Erfahrungen mit Volks Tablet Trekstore 10.1 ? Erfahrungen mit Volks Tablet Trekstore 10.1 ?
Ergebnis 1 bis 18 von 18
  1. Wie die überschrift schon vermuten lässt suche ich nach Erfahrungen mit dem neuen Volks Tablet.
    Auf den ersten Blick schauen die werte bei dem Preis ja ja recht vielversprechend aus.
    Gibt es Einwände oder positive Erfahrungen dazu ?
    Mit der kostenlosen PocketPC.ch App von meinem RM-994_eu_france_905 aus geschrieben.
    0
     

  2. Ich hab das Teil. Ist mein erstes Tablet überhaupt. Nachdem ich mich durch die Funktionsweise von Windows 8.1 durchgekämpft habe, muss ich sagen, das mir das Gerät sehr gut gefällt. Die Geschwindigkeit ist meiner Meinung nach mehr als ordentlich, das Display ist super ( ich empfinde die Darstellung als sehr scharf und brauche absolut kein FullHD), meine 64 GB SDXC Karte wurde sofort akzeptiert, das Wlan Modul hat einen guten Empfang, und anschließen und installieren ließ sich auch alles. Bin rundum zufrieden. Lediglich beim Zubehör hapert es noch ein wenig. Wurde gerne eine Schutzfolie kaufen... Aber ich denke, das kommt noch! Von der Preis-Leistung her absolut top!!
    Mit der kostenlosen PocketPC.ch App von meinem GT-I8750 aus geschrieben.
    0
     

  3. 05.11.2014, 06:52
    #3
    Hat mir mal einer ein link über den testbericht mit eckdaten? Würde mich interessieren beim suchen stoße ich nur auf die Android dinger und mit den System bin ich so schon mehr als unzufrieden...
    Mit der kostenlosen PocketPC.ch App von meinem Lumia 1520 aus geschrieben.
    0
     

  4. Schau nach trekstor wintor 10.1 , da findest du eine Menge mittlerweile. Ich habe meins gestern bestellt, soll nachher ankommen.
    Mit der kostenlosen PocketPC.ch App von meinem RM-994_eu_france_905 aus geschrieben.
    0
     

  5. Ich hab jetzt noch ein bisschen rumprobiert. Das Ding scheint tatsächlich einen GPS Sensor zu haben. Ich frag mich nur, warum das nirgendwo steht... Nachdem das Teil immer genau wusste wo ich mich befinde, obwohl WLAN aus war, hab ich mal eine GPS App installiert. Die hat dann auch direkt Koordinaten ausgespuckt. Nur scheint der Sensor irgendwie sehr langsam zu sein. Er braucht immer eine Weile bevor er den neuen Standort anzeigt.
    Mit der kostenlosen PocketPC.ch App von meinem GT-I8750 aus geschrieben.


    ---------- Hinzugefügt um 19:20 ---------- Vorheriger Beitrag war um 18:33 ----------

    Ok. Ich muss mich korrigieren. Wenn WLAN aus ist, dann funktioniert es nicht mehr. Scheint dann doch wlannortung zu sein. Aber die funktioniert ziemlich gut!
    Mit der kostenlosen PocketPC.ch App von meinem Windows 8 device aus geschrieben.
    0
     

  6. Dann will ich mal versuchen etwas Review Ähnliches in Kurzform zu verfassen.

    Für die Leute die keine Lust haben den ganzen Text zu lesen , zuerst einmal das Fazit vorneweg.
    In meinen Augen ist das Gerät für den Preis so gut das Ich im Nachgang noch mehrere Bestellt habe und diese jetzt alle bisher in der Familie vorhanden Tablets und älteren Notebooks ersetzen.

    So, dann fangen wir mal vorne an:

    Das ganze kommt recht Kompakt Verpackt an , im Karton befindet sich ausser dem Tablet selber nur ein Netzteil, ein kleines Plastiktütchen mit Kurzinfos und dem Bildplus Gutschein.
    Der erste Eindruck :
    In meinen Augen sieht es so aus , dass das Gerät durchaus gut verarbeitet ist und hier nichts quietscht und knarrzt. Das kennt man durchaus auch schlechter von irgendwelchen günstigen Tablets .
    Man sollte aber erwähnen das dass Gerät ein recht hohes Gewicht von über 600 g hat. Es gibt also leichtere Tablets, aber es liegt gut und Satt in der Hand.

    Nach dem Auspacken kam ja das Einschalten und Einrichten.
    Dieses ging wie gewohnt schnell und flüssig von der Hand.
    Innerhalb kurzer Zeit hatte ich alle gewohnten Apps und Programme wieder zur Hand.

    Es sind nach dem Einrichten und Install des mitgelieferten Office noch knapp 17,5GB auf C frei.
    Das mitgelieferte Office 365 ist ja Komplett , auch incl Outlook und nebenbei noch auf einem Laptop oder Stand PC einsetzbar.
    Mangelndem Speicher kann durch einsetzen einer MicroSD Karte vorgebeugt werden.
    Ich habe eine San Disc 64GB Class 10 UH-1 Karte eingelegt, diese wurde sofort erkannt und funktioniert bisher einwandfrei.

    Auf dem VolksTablet läuft Windows 8.1 und das in durchaus solider Geschwindigkeit dank des Quad Cores und den 2 GB Arbeitsspeicher.
    Spielen gehen auch sofern hier keine große Grafikkarten Power benötigt wird.
    Natürlich ist der hier verarbeitete Quadcore kein Vergleich zu einem Gerät wie dem Surface mit i3/I5/I7 CPU und entsprechender Graphik.
    Wobei man sagen muss , das zB, Everquest, LoL und WoW Spielbar sind, natürlich mit abstrichen , aber soviel Leistung hätte Ich nicht erwartet.

    Das VolksTablet hat ein IPS Dispaly mit einer 1280 x 800 Auflösung.
    Mit seinen 150 Pixel-per-Inch ist das ,vergleicht man es zB mit einem IPad oder Surface eine Steinzeit-Auflösung, macht sich aber eigentlich im Alltag erst dann bemerkbar, wenn man mit der Nase auf das Display drückt.
    Wenn man Filme anschaut kann sich das HD Ready Display durchaus sehen lassen.
    Bei der Nutzung fühlt sich das Display aber auf jeden Fall etwas Stumpf an.
    Gerade wenn man den vergleich mit einem Phone zieht , fühlt sich das Display bei der Touchscreen Nutzung irgendwie schlechter an.
    Die Finger gleiten hier nicht über das Display wie man es sonst von Smartphones oder Tablets gewohnt ist.
    Dieses stört mich persönlich jetzt nicht So sehr, da ich das Gerät 80% der zeit mit Maus und Tastatur bediene.

    Der Akku ist mit seinen 7000 Mahin etwa Mittelfeld der bekannten Tablets, er soll 5 Tage im Standby halten. Bei Normaler Nutzung reicht der Akku eher 5-6 h. Das ist die bisher nutzbare zeit, evtl pendelt sich der Akku mit ein paar Ladungen mehr ja noch ein.. Hier macht sich dann doch bemerkbar, dass recht viel im Standby Modus im Hintergrund läuft. Mein bisheriges Samsung Tab 10.1 hat aber auch nicht sehr viel länger als das Trektstor Tablet durchgehalten.
    Für mich von Vorteil, wenn auch von anderen gerügt ist das Trekstor auf ein gesondertes Ladegerät gesetzt hat statt einen MicroUSB Anschluss zu verwenden.
    So ist der USB Anschluss auch während des Ladens noch voll nutzbar.

    Der USB-Anschluss in Originalgröße und der Micro-HDMI Anschluss sind sehr praktisch dadurch lässt sich das Gerät auch als Ersatz für einen kleineren Stand PC oder Laptop verwenden.
    Im Wohnzimmer nutze ich einen Miracast Stick am Fernseher, so kann ich alle Inhalte des Tablets wunderbar auf den grossen Schirm bringen.
    Das Tablet nutzt auch Bluetooth 4.0 was das kabellose verbinden von Keyboards und Mäusen ermöglicht.
    Als kleines Schmankerl gibt es dann ja noch die Tastatur/ Taschen Kombi zu erwerben. Diese schützt das Gerät dient als Ständer und man hat immer eine Tastatur dabei.
    Leider war die bisher nicht Lieferbar, so das ich zB mit einer Rapoo Bluetooth Kombi arbeite.
    Für 50 EUR kann man auch gleich noch die 3G Variante des Tablets besorgen, was dann die Nutzung einer Sim-Karte erlaubt.

    An Kamera sind eine 5 und eine 2 MP Kamera an Board.
    Ich habe mal ein Video aufgenommen um die Qualität mit meinem Lumia 1320 zu vergleichen.
    Bei der Rück-Kamera gibt es keine großen Unterschiede.
    Die Frontkamera reicht so neben für Skype und Co trotz der 2 MP.

    Wie oben schon geschrieben laufen ältere Spiele , auch MMPORG's recht flüssig.
    Nachdem ich dieses Ausprobiert hatte habe ich mal mit einem hier noch genutzten HP DX7 Notebook verglichen.
    Dieses hat einen Intel T7600 , 4GB Ram und eine Radeon 4250 an Board.
    Aber in den meisten Anwendungen ist doch Glatt das kleine Tablet der Sieger.

    Genau aus diesem Grund und weil ich hier im Familiären Umfeld Streit aus dem weg gehen wollte habe ich dann beschlossen..... altes raus, alle bekommen das Volkstablet und Ich habe erstmal wieder meine Ruhe *grinsel*

    So, Ich hoffe ein wenig geholfen und nicht allzusehr Gelangweilt zu haben.

    Grollig
    1
     

  7. Jetzt dann doch noch mal ein kleiner Zusatz.
    Ich habe mir bei eBay in den USA für ganz schmales Geld eine 128GB Class 10 SDCard bestellt, rein ins Tablet. Und es erkennt Sie problemlos. Ubertragungsraten liegen genauso hoch wie bei der 64er SanDisc
    Incl Versand hat die etwas uber 20€ gekostet.
    Das Tablet überrascht mich immer wieder.
    Mit der kostenlosen PocketPC.ch App von meinem RM-994_eu_france_905 aus geschrieben.
    0
     

  8. User105378 Gast
    Hmm..
    Ich kann mir irgendwie nicht vorstellen, dass die etwas taugt...
    Ich hätte auch gerne eine 128GB MicroSD
    0
     

  9. @dominator
    Ich habe die Karte dann mal ein wenig gestresst.
    Daten Übertragungraten liegen etwa 2 bis 3Mb unter der guten 64er SanDisc.
    Habe sie zum testen mal komplett vollgepackt. Ab etwa 100Gb bricht sie auf etwa 50% ein. Aber als Datengrab in meinen Augen 👀 völlig ausreichend.
    Mit der kostenlosen PocketPC.ch App von meinem RM-994_eu_france_905 aus geschrieben.
    0
     

  10. User74366 Gast
    Super Berichte.
    Welche Schutzhülle oder Tasche könnt ihr für das Tablet empfehlen?

    Gesendet von meinem XT1039 mit Tapatalk
    0
     

  11. 08.01.2015, 12:09
    #11
    gibt's dafür schon vernünftige Displayfolie?Finde keine :S
    0
     

  12. User74366 Gast
    Einfach die originale drauf lassen

    Gesendet von meinem XT1039 mit Tapatalk
    0
     

  13. 09.01.2015, 11:44
    #13
    naja die hat doch blasen oder? Muss doch ein Hersteller geben der dafür eine Folie hat.
    0
     

  14. Du kannst eigentlich jede Folie nutzen die fur 10.1 Tablets ist. Da das Trekstor keine abgerundeten Kanten hat stellt das kein Problem da. Bei meinem eigenen ist keine drauf, aber bei den Geräten fur die Kids nutze ich no Name Folien fur das Galaxy pad.
    Was Taschen angeht haben wir hier mehre in Benutzung. Wer die Kamera auf der Rückseite nutzen will, dem sei die die Tasche fur das Odys winpad empfohlen. Wem die nicht wichtig ist der kann zb die Universal Taschen zb von Tchibo nehmen. Die sind gut verarbeitet und haben in meinen Augen echt gut passende aufstellwinkel.
    0
     

  15. Kann mir jemand vielleicht sagen, ob hier das Ladegerät kompatibel zum Wintron ist?

    http://www.amazon.de/dp/B002TQ2204/r...=pocketpc0d-21

    Das Ladegerät hat scheinbar einen Polaritätwechsler, wodurch ich verunsichert bin wie ich das Ladegerät richtig benutzen muss.
    0
     

  16. 15.01.2015, 13:38
    #16
    Heute die pro Version bekommen. Original ist keine Folie drauf. Ist das normal? Zumindest sehe ich nichts. War nur in so einer weissen tüte drin. Bei der 32gb Version ist ja eine Folie drauf .

    vom Lumia 830 geschrieben
    0
     

  17. 18.01.2015, 21:35
    #17
    Mal noch eine Frage. Gibt es für die Tablets Firmware Updates oder sowas? Wenn ja wo kann man das prüfen? Oder nur die Windows Updates?
    vom Lumia 830 geschrieben
    0
     

  18. 04.02.2015, 13:54
    #18
    Sorry, gelöscht
    0
     

Ähnliche Themen

  1. Erfahrungen mit Archos ARNOVA 7c G3 Tablet, 4 GB - WiFi + 3G
    Von rroethli im Forum Archos Android Tablets
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.12.2012, 09:34
  2. Microsoft Surface Pro, Eure ersten Erfahrungen mit dem Tablet
    Von cosmocorner im Forum Microsoft Surface Pro
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.11.2012, 13:01
  3. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 16.08.2012, 01:48
  4. Tablets/Smartphones Shop - Erfahrungen mit diesem Anbieter?
    Von Jim Panse im Forum Kaufberatung Smartphone / Tablet / Mobilfunkanbieter
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 16.02.2012, 16:21
  5. Erfahrungen mit Opera Mobile 10 WM beta
    Von Andi71 im Forum Acer DX900
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.11.2009, 16:03

Besucher haben diese Seite mit folgenden Suchbegriffen gefunden:

trekstor

trekstor tablet zu langsam

volkstablett

volks tablet gps geht nicht

trekstore volks tablet firmware update

volks tablet

trekstor tablet langsam

volkstablet 2 hat probleme mit dem gps empfang

volks tablet langsam

Trekstore

trekstore kamera einschalten

trekstore tablet langsam

surftab wintron 10.1 ist sehr langsam

http:www.pocketpc.chsonstige-windows-tablets220179-erfahrungen-volks-tablet-trekstore-10-1-a.html

trekstore volkstablet wifi empfang schlecht

trekstor volkstablet clean install

trekstor volkstablett erkennt 128GB SDXC karte nicht

volks tablet gps fehler

trekstore 128gb micro sd karte wird nicht erkannt

trekstor wintron sim karte geht nicht raus

trekstor volks tablet gps problem

volkstablet trekstore 2015

volkstablet trekstore 10.1

volks tablet trekstor GPS probleme

trekstor volks tablet 10.1 3g firmware