Erste Kältetests des Galaxy S3: Bestanden Erste Kältetests des Galaxy S3: Bestanden
Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. 13.06.2012, 16:16
    #1
    Da ich beim S2 damals Probleme mit der Kältebeständigkeit hatte (meins ging nach 30min bei -2° aus...), interessiert mich was das neue Spielzeug macht, wenn es auf die unfreundliche Jahreszeit zugeht...

    Seltsamerweise ging das S2 angeblich auch im Laden bei 1Std Kühlschrank aus (was zu meinem Glück dann der Umtauschgrund Nummer 1 war)

    So habe ich das S3 auch erstmal in meinen Kühlschrank gelegt und 2 Stunden bei etwa +7° dringelassen. Geschützt durch nichts weiter als ein Zewa gegen den Beschlag bei der Entnahme und eine luftdichte Tüte, um ebenfalls die Luftfeuchtigkeit etwas abzuhalten.

    Resultat: Das Gerät reagierte wie am ersten Tag und hatte auch nur 2% Akkuverlust.

    nach 2 Stunden Ruhezeit & Akklimatisierung folgte nun der zweite Test:

    35Minuten im Eisfach bei -17° (länger habe ich mich nicht getraut, weil man ja nie weiß, ob nicht das Display vllt doch reißt oder sonst was) und was soll ich sagen?

    ES LÄUFT und es war AN! keine Fehler, keine Macken....nur der Akku hat 3% in der Zeit verloren, was aber ein normales Unterfangen bei Kälte ist

    Fazit: Der Winter kann kommen
    4
     

  2. User43790 Gast
    Auf was für Ideen manche hier so kommen. Aber auf jeden Fall ein sehr interessanter Beitrag. Macht Mut für den Winter.

    Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk 2
    0
     

  3. 13.06.2012, 16:56
    #3
    Das S3 kann sich doch mit seinem Quadcore warm halten.
    0
     

  4. 13.06.2012, 16:58
    #4
    meldet sich jemand freiwillig zum wassertest?

    Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk 2
    0
     

  5. 13.06.2012, 22:36
    #5
    Zitat Zitat von Auefan Beitrag anzeigen
    meldet sich jemand freiwillig zum wassertest?

    Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk 2


    Wäre sehr interessant, es wird ja hier und da gemunkelt das es eine Art Nanobeschichtung
    auf der Platine gibt, Samsung dies aber nicht offiziell bekannt macht... will aber nicht testen
    ob an den Gerüchten was dran ist
    0
     

  6. 14.06.2012, 00:38
    #6
    Zitat Zitat von Auefan Beitrag anzeigen
    meldet sich jemand freiwillig zum wassertest?

    Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk 2



    Oder Hitzetest im Backofen =D
    0
     

  7. wie wäre es mit einem tiefseedrucktest?
    0
     

Ähnliche Themen

  1. GT-i9103 Galaxy Z / Galaxy R der kleine Bruder des Galaxy S2
    Von spline im Forum Samsung Galaxy S2
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 25.07.2011, 13:23
  2. Erste Fotos des HTC HD2
    Von PPK im Forum HTC HD2 Sonstiges
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 15.09.2009, 13:44
  3. Bewährungsprobe bestanden
    Von Jack Bauer im Forum HTC TyTN II
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 28.11.2007, 14:03
  4. Marco hat seine LAP bestanden!
    Von Dumdidum im Forum Plauderecke
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 08.07.2004, 11:55

Besucher haben diese Seite mit folgenden Suchbegriffen gefunden:

s3 mini minus grad

samsung galaxy s3

samsung galaxy s3 bei minusgradensamsung galaxy s3 bei minus gradengalaxy s3 minusgradegalaxy siii und minustemperaturengalaxy s3 feuchtigkeitgalaxy s3 kaltesamsung s3 minus grads3 samsung wie kalt darf es werdensamsung s3 bildschirmausfall wenn kaltgalaxy s3 Minustemperaturensamsung bei minustemperaturen

Stichworte