Hilfe, Galaxy bootet nicht mehr. Hilfe, Galaxy bootet nicht mehr.
Danke Danke:  0
Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. Hi Leute, ich brauch eure Hilfe.

    Als ich gestern mein Handy ausgeschaltet habe und es wieder starten wollten (da es schon 2 Monate ununterbrochen lief) blieb es beim booten hängen. wenn das große S (bootlogo) kommt, vibirert das galaxy kurz und irgendwann geht der Bildschirm aus und nix geht mehr. Wenn man eine der Sensortasten drückt Leuchten diese ewig. Drückt Man Power oder Home, dann vibriert es hin und wieder.
    Hab schon mit SD-Karte, ohne SD, mit SIM, ohne SIM probiert. Nix hilft.
    Firmware ist die letzte offizielle über Kies gemacht wurden. Glaube 2.2.1. Da is aber schon viele Wochen her. Sonst hab ich nix verändert. Hatte vor kurzen das App "Titanium Backup Root" installiert, aber noch nicht benutzt. Könnte das die Ursache sein? Als Backup hab ich nur das was Kies vor dem Update gemacht hatte (Knapp über 1GB).
    Gibt es eine Möglichkeit das galaxy ohne einen Hardwarereset wieder in Gang zu bringen?
    Möchte schon gerne meine Apps behalten. Es hat sich in den letzten 8 Monaten nämlich ganz schön viel angesammelt.
    Kann man sehen warum er nicht bootet? Wie bei Windows. Oder gibt es einen abgesicherten Modus. Oder könnte ein "wipe cache partition" helfen?
    Hilfe Hilfe
    Geändert von Pacer2 (26.04.2011 um 18:34 Uhr)
    0
     

  2. DaiSifu Gast
    Beim Starten werden diverse Systemdaten geladen und wenn diese Daten inkonsistent sind, dann vibriert das SGS in kurzen Abständen immer wieder.

    Ich gehe davon aus, dass du vorher auch kein Nandroid Backup gemacht hast. Wenn der Recovery Modus geht, dann könntest du über adb die einzelnen Apps sichern. Das artet aber in unverhältnismäßiger Handarbeit aus.

    Ich rate dir den Radikalschritt zu wagen und den Werkzustand wiederherzustellen.
    Der Recovery Modus ist sowas wie der "abgesicherte Modus". Imo wird beim Booten keine Log angelegt, die man nachher analysieren kann.
    0
     

  3. Wie gesagt, das einzigste Backup was ich habe ist das was Kies automatisch vor dem Update auf 2.2.1 gemacht hat.
    Aber ich weiß nicht was der da alles reingepackt hat.
    Ich würde den Reset machen, sofern ich ein paar wenige Apps mir mit adb sichern kann.
    Habe die Android-SDK installiert und komme auch über die adb-shell rein
    in welchen ordner liegen denn die Custom-Apps?
    Geändert von Pacer2 (26.04.2011 um 22:08 Uhr)
    0
     

  4. Zitat Zitat von DaiSifu Beitrag anzeigen
    Beim Starten werden diverse Systemdaten geladen und wenn diese Daten inkonsistent sind, dann vibriert das SGS in kurzen Abständen immer wieder.
    Interessante Info! Mein SGS vibriert beim Booten immer 1 x kurz und 1 x lang, läuft dann aber ganz normal (und das schon seit Monaten). Kann das an einer einer inkonsistenten Systemdatei liegen - und gibt es eine Möglichkeit herauszufinden, welche das ist?
    0
     

  5. Ich möchte versuchen die "Titanium Backup Root" App zu löschen. Wo finde ich die in der adb shell bzw. wie lösche ich die dann dort?
    0
     

  6. DaiSifu Gast
    Zitat Zitat von MadMike1961 Beitrag anzeigen
    Interessante Info! Mein SGS vibriert beim Booten immer 1 x kurz und 1 x lang, läuft dann aber ganz normal (und das schon seit Monaten). Kann das an einer einer inkonsistenten Systemdatei liegen - und gibt es eine Möglichkeit herauszufinden, welche das ist?
    Und dein SGS läuft dann weiter? Das nenne ich Glück. Ich hatte mal weniger davon und mein SGS hing in einer Bootschleife fest. Habe mich nicht lange damit befasst und komplett neu geflasht. Ich kenne keine Möglichkeit herauszufinden woran es liegt, vor allem wenn es nicht zu Ende bootet.

    Zitat Zitat von Pacer2 Beitrag anzeigen
    Ich möchte versuchen die "Titanium Backup Root" App zu löschen. Wo finde ich die in der adb shell bzw. wie lösche ich die dann dort?
    Der Befehl müsste so lauten, habe ich aber nicht ausprobiert.
    Code:
    adb uninstall com.keramidas.TitaniumBackup
    Ich bezweifle, dass es daran liegt, wenn doch umso besser. Apps findest du unter data/app/
    Die Einstellungen sind woanders gespeichert, bin aber nicht tief genug in der Materie um dir das umfassend und fehlerfrei zu erklären.
    0
     

  7. 28.08.2011, 06:30
    #7
    Hallo Forum (Lösung für Suchende 28.08.11),

    mein Galaxy S bootet aus heiterem Himmel einfach nicht mehr. Ich habe 2.2.3 JVO original von KIES 2.0 drauf. Habe mein Smartphone noch nie selbst gefrikelt und seit 2 Monaten keine neuen Apps installiert. Habe generell keine SD Karte mehr im Gerät, weil diese eh immer wieder automatisch geschrottet wird.

    ------------------

    Folgendes ist passiert (Geschichte, viel blablabla):
    Bin aktuell in Österreich beim arbeiten, habe also kein Internet im Handy aktuell, wegen der kosten und auch keine Papiere für Garantie und so weiter dabei, wie auch keinen PC für ODIN oder ähnliches. Habe mein Handy gestern auf Arbeit vollständig aufgeladen, paar Videos gemacht. um 21 uhr ging es dann in Hotel, ins Restaurant, dann ins Bett. Arbeite hier auf Montag jeden Tag 12 Stunden oder mehr, ohne freien Tag damit ordentlich Geld in die Kasse fliest, habe nur das SGS 1 als Wecker dabei.

    So, nun bin ich vor 30 Minuten zum Glück einfach so mal aufgewacht, wollte auf die Uhr sehen und was war? Das SGS ist aus.. komisch dachte ich mir, Akku ist doch voll gewesen. Sicher lief wieder irgendeine App weiter und hat den leer gesaugt. Also ON Knopp gedrückt und dann lief es 5 Minuten bei dem geschwungenen bunten S. "Mist" dacht ich mir, System zerschossen.. Plaktrum ausm Rucksack geholt um den Akkudeckel ab zu bekommen. Akku raus, 2 Minuten gewartet, wieder rein gemacht. Wieder blieb es hängen. Und bin aktuell schon am kotzen, heute hab ich nen 16 Stunden Tag vor mir und nu fehlen mir 1 1/2 Stunden schlaf. Also an Buisness PC vom Hotel und gegoogelt.

    Ratet was ich so finde beim Leihenhaften: "Samsung Galaxy S fährt nicht mehr hoch" oder professionellem "SGS Bootet nicht"? Ja, nur Schrott findet man, blöde Antwortet wie "Ja, musste Klammergriff machen allet löschen" oder die Leute haben selber Schuld gehabt, weil sie rumgefrikelt haben oder eben "Benutz die Suche!" oder "Schau mal in diesen Thread hier, vielleicht findest da ja ne Lösung" und dann klickt man drauf, 120 Seiten á 20 Posts und dann wird nur übers Flashen und Cracken gelabert, dabei war doch das eigentliche Problem, dass der Fehler ohne Frickeln auftritt...

    -------------

    Habe folgendes getan (Meine Lösung zu diesem Fall):

    Habe jetzt den Akku 4 Minuten draussen gehabt, Sim Karte auch entfernt. Dann den Klammergriff in den Bootmanager gestarten (Recovery Manager), allgemein bekannt unter Lautstärke hoch + HomeTaste + PowerKnopp solange drücken bis nach den ersten weissen Schriftzug. Habe dann den untersten Menüpunkt ausgewählt "wipe cache partition" und dann wieder den obersten "reboot system now".

    zum Schluss das Gerät laden lassen (3 Minuten ca.) und es kam der Homescreen.

    ------------

    Vermutete Ursache:

    Das Kameraprogramm, welches bei jedem SGS bei ist, erstellt des öfteren mal defekte Dateien. Weswegen ich ja keine SD-Karte mehr benutze. Nun hatte ich den Fehler wohl auch auf der internen SD und deswegen hats boom gemacht. Also "Kamera"-App, verflucht seist Du Stück Dreck von einem Müllhaufen! Das war dr Frustpost des Tages


    Und weil ich mich jetzt über den fehlenden Schlaf ärger, die Sonne schon wieder allet hell erleuchtet und überall in den Foren nur blablabla steht, habe ich mir jetzt aus Zorn diesen Text hin"ge"frickelt! hahaha

    Guten Morgen Deutschland. Guten Morgen Berlin. Willkommen in Österreich. Aber mein Wecker klingelt jetzt wenigstens, perfekt zum Abschluss.
    0
     

  8. Zitat Zitat von deicebear Beitrag anzeigen
    ------------------

    Ratet was ich so finde beim Leihenhaften: "Samsung Galaxy S fährt nicht mehr hoch" oder professionellem "SGS Bootet nicht"? Ja, nur Schrott findet man, blöde Antwortet wie "Ja, musste Klammergriff machen allet löschen" oder die Leute haben selber Schuld gehabt, weil sie rumgefrikelt haben oder eben "Benutz die Suche!" oder "Schau mal in diesen Thread hier, vielleicht findest da ja ne Lösung" und dann klickt man drauf, 120 Seiten á 20 Posts und dann wird nur übers Flashen und Cracken gelabert, dabei war doch das eigentliche Problem, dass der Fehler ohne Frickeln auftritt...

    -------------

    Habe folgendes getan (Meine Lösung zu diesem Fall):

    Habe jetzt den Akku 4 Minuten draussen gehabt, Sim Karte auch entfernt. Dann den Klammergriff in den Bootmanager gestarten (Recovery Manager), allgemein bekannt unter Lautstärke hoch + HomeTaste + PowerKnopp solange drücken bis nach den ersten weissen Schriftzug. Habe dann den untersten Menüpunkt ausgewählt "wipe cache partition" und dann wieder den obersten "reboot system now".

    zum Schluss das Gerät laden lassen (3 Minuten ca.) und es kam der Homescreen.
    Also hast du doch genau das gemacht, was beschrieben wurde. Hast sogar nur den Cache gelöscht und nicht noch Data mit dazu.

    Aber schön für dich, dass es wieder läuft.
    0
     

Ähnliche Themen

  1. Hilfe - HTC Desire bootet nach Flash versuch nicht mehr
    Von Rodey McDallen im Forum HTC Desire Root und ROM
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 20.03.2011, 15:19
  2. Hilfe Galaxy S Startet nicht mehr
    Von Auwa87 im Forum Samsung Galaxy S
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 16.02.2011, 21:35
  3. Galaxy S bootet nicht mehr (gelöst)
    Von d3adcode im Forum Samsung Galaxy S Root und ROM
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 22.12.2010, 12:38
  4. Pc bootet nicht mehr [Windows-Update bedingt, nicht Galaxy-relevant]
    Von Holger Ströbel im Forum Samsung Galaxy S
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 13.08.2010, 23:02
  5. Hilfe!!! X1 bootet nicht mehr
    Von tizianhuber21 im Forum SE Xperia X1
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.04.2010, 09:01

Besucher haben diese Seite mit folgenden Suchbegriffen gefunden:

galaxy s startet nicht mehr

samsung galaxy s startet nicht

galaxy s bootet nicht

samsung galaxy s bootet nicht mehr

samsung galaxy s startet nicht mehr

galaxy s bootet nicht mehr

galaxy s startet nicht mehr vibriert

Galaxy S startet nicht

samsung galaxy startet nicht mehr

samsung galaxy bootet nicht

galaxy s nix geht mehrsamsung galaxy i9000 schwarzer bildschirmgalaxy bootet nichtsamsung galaxy s booteni9000 schwarzer bildschirmGalaxy bootet nicht mehrgalaxy s startet nicht vibriertsamsung galaxy s startet nicht backupSamsung Android startet nur bis samsung log

Stichworte