S100 als Wechseldatenträger?
Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. Hallo zusammen

    Ist es möglich das S100 bei einem fremden PC einzuloggen um Daten zu übernehmen ohne das man die ganze Software vom PPC auf den neuen Kompi lädt?

    Besten Dank für die Antworten.
    0
     

  2. Hi

    Ja es gab da mal so eine Software, mit der ich das S100 quasi als Cardreader umfunktionieren konnte. Dann konnte man mit jedem XP-PC auf die Speicherkarte zugreiffen...

    Leider... weiss ich nicht mehr wie die Software hiess!

    War auf jedenfall Shareware... werd mich mal umschauen

    Sven
    0
     

  3. die Software heisst Softick Card Export II.
    versuch es mal mit der Trial, sollte eigentlich funktionieren.
    0
     

  4. Vielen Dank, werde es mal testen und meld mich dann wieder.
    0
     

  5. Hallo yjeanrenaud

    Kannst Du mir noch erklären wie das Programm funktionieren soll.
    Mein Englisch ist doch sehr begrenzt, aber wenn ich den PPC bei einem anderen XP einlogge, sollte doch etwas gehen oder auf Arbeitsplatz ein zusätzliches Gerät stehen? Oder wie geht das?

    0
     

  6. Hi

    Nach der Installation hast du auf deinem Today-Screen ganz unten Rechts neues Symbol (Entweder grün oder rot)

    Darüber kannst du zwischen Cardreader und Activesync switchen (geht nur wenn USB-Kabel nicht eingesteckt!)

    Also einfach unter "Default Card" die Karte auswählen, dann auf "Card Export" klicken und danach das Kabel einstecken... Und schon siehst du in XP die Karte im Arbeitsplatz...

    Wenn du jetzt wieder Activesync benützen möchtest auf deinem PC, musst du dort einfach wieder auf Activesync umstellen...

    Gruess

    Sven
    0
     

Ähnliche Themen

  1. SPV C500 als USB Wechseldatenträger?
    Von Sergi im Forum Orange SPV Forum (SP)
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 18.02.2005, 07:33

Stichworte