Datenumsatzzähler
Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. Kann ich irgendwo einsehen wieviele Daten über das Mobilfunknetz schon übertragen wurden? Wäre schon gut zuwissen bei begrenzten monatlichen Volumen.
    0
     

  2. Rogz Gast
    Hallo

    Ja das gibt es!
    Ich denke ein recht gutes Programm ist der "Spb Wireless Monitor".
    Du findest es unter diesem Link:
    http://www.spbsoftwarehouse.com/prod...essmonitor/?de

    Das gute daran ist, dass du jede Anwendung genau überwachen kannst.

    Die Software ist jedoch Kostenpflichtig. Ich denke es gibt sicher auch
    Freewareprogramme die das können.

    Ich hoffe ich konnte dir helfen.

    Gruss
    Rogz
    0
     

  3. Das SPB geht nur bei WM6 nicht.
    0
     

  4. Rogz Gast
    Das verwundert mich aber!
    Habe es selbst zwar noch nicht getestet auf meinem X1,
    aber gemäss den Systemvoraussetzungen müsste die Ver. 3.0 funktionieren:
    Spb Wireless Monitor
    Aktuelle Version: 3.0
    Veröffentlichung: 18. November 2008
    Download Größe: 984 KB
    Größe auf Gerät: 1,2 MB
    Voraussetzung: Windows Mobile 5.0, 6.0, 6.1

    Lasse mich aber gerne eines Besseren belehren

    Gruss
    Rogz
    0
     

  5. Habs installiert und es funktioniert..gutes Programm..man sieht auch wunderbar auf dem Heute Bildschirm wieviel Daten über die jeweiligen Verbindungen (USB, WIFI, Netzbetreiber) schon liefen und sogar den aktuellen Datendurchsatz.

    Und warum Eplus zwei mal drin steht bekomm ich auch noch raus.
    0
     

  6. "Spb Wireless Monitor" läuft bei mir auch perfekt.
    Man kann definieren, welche Verbindungsdaten auf dem HEUTE-Bildschirm angezeigt werde. Hab bei mir z.B. USB und WLAN ausgeschaltet und lasse mir nur das Volumen zu T-Mobile anzeigen (wg. Volumenlimit) - das spart Platz

    LG, ecky
    0
     

  7. Rogz Gast
    Super, dachte ich mir es doch, dass die neuste Version läuft
    Danke für euer Feedback!
    Werde es mir dann wohl auch drauf machen.

    Ein weiteres Programm welches ich von "Spb" empfehlen kann
    ist das Spb Keyboard 4.1. Es erweitert die "kleine" Standardtastatur
    vom X1 doch erheblich, wenn man mal was mit den Fingern schreiben will.
    Da kommt ja direkt ein bisschen IPhone feeling auf.
    Obwohl dieses Thema ja nicht hierhin gehört und Aktien hab ich auch keine
    bei "Spb"

    Grüsse
    Rogz
    0