S100 mit Bluetooth-Freisprechanlage Ford S100 mit Bluetooth-Freisprechanlage Ford
Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. Gast Gast
    Ich besitze ein S100 und einen Ford Focus mit eingebauter Bluetooth-Freisprechanlage Audio 6000 von Sony. Die Verbindung zwischen dem Qtek und dem Radio kriege ich problemlos zustande, es treten aber folgende Probleme auf:

    1. Wenn ich mit dem S100 eine Telefonummer wähle, höre ich immer noch das Radio und nicht die Summtöne vom Handy. Erst wenn der Angerufene abhebt, wird die Bluetooth-Verbindung aktiviert und ich höre seine Stimme. Meistens gehen die ersten Worte des Gesprächs jedoch verloren...

    2. Wenn ein Anruf herein kommt, dauert es eine Ewigkeit, bis die Verbindung zwischen Freisprechanlage und S100 aufgebaut ist.

    Vorher hatte ich ein anderes Bluetooth-Handy, mit welchem das ganze einwandfrei funktioniert hat. Ansonsten bin ich mit dem S100 absolut perfekt zufrieden!! Meine Radio-Version ist 1.12.00, die ROM-Version ist 1.12.01 GER.


    Danke für eure Mithilfe!
    0
     

  2. pioneer Gast
    Laut Swisscom lirgt das Problem an einem fhlenden Update.... nur weiss niemand,wann dieser lieferbar ist
    0
     

Ähnliche Themen

  1. C700 mit festeingebauter Freisprechanlage im Auto
    Von Rafael Glogger im Forum HTC MTeoR
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.02.2007, 21:29
  2. Qtek 9000 und Bluetooth Auto Freisprechanlage
    Von Jack Bauer im Forum HTC Universal
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 30.01.2006, 10:47
  3. Auto Freisprechanlage für E200 ?
    Von apa57 im Forum Plauderecke
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 20.08.2004, 08:40
  4. Freisprechanlage für Qtek 2020
    Von Vesna Mita im Forum Plauderecke
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.05.2004, 08:06
  5. Freisprechanlage
    Von da AnTu im Forum Plauderecke
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 14.05.2004, 13:33

Stichworte