drin zu sehen
    Ja türlich aber genau deswegen. Alles erfolgreiche (oder auch nicht hi HTC) hat Fanboys und würden die etwas nicht sooooooo gutes vorstellen wäre es trotzdem ,,gut''. Ich weiss nicht wieso ich der Ansicht bin aber irgendwie hat sich das ergeben bei der Playstation

    Übrigens: Sind beide auf gleichem Niveau von der Power her?
    0
     

  14. Nein, laut den unbestätigten Specs. hatt die PS4 rund 50% mehr Dampf unter der Haube. Aber eben, so richtig bestätigt ist noch nicht alles, und kann sich noch ändern. Haupgrund seien aber das schnellere RAM und die schnellere GPU.
    Mit der kostenlosen PocketPC.ch App von meinem Windows Phone 8X by HTC aus geschrieben.
    1
     

  15. 24.05.2013, 10:47
    #35
    Na warten wir mal ab.
    Die PS3 und die Xbox360 haben auch recht unterschiedliche Specs.
    Dennoch war es manchmal so, dass ein Spiel mal da und mal da besser aussah.
    Völlig unabhängig von der verbauten Hardware.
    0
     

  16. Das liegt vor allem an der Architektur... Und wo der Entwickleraufwand liegt. Werden Spiele für die XBox programmiert, sehen sie dort meistens besser aus, als der Port zur Playstation. Das gleiche gilt umgekehrt. Exklusivtitel sind dann oft mal der einzige Unterschied und selbst da haben sich XBox 360 und PS3 nicht wirklich viel geschenkt. Beispielsweise Uncharted vs. Gears of War sind beide in ihren letzten Titeln fast am Limit und sehen beide mehr als fantastisch aus.

    Allerdings wird der Portierungsuafwand zwischen beiden Konsolen deutlich einfacher: Beide haben eine x64 Architektur auf Basis eines "normalen" AMD-Prozessors, wie man sie auch aus unseren heimischen PCs kennt. Spiele die auf die Hardware hin optimiert werden und entsprechend geil aussehen, können auch auf die andere Plattform übertragen werden, ohne das der Aufwand durch die Decke bricht. Das gleiche gilt übrigens in Zukunft auch für PC Spiele, die auf die Konsole kommen sollen
    0
     

  17. Ich denke auch dass sich bei so ähnlicher Hardware, mehr Power schneller optisch niederschlagen wird.

    Aber am Ende werden beide Konsolen ordentliche Games abliefern. Und ich finde man sollte den GDDR5 Ram der PS4 auch nicht überbewerten. Wenn man bedenkt dass in aktuellen High end Rechnern ebenfalls noch DDR3 (Wie bei der XBOX ONE) verbaut ist.

    GDDR5 ist ja eigentlich ein Grafikkarten Speicher. Sicher ist das Ding schnell, aber man sieht ja was man auf dem PC alles aus DDR3 kitzeln könnte. Die Speicher der Grafikeinheiten sind da doch interessanter.

    Das grösste Nadelöhr sehe ich in der verwendeten GPU. Da hat Sony bis jetzt die dickere auf dem Papier. Mal schauen ob die GPU der neuen Xbox dann wirklich so viel schwächer ist (Fast 50% weniger Leistung). Aber eben, am Ende kochen alle nur mit Wasser.
    2
     

  18. 24.05.2013, 22:50
    #38
    Zitat Zitat von Barnetta Beitrag anzeigen
    ... Wenn man bedenkt dass in aktuellen High end Rechnern ebenfalls noch DDR3 (Wie bei der XBOX ONE) verbaut ist.

    ...
    Jetzt hör aber auf
    GDDR5 Grafikkarten gibts schon für unter 100€
    Eine DDR3 Grafikkarte ist also alles, aber kein High End mehr
    0
     

  19. Ich rede vom Arbeitsspeicher, nicht vom Speicher auf der Grafikkarte
    0
     

  20. Zumindest nach dem was ich bisher gelesen habe, haben weder PS4 noch XBox One eine extra Grafikkarte, sondern sie verwenden beide APUs von AMD. In der sind CPU und GPU integriert und es wird eine Shared Memory Architektur verwendet. Das bedeutet CPU und GPU teilen sich jeweils den Speicher, also GDDR5 Speicher bei der PS4 und DDR3 Speicher bei der One. Es gibt also gar keinen extra Speicher für die GPUs.
    1
     

Seite 2 von 16 ErsteErste ... 23 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Diskussionsthread über XBox One
    Von VincentVega im Forum Microsoft XBox One Allgemein
    Antworten: 1055
    Letzter Beitrag: 08.09.2015, 17:46
  2. Playstation 3 über Windows Phone Hotspot verbinden.
    Von WP Geist im Forum Windows Phone 8 Allgemein
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.06.2013, 14:41
  3. Skype für WP7 Diskussionsthread über Veröffentlichung
    Von daniel_ im Forum Windows Phone 7 Apps
    Antworten: 181
    Letzter Beitrag: 22.04.2012, 22:43

Besucher haben diese Seite mit folgenden Suchbegriffen gefunden:

ps4 anwendung wird ausgesetzt

ps4 kamerazwang

ps4 thread pocketpc

megapkich.com

Stichworte