Update Swisscom Nokia Lumia 920 auf Portico Update Swisscom Nokia Lumia 920 auf Portico
Seite 1 von 2 1 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 37
  1. Hallo zusammen! Das ist mein erster Beitrag im Lumia 920 Forum und hoffe er ist irgendwie hilfreich Ich bin ein Anfänger im Lumia 920 Segment, also bin ich um jede (freundliche) Korrektur sehr dankbar.

    In diesem Beitrag soll es primär um die Schweizer Lumia 920 Modelle von Swisscom gehen, da diese irgendwie in diesem Forum untergehen. Ich möchte euch so detailliert wie möglich beschreiben, wie ich zu einer aktuelleren Firmware gekommen bin. Des Weiteren werde ich Details der Firmware angeben, damit Experimentierfreudige auch davon profitieren können. Da meine aktuelle Firmware wahrscheinlich nicht die einzige funktionsfähige ist für das Swisscom Lumia, bitte ich diejenigen von euch, welche noch andere Firmwares getestet haben, diese detailliert anzugeben, damit andere es auch in der Nokia Care Suite (NCS) finden können.

    Basisinfos zu meinem Smartphone:

    Modell: Nokia Lumia 920 (Schwarz)
    Manufacturer Model Name: RM-821_eu_euro2_249

    Dieser Beitrag fordert niemanden auf es mir gleich zu tun. Wenn ihr euer Handy mit diesen Angaben schrottet, dann liegt das in eurer Verantwortung. Ein "Eingriff" ins System beinhaltet immer ein potentielles Risiko.


    Mein Handy habe ich über Ricardo ersteigert. Die Garantie läuft über Swisscom. Jedoch sehe ich beim booten kein Swisscom Logo. Trotzdem scheint es eine Firmware von Swisscom zu sein, wie ich aus dem NCS herauslesen konnte.

    Angaben zur mitgelieferten Firmware:

    Code: 059Q993
    Variant Name: RM-821_Swisscom_CH_VAR240598_12421_002_v2_Black
    Version: 1232.2109.1242.1004

    Ihr könnt eure Daten vom Handy auch aus dem NCS herauslesen. Wenn es übereinstimmt, dann sollte die Wahrscheinlichkeit höher sein, dass dieser Prozess auch klappen könnte.

    Nun, um eine Firmware zu flashen, ist ein Vorgang mit der Nokia Care Suite nötig, welchen ich hier nicht näher erläutern werde. Stattdessen verweise ich auf diesen Link:

    https://aydon.wordpress.com/2012/11/28/windowsphonehow-to-flash-your-lumia-920/


    Ich habe diese Schritte befolgt und es hat alles geklappt. Der einzige Unterschied liegt darin, dass ich selber eine Firmware ausgesucht habe. Dabei ist es nicht einmal so wichtig, aus welchem Land diese stammt, da die Sprache zu Beginn sowieso geändert werden kann. Jedoch beinhalten nicht alle die 4G-Funktionalität und es sind auch nicht alle auf Portico geupdated. Und natürlich könnte es sein, dass die Firmware erst gar nicht funktioniert. Grundsätzlich sollte man bei der Firmware-Suche darauf achten, dass im Variant Name RM-821 vorhanden ist und nicht RM-820, da letzteres die Amerikanischen Lumias sind.

    Nun habe ich fast willkürlich eine Firmware ausgesucht. Ich habe mich für eine scheinbar Schweizer Firmware entschieden, da diese ein CH beinhaltet. Zusätzlich habe ich auf die Farbe geachtet. Ich habe die hier aufgeführte Firmware verwendet:

    Code: 059R015
    Variant Name: RM-821_CV_CH_VAR241826_12491_004_v1_Black
    Version: 1232.5951.1249.1002
    os version: 8.0.10211.0

    Im oben geposteten Flashvorgang müsst ihr also nicht seine erwähnte Firmware suchen, sondern diese hier. Der Rest des Prozesses ist derselbe. Wie gesagt: Ich habe sie selber ausgesucht, also ist es auch möglich andere Firmwares zu flashen, wahrscheinlich auch die deutsche oder andere. In diesem Fall bitte ich andere User mit Swisscom Lumias ihre Erfahrungen mit anderen selbst geflashten Firmwares mit uns zu teilen, damit wir eine Übersicht haben, welche am besten funktionieren. Bitte schreibt:

    Beinhaltet die Firmware 4G Funktionalität?
    Ist das Portico Update drin?
    Angaben zur Lokalisierung im NCS (Code, Variant Name, Version)
    Welche Probleme habt ihr damit?
    Welche os version ist es (kann man z.B. mit der App "System View" ablesen)?

    Zu meiner geflashten Version:
    - 4G ist anwählbar in den Einstellungen, jedoch kann ich es schlecht testen, da ich bei Sunrise bin und diese noch gar kein 4G Netz haben.
    - Es scheint eine Portico Firmware zu sein: Ich habe die Möglichkeit WLAN bei ausgeschaltetem Bildschirm aktiv zu lassen, sowie Anrufe mit selber vorgefertigten SMS zu abzulehnen. Soweit ich weiss gehören diese Funktionalitäten zu Portico. Jedoch habe ich festgestellt, dass die os Version der Firmware nicht mit der aktuellsten auf der Windows Phone Seite übereinstimmt: http://www.windowsphone.com/de-DE/Ho...update-history
    Ich weiss nicht, ob es nun nennenswerte Unterschiede zwischen 8.0.10211.0 und 8.0.10211.240 gibt.
    - Probleme hatte ich noch keine, jedoch habe ich sie auch heute erst installiert. Die Basis-Funktionalitäten (Anruf, SMS, Netz, WLAN) funktionieren problemlos und es scheint auch kein sinnloser battery drain vorhanden zu sein. Mir ist aber aufgefallen, dass die Bildqualität der Fotos nicht wirklich zugenommen hat. Sie scheinen immer noch recht "verschwommen" zu sein.

    Ich habe noch einen älteren Thread bezüglich dieses Themas gefunden, jedoch scheint mir dieser zu unstrukturiert zu sein und für Anfänger nicht sehr hilfreich. http://www.pocketpc.ch/nokia-lumia-9...-swisscom.html


    Nun, ich hoffe ihr habt alle nötigen Informationen, um selber einen solchen Flashvorgang durchführen zu können. Falls ihr Stellen im Text findet, welche fehlerhafte Informationen beinhalten, so meldet mir das bitte. Ich freue mich auf eure Beiträge und Erfahrungen mit anderen Firmwares Bei Fragen werde ich so schnell wie möglich versuchen zu antworten. Von Donnerstag bis Sonntag bin ich in Deutschland, diese Tage möchte ich geniessen und kann nicht antworten

    Ich wünsche euch frohes Flashen und viel Erfolg!

    LG Slavi
    0
     

  2. 13.02.2013, 10:46
    #2
    Also ich habe mein Gerät Ende Januar erhalten von der Swisscom. Ich habe noch nicht geflasht und auch kein Update erhalten.

    Folgende Daten kann ich auslesen:
    Betriebssystemversion: 8.0.10211.204
    Firmwarerevisionsnummer: 1232.5951.1249.1004

    Wo kann ich aber den Variant Name auslesen? Sehe ich nirgends.

    Bei mir scheints also zu passen mit der OS Version. Zu kämpfen habe ich am meisten mit der kurzen Akkulaufzeit.
    0
     

  3. Zitat Zitat von Basileus Beitrag anzeigen
    Also ich habe mein Gerät Ende Januar erhalten von der Swisscom. Ich habe noch nicht geflasht und auch kein Update erhalten.

    Folgende Daten kann ich auslesen:
    Betriebssystemversion: 8.0.10211.204
    Firmwarerevisionsnummer: 1232.5951.1249.1004

    Wo kann ich aber den Variant Name auslesen? Sehe ich nirgends.

    Bei mir scheints also zu passen mit der OS Version. Zu kämpfen habe ich am meisten mit der kurzen Akkulaufzeit.
    Du weisst schon, dass Du das neue Update bereits drauf hast oder?
    0
     

  4. Zitat Zitat von Basileus Beitrag anzeigen
    Also ich habe mein Gerät Ende Januar erhalten von der Swisscom. Ich habe noch nicht geflasht und auch kein Update erhalten.

    Folgende Daten kann ich auslesen:
    Betriebssystemversion: 8.0.10211.204
    Firmwarerevisionsnummer: 1232.5951.1249.1004

    Wo kann ich aber den Variant Name auslesen? Sehe ich nirgends.

    Bei mir scheints also zu passen mit der OS Version. Zu kämpfen habe ich am meisten mit der kurzen Akkulaufzeit.
    Wollte auch gerade fragen ob das nicht schon Portico ist. Kannst du das WLAN bei ausgeschaltetem Bildschirm aktiv lassen? Hast du diese Option bei Einstellungen > WLAN > Erweitert?

    Zur Akkulaufzeit kann ich empfehlen Nokia Music zu deinstallieren, falls du das nicht wirklich brauchst. Hab bei mir bemerkt, das gerade Nokia Music aus irgendeinem Grund Akku frisst. Bei anderen sinds z.B. auch Nokia Drive. Kannst ja ein bisschen austesten ob es ein Programm sein könnte. Und sonst habe ich alle Hintergrundaufgaben blockiert die möglich waren, da ich das sowieso als unnötig empfand und ich mich nicht wirklich eingeschränkt habe damit.

    Edit: Den Variant Name kannst du im Nokia Care Suite herauslesen, indem du das Handy an den PC anschliesst und dann ins Product Support Tool gehst, dann auf Programming (unten links) und auf Recovery. Nachdem es dein Lumia erkannt hat, sollte er die entsprechende Firmware zeigen, welche du benötigst, um ein Recovery zu machen.
    Geändert von slavistyle (13.02.2013 um 11:22 Uhr)
    2
     

  5. 13.02.2013, 12:18
    #5
    Ja, Portico habe ich schon, dachte ich nehme hier trotzdem mal an der Diskussion teil, weil ich auch ein Swisscom Gerät habe. Mir ist dann noch aufgefallen, dass wir ja die gleiche Firmwareversion haben, du allerdings anscheinend nicht die gleiche OS Version hast.

    Ah, NCS = Nokia Care Suite, alles klar und vielen Dank
    0
     

  6. Ich habe ja eine andere Firmware geflasht, nicht die von Swisscom, da scheint sie halt noch ne andere OS Version zu haben. Aber sehe bis jetzt keine Nachteile.
    0
     

  7. 14.02.2013, 10:19
    #7
    Also zuerst mal danke für die Anleitung.


    Das Flashen auf eine andere Version wurde jedoch schon mehrfach behandelt.

    Interessanter wäre es, wenn man in diesem Thread die Infos zusammenträgt, welche Infos über das Erscheinungsdatum der Swisscom-Portico-FW geben. Leider ist bis jetzt noch nichts auf den Servern und die letzte Info ist schon länger her. Damals hiess es, dass es wahrscheinlich Ende Februar/Anfang März werde, bis Swisscom ihre offizielle Version bringt.
    0
     

  8. 14.02.2013, 11:05
    #8
    Als ich vor gut zwei Wochen beim Experten-Chat von Swisscom nachgefragt habe, hiess es Februar oder anfangs März 2013. Ich habe heute nochmals nachgefragt: Es sei noch kein Datum bekannt. Ich weiss jetzt nicht, ob das vom Chat-Experten abhängt oder ob es wirklich auf unbestimmt geändert hat.
    0
     

  9. Ja wäre schon interessant zu erfahren, wie es mit dem Erscheinungsdatum aussieht. Aber das dieses noch nicht verfügbar ist, würde es mich interessieren, welche Firmwares sonst noch auf dem Swisscom Modell funktionieren würden. Das Ziel wäre es eine Liste zu haben, bei denen die User eine Auswahl an funktionierenden Firmwares haben.
    0
     

  10. Ich habe mein Lumia 920 jetzt auch so auf Portico geflasht. Hat alles problemlos funktioniert. Lediglich das Swisscom Lockscreen Bild und die Kachelfarbe Swisscomblau sowie die Swisscom Ringtones sind nicht mehr installiert. Und die Netz-Bezeichnung "4G" heisst jetzt "L".
    0
     

  11. 25.02.2013, 13:48
    #11
    Heutige Aussage Swisscom Experten Chat:

    Verfügbar ab März, aber noch kein definitives Datum ersichtlich.
    1
     

  12. Mein Swisscom 920 hat Portico, habe es aber auch erst 3 Wochen.
    0
     

  13. Zitat Zitat von slavistyle Beitrag anzeigen
    Wollte auch gerade fragen ob das nicht schon Portico ist. Kannst du das WLAN bei ausgeschaltetem Bildschirm aktiv lassen? Hast du diese Option bei Einstellungen > WLAN > Erweitert?

    .
    Für diese Info ganz herzlichen Dank.
    0
     

  14. Kann es jetzt runterladen, checke aber zuerst mal die Bugs.
    Mit der kostenlosen PocketPC.ch App von meinem RM-821_eu_euro2_224 aus geschrieben.
    0
     

  15. Kann es auch updaten 😊
    Mit der kostenlosen PocketPC.ch App von meinem RM-821_eu_euro2_224 aus geschrieben.
    0
     

  16. Mein Nokia Lumia 920 hat das Update jetzt bekommen, Installiere es in diesen Minuten.
    0
     

  17. Hier ebenfalls, Update verfürgbar, bin gerade am installieren.

    Mfg
    0
     

  18. Seit Donnerstag Abend, 28.02.2013, habe ich auch das neue "Portico"-Update auf mein Lumia 920. Mein Lumia 920 besitze ich schon seit 3 Monaten und bin begeistert von dem Teil. Doch, heute Morgen, Samstag 02.03.2013, erlebte ich eine böse Üeberraschung. Das Smartphone war aus. Ich schaltete es ein und es kam gleich die Meldung, der Akku sei sehr niedrig und es zeigte nur noch 5% an! Seit gestern Abend hatte ich nichts mehr gemacht. Siehe folgende Screenshots

    Update Swisscom Nokia Lumia 920 auf Portico-wp_ss_20130302_0002.png Update Swisscom Nokia Lumia 920 auf Portico-wp_ss_20130302_0001.png

    Das erste Bild zeigt den Akkustand von heute Morgen, das zweite den Verlauf des Akku-"saufens". Unglaublich, man sieht, dass von Donnerstag Nacht 23:32 Uhr bis gestern ca. 18:00 Uhr mein Akku noch gut 95% hatte. Danach geht es rapide runter. Gestern Abend um eben 18:00 Uhr gab es nochmals einige Updates. Es muss mit diesen und dem "Portico"-Update irgendwie zusammenhängen. Auf jeden Fall ist das kein Zustand. Drei Monate war ich sehr, sehr zufrieden mit meinem Lumia 920, aber das kann ich gar nicht gebrauchen. Ich nutze mein Phone "normal" kummuliert über den Tag im Schnitt gut 1 Std. 30 Min., Telefonieren, Surfen, Emailen, ein bissche Musik hören usw. Alles, was ich nicht jeweils gerade brauche, ist ausgeschaltet wie WLAN, Bluetooth, NFC usw. Daher hielt mein Phone locker 2-3 Tage durch, auch schon über 4 Tage! Siehe folgende Screenshots

    Update Swisscom Nokia Lumia 920 auf Portico-wp_ss_20130215_0001.png Update Swisscom Nokia Lumia 920 auf Portico-wp_ss_20130206_0004.png

    Also, das geht so gar nicht. Wenn MS oder Nokia oder beide zusammen das nicht innert nützlicher Frist beheben, sind sie mich und 8 von 21 Mitarbeiter in unserer Abteilung, die auch das Teil besitzen, schnell wieder als Kunden los.

    Ich hoffe, dass sie das angehen, denn im Grunde bin ich von WP8 positiv überrascht und vom Lumia 920 sowieso. Aber, wenn's mit dem Akku jetzt schlecht bleibt, ist es nicht zu gebrauchen, wer auch immer Schuld daran hat.
    0
     

  19. Zitat Zitat von Francis68 Beitrag anzeigen
    Seit Donnerstag Abend, 28.02.2013, habe ich auch das neue "Portico"-Update auf mein Lumia 920. Mein Lumia 920 besitze ich schon seit 3 Monaten und bin begeistert von dem Teil. Doch, heute Morgen, Samstag 02.03.2013, erlebte ich eine böse Üeberraschung. Das Smartphone war aus. Ich schaltete es ein und es kam gleich die Meldung, der Akku sei sehr niedrig und es zeigte nur noch 5% an! Seit gestern Abend hatte ich nichts mehr gemacht. Siehe folgende Screenshots

    Update Swisscom Nokia Lumia 920 auf Portico-wp_ss_20130302_0002.png Update Swisscom Nokia Lumia 920 auf Portico-wp_ss_20130302_0001.png

    Das erste Bild zeigt den Akkustand von heute Morgen, das zweite den Verlauf des Akku-"saufens". Unglaublich, man sieht, dass von Donnerstag Nacht 23:32 Uhr bis gestern ca. 18:00 Uhr mein Akku noch gut 95% hatte. Danach geht es rapide runter. Gestern Abend um eben 18:00 Uhr gab es nochmals einige Updates. Es muss mit diesen und dem "Portico"-Update irgendwie zusammenhängen. Auf jeden Fall ist das kein Zustand. Drei Monate war ich sehr, sehr zufrieden mit meinem Lumia 920, aber das kann ich gar nicht gebrauchen. Ich nutze mein Phone "normal" kummuliert über den Tag im Schnitt gut 1 Std. 30 Min., Telefonieren, Surfen, Emailen, ein bissche Musik hören usw. Alles, was ich nicht jeweils gerade brauche, ist ausgeschaltet wie WLAN, Bluetooth, NFC usw. Daher hielt mein Phone locker 2-3 Tage durch, auch schon über 4 Tage! Siehe folgende Screenshots

    Update Swisscom Nokia Lumia 920 auf Portico-wp_ss_20130215_0001.png Update Swisscom Nokia Lumia 920 auf Portico-wp_ss_20130206_0004.png

    Also, das geht so gar nicht. Wenn MS oder Nokia oder beide zusammen das nicht innert nützlicher Frist beheben, sind sie mich und 8 von 21 Mitarbeiter in unserer Abteilung, die auch das Teil besitzen, schnell wieder als Kunden los.

    Ich hoffe, dass sie das angehen, denn im Grunde bin ich von WP8 positiv überrascht und vom Lumia 920 sowieso. Aber, wenn's mit dem Akku jetzt schlecht bleibt, ist es nicht zu gebrauchen, wer auch immer Schuld daran hat.

    Was für "andere Updates" gab es denn? Ist interessant, was du hier beschreibst. Ich habe mich vor der Installation mal im Forum zu den Pros und Cons über Portico informiert. Die Mehrheit schrieb dort, dass der Akku gleich blieb oder besser wurde.
    Ich habe diese Nacht WLAN offen gelassen und geschaut, wieviel das Lumia dann in 10 Stunden verliert. Resultat: 10% in 10 Stunden Standby.

    Ich werde nun aber den Akku auch nochmals genau beobachten. Gestern habe ich das Lumia extrem stark benutzt, weswegen der Akku sowieso massiv gesaugt hat. Was ich auch festgestellt hatte: Nach dem Update aller "Here"-Apps, liefen die auch im Background. Ev. zieht dort irgendetwas am Akku?

    Ich bin nach wie vor sehr zufrieden mit dem Lumia 920.
    0
     

  20. Es waren 6-8 Updates gestern Abend wie z.B. APN, Netz+ in den Einstellungen und Nokia Care usw. Leider habe ich kein Screenshot gemacht. Hintergrundaufgaben laufen nur das AccuWeather und Battery Widget, die aber schon von Anfang an seit ich mein Lumia habe, an denen liegt's sicher nicht, sonst ist alles ausgeschaltet oder blockiert. Aktuell ist das Lumia seit 1 Stunde aufgeladen, lasse es aber noch bis Mittag am Stromnetz, dann mache ein Screenshot und schaue was bis am Abend passiert. Ich werde es ein paar mal nutzen, ein paar kurze Telefonate, Emails abchecken ca. 10 Min alles zusammen, sonst brauche ich es nicht weiter bis heute Abend. Ich werde es hier dann kundtun.
    0
     

Seite 1 von 2 1 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 19.01.2013, 16:30
  2. Lumia 920 Update & Swisscom
    Von DominikReber im Forum Nokia Lumia 920
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 02.01.2013, 23:59
  3. Nokia Lumia 920 mit verzögerter LTE Unterstützung (Swisscom Netz)
    Von ThreeLionsRoar im Forum Nokia Lumia 920
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 12.12.2012, 13:54

Besucher haben diese Seite mit folgenden Suchbegriffen gefunden:

Portico Update swisscom

nokia lumia 920

lumia 920 update

lumia 920 portico

portico swisscom

nokia lumia 920 portico

swisscom portico

portico update

swisscom portico update

update lumia 920

lumia 920 swisscom update

lumia 920 update swisscomnokia lumia 920 updateportico update lumia 920lumia 920 portico swisscomnokia lumia 920 portico updatelumia 920 update schweiznokia lumia 920 swisscom updatenokia lumia 920 update swisscomupdate nokia lumia 920 lumia 920 portico update swisscomnokia 920 updatenokia lumia 920 swisscom porticoswisscomlumia 920 Firmware Update