failed to mount SD-card usb -speicher beschädigt
Ergebnis 1 bis 18 von 18
  1. Alles war ganz normal , hab mir die neue Goratrip 2.0 draufgehauen .
    Gestern nacht meine handy an Ladegerät geschlossen .
    Schau heute ob ich nachrichten bekommen hatte . Alles war normal.
    Eine Stunde Später war das HAndy ausgeschalten.
    Hab es angeschalten und es hat sich ganze zeit von alleine rebootet , oben an der statusleiste stand Usb-Speicher beschädigt.

    Bin ins recovery , wollte wipe machen ,,ging nicht , da sd-card nichte gemountet war ,
    hab versucht neue JVO zu flashen , ohne erfolg nach reboot steht folgendes (im recovery) :

    E: failed to mount /sdcard (I/O error)
    E: copy_dbdat_media:Cant mount /sdcard
    your storage not prepared yet . please use UI menu for format and reboot actions .

    nun hab ich neu rebootet , und es passiert wieder dasselbe wie mit dem goatrip 2.0 , oben steht wieder usb -storage damaged !

    was sol ich tun , weis nciht mehr weiter ?
    0
     

  2. Wenn die externe SD gemeint ist, rausnehmen und mal am PC anstecken und formatieren.
    0
     

  3. nein es ist die interne gemeint ! sonst würde ja / ext sdcard dran stehen !
    0
     

  4. Goggle fragen, hab 2 Minuten gesucht und Unmengen darüber gefunden.
    PS: Bist ja sehr freundlich
    0
     

  5. :S hab schon gegooglet und iwie nichts gefunden -.- aber ich glaub ich muss es einschicken . Das wär doch ein Garantiefall oder ?
    0
     

  6. Nach dem flashen gibts keine Garantie mehr!!
    0
     

  7. man kann es auf werkzustand zurücksetzen .also so wie es mir geliefert wurde, als ob nichts wär ,, denk ich mal, hab ich schon gelesen oder nicht ? :S
    0
     

  8. Wenn du jetzt ein anderes Rom drauf hast dann setzt du dieses auf Werkseinstellung zurück. Das orig. befindet sich ja nicht mehr auf dem Phone nach dem flash.
    Edit: Wenn du deinen Windowsrechner formatierst (wipest) und dann Linux drauf schmeist kannst du Windows auch nicht einfach wider herstellen sondern musst es neu aufsetzten. (Wenn du weist was ich meine)
    0
     

  9. ja ich hab doch jetzt wieder die stock JVO draufgemacht
    0
     

  10. Na dann versuch es mal,wünsch dir viel Glück das die es nicht merken. Versichere dich aber das kein root und nix mehr drauf is was dich verraten könnte.
    mfG
    0
     

  11. Zitat Zitat von Wilhelm.S Beitrag anzeigen
    ja ich hab doch jetzt wieder die stock JVO draufgemacht
    Nur nochmal zum Verständnis: Die JVO konntest du ohne Probleme installieren?
    Was zeigt dir "Eigene Dateien" an, sollte ja normalerweise das Verzeichnis /mnt/sdcard sein?
    Funktioniert "Auf Werkseinstellungen zurücksetzen" unter Einstellungen/Datensicherhit mit Haken bei SD-Karte formatieren?
    Was wird denn bei Einstellungen/SD-karte und Telefonspeicher unter USB-Speicher angezeigt?

    Wenn das alles funktioniert, hat sich das Problem durch Formatieren von selbst erledigt.
    0
     

  12. ja ich komme in den download modus und ins recovery , doch sobald ich das handy normal boote , rebootet es andauernd , also es bleibt hängen und startet neu .
    also ich kann den launcher nicht benutzen , nicht in die einstellungen nichts ! ich komm höchstens bis zur pin eingabe
    Geändert von Wilhelm.S (06.06.2011 um 14:30 Uhr)
    0
     

  13. Ja OK, dann ist es "reif für die Insel", da scheint wohl der interne Speicher defekt zu sein. Der externe ließe sich einfacher tauschen - das hatte ich schon mal.
    0
     

  14. Welches Recovery is denn drauf?
    0
     

  15. reif für die insel ? heißt das einschicken lassen ? :S
    0
     

  16. Im Recovery Modus gibts einen Punkt "Fomat SD Card" oder so, kann dir den genauen Wortlaut nicht sagen.
    Wenn die Karte keinen Schaden hat sollte es danach wieder laufen, zumindest mit nem Stock ROM (die Custom ROMs speichern oft Daten auf der SD)
    0
     

  17. also , ich hab es jetzt geschafft die stock rom wieder zum laufen zu bringen , glaxy s zeigt jetzt auch keinen fehler an das sie die sd acrd nicht finden kann , aber ich kann sie immer noch nicht wirklich benutzen , hab sie formatiert alles usw. man kann sie sogar mit dem pc verbinden doch wenn ich was drauf tu ,findet es den datenträger nciht ..
    0
     

  18. Wenn du eine "offizielle" Firmware drauf hast würde ich das Gerät einschicken.

    Kannst du über "Eigene Dateien" einen Ordner erstellen - Menü - Ordner erstellen - oder kommt da auch eine Fehlermeldung?
    0
     

Ähnliche Themen

  1. Speicher vermeintlich voll und Fehler "Can't mount /dev/block/mmcblk1p2"
    Von Odin_18 im Forum Samsung Galaxy S Root und ROM
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 11.02.2011, 15:48
  2. Fehler "faild to mount sd-card"
    Von Blaubeere im Forum HTC HD2 Android
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.09.2010, 13:50
  3. Can't mount SD Card?!
    Von willquon im Forum HTC Desire Root und ROM
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.07.2010, 23:21
  4. USB Port durch Dockingstation beschädigt?!
    Von stefan961 im Forum Touch HD Sonstiges
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 31.03.2009, 08:32

Besucher haben diese Seite mit folgenden Suchbegriffen gefunden:

failed to mount sdcard

e:failed to mount

your storage not prepared yet please use ui menu for format and reboot actionssamsung galaxy s failed to mountsamsung galaxy s2 failed to mounte:failed to mount sdcardandroid failed to mount sdcarde: failed to mountfailed to mount sd cardgalaxy s mount sd cardsamsung galaxy s 2 failed to mountgalaxy s2 e:failed to mountgalaxy s failed to mount sd card

Stichworte