SGS Froyo und Swisscomhotspots neu besser nutzen können
Ergebnis 1 bis 20 von 20
  1. Hallo zusammen,

    $ersterbeitragundneulingundso =)

    Ich weiss nicht, ob diese Info auf PocketPC.ch schon gepostet wurde. Falls ja, sorry für Doppelpost und einfach löschen oder zusammenführen, falls nein, dann wisst ihr das jetzt auch =). Den Beitrag selbst habe ich schon auf Android-Hilfe.de geschrieben und mache einfach ein Copy&Paste:

    vorweg möchte ich klarstellen, das dies hier keine Werbung für Swisscom sein soll, auch wenn ich selbst bei Swisscom (ex Fixnet) arbeite.

    Kurz nachdem ich mein SGS bei Swisscom gekauft hatte, hab ich das Branding runtergeschmissen, unter anderem auch, damit ich Froyo installieren konnte.

    Nun hat Swisscom ja mittlerweile selbst Froyo, genauer Android 2.2.1, freigegben (JQ3/JPY/JQ3 wenn ich mich nicht irre). Der Entscheid, diese Firmware testeshalber zu installieren hat mich positiv überrascht. Mit dieser Firmware ist es nun endlich möglich, die Swisscom-Hotspots über die "MOBILE-EAPSIM" SSID zu verwenden. Ein lästiges Login mittels SMS entfällt also, sofern eine Swisscom-SIM mit einer Unlimited Option (also alle Datenabos von Swisscom ) eingelegt ist.

    Freundliche Grüsse

    ei8ht
    0
     

  2. Klingt aber sehr nach Swisscomwerbung.
    Andererseits auch interessant.
    Ich hab mir erlaubt den Titel des Beitrages Sinngemässer zu gestalten.
    0
     

  3. Hoi Spline,
    Danke für die änderung des titels.
    Etwas habe ich noch vergessen: kann dies jemand nachprüfen bitte?
    Ich habe nur ein Gerät zur Hand.

    Danke und Gruß
    ei8ht


    Sent from my GT-I9000 using Tapatalk
    0
     

  4. Sehr Interessant muss ich sagen. Aber so ein klein bissel Werbung ist schon dabei.
    0
     

  5. Hallo,
    kann jmd. bestaetigen das EAP-SIM unterstuetzt wird, bzw. dass es im Menue auftaucht ?
    Danke.
    0
     

  6. Hallo zusammen,

    um meine aussage zu untermauern hier ein paar screenshots.

    Edit: Hier sind nun die Screenshots

    Gruß

    ei8ht
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken -snap20110331_152826.png   -snap20110331_152747.png   -snap20110331_152620.png   -snap20110331_152741.png  
    Geändert von ei8ht (31.03.2011 um 16:30 Uhr)
    0
     

  7. Hast Du vielleicht vergessen die Screen Shots abzuschicken ?
    0
     

  8. Jup, Tapatalk Streikt.
    Ich sende die Screens heute ca. 17.30 nach.

    Gruss

    ei8ht
    0
     

  9. Jetzt waere noch super der Screen auf dem man EAP-SIM auswaehlen kann... ich waere Dir sehr dankbar.
    0
     

  10. Hallo tmontag,
    ich denke, ich weiss auf was du hinaus willst: Wenn du den Hotspot anwählst, fragt dich das SGS nach dem WEP Schlüssel. Den kenne ich nicht. Was ich jeweils mache, wenn ich auf den Hotspot will ist, im Empfangsbereich des Hotspots das WLAN kurz aus- und einzuschalten.
    Nach einer kurzen Wartezeit (am besten mal einen Browser starten) bin ich automatisch mit dem MOBILE-EAPSIM verbunden.

    Ich hoffe, ich konnte dir damit weiterhelfen.

    Greez

    ei8ht
    0
     

  11. Kann man diese "nette" Feature auch abschalten?
    0
     

  12. Warum willst Du es abschalten ? Es zwingt Dich doch keiner es zu benutzen.

    @eight: Wuerde mich freuen wenn Du noch einen Screenshot vom EAP-SIM protokoll setting schickst (in der manuellen WiFi Konfig), den zumindest theoretisch liesse sich ja auch ueber einen anderen mech. zum MOBILE-EAPSIM SSID verbinden.

    Danke.
    0
     

  13. Mein Galaxy S zwingt mich dazu. Wenn W-Lan eingeschaltet ist, verbindet er sich immer automatisch mit dem MOBILE-EAPSIM Hotspot. Ich habe keine möglichkeit gefunden, damit sich das Galaxy nicht automatisch mit diesem Hotspot verbindet. Ich muss immer das WLAN abschalten. Das finde ich sehr mühsam.

    Eigentlich finde ich die Funktion auch sehr gut. Da ich aber ein Corporate Handy mit "nur" 250MB Datenvolumen habe und die Verbindung mit dem Hotspot mehr schlecht als recht funktioniert - machmal funktionierts einwandfrei, manchmal gar nicht, dann verlangt es ein Login und ein Passwort (welches ich aber nicht kenne), usw. - möchte ich lieber darauf verzichten.

    Kennt jemand eine Möglichkeit unter Android ein Hotspot zu ignorieren?
    Geändert von antony76 (29.04.2011 um 10:54 Uhr)
    0
     

  14. Flash einen Custom Build auf Dein Galaxy, der EAP-SIM nicht kann.
    0
     

  15. Hab gerade die Haende auf ein Galaxy S legen koennen. Update von JPB/JP3/JP7 auf JS5/JPY/JS6, kein SIM im "EAP-Methode"-Dialog!!!
    0
     

  16. @ tmontag

    Sorry, aber ich verstehe nur Bahnhof...
    0
     

  17. Ok kurz zur Erklaerung:

    die Swisscom nutzt zur Anmelden Deines Mobiltelefons per WLAN ein Protokoll namens EAP-SIM, das ist ein Teil des 802.1x bzw. WPA2-Enterprise sets, welches die WiFi Alliance zur Authentifizierung vorsieht.
    Es funktioniert so, dass Dein Mobiltelefon sich genau wie am GSM Netz authentifiziert, unter Zuhilfenahme Deiner Identifikationsdaten, die auf der SIM hinterlegt sind, und die Du durch Eingabe der PIN freigeschaltet hast. Nur, dass es diese Authentifizierung ueber WiFi und nicht ueber das Mobilfunknetz vornimmt.
    Die Swisscom nennt die entsprechende WiFi SSID "MOBILE-EAPSIM".

    Von aussen kann man aber nicht sehen, ob nun wirklich EAP-SIM oder stattdessen z.B. EAP-TTLS benutzt wurde, denn die Swisscom hat ja kuerzlich den "Easy Login" client auf dem Android Market platziert, der sich auch am Swisscom WiFi Netz anmelden kann, aber ich weiss nicht genau, welche Technik da verwendet wird.

    Nun gibt es aber nicht nur die Swisscom, ich moechte dieses (EAP-SIM) Verfahren an einem anderen WiFi Netz nutzen, und deswegen interessiert mich, welches Galaxy mit welchem Build das denn nun genau kann. Und ein erster Hinweis waere der entsprechende Menueeintrag, bei der manuellen Android WiFi Einrichtung, bei dem den bekannten Android Builds nur EAP-PEAP, -TLS und -TTLS ausgewaehlt werden so, so bei meinem letzten Versuch mit dem letzten offiziellen Build des Galaxy S (s.o.)

    Gruss t.
    0
     

  18. Zitat Zitat von tmontag Beitrag anzeigen
    Nun gibt es aber nicht nur die Swisscom, ich moechte dieses (EAP-SIM) Verfahren an einem anderen WiFi Netz nutzen, und deswegen interessiert mich, welches Galaxy mit welchem Build das denn nun genau kann.
    Ohne SS7 Zugriff auf das HLR wird das ganze relativ schwierig, sprich unmöglich
    0
     

  19. Na und, hast Du kein HLR zur Verfuegung ?
    0
     

  20. Leider Nein, für einen Zugang wäre ich aber sehr dankbar
    0
     

Ähnliche Themen

  1. SGS Froyo (2.2) und MW600
    Von Alexander Vieweg im Forum Samsung Galaxy S
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 24.08.2011, 08:27
  2. Froyo-update und das sgs lahmt
    Von Groschen im Forum Samsung Galaxy S
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 21.12.2010, 14:56
  3. SGS hängt plötzlich und startet neu!
    Von satriani im Forum Samsung Galaxy S Root und ROM
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 16.11.2010, 08:35
  4. GPS Routen auf SGS übertragen und mit App oder Google Earth etc nutzen
    Von schwarz.christoph im Forum Samsung Galaxy S
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 11.08.2010, 08:44
  5. Telekomwerbung - Das können wir besser - Songs erkennen
    Von daJhoony im Forum HTC Touch Pro 2
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 21.10.2009, 06:35

Besucher haben diese Seite mit folgenden Suchbegriffen gefunden:

mobile-eapsim passwort

galaxy S2 eap SIM

swisscom android 2.3

mobile eapsim passwort

eapsim passwort

samsung galaxy s android 2.3 swisscom

easy login swisscom

swisscom hotspot ssid

swisscom eap-sim i9000

mobile-eapsim wep key

mobile eapsim entfernen

swisscom mobile eapsim passwort

mobile eapsim

android hotspot ignorieren

Android eapsim

eapsim android

Swisscom i9000 Android 2.3

Samsung EAP-SIM

ssid swisscom handy

Eapsim swisscom wep

eap sim galaxy s2

samsung eapsim

eapsim swisscom wep passwort

samsung galaxy s2 froyo

ssid mobile-eapsim passwort

Stichworte