[Anleitung] Samsung Galaxy S 2 rooten! (21.05.2011) [Anleitung] Samsung Galaxy S 2 rooten! (21.05.2011) - Seite 3
Seite 3 von 10 ErsteErste ... 234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 60 von 187
  1. Genau. Kommt wohl noch.
    0
     

  2. So auch mal von mir kurz ne Frage. Da meines nun auch bald da ist (hoffe ich) Wenn ich hier richtig lese kann ich ja einfach den
    http://dl.project-voodoo.org/GT-I910...percurio-2.tar
    flashen und dann den Original Kernel wieder drüber.
    Geht der auch bei der aktuellen Firmware Version KE2? Ja oder so wie ich hier Lese
    0
     

  3. Ich glaube, man kann den Kernel sogar lassen.
    Dr basiert auf der freigegebenen Source XWKDD.
    Aber besser ist doch, den org. Kernel zurück zu spielen.

    Jens, Supercurio hat die Tage selbst eins gekauft.
    Ich denke bis Du soweit bist, hatte Dr schon einen neuen.
    0
     

  4. also brauch ich mit meiner KE2 firmware nur die datei ausführen ?
    0
     

  5. Den Kernel drauf. Reboot und wer will, den org. Kernel zurück. Fertig
    0
     

  6. also nur den von deinem link , danke
    weil ohne prozentanzeige bin ich immer ganz unruhig und wühle mich durch das menü um den akkustand zu erfahren -.-
    0
     

  7. Den kernel per odin drauf und nach einem reboot, hast du root.
    so kannst Du ab sofort die geänderte Framework kopieren.
    0
     

  8. danke
    0
     

  9. Guten Abend allerseits

    Mein SGS2 ist noch nicht gerootet. Im Moment habe ich die XWKE2 Firmware, welche ich über Kies erhalten habe. Welche .tar Datei muss ich in ODIN beim PDA Button einfügen, damit ich nach dem Rooten wieder die aktuelle XWKE2 habe?
    0
     

  10. 1
     

  11. Zitat Zitat von spline Beitrag anzeigen
    Vielen Dank spline. Kann ich auch die XWKE2 nehmen, welche du im oben geposteten Thread auf Seite 1 geschrieben hast. Also den XWKE2 Root Stockkernel?Oder muss es die ODIN Verison sein?
    Geändert von caShfloW90 (20.05.2011 um 20:59 Uhr)
    0
     

  12. ja klar, es gibt nur einen Kernel, aber mehrere Quellen.
    0
     

  13. Zitat Zitat von spline Beitrag anzeigen
    ja klar, es gibt nur einen Kernel, aber mehrere Quellen.
    Habe jetzt alles nach der Anleitung gemacht. Jetzt nachdem ich bei SuperOneClick auf Root geklickt habe steht seit 5 Minuten "Running psneuter". Geht das noch lange oder habe ich was falsches gemacht?
    0
     

  14. Superoneklick?
    Nimm die 2. Variante des Root, die ich im Eingangsthread ergänzt hab.
    Flash den voodoo Kernel von Supercurio, starte neu und flash den KE2 Kernel zurück.
    Fertig.
    Kein Superoneklick etc. notwendig.

    http://www.pocketpc.ch/samsung-galax...ml#post1027339

    Natürlich dann KE2 nicht KE1
    Geändert von spline (20.05.2011 um 21:57 Uhr)
    1
     

  15. Zitat Zitat von spline Beitrag anzeigen
    Superoneklick?
    Nimm die 2. Variante des Root, die ich im Eingangsthread ergänzt hab.
    Flash den voodoo Kernel von Supercurio, starte neu und flash den KE2 Kernel zurück.
    Fertig.
    Kein Superoneklick etc. notwendig.

    http://www.pocketpc.ch/samsung-galax...ml#post1027339

    Natürlich dann KE2 nicht KE1
    Ok. Habe den voodoo Kernel von Supercurio geflasht. Als das SGS2 danach automatisch rebootete war ein gelbes Schild unter dem Samsung Schriftzug. Danach habe ich das SGS2 abgestellt und es in den Download Mode versetzt, Odin gestartet und den XWKE2 Original Kernel geflasht. Nachdem wieder neugestartet und jetzt ist das gelbe Schild weg. Wie merke ich jetzt ob Root geklappt hat?

    EDIT: Ich denke es ist jetzt gerootet. Habe gerade gemerkt, dass ich jetzt Superuser habe Vielen Dank nochmals spline!
    Geändert von caShfloW90 (20.05.2011 um 22:46 Uhr)
    0
     

  16. User29167 Gast
    Hallo zusammen,

    nachdem ich in nächster Zeit auch mit einem SGS2 plane und root durchaus Sinn zu machen scheint, nach fleißigem lesen noch ein paar Fragen von mir:

    1) Wenn ich das richtig verstehe, ist der kernel von supercurio lediglich dazu da, die superuser-app auf das Gerät zu - naja, nennen wir's mal "schieben", richtig?

    2) Wenn ich den original-kernel danach wieder drüberflashe, kann ich dann das Gerät rebooten, ohne root zu verlieren? Was ist beim factoryreset - dann ist root wieder weg, richtig?

    3) Root verschwindet in dem Moment wieder, wenn ich per Kies die Firmware aktualisiere, richtig?

    4) Wie komme ich selbst an den Kernel der aktuellen Firmware, die über Kies kommt? Habe ich das richtig gelesen, das die FW als .zip in einem Ordner auf meinem PC liegt und ich diese während des Flashvorgangs kopieren kann? Wie extrahiere ich davon den kernel zum flashen?

    5) Wie kommen die apps, die root brauchen, dann an die entsprechenden Rechte? Muss man die superuser-app dann einfach nach jedem reboot einmal starten und gut ist oder Fragen die Apps das ab? (Sorry, bin noob auf dem Gebiet. Was root ist, weiß ich aber.)

    Edit: 6) Spielt dabei der Typ der Firmware eine Rolle? (XEU usw.)

    Danke und Gruß

    Zap
    0
     

  17. Ich hab jetzt den vodoo kernel geflashed. Odin steht jetzt beim Versuch den KE2 Kernel zu flashen schon seit 5 Minuten beim Step
    <ID:0/009> zImage. Da scheint nichts mehr zu passieren. Wie gehts jetzt weiter?
    0
     

  18. So Entwarnung es hat jetzt funktioniert. Ich hatte den Orginalkernel zuerst mit TUGZip gepackt. Hab ihn jetzt nochmal mit IZArc gepack und dann ists durchgelaufen.
    0
     

  19. Zitat Zitat von Zaphod_B Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen,

    nachdem ich in nächster Zeit auch mit einem SGS2 plane und root durchaus Sinn zu machen scheint, nach fleißigem lesen noch ein paar Fragen von mir:

    1) Wenn ich das richtig verstehe, ist der kernel von supercurio lediglich dazu da, die superuser-app auf das Gerät zu - naja, nennen wir's mal "schieben", richtig?
    um Root zu "machen" ja

    2) Wenn ich den original-kernel danach wieder drüberflashe, kann ich dann das Gerät rebooten, ohne root zu verlieren? Was ist beim factoryreset - dann ist root wieder weg, richtig?
    beides Nein.

    3) Root verschwindet in dem Moment wieder, wenn ich per Kies die Firmware aktualisiere, richtig?
    ja

    4) Wie komme ich selbst an den Kernel der aktuellen Firmware, die über Kies kommt? Habe ich das richtig gelesen, das die FW als .zip in einem Ordner auf meinem PC liegt und ich diese während des Flashvorgangs kopieren kann? Wie extrahiere ich davon den kernel zum flashen?
    Mit z.B. 7zip, der Kernel heisst zImage und muss als .tar wieder verpackt werden.
    Aber keine Sorge. Solange es Internet gibt, findest Du hier auch immer den aktuellen Kernel.

    5) Wie kommen die apps, die root brauchen, dann an die entsprechenden Rechte? Muss man die superuser-app dann einfach nach jedem reboot einmal starten und gut ist oder Fragen die Apps das ab? (Sorry, bin noob auf dem Gebiet. Was root ist, weiß ich aber.)
    Das Superuser App ist eine Zugriffskontrolle und erscheint als Popup, jedes mal, wenn ein App Rootrechte fordert. Du kannst Dann per Klick entscheiden, ob ja oder nein.

    Edit: 6) Spielt dabei der Typ der Firmware eine Rolle? (XEU usw.)
    Nein überhaupt nicht
    0
     

  20. Zitat Zitat von spline Beitrag anzeigen
    Superoneklick?
    Nimm die 2. Variante des Root, die ich im Eingangsthread ergänzt hab.
    Flash den voodoo Kernel von Supercurio, starte neu und flash den KE2 Kernel zurück.
    Fertig.
    Kein Superoneklick etc. notwendig.

    http://www.pocketpc.ch/samsung-galax...ml#post1027339

    Natürlich dann KE2 nicht KE1
    Ich habe schon soviel gelesen mir raucht der Kopf ich weiß nichts mehr:also ich nehme den voodoo Kernel mit odin und dann den KE2 nur wo bekomme ich den?
    0
     

Seite 3 von 10 ErsteErste ... 234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Samsung Galaxy Tab ROOTEN, FLASHEN von Firmwares, PATCHEN und BACKFLASHEN
    Von JamSam im Forum Samsung Galaxy Tab Root und ROM
    Antworten: 201
    Letzter Beitrag: 17.10.2012, 17:30
  2. Samsung Galaxy S3 schon im Herbst 2011?
    Von LvkazZz im Forum Samsung Galaxy S2
    Antworten: 88
    Letzter Beitrag: 26.09.2011, 09:45
  3. [How-To] Dell 2.2/318 rooten [09.01.2011]
    Von UKSheep im Forum Dell Streak
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.03.2011, 21:35
  4. [Anleitung] Root für Samsung I9000 Galaxy S (2.1)
    Von vygi im Forum Samsung Galaxy S Root und ROM
    Antworten: 63
    Letzter Beitrag: 28.11.2010, 23:28
  5. Videoanleitung Samsung Galaxy Tab rooten
    Von Mike72 im Forum Samsung Galaxy Tab Root und ROM
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.11.2010, 00:22

Besucher haben diese Seite mit folgenden Suchbegriffen gefunden:

galaxy s2 rooten

samsung galaxy s2 rooten anleitunggalaxy s 2 rootensamsung galaxy 2 rootengalaxy s2 root anleitunggalaxy s2 rooten anleitungsamsung galaxy s2samsung galaxy s2 root anleitunggalaxy 2 rootensamsung galaxy s2 rootensamsung galaxy s2 rootsamsung galaxy 2 bedienungsanleitungrootensgs 2 rooten anleitunganleitung samsung galaxy s2s2 rootensamsung galaxy s2 handbuchsamsung galaxy 2 rootgalaxy s 2 rootsamsung galaxy s 2 root anleitunggalaxy s ii rootenroot samsung galaxy s2samsung galaxy s 2 bedienungsanleitungroot anleitung samsung galaxy s2root galaxy s2

Stichworte