Mega-S3 für Korea Mega-S3 für Korea
Danke Danke:  0
Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. Obwohl immer das Gegenteil behauptet wurde scheint die Kombination von Quadcore-CPU und LTE doch bereits möglich und verfügbar zu sein. Samsung wird laut Berichten das S3 in Korea mit Quadcore, LTE und 2 GB RAM auf den Markt bringen.

    http://www.chip.de/news/Galaxy-S3-Mi..._56241358.html

    Da frage ich mich natürlich: Warum bekommen wir in Deutschland sowas nicht?
    SAUEREI!
    0
     

  2. Weil in Deutschland LTE viel zu wenig ausgebaut ist...

    Nur die 2 GB RAM jucken mich.
    0
     

  3. wenn sie es aber jetzt schon produzieren können, wird es vielleicht auch in deutschland kommen. htc hat ja auch kurze zeit später das htc one xl rausgebracht.

    keine ahnung, was die sich bei ihrer produktpolitik denken.
    0
     

  4. 16.06.2012, 23:54
    #4
    Das wundert mich jetzt auch ein wenig...
    Aber wie dem auch sei, bin sehr sehr zufrieden mit meinem S3
    0
     

  5. Ich persönlich bin auch sehr zufrieden und habe auch keinen Bedarf für LTE nur das eine GB mehr RAM hätte ich gerne, zumal es bei mir öfters vorkommt, das TouchWiz nachgeladen werden muss.
    0
     

  6. 17.06.2012, 10:59
    #6
    Zitat Zitat von Zibidaeus Beitrag anzeigen
    Ich persönlich bin auch sehr zufrieden und habe auch keinen Bedarf für LTE nur das eine GB mehr RAM hätte ich gerne, zumal es bei mir öfters vorkommt, das TouchWiz nachgeladen werden muss.
    Verstehe, du kannst dir den RAM Manager aus dem Market downloaden und mit diesem den Launcher im RAM halten

    Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk 2
    0
     

  7. 17.06.2012, 11:07
    #7
    Zitat Zitat von Zibidaeus Beitrag anzeigen
    Ich persönlich bin auch sehr zufrieden und habe auch keinen Bedarf für LTE nur das eine GB mehr RAM hätte ich gerne, zumal es bei mir öfters vorkommt, das TouchWiz nachgeladen werden muss.
    Das liegt aber nicht daran, daß das S3 etwa zu wenig RAM hätte, sondern ist einfach nur ein Bug.

    Gruß
    Rob
    0
     

  8. 17.06.2012, 11:11
    #8
    Zitat Zitat von Rob2222 Beitrag anzeigen
    Das liegt aber nicht daran, daß das S3 etwa zu wenig RAM hätte, sondern ist einfach nur ein Bug.

    Gruß
    Rob
    Na klar liegt das am RAM...
    durch die etwas spezielle Arbeitsspeicher Verwaltung wird der Launcher unter Umständen aus dem RAM geworfen. Zum Beispiel beim öffnen anderer Anwendungen.

    Wie kommst du darauf das in frage zu stellen, bzw. was ist deiner Meinung nach der Grund?

    Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk 2
    0
     

Ähnliche Themen

  1. Samsung versucht das kommende Iphone 5 in Korea zu verbieten
    Von trigg3r im Forum Android Allgemein
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 23.09.2011, 21:48
  2. Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 18.02.2011, 11:58
  3. Neues OFIZIELLES!! Rom (für Korea) ist draußen
    Von BayerischBeer im Forum Samsung Galaxy S Root und ROM
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 21.07.2010, 05:18
  4. Froyo ab August in Korea
    Von Unregistriert im Forum Samsung Galaxy S
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.07.2010, 10:11

Besucher haben diese Seite mit folgenden Suchbegriffen gefunden:

galaxy s3 zu wenig ram

galaxy s3 lte

s3 korea

samsung galaxy s3 korea

was kostet das samsung galaxy s3 in korea

galaxy s3 wenig ram

samsung galaxy s3 zu wenig ram

galaxy s3 in korea

galaxy s3 korea preiswas kostet samsung s3 in koreawas kostet ein samsung galaxy s3 in koreagalaxy s3 launcher wird nachgeladenWas kostet das galaxy in koreas3 zu wenig ramwie viel kostet samsung in südkoreawieviel kosted das samsung galaxy s3 in deutschlandsamsung galaxy s3 in korea pricepreis s3 koreawenig ram galaxy s3wieviel kostet samsung s3 in korea galaxy s3 price in koreaprice in korea for samsung s3was kostet das s3 in koreasamsung mega forumwas kostet s3 in korea

Stichworte