Habe mal eine Frage... da ich letzte Woche das "tolle" Erlebnis hatte, mein altes SGS1 unauffindbar zu verlieren, würde ich gern wissen, ob es bei Android/ beim SGS2 irgendwie möglich ist, ein Gerätepasswort festzulegen, was man unabhängig von der SIM beim Booten eingeben muss.
Ich weiß, dass es Entsperr-Passwörter gibt, aber wenn das Telefon an ist, ist mir das zu nervig, jedes Mal was einzugeben. Ich hätte halt gerne die Sicherheit, dass wenn jemand das Gerät (ausgeschaltet) findet nicht an meine Daten kommt...
Dieser utrack-Kram hat nicht funktioniert, obwohl ich das eingerichtet hatte konnte er das Gerät nicht aus der Ferne löschen...
Mit Samsungdive soll das ja auch gehen, aber kann man dem vertrauen?