[FONT=arial]CWM Recovery für das Xperia Z2[/FONT]

[ Voraussetzung ]

Bootloader ist unlocked
funktionierender fastboot
Eines der aufgelisteten Stockroms oder eines der darauf basierenden CustomROM:

4.4.2
  • 17.1.2.A.0.314 - v06
  • 17.1.1.A.0.438 - v05
  • 17.1.1.A.0.402 - v04
  • 17.1.A.2.69 - v03
  • 17.1.A.2.55 - v02
  • 17.1.A.2.36 - v01


  1. standard CWM recovery 6.0.4.6 - TOUCH RECOVERY!
  2. kernel is insecure (ro.secure=0)
  3. disabled kernel level RIC
  4. adb debugging is enabled by default in OS
  5. TIP: if u are experiencing very slow backup in CWM do this


Achtung, für diesen Kernel braucht ihr einen Unlocked Bootloader, wie das unlocken funktioniert, erfährt ihr in diesem this thread.Die Schritte sind dabei gleich wie beim Xperia Z1

Das unlocken des Bootloaders ohne TA Backup, führt dazu, dass ihr die Garantie verliert, denn dabei gehen die DRM Keys verloren.


[ Bekannte Fehler ]

  1. ADB funktioniert noch nicht, wird aber später irgendwann mal gefixt.


[ Kernelinstallation via Recovery ]

  1. Lade die zip mit dem Kernel herunter
  2. Speichere es auf die interne SD
  3. Reboote in den Recovery
  4. Flashe den Kernel
  5. Starte vom Recovery ins System
  6. Wenn das System bootet, sollte es geklappt haben.


[ Kernelinstallation via Fastboot ]

  1. Lade die zip mit dem Kernel herunter
  2. Speichere die boot.img in den Fastboot Ordner
  3. Flashe die boot.img mit Fastboot
    Code:
    fastboot flash boot boot.img
  4. Neustart von fastboot
    Code:
    fastboot reboot
  5. Das Z2 sollte nun neustarten
  6. enjoy!


[ Wie komme ich ins Recovery ]


Wenn ihr nach dem starten das Sony Logo seht, drückt den Vol Up Key. Es sollte dieLED in Pink, Orange oder Gelb aufblinken und vibrieren

CWM Recovery 6.0.4.7 + ROOT Z2 (01.09.2014)-download-button-animated_zps6e350503.gif
http://forum.xda-developers.com/show....php?t=2702001

Credits: DooMLorD, Koush