Verkauf eines Note 7 Verkauf eines Note 7
Seite 1 von 3 12 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 47
  1. Mich würde mal interessieren ob es erlaubt ist ein Note 7 der alten gefährlichen Reihe von Privat zu Verkaufen obwohl man vorsätzlich weiß das dieses Gerät aus den genannten Sicherheitsmängel vom Markt genommen wurde und es von fast jeder Fluggesellschaft ect. verboten wurde es an Bord mit zu nehmen und es keine Zulassung mehr hat, geschweige denn das es gar nicht mehr laufen wird. Wenn man das jetzt weil man Geldgeil ist verkauft mit dem Wissen der Mängel und dem Käufer brennt es ab und es entsteht ein größerer Schaden hat der Verkäufer sich dann nicht strafbar gemacht. Was sagt ihr dazu
    0
     

  2. Was soll man dazu sagen? Ohne es rechtlich bewerten zu wollen, ist es moralisch verwerflich.


    Mit der kostenlosen PocketPC.ch App von meinem iPad aus geschrieben.
    0
     

  3. Moralisch in jedenfall aber ich würde gerne mal wissen ob das nicht rechtlich auch nicht ok ist vielleicht kennt sich einer ja damit aus
    0
     

  4. Rechtlich gesehen ist es wie eine Straftat, man wusste vom Rückruf seitens Samsung und hat diese nicht befolgt. Es kann natürlich mit jedem Gerät passieren, aber hier ist der Fall leidert noch anders, da würde ich schon das Gerät nicht kaufen, wenn ich es sowieso schon weiss, dass da ein Rückruf stattgefunden hat.
    0
     

  5. 04.07.2017, 18:14
    #5
    Den Rückruf von Samsung müsste man ja nicht befolgen, es ist das Eigentum vom Käufer. Man wäre aber dumm, wenn man dies nicht befolgt wegen der Entschädigung und Neugerät.
    Nur ist es moralisch nicht in Ordnung, wissentlich ein solches Gerät zu verkaufen. Rechtlich wird dem Verkäufer nichts geschehen. Ausser Samsung reicht eine Zivil Klage ein oder der Käufer nimmt es mit an einen Ort wo dies Gerät verboten ist, wie ins Flugzeug. Ansonsten sehe ich da kein Problem, da eigentlich fast jeder über das Note 7 bescheid weiß. Funktionieren wird es ja auch nicht mehr, hat doch Samsung ausgebremst.

    Huawei Mate 9
    1
     

  6. Also ich habe mal nachgefragt also mein Bekannte von der Polizei sagte es sei schon ne Straftat und auch Betrug weil der es genau weiß wegen Rückruf .
    0
     

  7. 04.07.2017, 18:43
    #7
    Ausser er teilt dies dem Käufer mit, dann dürfte es keine Straftat mehr sein. Einem Unwissenden dies zu verkaufen schon.

    Huawei Mate 9
    0
     

  8. Er teilt es eben nicht mit sondern wirbt es als sammlerstück und der weiß halt genau mit dem Rückruf also ist es für mich Betrug und auch Straftat
    0
     

  9. 04.07.2017, 20:34
    #9
    Ja so ist es Betrug und eine Straftat. Er bringt andere dadurch in Lebensgefahr, ist der wahnsinnig? Kann man den Anzeigen?

    Huawei Mate 9
    0
     

  10. Zitat Zitat von Sagittarier Beitrag anzeigen
    Ja so ist es Betrug und eine Straftat. Er bringt andere dadurch in Lebensgefahr, ist der wahnsinnig? Kann man den Anzeigen?

    Huawei Mate 9
    Also ich habe keine Ahnung ob man sowas melden kann bzw sowas zur Anzeige bringen kann. Wie ich es früher schon hinreichend gesagt habe es muss nichts passieren aber habe die Meinung vertreten das man das Ding umgehend zurück bringen sollte weil wenn was passiert kann das übel ausgehen. Jetzt stellt euch mal vor ein nichts ahnender kauft das Ding und der lädt das nachts und es entzündet sich und es passiert was wer kommt dann dafür auf .
    Und dieser Typ der das in der Bucht verkaufen will ist für mich nur Geld geil und will da noch seinen Profit draus machen, denn schon die Aussage absolutes Sammlerstück mit allen Rechnungen und belegen sagt doch eigentlich alles aus oder ihm ist klar bewusst was er da verkauft und das es so nicht mehr gibt weil vom Markt genommen
    0
     

  11. 05.07.2017, 07:52
    #11
    Wenn du aber weißt wer dies ist, kann man doch die Polizei auf den Aufmerksam machen. Die sollen sich dann um alles weitere kümmern.

    In welcher "Bucht" will der dies verkaufen, bist du im Urlaub?

    Huawei Mate 9
    0
     

  12. LOL - ich denke mit "Bucht" ist hier wohl e-bay gemeint, oder dann eine der pages im DarkWeb gemeint, und da wird es dann wohl wieder etwas schwieriger mit dem anzeigen. Grundsätzlich schon mal moralisch verwerflich, das Teil überhaupt anzubieten, dann noch als Sammlerstück (gerade wenn Samsung eh selber mitgeteilt hat, dass sie die überarbeiteten und sauber funktionierenden Note 7 als Special Edition raus geben wollen).
    0
     

  13. 05.07.2017, 09:01
    #13
    Ach so Bucht = eBay, ist ja Lustig, hab ich nicht gewusst, lol. Dann sollte man dies dem Betreiber melden, kann man das bei eBay. Das der die Seite sperrt.

    Huawei Mate 9
    0
     

  14. Habe es bei eBay gemeldet. Mal gucken, wie moralisch die sind.


    Mit der kostenlosen PocketPC.ch App von meinem iPad aus geschrieben.
    0
     

  15. 05.07.2017, 11:39
    #15
    Zitat Zitat von Sagittarier Beitrag anzeigen
    Den Rückruf von Samsung müsste man ja nicht befolgen, es ist das Eigentum vom Käufer. Man wäre aber dumm, wenn man dies nicht befolgt wegen der Entschädigung und Neugerät.
    Nur ist es moralisch nicht in Ordnung, wissentlich ein solches Gerät zu verkaufen. Rechtlich wird dem Verkäufer nichts geschehen. Ausser Samsung reicht eine Zivil Klage ein oder der Käufer nimmt es mit an einen Ort wo dies Gerät verboten ist, wie ins Flugzeug. Ansonsten sehe ich da kein Problem, da eigentlich fast jeder über das Note 7 bescheid weiß. Funktionieren wird es ja auch nicht mehr, hat doch Samsung ausgebremst.

    Huawei Mate 9
    Genau so ist es. Rechtlich aus meiner Sicht als Jurist volle Zustimmung

    Sofern auf die Rückrufaktion, die möglichen Risikien bei Inbetriebnahme und das gesamte "Vor-Geschehen" hingewiesen wird, ist es definitiv keine Straftat. Es ist kein Betrug, keine Täuschung, kein unerlaubter Erwerb, ... - kurzum, kein Tatbestand, der gemäß StGB einschlägig wäre.

    Ausnahme (!): Man verkauft das Gerät als "funktionsfähiges" Handy und weist nicht auf die Vorgeschichte hin - auch wenn es möglicherweise tatsächlich nicht betroffen ist und evtl. aktuell gerade funktioniert.
    1
     

  16. http://pages.ebay.com/link/?nav=item...obalID=EBAY-DE

    Hier das Angebot. Kein Hinweis auf die Vorgeschichte oder mögliche Risiken.
    Wenn das erlaubt ist, verliere ich den Glauben an Recht.


    Mit der kostenlosen PocketPC.ch App von meinem iPad aus geschrieben.
    0
     

  17. Jepp um dieses Angebot handelt es sich . In China auf eBay steht zum Beispiel eins drin worauf klar hingewiesen wird was damit ist und schreibt ganz klar Kauf auf eigene Gefahr. Der hier schreibt nichts ich halte das für nicht in Ordnung was der macht
    0
     

  18. 05.07.2017, 18:00
    #18
    Also ich wenn auf den Link drücke, werd ich zwar zu eBay geleitet aber ohne dies Angebot. Stellt Mal jemand nen Screenshot ein. Auch wenn ich es suche kommt nix.

    Huawei Mate 9
    0
     

  19. 05.07.2017, 18:02
    #19
    Zitat Zitat von angerhome Beitrag anzeigen
    http://pages.ebay.com/link/?nav=item...obalID=EBAY-DE

    Hier das Angebot. Kein Hinweis auf die Vorgeschichte oder mögliche Risiken.
    Wenn das erlaubt ist, verliere ich den Glauben an Recht.


    Mit der kostenlosen PocketPC.ch App von meinem iPad aus geschrieben.
    Das ist SO mit ziemlicher Sicherheit rechtlich unzulässig. Stichwort: "Irreführung", "Täuschung". Und unabhängig vom strafrechtlichen Aspekt, möchte ich nicht in der Haut des Verkäufers stecken, falls das Ding in Flammen aufgeht ... Zivilrecht und Schadensersatz, bis hin zu Schmerzensgeldforderungen steht dann alles im Raum
    0
     

  20. 05.07.2017, 18:30
    #20
    Jop, kann man da nicht eBay kontaktieren, damit die den Verkauf stoppen? Muss doch möglich sein.

    Huawei Mate 9
    0
     

Seite 1 von 3 12 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. [Anleitungen] Erstellen eines EFS/NV Data Backup - Galaxy Note 4
    Von aljee77 im Forum Samsung Galaxy Note 4 Root und ROM
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 21.12.2016, 18:04
  2. [Verkaufe oder Tausche] Samsung Galaxy S3 LTE 16 GB Titanium Gray !NEU! Verkauf oder Tausch GG SG NOTE II
    Von vanch im Forum Marktplatz
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 28.12.2012, 11:14
  3. Lohnt sich der Verkauf eines SGS 2 in schwarz mit Wasserschaden?
    Von GhostCanon im Forum Samsung Galaxy S2
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 08.12.2012, 18:42
  4. Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 16.09.2010, 16:01
  5. Lieferzeit eines Paketes (innerhalb eines Tages?)
    Von klausi1994 im Forum HTC Desire Kauf / Provider
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 15.05.2010, 11:56

Stichworte