Kompatibilität Autoradio Kompatibilität Autoradio
Ergebnis 1 bis 15 von 15
  1. Hallo Leute,

    hab jetzt seit Anfang Juni das Lumia 900.
    Da ich vorher mit meinem N900 ohne Problem über mein Autoradio „streamen“ (FM-Transmitor) habe können und das jetzt nicht mehr geht, brauche ich ein neues Autoradio.

    Jetzt würde ich gerne Feedbacks von euch haben, mit welchen Autoradios ihr Erfahrung habt und welches ihr empfehlen könnt.
    Möchte per Bluetooth telefonieren mit einem guten eingebauten Mikrofon (Fahre Cabrio) und Musik per Bluetooth auf meinen Radio streamen.

    Vielen Dank jetzt schon für eure Feedbacks und Tipps
    0
     

  2. 16.07.2012, 22:02
    #2
    Ich habe das Kenwood KDC-BT61U Autoradio. Kostet zwar richtig Schotter, aber es ist sein Geld absolut wert. Anfangs wurden keine WP7-Geräte unterstützt, was jedoch mit einem Softwareupdate seitens Kenwoods nachgeholt wurde. Nun wird die Freisprechanlage und das Audiostreeming über Bluetooth unterstützt.
    0
     

  3. ich bin neu hier und hänge mich mal hier ran

    Ich habe ein Kenwood KDC-BT92SD, also ein ganz neues Gerät von Kenwood, Nachfolger vom BT61U, das ich mit einem Lumia 900 WP7.5 Tango (neueste WP7.5 Firmware letzte Woche updated)

    Leider funktioniert der BT nicht immer (!) optimal: ab und zu funktioniert die Freisprechanlage einwandfrei (Anrufer hört mich, ich höre ihn) - sehr oft ist das Gerät verbunden (HF-connect, Audio connect im Display) ich höre den Anrufer im Auto, aber er hört mich nicht!!

    In anderen Worten: Microphone ist nicht aktiv

    Ich habe versucht herauszufinden, welche Aktionen nötig sind, dieses Verhalten zu vermeiden? Profil auf dem Lumia zu löschen&neu verbinden, Profil im Kenwood löschen&neu suchen/koppeln. BT auf dem Lumia aus/ein geschaltet etc.

    Manchmal klappt es nach 2 Versuchen, manchmal dauert es 30min rumprobieren.

    Ich habe mir das Radio extra gekauft, weil ich täglich ca. 1h im Auto sitze und telefonieren will ohne verstrahlt zu werden (Strafe mal ganz abgesehen).

    Ach jetzt fällt mir ein: ich nutze das Radio in einem Golf mit eingebauter Original VW Freisprecheinrichtung, habe aber das mitgelieferte Mic eingesteckt und verbaut. Kann es sein, daß im DIN-Stecker noch ein VW-Microphone angeschlossen wurde, das jetzt stört?

    Firmwar auf dem Kenwood letzte Woche auf "version 4" updated - keine Verbesserung.

    Kann mir jemand bestätigen, daß das KDC-BT92SD mit BT und Lumia 900 einwandfrei funktioniert? Kenwood sagt nur "Nokia WP7 phones werden nicht unterstützt" - OMG

    Danke!!
    0
     

  4. Kenwood wird bei fast jedem Gerät sagen, dass es nicht unterstützt wird
    also, das es manchmal klappt und manchmal nicht, ist schon kurios. kannst du das Kenwood von Freisprech- auf Headset-Profil umstellen? manchmal geht so was.
    1
     

  5. Zitat Zitat von yjeanrenaud Beitrag anzeigen
    Kenwood wird bei fast jedem Gerät sagen, dass es nicht unterstützt wird
    also, das es manchmal klappt und manchmal nicht, ist schon kurios. kannst du das Kenwood von Freisprech- auf Headset-Profil umstellen? manchmal geht so was.
    Danke!! nicht nur kurios sondern zutiefst frustrierend und nervig: ich verbringe von der 1h Heimfahrt täglich (morgens um 6 brauche ich noch kein Telefon) ca. 10-30min mit rumhantieren und kann mich nicht konzentrieren auf den Verkehr (Autobahn im Moment noch alles frei weil Urlaub und schönes Wetter)

    Ja, da gibt es noch so ein paar "special phones" in den BT Einstellungen - sollte ich also mal "headsetprofil" umstellen - Danke probiere ich mal.

    Ach ja: der DIN Stecker von VW hat doch tatsächlich einen "Phone mute" drin, den werde ich morgen mal abklemmen - brauche ich ja 2012 nicht mehr (Auto ist von 2002)
    0
     

  6. ach, das erklärt es vielleicht auch mit dem Stecker. Wusste ich gar nicht, dass es so was gibt
    0
     

  7. Zitat Zitat von yjeanrenaud Beitrag anzeigen
    ach, das erklärt es vielleicht auch mit dem Stecker. Wusste ich gar nicht, dass es so was gibt
    kann auch sein, daß im Kennwood kein PIN für dieses Kabel in der Buchse ist, dann ist es egal...

    Sollte ich mit das BT61U stattdessen holen, wenn das anscheinend funzt?
    0
     

  8. erste Versuche mit "Headset Phone" funzen - bin mal gespannt, was sich im Laufe der Woche zeigt - ich wäre ja echt glücklich!

    Danke schon mal für den Tip

    BTW: das Telefonemute Kabel ist abgeklemmt!
    1
     

  9. super Danke!! es klappte mit der Einstellung "headset profil" funzt super Danke nochmals!!
    1
     

  10. 21.08.2012, 19:25
    #10
    @jkorner

    Ich habe auch das KDC-BT92SD im "Visier". Halte mich bitte auf dem laufenden ob die Freisprechfunktion funktioniert, sind ja jetzt erst ein paar Tage her seit du auf "headset profil" umgestellt hast. Wie ist die Qualität beim freisprechen, auch beim Gesprächspartner? Zuletzt, wie bis du ingesamt mit dem KDC-BT92SD zufrieden? Danke
    0
     

  11. @wp x:

    - Freisprechen funktioniert jetzt einwandfrei - auch auto-reconnect funzt super!
    - der Gegenüber sagt "nicht besonders gute Sprachqualität im Vergleich zum Lumia 900 direkt" aber wie halt üblich - konnte mehrere 1-2h Gespräche führen und mich gut unterhalten
    - Radio an sich gutes Preis-Leistungsverhältnis (160€ Amazon)
    - Display ist schlecht, bei Sonneneinstrahlung unter aller Sau
    - etwas konfuse Menüführung
    - sehr guter Klang, normaler Empfang (nicht so gut wie mein altes Grundig habe ich das Gefühl)
    - Lautstärkerad zu unempfindlich (für mein Begriffe)
    - Ifred-Fernsteuerung gut
    - BT Musikstreaming funktioniert 1A
    - USB-Anschluss (Kabelbuchse+normales USB Kabel) kann zum Laden des Lumia verwendet werden
    Geändert von jkorner (23.08.2012 um 05:45 Uhr)
    1
     

  12. Nachteil: Radioteil ist recht schwach, RDS dauert jeweil 3-10sec, autosaved Stations werden nicht bei der suche mit RDS gespeichert, sondern jedes Mal neu "abgefragt" - was Schwachsinn ist: wieso brauche ich denn RDS wenn ich beim durchblättern der Stationen die Frequenzen wissen muss?
    Edit: RDS wird gespeichert wenn die Frequenz ein Mal länger gehalten wurde - trotzdem Müll!
    1
     

  13. 29.08.2012, 13:09
    #13
    Da schibe ich doch auch noch ne frage hinterher: habe in einem anderen thread mehrfach von guten Erfahrungen mit dem gerät JVC KD-R721BT bzw ...711BT - leider sind die letzten Berichte von 2011. Der Preis ist mit 100-130€ halt fast unschlagbar...
    Hat jemand diesbezüglich ein paar aktuelle Infos oder Tipps?
    Ich wäre euch sehr sehr dankbar!
    Mit der kostenlosen PocketPC.ch App von meinem 7 Mozart aus geschrieben.
    0
     

  14. 02.09.2012, 22:50
    #14
    @jkorner ich habe das KDC-BT92SD bei einem Freund begutachtet, kommt mir nicht in das Auto. Danke für deinen weiteren Infos, bestätigt mein Fazit. Bedaure es, das Gerät macht auf den 1. Eindruck was her.
    1
     

  15. Zitat Zitat von wp x Beitrag anzeigen
    @jkorner ich habe das KDC-BT92SD bei einem Freund begutachtet, kommt mir nicht in das Auto. Danke für deinen weiteren Infos, bestätigt mein Fazit. Bedaure es, das Gerät macht auf den 1. Eindruck was her.
    kommt halt ewcht drauf an, was man für 150-170€ erwarten (kann)? Wirklich gute Qualität gibt's (wenn überhaupt noch?) erst ab 400€ (z.B. Becker aber die haben ja auch aufgegeben) - mein altes Grundig von 1995 (?) hat ein Display das man immer ablesen kann - es fehtl halt MP3, USB und BT

    Was mich beim Kenwood echt stört ist die Vernachtlässigung der RDS Funktionen - nutzt aber wohl keiner mehr außer mir?
    0
     

Ähnliche Themen

  1. akkudeckel kompatibilität
    Von pcuserman im Forum Samsung Galaxy S+ (plus)
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.09.2011, 20:04
  2. PS3 Kompatibilität
    Von Oozaru im Forum HTC HD2 Programme
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 29.10.2009, 08:18
  3. Ohrhörer kompatibilität
    Von advanced24 im Forum Touch HD Zubehör
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 24.02.2009, 14:25
  4. Kompatibilität ??
    Von Susanne im Forum HTC Advantage X7500
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 09.09.2007, 17:43
  5. Software-Kompatibilität
    Von stefan59 im Forum HTC Universal
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 08.01.2006, 16:14

Besucher haben diese Seite mit folgenden Suchbegriffen gefunden:

nokia lumia mit autoradio verbinden

lumia autoradio

nokia lumia 925 mit autoradio verbinden

kenwood autoradio windows phone

nokia lumia autoradio

lumia 900 mit autoradio verbinden

nokia lumia 900 autoradio

lumia 900 bluetooth autoradio

Nokia bluetooth autoradio

kenwood DDX5025 mit windows phone

kenwood musik Controller mit Autoradio verbinden

autoradio kompatibel mit windows phone

kenwood kdc-bt92sd problem freisprechanlage

autoradio kompatibel mit nokia lumia 900

lumia900 kompatiebel vw

altes kenwood radio mitnokia lumia verbinden

autoradio nokia

nokia lumia 900 mit auto verbinden

lumia 920 bluetooth kompatibel

lumia 920 mit autoradio verbinden

kenwood radio blooth windowsphone

nokia lumia mit radio verbinden

nokia lumia mit autoradio koppeln

Stichworte