[Anleitung] Cardboard-Apps mit Samsung Gear VR nutzen [Anleitung] Cardboard-Apps mit Samsung Gear VR nutzen
Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. 18.03.2016, 22:42
    #1
    Da Samsung bzw. Oculus wohl nicht genug an der Gear VR verdienen sind fast alle Anwendungen die das VR Erlebnis steigern kostenpflichtig und es ist offiziell auch nicht möglich Cardboard Apps, wovon es einige Kostenlose gute gibt, aus dem Google Play Store mit der Samsung Gear VR zu nutzen.
    Hier findet Ihr zwei Möglichkeiten diese Einschränkung zu umgehen. Ihr müsst nur die Gear VR Service.apk einfrieren bzw. deaktivieren. Somit verbindet die Gear VR nicht direkt mit dem Oculus Home Menü, das Touchpad und die zurück Taste funktioniert zwar nicht in allen Anwendungen, aber bei den meisten. Die Lautstärke lässt sich aber noch normal regeln.

    Ohne Root:
    1. Die App "Package Disabler Pro" aus dem Google Play Store installieren. Die Anwendung kostet zwar 1.70€, sie macht sich aber bezahlt, weil es damit möglich ist Systemanwendungen zu deaktivieren, auch ohne Root.
    2. Die App starten und einfach nach Gear VR Service suchen
    3. Durch anklicken der App Gear VR Service diese deaktivieren
    4. Smartphone in die Gear VR Brille stecken und Cardboard-Apps nutzen

    Um die Gear VR wieder normal nutzen zu können müsst ihr einfach die Gear VR Service.apk mit "Package Disabler Pro" aktivieren.

    Mit Root:
    1. Die App "Gear VR Cardboard" installieren
    2. App starten und Root-Zugriff bestätigen
    3. Einfach in der App das rote Feld mit der Cardboard anklicken, das das Feld grün wird, jetzt wird automatische die Gear VR Service.apk deaktiviert und Ihr könnt Cardboard-Apps nutzen.

    Zum rückgängig machen einfach in der App das rote Feld mit der Gear VR anklicken, das es grün wird. Optional könnt ihr mit "Gear VR Cardboard" auch den Developer (Entwickler) Modus in der Gear VR Service aktivieren. Samsung Gear VR - Developer (Entwickler) Modus aktivieren
    Geändert von aljee77 (18.03.2016 um 23:47 Uhr)
    1
     

  2. Ist das richtig, das ich die Cardboard Apps bzw. Videos immer starten muss, wenn das Handy außerhalb der Gear ist, oder mache ich da etwas falsch.
    Finde das schon ziemlich Umständig.
    0
     

  3. 27.03.2016, 23:22
    #3
    Ja, anders gehts leider nicht, und bei einigen Apps erscheint der Splitscreen erst nach dem Einstellen.
    0
     

Ähnliche Themen

  1. Samsung Gear S Root +eine Video-Anleitung in deutsch+
    Von Greeg im Forum Samsung Gear S
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 29.03.2015, 11:17
  2. Samsung Gear Live - empfehlenswerte Apps
    Von Riker1 im Forum Samsung Gear Live
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 11.09.2014, 10:49
  3. Samsung Gear 2 - Nützliche Apps
    Von Wiesel1988 im Forum Samsung Gear 2
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 25.08.2014, 09:25
  4. [Anleitung] Samsung Galaxy Gear - Flashen einer neuen Firmware
    Von Wiesel1988 im Forum Samsung Galaxy Gear
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.06.2014, 08:00
  5. [Anleitung] Samsung Galaxy Gear - Sideloaded Apps
    Von Wiesel1988 im Forum Samsung Galaxy Gear
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 14.06.2014, 16:49

Besucher haben diese Seite mit folgenden Suchbegriffen gefunden:

gear vr service deaktivieren

oculus autostart deaktivieren

package disabler gear vr

oculus deaktivieren

gear vr ohne oculus starten

oculus ausschalten

samsung galaxy s7 oculus anleitungcardboard on gear vrOculus abschaltencardboard gear vrhttp:www.pocketpc.chsamsung-gear-vr234042-anleitung-cardboard-apps-samsung-gear-vr-nutzen.htmlsamsung gear vr play store appsgear vr servicewie kann ich die playstore vr apps auf der okulus vr brille nutzensamsung gear vr andere apps nutzengear vr cardboardgear vr deaktivierengear vr ohne oculussamsung gear vr mit cardboardapk gear vr servicecardboard for gear vr anleitungsamsung gear vr ohne oculusgear vr einstellen cardboardcardboard app auf gear vrcardboard for gear vr