QTEK 9090 - Cover wechseln QTEK 9090 - Cover wechseln
Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. Hallo,

    da mein QTEK 9090 leider sehr verkratzt und verbeult ist wuerde ich gerne das cover wechseln oder wechseln lassen. bin grad in china und hoffe hier guenstig eines zu bekommen. mir fehlen auch schon beide schrauben an den seiten, sollte also nicht sooo schlimm sein oder? hat wer eine anleitung?! was darf so ein vover maximal kosten. waere klasse wenn mir jemand zeitnah antworten würde, würd gern morgen los....

    viele grüße,
    christian
    0
     

  2. Zitat Zitat von Miezekatze Beitrag anzeigen
    mir fehlen auch schon beide schrauben an den seiten, sollte also nicht sooo schlimm sein oder? hat wer eine anleitung?!
    Zum Cover kann ich dir nichts sagen, hatte mein 9090 noch nie auseinander genommen, aber zu den Schrauben: Von einem alten Handy (bei mir ein Nokia vom Elektroschrott) eine kleine Schraube raus nehmen, gucken ob das Gewinde greift und gegebenfalls mit einem Seitenschneider kürzen. Geht wunderbar. Aber auch so fällt mein Telefon fast von alleine auseinander. naja, wurde auch genügend gebraucht
    0
     

  3. oh das kenne ich. ich hab das cover mit Weissleim geklebt und auch die Schraubenlöcher damit gefüllt (hat meinen Militärdienst aushalten müssen ). Jetzt sitzt wieder alles. sieht zwar nicht aus wie neu aber immer noch brauchbar.

    Deshalb kann ich ja auch noch immer geduldig auf das Neo1973 Warten.

    Qtek 9090 user
    0
     

Ähnliche Themen

  1. Suche Originales Qtek 9000 Cover
    Von ToRcH im Forum Marktplatz
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.04.2008, 12:14
  2. Cover von Qtek S100 entfernen?
    Von antares im Forum Qtek Forum (SP)
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.10.2007, 20:37
  3. Cover wechseln HTC s710
    Von Gingoog66 im Forum HTC S710
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 14.09.2007, 10:51
  4. QTEK 1010: Wie kann man die Sprache wechseln?
    Von sven30 im Forum Qtek Forum (PPC)
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 11.10.2005, 20:39
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.02.2005, 11:52

Stichworte