MDA IV MDA IV
Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. Der MDA IV soll im Sommer erhältlich sein.





    Das Gerät wird vom taiwanischen Hersteller HTC hergestellt. Vodafone wird das Gerät ab kommenden Sommer verfügbar sein. Der Preis wird erst bei der Markteinführung bekannt gegeben.



    Der VPA IV misst zusammengeklappt 131,6 mm × 79 mm × 21,6 mm (Höhe × Breite × Tiefe). Wie bei einem Notebook wird das Display beim Schreiben oder Webbrowsen hinter der QWERTZ-Tastatur hochgeklappt. Der VPA IV ist mit einem 520 Megahertz-Intel-Prozessor ausgestattet und mit dem Betriebssystem Windows Mobile Pocket PC Phone Edition.



    Für Videokonferenzen besitzt das Gerät zwei Lautsprecher, Mikrofon und zwei Kameras. Durch den Klapp- und Schwenkmechanismus kann der VPA IV auch die Form eines normalen PDAs annehmen. Auf diese Weise kann der Anwender wie mit einem Smartphone telefonieren und arbeiten. Das große Display, Lautsprecher und Mikro befinden sich dann auf der Vorderseite, die Tastatur ist verdeckt. Die Texteingabe geschieht dann mit dem Eingabestift auf dem berührungssensitiven Bildschirm.



    Die Programme Pocket Word, Excel, Power Point und Explorer sind vorinstalliert. Der interne Speicher von 128 Megabyte kann durch SD-IO/MMC-Karten erweitert werden. Zur Kommunikation mit anderen Geräten sind Bluetooth-, Infrarot- und Mini-USB-Schnittstellen vorhanden. Neben dem UMTS-Einsatz ist der VPA IV auch zum Betrieb in W-LAN-Netzen und als Triband-Gerät für GSM/GPRS-Netze ausgelegt.




    Auf einen Blick


    Video-Telefonie über zwei integrierte Kameras

    Megapixel Kamera, cmos-Kamera

    Triband für Nutzung auch in Teilen der USA

    Highspeed Internetzugang per UMTS/GPRS (Klasse 10)

    WAP-fähig

    W-Lan

    SAT (Sim-Application-Toolkit) –Unterstützung

    MMS und verknüpfte SMS (bis 600 Zeichen)

    Hochauflösendes, drehbares TFT-Display mit 65.536 Farben, 480 x 640 Pixel

    Telefonkonferenzgespräche mit mehreren Teilnehmern (netzabhängig)

    Integrierter E-Mail Client (POP3, IMAP4, SMTP)

    E-Mail Push-Funktion: Eingegangene E-Mails werden angezeigt

    Java-Plattform zum Download von Anwendungen, Spielen, Klingeltönen, Logos

    Bluetooth zur kabelfreien Übertragung von Sprache und Daten

    USB-Schnittstelle

    Integriertes Daten-/Fax-Modem

    IrDA Infrarotschnittstelle

    Modemfunktion für Laptop

    Pocket Internet Explorer für t-zones und andere Internet-Seiten

    Mobile Office-Anwendungen (Word, Excel)

    Flugzeugmodus: Deaktivieren von Sendung/Empfang bei Nutzung der Organizer-/Office-Funktionen

    Dateimanager zur einfachen Verwaltung von Dokumenten

    Media-Player für Video mit Ton; unterstützt verschiedene Audio- (WMA, WAV, MP3) und Video-Formate (WMV, MPEG2, MPEG4, H 263, Streaming-fähig)

    Bildformate: jpg, gif87a und andere

    Album zur einfachen Verwaltung von Bilddateien

    Photo-Editor zur Bearbeitung von Photos unterwegs

    Realtone Klingeltöne

    Foto-Zuordnung im Adressbuch




    Lieferumfang

    T-Mobile MDA IV

    Li-ion Akku

    Stereo-Headset

    Ledertasche

    Synchronisationskabel

    Netzladegerät inkl. Auto-Adapter (tbc)

    Handbuch und Kurzanleitung

    Applikations-CD


    Für grosse Bilder

    http://www.vodafone.de/downloadarea/vpaIV-offen-RGB.jpg

    http://www.vodafone.de/downloadarea/...geschl-RGB.jpg

    http://www.vodafone.de/downloadarea/...offen2-RGB.jpg

    http://www.vodafone.de/downloadarea/...ch-off-RGB.jpg

    http://www.vodafone.de/downloadarea/...itlich-RGB.jpg

    http://www.vodafone.de/downloadarea/...ruecks-RGB.jpg
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken MDA IV-3541048_tid_i.jpg  
    0
     

  2. Merci für diese Aufstellung!
    0
     

  3. Gern gsche =)
    0
     

  4. Das Gerät ist aber auch einfach nur... wow
    Schon fast die perfekte Symbiose von PDA Phone und PDA

    Gruß. Basty
    0
     

  5. Das Gerät ist zwar super, nur muss man es wegen der Grösse dann schon fast mit einem Sub-Notebook vergleichen...

    Für den alltäglichen Gebrauch sicher nicht anwendbar...

    Ich der schon Mühe hatte mit dem M2000 und mit dem MDAc glücklich geworden bin erst recht





    Aber sicher - ein super Gerät

    Gruess

    Sven
    0
     

  6. Also mir gefällt es auch sehr gut, und da ja das MPX leider nicht kommt ist das eine Gute bis bessere alternative!

    Ich hoffe das es dieses Gerät auch von Orange gibt.
    Solche Geräte haben das was ich brauche:
    Tastatur
    Kamera
    Grosser Bildschirm
    Und Windows-Mobile!

    Einfach ein Traugerät!

    MFG Rafael Niggli
    0
     

  7. natürlich passt mein a600 von der Breite 2mal in den MDA IV
    Aber.. naja. Damit muss man leben *g*, ich habe ihn noch nicht in echt gesehen, aber bis jetzt schockt mich die Größe nicht so. Und die Tastatur, muss man schauen, ob diese für die Finger mancher Leute gemacht ist

    Gruß. Basty
    0
     

  8. nix wirklich neues aber immerhin offiziell:
    http://www.htc.com.tw/news/press050511.html
    0