[ROM][ICS Firmwares] N7000XXLQ2 [22.05.2012][Android 4.0.3] [ROM][ICS Firmwares] N7000XXLQ2 [22.05.2012][Android 4.0.3]
Seite 1 von 2 1 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 21
  1. 01.06.2012, 12:05
    #1
    N7000XXLQ2
    Base Firmware: N7000XXLQ2(4.0.3)
    Modem: N7000XXLPT
    CSC: N7000XEULP4
    Build Date: 22-05-2012
    Changlist: 605927
    NON-WIPE
    NO BOOTLOADER
    CSC: XEU


    Download:

    https://hotfile.com/dl/157416726/669...XXLPT.zip.html
    Geändert von MikeFRG (01.06.2012 um 12:34 Uhr)
    1
     

  2. Gleiches wollt ich auch gerade Posten.

    XEU und dann vom 22.05. ... kann doch nur gut sein.
    0
     

  3. 01.06.2012, 14:11
    #3
    Ja hoffentlich warten wir mal auf die ersten mutigen
    0
     

  4. Ich mach es gleich (nach dem Kaffee)
    0
     

  5. 01.06.2012, 16:58
    #5
    Sehr schön soll laut xda wohl gut laufen

    "Spline 16:10h gleich nach dem Kaffe"

    18:30h !!! sooooooooooo lange dauert keine Kaffee


    18:45h : So ich hatte dann mal Abendessen eine Espresso (frisch gemahlen) und setzte mich nun auf den
    Balkon und werde eine schöne Zigarre rauchen, sollte wieder Erwarten Hr.Spline es nicht geschaft haben,
    weil ältere Menschen ja gerne mal ein bischen bubu machen nach dem Kaffee, die neue Firmware zu falschen, werde ich mich wohl opfern
    Dann möchte ich aber in leckerer Schweizer Schokolade ausbezahlt werden!
    Geändert von MikeFRG (01.06.2012 um 18:53 Uhr)
    0
     

  6. 01.06.2012, 19:50
    #6
    na dann GOGOGO . Das mit der Schoki musste mit Spline & Co. klar machen
    0
     

  7. 01.06.2012, 19:53
    #7
    So läuft super rund mit Stock Kernel und ist eine No Wipe alles bleibt wie es war, einfach die einteilige tar über PC odin flaschen fertig
    0
     

  8. Achso, ja, hab es auch drauf.
    Merke aber auf den ersten Blick nichts neues.
    Wenn, dann werden die Änderungen im Detail liegen.
    Kernel?
    0
     

  9. 02.06.2012, 17:18
    #9
    Mich wundert das sonst keiner sich hier meldet, das Rom läuft um einiges besser als die LPY auch mit Stock Kernel.
    Es hat keine Bugs soweit ich das nach einem Tag sagen kann, und mit dem SpeedMod auch geschmeidig und sehr Akku schonend.
    0
     

  10. Hm,...auch noch sonst kaum was zu lesen,..naja,..werds mal draufmachen
    0
     

  11. Naja, lol für Geschwindigkeit Rekorde sind ja die Schweizer auch nicht gerade bekannt..... Aber dank Ovomaltine sind die auch im Alter noch fit genug fürs Gebirge

    Aber mal Spaß beiseite, hab einfach keinen Bock wieder auf Stock Firmware, warte lieber, bis dann ein vernünftiges Rom darauf basiert..... Aber Samsung sollte lieber den Kernel fix releasen, als neue Versionen der Stock Rom, wo die Spracherkennung wieder zwei Wörter mehr kann.......

    Lg

    Sent from my GT-N7000 using Tapatalk 2
    0
     

  12. So...seit gestern LQ2 via mobile Odin glatt draufgezogen. Hatte gar nicht auf Den Kernel geguckt, scheint aber auch ein neuer zu sein. Weiss da jemand ob Samsung den Superbrickbug gefixt hat oder hat jemand was gehört?
    Momentan ist mir das egal da ich sofort wieder den Speedmod druffjepackt habe. Keinerlei Beschwerden und läuft mit Nova flüssig....so kann das bleiben, echt schick.

    Gesendet von meinem GT-N7000 mit Tapatalk 2
    0
     

  13. 03.06.2012, 20:13
    #13
    Servus,

    habe mit Odin 1.85 das XXLQ2 drauf gespielt, aber nun bin ich nicht mehr ROOT und so Sachen wie LBE funktionieren nicht
    mehr weil´s nicht starten kann. Gibt es zu dem Thema Root irgendwas zu beachten oder ist das wie bisher auch?

    Ansonsten lief alles super, ohne Datenverlust alles noch da.

    Hat bzgl. root jemand einen Tip für mich?
    0
     

  14. Mit mobile Odin z.B. denn Speedmod-Kernel flashen, dann hast Du root.

    Gesendet von meinem GT-N7000 mit Tapatalk 2
    0
     

  15. 03.06.2012, 20:29
    #15
    dann testen ich das doch mal
    Danke für den Tip
    0
     

  16. Wohlgemerkt mit mobile Odin...sonst geht der Flashcounter hoch

    Gesendet von meinem GT-N7000 mit Tapatalk 2
    0
     

  17. Ja nur Mobile Odin läuft nicht ohne root .. *g*

    Also wer die Firmware über das normale Odin geflasht hat geht wie ich vor...

    In den Downloadmodus gehen. Note ausschalten . Affengriff mit Minus Taste..
    Root Kernel per normalen Odin Flashen.. bei Pda einfügen
    http://download.chainfire.eu/180/CF-...etrieve_file=1

    Dann wieder. In den Downloadmodus gehen. Note ausschalten . Affengriff mit Minus Taste..
    Danach den Triangle Away Kernel Flashen. auch per Odin .. Pda
    http://forum.xda-developers.com/atta...4&d=1338155365

    Dann mit Triangle Away den Counter resetten
    http://forum.xda-developers.com/atta...7&d=1338838658



    Dann per Mobile Odin das Rom noch mal flashen und fertig..
    http://forum.xda-developers.com/atta...6&d=1338474078

    Funktioniert selber getestet...

    Lg Gucki
    Geändert von gucki51 (06.06.2012 um 03:36 Uhr)
    0
     

  18. 06.06.2012, 09:48
    #18
    HI,
    die neu Firmware hat drei neue Apps mit an Bord:

    - Samsung HUB (Nachfolger von Samsung Apps?)
    - Google Play Books (Nachfolger von Readers HUB?)
    - Google Play Movies (Nachfolger von welchem HUB?).

    Ansonsten wohl eher nur bugfixes (allerdings bestimmt nicht den CWM-Bug, da dies nicht von Samsung stammt).

    Gruß aus HH
    RoccoD

    PS: habe die beiden Google Apps über Titanium Backup eingefroren, brauch ich nicht und sind mir zu oft online...
    0
     

  19. 06.06.2012, 19:07
    #19
    Hat vielleicht einer noch eine Idee an was meine Akkus scheitern? Komme ums Verrecken nicht über viel mehr als einen Tag Nutzung. Ich habe jetzt seit 2 Tagen die LQ2 inklusive Speedmod-Kernel drauf (vorher franco r3) aber hat auch keine Verbesserung gebracht. Schön mit Werksreset und nur die Apps über Titanium wieder drauf geladen.

    Habe auch gemäss den Akkutipps von Spline alles schön eingestellt und sogar noch zusätzliche Apps deaktiviert (z.B. diese oben wie auch RoccoD) und trotzdem war die Akkuleistung unter 2.3.6 mit normalem CF-Kernel viel besser.

    Ich lade meine Akkus immer extern (an der externen originalen Ladestation). Aber auch das kann es nicht sein weil ich es auch schon versucht habe mit direkt am Handy über Nacht voll laden. Gleiche Akkuleistung.

    Gruss,
    Marc
    0
     

  20. 06.06.2012, 20:14
    #20
    Hast du mal nachgesehen ob deine CPU in den Deepsleep geht. Das kannst du mit CPUSpy sehen, es gibt auch mehrere Threads hier zu dem Thema.

    Erfahrung mit der Akkulaufzeit unter ICS

    *EDIT* Obwohl wenn du extern lädst kann es der Bug ja nicht sein, aber den Deepsleep würde ich mir trotzdem mal ansehen.
    Geändert von madbird (06.06.2012 um 20:29 Uhr)
    1
     

Seite 1 von 2 1 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. [ROM][ICS][04.06.2012] Android Open Kang Project - p4/wifi/vzw - Build 38
    Von HTC Jack im Forum Samsung Galaxy Tab 10.1 Root und Rom
    Antworten: 84
    Letzter Beitrag: 02.08.2012, 18:35
  2. Antworten: 479
    Letzter Beitrag: 25.06.2012, 07:49
  3. [ROM][ICS Firmwares] I9100XWLP7 OXE, XEN, DBT; AUT [20.04.2012][Android 4.0.3]
    Von diddsen im Forum Samsung Galaxy S2 Root und ROM - GT-I9100
    Antworten: 81
    Letzter Beitrag: 27.05.2012, 19:23
  4. [ROM][ICS Firmwares] I9100XWLP3 [23.03.2012][Android 4.0.3]
    Von diddsen im Forum Samsung Galaxy S2 Root und ROM - GT-I9100
    Antworten: 59
    Letzter Beitrag: 04.04.2012, 00:05
  5. [ROM][ICS Firmwares] I9100XWLP4 [26.03.2012][Android 4.0.3]
    Von diddsen im Forum Samsung Galaxy S2 Root und ROM - GT-I9100
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.04.2012, 14:39

Besucher haben diese Seite mit folgenden Suchbegriffen gefunden:

n7000xxlq2

n7000xxlq2 root

android 4.0 galaxy note downloadn7000xeulp4samsung galaxy note android 4.0 downloadn7000xxlq2 downloadgalaxy note 4.0 downloadroot android 4.0.3samsung galaxy note android 4.0 romgalaxy note 4.0.3 romandroid 4.0 samsung galaxy note downloadgalaxy note firmware 4.0 downloadroot android 4.0.3 galaxy noteroot samsung note android 4samsung galaxy note rooten 4.0.3root samsung galaxy note android 4.0.3gt-n7000 xeu n7000xxlq2android 4.0.3 galaxy notegalaxy note android 4.0 downloadn7000xxlpt rootenandroid 4.0 download galaxy notesamsung note firmware 4.0android 4.0 rom galaxy noten7000xxlpt root kernel download

Stichworte