Kann das Tab mit einem herkömmlichen Monitor betrieben werden? Kann das Tab mit einem herkömmlichen Monitor betrieben werden?
Danke Danke:  0
Ergebnis 1 bis 10 von 10
  1. 12.02.2013, 08:47
    #1
    Hab jetzt auf die Schnelle nichts gefunden, dass das Tastaturdock einen VGA oder DVI Anschluss hat! Deswegen hier nochmal die Frage, ob man an das Tab in irgendeiner Weise an einen herkömmlichen Monitor (nur VGA/DVI Anschluss vorhanden) anschließen kann! Das wäre praktisch das letzte, was ich noch benötige um das die Sachen weiter erledigen zu können, die ich jetzt schon an der Backe hab!

    Zu Hause kann ich gut mit dem miniHDMI Anschluss leben! Aber Auf Arbeit würde ich gern das Tab die 8 Stunden am Monitor dran haben um bei 27 Zoll mit der Maus von Moskau bis nach Paris fahren zu können! Ist das irgendwie möglich? Oder wenn es das nicht ist - gibts irgendwelche Workarounds, wie ich das doch bewerkstelligen kann (VGA - HDMI Adapter)???

    Danke schon mal für Auskünfte!

    ---------- Hinzugefügt um 09:47 ---------- Vorheriger Beitrag war um 09:41 ----------

    Habs gefunden: Die Antwort ist

    http://www.redcoon.de/B380943-Asus-E...ehör?refId=pla
    0
     

  2. Der Anschluß für einen externen Monitor ist am Tablet. Tastatur hat Ladebüchse, zwei USB2.
    0
     

  3. 12.02.2013, 14:35
    #3
    Am Tablet ist ein mirkoHDMI out. Der kann HDMI, DVI, DP und VGA ausgeben. Dein verlinkter Adapter sollte klappen, gibt ihn auch noch original von Samsung: http://www.amazon.de/Samsung-900X3-M...=pocketpc0d-21
    Wobei ich mich frage welcher 27" nur VGA hat und ob das Bild nicht sehr matschig aussieht?
    0
     

  4. 12.02.2013, 15:14
    #4
    Ich würde bei der Monitorgrösse ein mHDMI / HDMI Kabel benutzen.
    0
     

  5. 12.02.2013, 19:18
    #5
    es gibt auch ein hdmi zu dvi adapter d.h.

    zuerst mhdmi auf hdmi http://www.amazon.de/Adapter-Mini-St...=pocketpc0d-21
    und dann noch hdmi auf dvi adapter. das hier z.b. http://www.amazon.de/Wentronic-Adapt...=pocketpc0d-21
    und dann noch ein hdmi kabel dazwischen.

    das bild wäre hierbei weiterhin digital und nicht matschig

    MFG Plutonic
    Geändert von Plutonic1 (12.02.2013 um 19:22 Uhr)
    0
     

  6. 12.02.2013, 19:26
    #6
    Zitat Zitat von Plutonic1 Beitrag anzeigen
    und dann noch hdmi auf dvi adapter. das hier z.b. http://www.amazon.de/Wentronic-Adapt...=pocketpc0d-21
    und dann noch ein hdmi kabel dazwischen.
    Halt!
    Du verlinkst gerade miniHDMI (Typ-C) auf HDMI, aber das Pro hat mikroHDMI (Typ-D)! Sowas hier ist gebraucht:
    http://www.amazon.de/DELOCK-Adapter-...0696915&sr=1-1
    Durch das Kabelgewicht können diese Adapter aber wohl etwas an Stabilität verlieren. Würde eher ein richtiges Kabel nehmen, wenn man DVI braucht sowas:
    http://www.amazon.de/Micro-HDMI-DVI-...0697118&sr=1-1
    HDMI:
    http://www.amazon.de/AmazonBasics-HD...0697058&sr=1-3
    VGA siehe oben
    Sollte zumindes die stabilere Art der Verbindung sein.
    0
     

  7. 13.02.2013, 09:50
    #7
    Perfekt Leute! Danke einstweilen! Hatte es gestern dann satt mir ewig die Nase am Schaufester plattzudrücken und hab das Vieh jetzt schlussendlich bestellt! Mal sehen, was es bei mir aufschlägt! Das Tablet-Zeitalter hat begonnen!
    0
     

  8. 14.02.2013, 14:50
    #8
    Ich habe den Original Samsung micro HDMI zu VGA Adapter mitbestellt und bin nicht 100% zufrieden damit. Das über den anlogen Weg übertragene Bild ist etwas schlierig / matschig und ca. 4 bis 5 mal am Tag ist das Bild für ein paar Sekunden weg.

    Da mein Monitor kein HDMI, sondern nur den DVI-D Eingang hat werde ich mir wahrscheinlich so was noch zulegen:

    http://www.amazon.de/Micro-HDMI-DVI-...=pocketpc0d-21

    Aus Erfahrung gelernt: Erst mal schauen, was der Monitor für Anschlüsse hat und dann den bestmöglichen direkten digitalen Weg wählen ...

    Wobei der Samsung-Adapter auch kein Fehlkauf bleibt, da viele ältere Beamer nur per VGA ansprechbar sind ...
    0
     

  9. 14.02.2013, 15:00
    #9
    VGA ist nur noch schrecklich . Habe es bei einem 1024x768 15" Monitor das letzte Mal benutzt (zu Zeiten wo Grafikkarten noch auf die Qualität ihres Analogausganges getestet wurden ). Das kann man niemandem empfehlen, außer er hat noch legacy Sachen (vor allem Beamer in nicht-privaten Bereichen), die nur VGA Eingänge haben. Sonst immer den digitalen Weg gehen, stimmt. Berichte mal wie das ist, ich habe seit gestern den Ativ Pro und überlege welches Kabel ich kaufen soll (wird wohl auch DVI und HDMI hinauslaufen). Achja, das verlinkte Kabel ist nur 50cm, reicht dir das? Ich habe oben die 3m Variante verlinkt für 2€ mehr.
    0
     

  10. 14.02.2013, 15:09
    #10
    Zitat Zitat von Deathangel Beitrag anzeigen
    Achja, das verlinkte Kabel ist nur 50cm, reicht dir das? Ich habe oben die 3m Variante verlinkt für 2€ mehr.
    Hab ich auch gesehen, aber ich habe das Tablet im Büro immer als erweiterten zweiten Bildschirm neben meinem Monitor stehen und 3m sind dann wieder zu viel Kabel auf dem Tisch ...

    VGA-Adapter gebe ich Dir Recht, aber da ich viele Vorträge in wechselnden Örtlichkeiten halten muss, wird der sicher noch seine Verwendung finden ...
    0
     

Ähnliche Themen

  1. [Sensation XE] Mit einem anderen Telefon kann nicht gekoppelt werden
    Von janball im Forum HTC Sensation / Sensation XE
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 19.08.2012, 09:33
  2. nach entnahme des sim kann der tab nicht gestartet werden
    Von mikiti im Forum Samsung Galaxy Tab Root und ROM
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 12.12.2011, 15:41
  3. Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 10.08.2011, 19:12
  4. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.02.2011, 10:54
  5. Das Gerät kann mit Visionary nicht gerootet werden
    Von Shadowwing20 im Forum HTC Desire HD Root und ROM
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 08.01.2011, 08:03

Besucher haben diese Seite mit folgenden Suchbegriffen gefunden:

tablet mit monitor verbinden

tablet mit bildschirm verbinden

tablet an monitorsamsung tablet mit monitor verbindenmonitor an tablettablet externer monitortablet auf monitor anzeigentablet externer bildschirmtablet mit pc monitor verbindengalaxy tab mit monitor verbindentablet mit pc bildschirm verbindenexternen monitor an tablettablet an pc bildschirmtablet an monitor anschliessentablet an pc monitortablet an externen monitor anschliessenandroid tablet externer monitorsamsung tablet externer bildschirmandroid externer monitorhttp:www.pocketpc.chsamsung-ativ-smart-pc-pro181869-tab-herkoemmlichen-monitor-betrieben.html