[Gelöst] Bloatware-Bookmarks löschen? [Gelöst] Bloatware-Bookmarks löschen?
Ergebnis 1 bis 17 von 17
  1. Sicher habt ihr auch schon bemerkt, dass im Android Browser diverse Bloatware-Bookmarks von Samsung drin sind, die man nicht löschen kann ("Kann nicht gelöscht werden"). Gibt es schon irgendeinen weg, die los zu werden? Es nervt mich ziemlich dass ich erst durch die ganzen Müll Bookmarks scrollen muss, bis ich überhaupt zu meinen eigenen komme.

    EDIT: Danke an Sasi73, hier die Lösung für alle, die die Bookmarks los werden wollen: Im Anwendungsmanager nach dem Stock Browser ("Internet") suchen, auf Cache leeren drücken. Hier durch werden die Samsung Bookmarks entfernt, stattdessen erscheinen ein paar Standard Bookmarks die sich dann aber löschen lassen.
    Geändert von dsc0070 (10.06.2012 um 18:33 Uhr)
    0
     

  2. Hat denn gar keiner eine Lösung? Oder stören euch die Yahoo, Klingeltöne etc. Bookmarks nicht?
    0
     

  3. Also ich kann Dir nicht Helfen.
    Mein Browser war von Anfang an Clean.
    Viele Favoriten werden von der CSC Datei ins System gepusht

    /system/csc/customer.db

    oder auch /system/etc/hidden ....
    0
     

  4. Komisch, ich hätte gedacht, die Bookmarks waren von Samsung aus auf jedem S3. Ich habe da 6 Bookmarks, ein mal Yahoo und dann 5 für irgendwelche nutzlosen Samsung Seiten mit Spielen, Klingeltönen u.ä. die obendrein nicht mal richtig funktionieren (Seite läd nicht). Wenn ich die löschen oder verschieben will, krieg ich nur "kann nicht gelöscht werden".
    0
     

  5. Da gibts 3 Lösungen:

    1. neue Firmware
    2. die customer.db editieren
    3. einen anderen Browser nutzen (z.B. mein Favorit Ninesky oder Chrome)
    0
     

  6. Ninesky hatte ich schon drauf, dort tauchen die gleichen Bookmarks auf (und lassen sich auch nicht löschen), scheint Systemübergreifend zu sein. Ich werde erst mal rooten und schauen was sich machen lässt ...
    0
     

  7. Hallo,

    ich habe die Bookmarks so gelöscht:

    - Internet Browser rückgesetzt im Anwendungsmanager
    - Dann konnte ich Bloatware-Lesezeichen löschen

    mfg

    sasi73
    4
     

  8. Hammer!! Danke für den Tipp, das hat funktioniert!

    Nach dem löschen des Caches für die Internet App waren die Samsung Lesezeichen raus, dafür waren zwar ein paar neue drin (Facebook etc.), diese konnte man aber tatsächlich löschen. Wer hätte gedacht dass das so einfach geht, ich war schon dabei herauszufinden, wie man die customer.xml editieren kann, da standen die Samsung Bookmarks nämlich drin

    Hoffen wir mal, dass der Thread noch weiteren hilft, habe dafür mal den Titel editiert.
    0
     

  9. 10.06.2012, 19:59
    #9
    Zitat Zitat von sasi73 Beitrag anzeigen
    Hallo,

    ich habe die Bookmarks so gelöscht:

    - Internet Browser rückgesetzt im Anwendungsmanager
    - Dann konnte ich Bloatware-Lesezeichen löschen

    mfg

    sasi73
    schönes Ding, da hab ich mich anfangs auch drüber geärgert und dann meine eigenen Marks in einen Ordner gesetzt, der immer angewählt werden muss, aber das ist ja eine schöne Lösung
    0
     

  10. 10.06.2012, 21:59
    #10
    Ich muss echt sagen, ich liebe dieses Forum. Hier werden meine Probleme schon gelöst, bevor ich überhaupt merke, dass ich sie habe. Danke dafür!

    Vom S3 mit Tapatalk
    0
     

  11. Funkioniert leider nicht mit Cache löschen
    0
     

  12. Hallo,

    probiere es mal mit Daten löschen im Anwendungsmanager:

    - Internet
    - Daten löschen

    Nun im Browser die neuen Lesezeichen löschen....sollte so gehen...


    Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk 2
    1
     

  13. 11.06.2012, 06:08
    #13
    Kann bestätigen das es wie beschrieben funktioniert...

    Gesendet von meinen SGS3.
    0
     

  14. Danke hat geklappt mit Daten löschen
    0
     

  15. 06.08.2012, 13:32
    #15
    Danke auch von mir!

    Gruß newbieneu
    0
     

  16. Danke klappt wunderherrlich ^^
    0
     

  17. Vorweg Danke für den Tipp, dieser Mist hat mich auch genervt.

    Ich hatte mir die LG8 per Odin geflasht, da waren anfangs die vorinstallierten Lesezeichen nicht vorhanden, die hatte ich erst nach dem anschließenden Werksreset.
    0
     

Ähnliche Themen

  1. [How to] Systemapps/Bloatware entfernen, einmal feucht Durchwischen bitte
    Von spline im Forum Samsung Galaxy S2 Root und ROM - GT-I9100
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 21.08.2012, 05:38
  2. [How to] Systemapps/Bloatware entfernen, einmal feucht Durchwischen bitte
    Von spline im Forum Samsung Galaxy Note Root und ROM
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.01.2012, 14:00
  3. [Anleitung] Entfernen von unnötigen Programmen (Bloatware)
    Von Sequester im Forum HTC Sensation Root und ROM
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 30.09.2011, 09:34
  4. Bookmarks
    Von Jabba81 im Forum HTC Hero
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 17.09.2009, 14:21

Besucher haben diese Seite mit folgenden Suchbegriffen gefunden:

samsung galaxy s3 cache leeren

galaxy s3 cache leerencache leeren galaxy s3cache leeren s3samsung s3 cache leerencache leeren samsung galaxy s3

Stichworte