HTC Ladegerät nutzen?
Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. Kann es für das Galaxy S II schädlich sein, wenn man ein HTC Ladegerät nutzt? Habe noch das von meinem HTC Desire. Ich frage, weil der Output beim HTC Ladegerät höher ist als beim Samsung.

    HTC Desire Ladegerät: 5.0V - 1.0A

    Galaxy S II Ladegerät: 5.0V - 0.7A

    Ich nehme jetzt mal an, weil die Spannung gleich ist, sollte es nicht schaden. Was meint ihr dazu?
    0
     

  2. Ich denke es sollte nichts passieren...
    Habe meins auch schon mit meinem alten Milestone-USB-Ladegerät aufgeladen, und es lebt noch =)
    0
     

  3. Ich könnte mir aber vorstellen, dass durch das schnellere Aufladen mit 1A der Akku wärmer wird, was eventuell schädlich sein könnte.
    0
     

  4. Da ich noch ein HTC Incredible S besitze,benutze ich auch dessen Netzteil zum Laden des SGS2. Wie erwartet funktioniert es und es wird nichts wärmer usw.
    Aber es ist immer besser einen Akku langsam - also mit wenig mA zu Laden.Trotzdem,würde ich mit bei 1A keine Gedanken machen.
    0
     

  5. Ein Lithium Akku schliesst den Ladestrom ab einer bestimmten Temperatur.
    Im Auto z.B. mit laufender Navigation, muss man sogar mindestens 1A haben, sonst läd es so gut wie gar nicht mehr auf.
    0
     

  6. außerdem, haben sie ja nicht grundlos einheitliche usb´s für die handys gemacht.....
    0
     

  7. Die Stromangabe auf dem Ladegerät ist i.d.R. der Maximalstrom, der zur Verfügung gestellt werden kann. Wieviel effektiv gezogen wird, hängt von der Last (also vom Telefon) ab. Wichtig ist, dass die Spannung stimmt, aber die ist ja auf 5.0V normiert.

    Gruss
    0
     

  8. Zitat Zitat von spline Beitrag anzeigen
    Ein Lithium Akku schliesst den Ladestrom ab einer bestimmten Temperatur.
    Im Auto z.B. mit laufender Navigation, muss man sogar mindestens 1A haben, sonst läd es so gut wie gar nicht mehr auf.
    Das kann ich absolut bestätigen! War gestern das erste Mal mit dem SGS2 mit Navigon MobileNavigator unterwegs. Habe einen 750mA Adapter im Auto, welchen ich vorher mit dem HTC TP2 genutzt habe. Der Akku beim Samsung war schneller leer, als ich am Ziel angekommen bin. Rund 1% verloren pro Minute TROTZ aufladen.

    Kann aber auch sein, dass der Ladestrom gedrosselt wurde, da das SGS2 im oberen Bereich echt verdammt heiss geworden ist!

    [EDIT]
    Habe soeben festgestellt, dass ich die Displayhelligkeit auf Vollgas hatte... Vergessen nach dem letzten Vorführen des Displays wieder auf "automatisch" umzuschalten. Das hatte sicher auch deutlichen Einfluss.

    Weis jemand, wieviel Ampere das Samsung KFZ Ladegerät liefert? Finde keine technischen Angaben.
    Geändert von zemos (19.05.2011 um 08:41 Uhr)
    0
     

Ähnliche Themen

  1. HTC KFZ-Ladegerät umsonst bei eXpansys
    Von foox im Forum HTC Desire Kauf / Provider
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 06.04.2010, 21:05
  2. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.08.2009, 19:45
  3. HTC KFZ-Ladegerät CC C100 passt nicht
    Von Unregistriert im Forum HTC Touch Diamond 2
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 09.06.2009, 19:31
  4. HTC Touch Pro mit HTC Auto Ladegerät
    Von Jack Bauer im Forum Plauderecke
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.10.2008, 15:55
  5. Motorola Ladegerät an HTC?
    Von Jeridian im Forum HTC TyTN II
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 05.09.2008, 10:59

Besucher haben diese Seite mit folgenden Suchbegriffen gefunden:

htc und samsung ladekabel gleich

samsung galaxy s2 mit htc ladekabel

htc ladekabel samsung

htc samsung ladekabelsamsung ladekabel htcladestrom galaxy s2ladekabel htc samsunghtc mit samsung ladekabel ladenladekabel samsung htcSAMSUNG GALAXY S2 LADEKABELhtc ladekabel an samsung

Stichworte