Galaxy Note rooten - Anfängerfragen Galaxy Note rooten - Anfängerfragen
Seite 1 von 2 1 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 33
  1. Hallo, ich bin neu im Forum und werde voraussichtlich noch ein Galaxy Note erwerben. Das mit dem rooten sieht eigtl. Dank der Anleitungen hier im Forum sehr einfach aus. Allerdings wollte ich fragen, ob ein einmaliger root des Handys genügt und ich dann für die zukunft auch updates machen kann etc.?? Wie hoch ist die Gefahr einer Beschädigung des Handys? Grund für das rooten ist für mich lediglich die Rechte-Steuerung via LBE Privacy. VG Benny
    0
     

  2. 19.06.2012, 11:50
    #2
    Hier werden sie geholfen:

    http://www.pocketpc.ch/samsung-galax...n-kernels.html

    Absolut easy erklärt, denke da ich es hingekriegt habe auch für Dummis geeignet.
    mfg Bernd
    0
     

  3. Danke. Scheint sehr einfach zu sein. Eine Frage nur. Wenn ich das Gerät erhalten habe, wollte ich erstmal auf die neueste Android-Version updaten (4.0.4?). Anschließend dann nur diese Schritte und fertig ist? Muss ich bei dieser SuperUser-App noch irgendwas konfigurieren? Wie sieht es da aus mit der Installation von Apps, läuft dann anschließend alles als ROOT und ohne Passwort-Eingabe? Wahrscheinlich ja und darum auch LBE Privacy Guard ne?
    0
     

  4. 19.06.2012, 17:34
    #4
    Die SuperUser-App ist sebsterklärend und du kannst einstellen wer die SU Rechte bekommen soll.
    Erst Update auf V4 und dann Root ist richtig
    mfg Bernd.
    0
     

  5. Hi, super, dann ist ja alles relativ unkompliziert. Wie sieht das mit dem Google-Account aus, der wird ganz normal vorher schon erstellt etc. Macht beim rooten keinen unterschied? Hat man sonst irgendwelche Nachteile durch diese Methode? Danke. VG Benny
    0
     

  6. 20.06.2012, 19:36
    #6
    Mir sind keinerlei nachteilige Veränderungen aufgefallen, wirklich absolut easy.
    0
     

  7. Hi, ich habe doch noch eine Sache vergessen zu fragen. Wie läuft es denn nach dem Rooten. Wenn bspw. Android 4.0.5 bzw. einfach neue Updates rauskommen. Muss ich dann jedesmal unrooten, updaten und dann wieder rooten? Gruß Benny
    0
     

  8. 22.06.2012, 07:33
    #8
    Das wird dir keiner beantworten können, da es davon abhängt, wie das Update gemacht ist. Manchmal wird Root vernichtet und man muss neu rooten, bei anderen Updates bleibts erhalten.
    Ist aber auch egal, weil Du darauf keinen Einfluss hast
    Das gilt für die Oneclickmethoden. Bei root mit CWM etc. dürfte das anders sein, wenn ich es richtig verstanden habe, weil damit die Systemumgebung so geändert wird, dass das Update auch nur noch auf bestimmte Bereiche zugreift. Aber da sind mir die Zusammenhänge noch nicht ganz klar.
    0
     

  9. Hallo, wie läuft das mit dem App-Store? Kann man da auch weiterhin ganz normal einkaufen?
    0
     

  10. 22.06.2012, 14:06
    #10
    Aber natürlich!
    0
     

  11. 31.10.2012, 20:17
    #11
    Guten Abend Gemeinde...

    will mich nun auch mal trauen... hab das Note jetzt ein Jahr und möcht nun endlich mal rooten. Verzeiht die Frage, aber wird beim Root irgend etwas gelöscht (Daten,Kontakte,Apps)?
    Habe soviel drauf (ausser Root), daß ich ungern "von vorn" anfangen möchte...

    Danke schon mal im voraus
    Geändert von smitten47 (31.10.2012 um 20:25 Uhr)
    0
     

  12. 31.10.2012, 20:45
    #12
    Es bleibt alles vorhanden.
    Mann sollte nur aufpassen wenn man neue Custom Roms ausprobiert und tiefgreifende Mods installiert.

    Gesendet von meinem GT-N7100 mit Tapatalk 2
    2
     

  13. 31.10.2012, 20:55
    #13
    Danke für die schnelle Antwort!
    Will nicht weiter flashen. Es soll "nur" Root drauf. Damit ich diverse Apps entfernen kann und Shortcuts für den Neustart anlegen will.

    Gesendet von meinem GT-N7000 mit Tapatalk 2
    0
     

  14. 31.10.2012, 21:01
    #14
    Dann ist es so, wie oben schon gesagt.

    No problem.
    2
     

  15. Hallo,
    habe dazu auch eine Frage:
    ist es nach dem Rooten auch möglich, von Android 4.04 auf 4.03 zu downgraden? Ich hab nach dem Update ein paar Kleinigkeiten, mit denen ich nicht zufrieden bin (z.B. ist die Darstellung von Schwarz bei Videos katastrophal geworden....
    Gruß aus Dresden
    0
     

  16. 05.11.2012, 14:24
    #16
    Einfach wie gewohnt flashen, ob Upgrade oder Downgrade ist egal, solange die Datei für das passende Gerät ist.
    1
     

  17. 23.11.2012, 09:40
    #17
    hallo Leute

    Ich hänge mich mal dran ... Ich habe Note 2 ...
    und zwar ich habe irgendwo gelesen dass nach dem Rooten kann man
    von Netzbetreiber einer Prepaid Karte die Play Store Rechnungen zahlen.
    Bis jetzt habe ich in Play Store nur eine Checkkarten Auswahl.
    jetzt meine Frage :
    Nach dem Rooten kann ich auch irgendwie Play Store von meiner Preapid Karte bezahlen
    oder, habe ich nur Net shit gelesen?


    Danke für antwort
    Gruß
    Miro
    Geändert von miro (23.11.2012 um 09:48 Uhr)
    0
     

  18. 23.11.2012, 10:27
    #18
    Bei welchen Provider bist du denn?

    Grundlegend war diese Methode nur für Vodafone und Telekom gedacht.

    Root alleine reicht aber nicht, man muss zusätzlich noch eine System Datei umschreiben und wenn du bei Eplus bist, dann geht es gar nicht.

    Gesendet von meinem GT-N7100 mit Tapatalk 2
    1
     

  19. 23.11.2012, 12:31
    #19
    Hallo Vitalij

    Danke für deine Antwort
    Ich habe eine Congstar Prepaid Karte.
    Das ist D Netz und ist eine T-Online preiswerte Marke
    Ich habe gehört das genau mit diese karte ohne Rooten sollte es gehen...
    Dann ....
    Hat sich aber rausgestellt das ich kein Zugang auf die Prepaid karte online Zahlungen habe.
    Dann habe ich wieder gelesen das soll es geht aber nur über Rooten,
    aber ob das stimmt?
    Wenn ja ... wäre nett wen jemand mir das genauer erklären könnte
    welche Datei das ist, und wie mache ich das?
    Danke in voraus
    Gruß
    Miro

    Nachtrag:
    Ich habe grade gelesen das Du auch die Congstar karte hast...
    dann weist du darüber bestens bescheid
    Geändert von miro (23.11.2012 um 12:36 Uhr)
    0
     

  20. 23.11.2012, 14:03
    #20
    Ich habe die Karte selber, damit geht es definitiv ohne Root.

    Was man aber machen muss!

    1.Wlan aus
    2.In dem Programm Manager(Einstellungen) die Daten vom Play Store löschen.
    3.Mit dem 3G Netz(ohne Wlan) den Play Store neu laden.
    4. Das kostenpflichtige app deiner Wahl auswählen und deine Daten zur Prepaid Karte hinzu fügen, fertig.
    5.Einmal konfiguriert, geht es auch im Wlan Netz.

    Gesendet von meinem GT-N7100 mit Tapatalk 2
    1
     

Seite 1 von 2 1 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Galaxy Note Rooten und neu auch wieder "unrooten" (deaktiv)
    Von spline im Forum Samsung Galaxy Note Root und ROM
    Antworten: 130
    Letzter Beitrag: 30.05.2012, 11:54
  2. Aktuelle Möglichkeiten (03.2012) das SGT Note mit XXLB1 zu rooten
    Von Nr5 im Forum Samsung Galaxy Note Root und ROM
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 11.03.2012, 09:54
  3. [Tausche] Google Galaxy Nexus Prime gegen Samsung Galaxy Note ;)
    Von Cafetante im Forum Marktplatz
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.02.2012, 18:00
  4. Ich kann mein Note nicht rooten.
    Von drmed im Forum Samsung Galaxy Note Root und ROM
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 05.02.2012, 11:02

Besucher haben diese Seite mit folgenden Suchbegriffen gefunden:

galaxy note rooten

samsung galaxy note rootenwas bringt rooten galaxy notenote rootensamsung note rootenrootenrooten galaxy notegalaxy note sicher rootenwie lösche ich den play store beim samsung note 2samsung note rooten vorteilegalaxy note rooten warumwas bringt rooten galaxy s3anfänger samsung galaxy note 2galxy note rootengalaxy note was bringt rootensamsung galaxy note rooten anleitunggalaxy note root anleitunggalaxy note nur rootenNachteil Handy Rooten Samsung Galaxy Note 2was bringt rooten galaxy note 2not2 was bringt rootengalaxy note einfach rootensamsung note rooten vorteilwie rootet man galaxy notegalaxy rooten

Stichworte