SGS i9000 mit 2.3.4 optimieren SGS i9000 mit 2.3.4 optimieren
Ergebnis 1 bis 18 von 18
  1. Hallo erstmal!

    Ich bin seit 5 Tagen im Besitz eines SGS i9000.
    Nachdem ich bemerkte, das ich nur 4 Icons in das Dock packen konnte, hab ich nach Alternativen gesucht und bin über launcher pro auf den [MOD] TouchWizGTG Launcher gestoßen.

    Und wie das nunmal so abläuft jetzt im Verbesserungswahn
    Leider gefiel mir der launcher pro nicht, weil er keine Seitenzahl hat und der gemoddete TouchWiz Launcher läuft wohl auf 2.3.4 nicht mehr.

    Ich habe jetzt die I9000XXJVQ drauf und außerdem noch die CF-Root 3.7 und ext4 tools, weil das ext4 Dateisystem wohl flotter sein soll. Alles mit Odin3 v1.82

    Dann habe ich was über Darkys ROM, Chainfire-Kernel und Speedmode gelesen und bin auch mal über romkitchen.org gestolpert.

    Und genau dabei habe ich den Überblick verloren.

    Wie gut ist meine Einstellung bisher?
    Ist Geschwindigkeits- und Akkumäßig noch was rauszuholen, ohne dabei auf die lauffähigkeit von z.B. apps aus dem Market verzichten zu müssen?

    Und wenn ja, was für Möglichkeiten gibt es mit der 2.3.4 und wo liegen die Unterschiede?

    Zum Beispiel habe ich mal gelesen, das ein Lagfix mit 2.3.4 nichts mehr bringt - habe daher keins drauf (ist dem wirklich so ?)

    Ich möchte hier keinem mit einer schon x mal gestellten Frage nerven, aber als Neuling kann man sich zwar durchlesen, was ein Rom beinhaltet, aber wie gut (schnell/stabil) dieser dann im Vergleich läuft oder wo die Nachteile sind findet man alleine durchs lesen nicht. Außerdem ist die 2.3.4 eben noch recht neu, wesshalb ich nicht so viele Themen finde in denen die Kompatibilität mit diesem oder jenem Mod explizit bestätigt wird - bzw. ob das bei der neuen Version überhaupt noch sinnvoll ist.
    Daher hoffe ich auf Antworten von euch, da ihr schon Erfahrungswerte habt und euch schon eine Weile damit auseinander setzt.

    Ich will eigentlich nur ein möglichst schnelles und lange laufendes i9000, das optisch wie Original aussieht aber 5 icons im dock hat und eine Seitenzahl bei dem Screen hat (eventuell mit der möglichkeit zwischen diesen nach rechts und links zu scrollen- Touchwiz Launcher 4.5?)

    Und bin über Vorschläge SEHR DANKBAR!

    Vielen Dank
    0
     

  2. Hau dir goa rom 3 drauf mit darkys 2.9 kernel dann haßt du das alles was du willst + ext 4 lagfix top akku top geschwindichkeit

    Gesendet von meinen GT-I9000 benutze PocketPc App
    0
     

  3. Vielen Dank schonmal für deine Antwort!

    Warum Goatrip etc.? (goa rom = Goatrip 3.0 denke ich oder? )

    Das Problem was ich habe ist, das ich nicht weiß, warum dies und das gut ist, bzw. worin es sich von alternativen unterscheidet.
    Beim Goatrip sieht alles schon sehr verändert aus. Ich hätte aber lieber etwas, was sich optisch an dem original hält - themes verändern kann man dann ja immernoch.

    ext4 lagfix.. soll das heißen dass das ext4 was ich drauf habe ist schon ein lagfix ist? weil das müsste ich ja dann beimflaschen wieder rückgängig machen stimmts?

    Ich suche also weniger einen Vorschlag, was ich jetzt draufmachen soll, als viel mehr eine Auflistung was ich für (nennenswerte) Möglichkeiten mit der 2.3.4 hab und worin sie sich unterscheiden (auch worin sie sich vom stock unterscheiden).

    Bisher dachte ich, das von der Geschwindigkeit her der Speedmod und darkys 2.9 kernel am meisten her machen. Gehen beide auch für 2.3.4 und wenn ja, wo sind die Unterschiede?


    Vielen Dank!
    Geändert von Phil333 (12.07.2011 um 09:06 Uhr)
    0
     

  4. Probier mal das hier:
    http://forum.xda-developers.com/show....php?t=1049501

    Nur für deodexte ROMs!
    0
     

  5. Warum das Goatrip 3.0 Rom die Frage ist kurz und knapp beantwortet weil es meiner Meinung nach und da werden mir hier viele Recht geben das beste Custom Rom für das SGS1 ist. Themes kannst du nur auf deodexte Roms installieren.
    Geändert von Jens0609 (12.07.2011 um 10:59 Uhr)
    0
     

  6. Ich wundere mich nur deswegen, weil ich öfters gelesen habe, dass die SpeedMod Kernel besser laufen soll (ext4 besser unterstützt etc.) als die DarkCore 2.9 Kernel.
    Das Goatrip 3.0 hat ja die DarkCore 2.9 kernel als kern, wesshalb ich vermute, das man die nicht so einfach mit dem speedmod mischen kann oder?

    ist das CF-Root 3.7 was ich zur zeit drauf hab eigentlich auch optimiert? Weil ich dachte die ganze zeit, das es nur für die root rechte zuständig sei, aber in den optionen sind auch ein paar tweaks dabei.

    Muss ich wenn ich auf speedmod/DarkCore umsteigen will irgendetwas beachten? oder einfach mit odin drüber flashen?
    Hab wie gesagt per ext4 tools mein dateisystem in ext4 geändert. Weiß jetzt allerdings nicht ob sich das mit neu flashen verträgt.
    0
     

  7. Also du kannst wenn du den DarkCore nicht möchtest nach dem Flash vom Goa Rom den Speedmode Kernel einfach über Odin drüber flashen geht auch ohne Probleme. Wenn du den CF Root drauf hast einfach das Goa Rom über Recovery drüber und danach dann über Odin auf den Kernel auf den du möchtest.
    CF Root kannst du nur Optimieren auf Ext 4 wenn du das gemacht hast mit dem Ext4 App.
    1
     

  8. Dazu hab ich noch ein paar Fragen:

    1. Heißt das, dass ich die Kernels beliebig vertauschen kann?
    2. Ändert sich durch das Goatrip 3 das aussehen (auf original einstellbar?)
    3. Könnte ich bei meinem CF Root die speedmod kernel einfach drüber flashen (oder muss ich über die ext4 app irgendwas aus machen oder so) ?
    0
     

  9. Also sehr viele Fragen grins.
    1. Ja du kannst die Kernel tauschen. Ich würde wenn ein Lagfix genutzt wird diesen erst Rückgängig machen. Wenn du auf EXT4 gewandelt hast.
    2. Du hast mit dem Goatrip ein anderes Rom. Sprich anderes aussehen Animationen und sowas. Kannst es aber wenn du einen anderen Launcher hast auch wieder auf Origininal stellen. (Dann brauch ich aber auch kein Custom- Rom)
    3. Ja zu Ext 4 hab ich dir bei 1 schon beantwortet.
    0
     

  10. Ich Danke Dir!
    Weiß jetzt schonmal mehr bescheid
    Ich wusste bist gerade nicht, dass das Custom Rom nur die optik ändert...

    Dann gibts nur noch 2 Fragen:
    1..Speedmod oder DarkCore?
    Es muss doch irgendwelche Unterschiede, Vor- und Nachteile geben.
    Ist ist das so marginal, das es letzendlich eine geschmackssache ist?

    2. Ich hab ja jetzt bei mir den originalen kernel drauf. (das cf-root, war ja nur das rom oder?). Ist das ändern des kernells auf speedmod/darkcore sinnvoll oder merk ich da eh kaum was?

    Sobald ich die Antworten hab wird geflasht ...

    Vielen Dank nochmal!
    Geändert von Phil333 (12.07.2011 um 14:52 Uhr)
    0
     

  11. Also erst mal sollte man nicht glauben das ein Custom Rom nur die Optik ändert das ist so nicht richtig.

    Zwecks den Kernel mal hier einlesen
    Darky
    http://www.pocketpc.ch/samsung-galax...n-goa-rom.html

    HC
    http://www.pocketpc.ch/samsung-galax...-hardcore.html

    Ein Unterschied ist zb das der HC Kernel noch kein BLN wieder Unterstützt.
    0
     

  12. Zitat Zitat von Ikarus1983 Beitrag anzeigen
    Hau dir goa rom 3 drauf mit darkys 2.9 kernel dann haßt du das alles was du willst + ext 4 lagfix top akku top geschwindichkeit

    Gesendet von meinen GT-I9000 benutze PocketPc App
    Wie meinst Du das , ich habe auch Goatrip 3 und Darkcore 2.9 drauf und JVQ, da ist aber kein ext4 und lagfix bei.
    Oder verstehe ich da jetzt was falsch.??? lagfix ist ja da auch überflüssig nur ext4 würde mich schon reizen.

    MFG
    Meisterlangohr
    0
     

  13. Wenn du den DC 2.9 drauf hast, solltest du schon auf ext4 konvertiert worden sein. (Beim flashen redet das Handy auf einmal mit dir und versucht die den Fortschritt der Konvertierung mitzuteilen). schau mal in der CWM bei Voodo controll, da steht ob die ext4 aktiv ist. Als App kannst du auch Voodoo control laden, da siehst du es auch drin. ext4 = lagfix
    1
     

  14. Zitat Zitat von mahd Beitrag anzeigen
    Wenn du den DC 2.9 drauf hast, solltest du schon auf ext4 konvertiert worden sein. (Beim flashen redet das Handy auf einmal mit dir und versucht die den Fortschritt der Konvertierung mitzuteilen). schau mal in der CWM bei Voodo controll, da steht ob die ext4 aktiv ist. Als App kannst du auch Voodoo control laden, da siehst du es auch drin. ext4 = lagfix
    Habe mal das Voodoo Control installiert.
    Das was auf den beiden Bildern zu sehen ist zeigt es an. Denke das da ext4 schon aktiviert ist.

    Wenn ich jetzt da einen anderen Kernel darüber flashe muss ich das dann deaktivieren oder kann das bleiben.
    Also einfach die Hacken weg machen was jetzt grün ist oder???

    MFG
    Meisterlangohr
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken SGS i9000 mit 2.3.4 optimieren-sc20110712-213322.png   SGS i9000 mit 2.3.4 optimieren-sc20110712-213357.png  
    Geändert von Meisterlangohr (12.07.2011 um 20:47 Uhr)
    0
     

  15. bei DC steht expliziet, das ext4 AN bleiben soll wenn man auf DC 2.9 updatet und von DC kommt.

    wenn der Kernel ext4 unterstützt sollte man es lassen können, habe aber bisher nur DC Kernel gehabt...
    0
     

  16. Danke für den Hinweis, alles klar jetzt.
    Im Moment bleibe ich ja auch bei dem Kernel.


    MFG
    Meisterlangohr
    0
     

  17. Also ich hab nochmal alles neu gemacht, damit das system "sauber" ist

    erst die 2.3.4 (I9000XXJVQ) drauf, danach die speedmod kernel geflasht (speedmod-kernel-k15h-t23-300hz - kp warum es hier keine 200/500mhz version mehr gibt) dann das ganze im recovery optimiert und tw launcher 4.5 drauf.

    Ist schnell und stabil.
    Vielen Dank an alle!
    0
     

  18. Danke Phil für die Rückmeldung. Dan mache ich hier mal zu da es die ganzen Treads zu Kernel, Firmware ect schon gibt.
    0
     

Ähnliche Themen

  1. [Optimieren]Für mehr akku leistung[Optimieren]
    Von flex96 im Forum Sony Ericsson Xperia X10 mini pro
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.06.2011, 15:46
  2. Mein neues SGS optimieren? Guide gesucht!
    Von galaxyftw im Forum Samsung Galaxy S
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 29.03.2011, 07:35
  3. [Verkaufe] Original SUNCASE Tasche für SGS i9000 Neu
    Von Parajoe im Forum Marktplatz
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.12.2010, 14:04
  4. SGS i9000 Sprachenauswahl
    Von kraadde im Forum Samsung Galaxy S
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.12.2010, 12:20
  5. Folder Organizer und SGS I9000
    Von Ramsus im Forum Android Apps
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 16.09.2010, 18:02

Besucher haben diese Seite mit folgenden Suchbegriffen gefunden:

galaxy s i9000 android 2.3.4

android 2.3.4 galaxy s i9000

2.3.4 i9000

samsung galaxy s I9000 android 2.3.4

i9000 2.3.4

galaxy i9000 android 2.3.4

samsung galaxy s i9000 2.3.4

sgs i9000 2.3.4

galaxy s i9000 2.3.4

samsung i9000 2.3.4

i9000 android 2.3.4

samsung galaxy s i9000 optimieren

sgs android 2.3.4

galaxy i9000 2.3.4samsung galaxy i9000 android 2.3.4wann kommt 2.3.4 für i9000samsung i9000 android 2.3.4android 2.3.4 optimierensamsung galaxy i9000 android 2.3samsung galaxy s i9000 android 2.3.4 updategalaxy s optimiereni9000 update 2.3.4Android 2.3.4 Galaxy i9000samsung galaxy s optimierensgs i9000 rom