Samsung Ativ S - Akkulaufzeit Samsung Ativ S - Akkulaufzeit
Seite 1 von 2 1 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 31
  1. In diesem Thread kann man über die Akkuleistung des Gerätes diskutieren.
    0
     

  2. WOW, ich bin begeistert vom Akku, mal sehen wie sich dies noch entwickelt

    Unter normaler Nutzung im Alltag, 1 Tag 16 Stunden, Rest 14%

    Samsung Ativ S - Akkulaufzeit-wp_ss_20121220_0001.jpg
    0
     

  3. Bei sehr geringer Nutzung, 2 Tage 16 Stunden, Rest 7%

    Samsung Ativ S - Akkulaufzeit-wp_ss_20121223_0005.jpg
    0
     

  4. 03.01.2013, 18:27
    #4
    Bei mir auch so immer über ein Tag.. Nutze es aber nicht sehr oft. 3-4h am Tag.
    0
     

  5. 05.01.2013, 18:15
    #5
    Möchte nur in die Runde werfen, so Akkus brauchen etwas bis sie die Endleistung haben. Also es kann durchaus sein das erst nach einer Woche wirkliche volle Leistung (Kapazität) da ist, je nach dem wie viele Ladezyklen er bis dahin hatte.
    Alles was über einem Tag ist, bei etwas häufiger Nutzung finde ich okay.
    0
     

  6. 05.01.2013, 18:42
    #6
    Natürlich. Nach ein paar Ladezyklen hat es die volle Kapazität. Akku ist besser als beim Nexus 4 z.B. und das geht in Ordnung
    0
     

  7. 06.01.2013, 19:24
    #7
    kleine Frage zum Akku: Wenn ich mein ATIV mit 15% Akku an den Laptop stecke um zu synchronisieren und ihn dann wieder abziehe und das Handy später am Ladegerät lade, gibt das Folgeschäden für den Akku (Memory-Effekt etc..)?

    (Bin auf dem AKKU-Gebiet etwas hinten nach.. hab gehört es gibt keinen Memory-Effekt mehr..)

    Trotzdem vielen Dank für Eure Antwort!
    0
     

  8. 06.01.2013, 19:29
    #8
    Hi, nein Memory Effekt gibts seit dem NiMh Akkus eigentlich nicht mehr (nur damals bei NiCd) aber ich schaue auch das ich unnütze Ladezyklen vermeide. Bei LiIon und LiPo müsste es gänzglich egal sein, aber wie du schon sagst ich bin da auch etwas altmodisch und versuche eher nur zu Laden wenns nötig ist, und wenn ichs schon anstecke dann lasse ichs auch möglichst lange (voll) laden.
    Ativ S habe ich zwar erst seit gestern aber bei meinem Iphone hatte ich es so gemacht.
    1
     

  9. 06.01.2013, 19:33
    #9
    Danke das wollte ich hören great
    0
     

  10. 06.01.2013, 19:37
    #10
    Bin Modellflieger und kenne daher die Eigenheiten von lipo noch aus der anderen Richtung. Z.B. Kälte ist sehr blöd, dann hat das Ding kaum Leistung (<20°), Tiefentladung ist sehr blöd (<20% Rest) (natürlich werden die Handys hier rechtzeitig regeln)...
    Wiki schreibt unter Lebensdauer u.a.:
    Empfehlungen:
    häufiges Nachladen (flache Entladezyklen)
    hochwertiges Batteriemanagementsystem, oft durch den Nutzer nicht beeinflussbar
    Betrieb im optimalen Temperaturbereich, Lagerung bei Nichtgebrauch eher kühl
    0
     

  11. 06.01.2013, 19:46
    #11
    also ist der verbaute LiIon optimal für das Samsung und ist auch nicht böse wenn man ihn mal nur kurz an den Strom lässt...

    (Hätte zuvor mal googlen sollen denk ich http://www.teltarif.de/handy/akku.html )
    0
     

  12. 08.01.2013, 09:17
    #12
    Mein Akku hielt jetzt nach der 2. Ladung ziemlich genau 48 Stunden bei einer Nutzung von ca. 6 Stunden auf die 2 Tage.
    Zusätzlich werden 2 Mailpostfächer halbstündlich synchronisiert, Datenverbindung und Wlan sind immer an.
    Das ist für den Anfang schon mal eine super Leistung.
    1
     

  13. Zitat Zitat von unti Beitrag anzeigen
    Mein Akku hielt jetzt nach der 2. Ladung ziemlich genau 48 Stunden bei einer Nutzung von ca. 6 Stunden auf die 2 Tage.
    Zusätzlich werden 2 Mailpostfächer halbstündlich synchronisiert, Datenverbindung und Wlan sind immer an.
    Das ist für den Anfang schon mal eine super Leistung.
    Man muss sich echt daran gewöhnen mit der Ausdauer weil man es so einfach nicht kennt
    0
     

  14. 09.01.2013, 08:22
    #14
    Also bei mir ist der Akku recht schnell weg.. Seit dem aufladen gestern 23uhr bis jetzt 10%.. Bei minimaler Nutzung..

    Gibts ein app welches den Stromverbrauch der Apps etc misst?

    Lg
    Mit der kostenlosen PocketPC.ch App von meinem GT-I8750 aus geschrieben.
    0
     

  15. 09.01.2013, 12:11
    #15
    Hast du evtl. NFC eingeschaltet?
    Das soll ja ziemlich am Akku saugen.
    0
     

  16. NFC hatte ich anfangs auch aktiv, macht viel aus wenn deaktiviert
    0
     

  17. 09.01.2013, 19:47
    #17
    habt ihr so einen ähnlichen verbrauch?
    heute ist meine zweite Ladung. ma sehen ob es sich bessert NFC und das ganze Xbox Zeug is aus.. ich schau generell dass nur das notwendigste gesynct wird.

    Samsung Ativ S - Akkulaufzeit-wp_ss_20130109_0001.png

    geil is ja die Kurve nach oben um etwa 11 Uhr da hatte ich 76% und gleich drauf 78%.. is noch etwas bugy die sache
    0
     

  18. Zitat Zitat von coolgalant Beitrag anzeigen
    kleine Frage zum Akku: Wenn ich mein ATIV mit 15% Akku an den Laptop stecke um zu synchronisieren und ihn dann wieder abziehe und das Handy später am Ladegerät lade, gibt das Folgeschäden für den Akku (Memory-Effekt etc..)?

    (Bin auf dem AKKU-Gebiet etwas hinten nach.. hab gehört es gibt keinen Memory-Effekt mehr..)

    Trotzdem vielen Dank für Eure Antwort!
    Was man so liest ist es sogar besser wenn man kurze Ladezyklen hat anstelle von langen. Sprich den Akku immer zwischen (freigewählt) 20 % und 80 % zu nutzen ist besser für ihn als immer ganz leeren und ganz Laden.

    Ebenfalls sollte ein moderner Akku auch bereits bei den ersten Ladezyklen volle Leistung haben und nicht erst nach ein paar.
    0
     

  19. 13.01.2013, 19:03
    #19
    Zitat Zitat von Nemoc Beitrag anzeigen
    Was man so liest ist es sogar besser wenn man kurze Ladezyklen hat anstelle von langen. Sprich den Akku immer zwischen (freigewählt) 20 % und 80 % zu nutzen ist besser für ihn als immer ganz leeren und ganz Laden.
    Ebenfalls sollte ein moderner Akku auch bereits bei den ersten Ladezyklen volle Leistung haben und nicht erst nach ein paar.
    So in etwa hatte ich oben aus Wiki zitiert. Das mit den Ladezyklen kann ich nicht sagen, ich hätte eher beobachtet das es tatsächlich etwas länger wird mit der Zeit, aber genau mitgeschrieben habe ich bei keinem Gerät...
    0
     

  20. 13.01.2013, 20:59
    #20
    Also ich hab jetzt auch nicht festgestellt, dass sich der Akku spürbar verbessert hat aber ich komme meistens knapp 2 Tage ohne laden aus und das ist schon eine Leistung in der heutigen Zeit. (Naja der Akku meines Samsung GT-C3350 hält ungelogen 6-8 Wochen, liegt aber auch nur aufm Traktor rum so als Notfallhandy ist aber immer eingeschaltet) Aber das kann man natürlich nicht vergleichen
    0
     

Seite 1 von 2 1 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Samsung Ativ S - Testberichte
    Von cosmocorner im Forum Samsung Ativ S
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 24.04.2013, 10:42
  2. Samsung Ativ S - Fotoqualität
    Von cosmocorner im Forum Samsung Ativ S
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 29.12.2012, 11:37
  3. Samsung Ativ S Fotos
    Von ChrisXP im Forum Samsung Ativ S
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 20.12.2012, 12:26
  4. Samsung ATIV Smart PC und ATIV Smart PC Pro
    Von Noticed im Forum Samsung ATIV Smart PC
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 26.10.2012, 22:35
  5. Samsung Ativ S - Videoqualität
    Von cosmocorner im Forum Samsung Ativ S
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.09.2012, 12:41

Besucher haben diese Seite mit folgenden Suchbegriffen gefunden:

samsung ativ s akku

ativ s akku

akku samsung ativ s

samsung ativ s akkulaufzeit

akku ativ ssamsung ativ s ersatzakkuativ s akkulaufzeitativ s akku threadsamsung ativ s akku laufzeitativ s ativ s laufzeitsamsung Akkuleistungakku samsung ativsamsung ativ s laufzeitladezeit ativ ssamsung gt c3350 wazappativ s gdr2 akkusamsung ativ tiefenentladungakkulaufzeit ativ s verbessernakku samsuns ative s verbessernakku samsung ativ s perfekte ladungativ s akkuverbrauchativ s akkuleistung verbessernsamsung ativ s entladungakkuleistung samsung ativ