Samsung Support - Unfähigkeit per Excelence - SMS Bug Samsung Support - Unfähigkeit per Excelence - SMS Bug
Danke Danke:  0
Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. 07.06.2012, 08:18
    #1
    Hallo Community, was kann man denn bitte noch tun bei solch einem Fall...

    Es geht hier um den bekannten SMS Bug seitens des Omnia W wegen dem ich mich an den Samsung Support gewand habe, hier muss man gleich ankreiden dass es echt eine zumutung ist.

    A. kann man nicht einfach per Email antworten
    B. gibt es das Gerät mit meiner Nummer nicht im Pulldown (übrigens andere die ich gesehen habe auch nicht).

    Hier mal meine Mails und die Antworten.

    Sehr geehrter Support,
    ich besitze ein freies Samsung Omnia W (kein Providerkauf). Mit diesem Telefon ist mir ein Senden von SMS nicht möglich, immer kommt die Fehlermeldung dass die SMS nicht gesendet werden konnte.

    Dies liegt auch nicht am Empfang.

    Im Internet gibt es mehrere Berichte zu diesem Problem, hier lese ich heraus dass dies durch ein Firmwareupdate behoben wurde welches aber nur in Italien und anderen wenigen Ländern verfügbar ist.

    Wie komme ich in Deutschland an dieses Update der Firmware. Zune meldet mir keines und auch die anderen Betroffenen in Deutschland haben dieses Update noch nicht erhalten.

    Ich benötige den SMS Verdand, ein ständiges Wechseln zwischen den Netzen wie es als Workaround anscheinend notfalls funktioniert ist so nciht zumutbar.

    Wie komme ich an eine neuere Firmware?
    Antwort von Samsung:

    Testen Sie alternativ eine andere SIM-Karte.
    Meine Antwort, schwer zu machen da man ja nicht Antworten kann und nur s.z.s. ein neues Ticket aufmachen muss

    Kundenummer: XXX
    GT-I8350
    FFC ID A3LGTI8350
    Betriebssystem: 7.10.8107.79
    Firmware: 2424.11.12.5
    Hardwarerev. : 23.15.0.8

    Ich habe vom Support empfohlen bekommen eine andere SIM Karte zu nutzen. Wozu ich dies tun soll wurde mir nicht mitgeteilt. Getestet wurde das Telefon mit einer O2 Germany Prepaid, einer O2 Vertrags sowie mit einer Vodafon Vertragskarte.

    Weder der Bug wurde damit behoben noch wird mir mit einer anderen Simkarte ein Firmwareupdate angeboten.

    Es besteht weiterhin das Problem dass im 3G Netz keine SMS gesendet werden kann. Dieses Problem ist auch nicht neu und sollte Samsung bekannt sein. Beim Omnia 7 gab es dieses Problem schon und auch _quotviele_quot andere Benutzer des Omnia W klagen überdieses Problem (ganz leicht im Internet zu finden, Suchbegriff : Omnia W SMS Bug_quot.

    In Italien und anderen ländern scheint bzw. gibt es inzwischen 2 neuere Firmwares als die welche auf meinem Handy und auch den Handys anderer deutscher Leidesgenossen installiert ist.

    Dies wäre die 2424.12.01.1 sowie die 2424.12.02.2, bei den Leuten mit dem Sendeproblem ist die 11.xx.x installiert.

    Wie bekomme ich das SMS Sendeproblem gelöst bzw. an ein neues Firmwareupdate? Zune findet wie erwähnt keines egal mit welcher PRoviderkarte ich das Handy betreibe.

    Bitte beachten sie dass die Modellnummer wie ich sie in ihrem Pulldown-Menü auswählen kann nicht stimmt da ich nicht weiss woher ich diese Information bekomme. Die mir zur verfügung stehenden Daten habe ich oben genannt.
    Antwort von Samsung:

    vielen Dank für Ihre Anfrage.

    Bei der von Ihnen geschilderten Herausforderung kann die Ursache bei einem Hardware- oder Software-Fehler liegen. Um einen Software-Fehler auszuschließen, bitten wir Sie, Ihr Mobiltelefon auf die Werkseinstellungen zurückzusetzen.

    Sichern Sie vorab bitte alle wichtigen Daten, die auf Ihrem Mobiltelefon gespeichert sind. Samsung Electronics GmbH übernimmt keinerlei Verantwortung für Datenverlust. Eine nachträgliche Datensicherung ist durch uns leider nicht möglich.

    Um Ihr Samsung Mobiltelefon auf die Werkseinstellungen zurückzusetzen, geben Sie bitte folgenden Code ein:

    „*2767*3855#“ (Stern2767Stern3855Raute)

    Sollte das Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen keine Besserung bringen, empfehlen wir Ihnen eine Überprüfung Ihres Samsung Mobiltelefons bei einem unserer Servicepartner.

    Abei senden wir Ihnen eine Anleitung im PDF-Format mit der genauen Vorgehensweise für das Einschicken Ihres Mobiltelefons.
    Lesen die überhaupt? Ich bin da nicht der einzige und es ist klar erkennbar dass es hierfür ein Update gibt nur eben nicht in Deutschland.


    Mal davon abgesehen dass der WerkHardreset Code garnicht funktioniert.
    Geändert von Cytek (07.06.2012 um 08:21 Uhr)
    0
     

  2. 07.06.2012, 15:06
    #2
    Ist nichts neues..Samsung und Support! Sende das Teil vlt wird eine neue Firmware draufgespielt.! Email und Telefonkontakt nützt nichts..nur Zeitverschwendung
    0
     

  3. 08.06.2012, 11:26
    #3
    Was, Du erwartest etwa Support für Dein teuer gekauftes Handy? Was erlaubst Du Dir eigentlich!

    Wie Du sicher annimmst nicht ganz ernst gemeint. Leider aber Tatsache und das nicht nur bei Samsung so. Auch bei HTC wird nun seit über einem halben Jahr mit einem WiFi Bug gekämpft.

    Ich würde nicht erwarten, dass der Bug je geflickt wird. Ich bin zwar nicht unbedingt ein Freund von Apple aber leider hast Du da noch die grösste Chance, dass ein Fehler behoben wird, oder zumindest ein Workaround gefunden wird.

    Ich habe Deine Abhandlungen gelesen (im Gegensatz zu Samsung). Der Ansatz mit einem Provider- oder Simkarten-Wechsel ist aber nicht so falsch.

    Hier in der Schweiz habe ich praktisch permanent eine 3G+ Verbindung und das Versenden von SMS klappt absolut problemlos (noch nie ein Problem).

    Ich weiss nun nicht wie bei Euch die Netze zusammenhängen und ob O2 und Vodafon unabhängige Netze betreiben, falls nicht erstaunt es mich nicht, wenn der Fehler durch den Wechsel nicht behoben wird.
    Vielleicht lohnt es sich also doch einmal eine Prepaid-Karte eines anderen Providers zu verwenden.
    Bei uns gibt es z.B. drei unabhängige Netze .
    0
     

  4. 08.06.2012, 22:39
    #4
    ne ne ne, das Problem liegt generell an 3G + SMS

    2G geht
    3G+ geht
    3G geht nicht

    soweit mir bekannt, egal welches Netz wobei das Omnia W bei Vodafon erhältlich ist (als einziger Provider).

    Leider sind die Jung im Shop nicht fähig mir zu sagen ob es mit IHREM OMNIA W Probleme in IHREM Netz gibt.

    Was der support wohl eher wollte war, Omnia W mit o2 = kein Update
    Omnia W mit Provider X = vllt. ein Update

    ICh frage mich da nur, wenn nichtmal Samsung weiss obs dieses Update überhaupt in Deutschland gibt und wenn, bei wem und bei wem nicht und wie ich das Problem nun behebe... da lange ich mir an den Kopp.
    0
     

  5. 09.06.2012, 11:16
    #5
    Für mich eine neue Erkenntnis, dass der Fehler bei 3G (nicht 3G+) auftritt. Bisher war ich immer der Meinung nur 3G+ sei betroffen.

    Du sagst, es tritt bei allen Providern in Deutschland auf. Was macht ihr den anders als die Schweizer Provider?

    Ist das wirklich so ein Problem für Vodafon das herauszufinden? Wahrscheinlich wollen sie nicht. Du kannst ihnen ja vorschlagen, dass Du das gerne für sie testest, sie sollen Dir einfach das Equipment zur Verfügung stellen. Wer weiss, vielleicht gehen sie darauf ein .
    0
     

  6. 12.06.2012, 17:43
    #6
    sind die bescheuert?

    Samsung hat mir ja einen Tip gesendet und wenn dieser nicht funtkioniert soll ich mich an ein Samsung Service center wenden.

    So dies habe ich per Email an eines in meiner Nähe getan.

    Genau geschrieben dass Sasmung meine Frage nicht verstehen will und ob das Service Center mir wenn ich das Handy einsende eine neuere Firmware (beide mir bekannten) als meine (genannt) aufspielen kann.

    Hierzu noch die Info wieso ich die will und was diese wohl verbessert.



    Antwort vom Service Center

    [FONT=Arial]Wir
    als Firma Bitronic (Reparaturpartner) können in Bezug auf Ihre Anfrage, leider
    keinen Support anbieten und würden Ihnen daher empfehlen, sich unter
    nachstehendem Link direkt an den technischen Support von Samsung bzw. an Ihren
    zuständigen Netzanbieter bzgl. SMS-Einstellungen / Konfigurationsdaten, zu
    wenden.[/FONT]
    0
     

  7. 16.06.2012, 20:54
    #7
    Habe auch dieses Problem, 3G und 3G+ verursacht SMS Problem.
    Mit der kostenlosen PocketPC.ch App von meinem GT-I8350 aus geschrieben.
    0
     

Ähnliche Themen

  1. Samsung Omnia7 Support Tool erkennt Handy nicht
    Von chulio1985 im Forum Samsung Omnia 7
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 11.10.2011, 16:36
  2. Samsung Support kontaktieren - wie am besten?
    Von vygi im Forum Samsung Galaxy S
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.06.2010, 14:58
  3. Samsung Support und Updateverfügbarkeit
    Von deicebear im Forum Samsung Galaxy S
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.06.2010, 13:02
  4. Bug Support
    Von Nitroboy im Forum Samsung Omnia II
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 19.05.2010, 19:56
  5. Firmware-Support durch Samsung gut?
    Von JohnDow im Forum Samsung Omnia Pro
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 24.12.2009, 00:05

Besucher haben diese Seite mit folgenden Suchbegriffen gefunden:

samsung galaxy s3 sendet keine sms

galaxy s3 sendet keine sms

samsung omnia w sms problem

omnia w sms bug

samsung galaxy s3 nachricht nicht gesendet

s3 sendet keine sms

omnia w sms problem

Galaxy S3 Nachricht nicht gesendet

galaxy s3 sms werden nicht gesendet

samsung galaxy s3 versendet keine sms

galaxy s3 verschickt keine sms

galaxy s3 sms nicht gesendet

samsung omnia w sms bug

s3 nachricht nicht gesendet

samsung omnia w sms update

samsung s3 sendet keine smssamsung omnia w updates3 sms kann nicht gesendet werdengalaxy s3 keine smsgalaxy s3 sms konnte nicht gesendet werdensamsung omnia w keine smssms samsungsamsung galaxy s3 gesendete smssamsung omnia w smssamsung s3 sms werden nicht gesendet

Stichworte